Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 21.11.2012 um 02:27 Uhr
... hat heike2211 geschrieben:
heike2211
heike2211
... ist OFFLINE

Beiträge: 219

Zitat:


katlschnatl schrieb:

Hi Heike,
Würde mich Dir gerne anschließen -ab morgen. In welchem Forum schreibst Du? Vielleicht können eir einfach hier im Intervallen bleiben?
Ich fühle mich sehr wohl hier, lese gerne eure Beiträge und finde es schön, an euren Leben teilhaben zu dürfen.
Ich hab bis 14.12 geplant, allerdings mit viel Kefir und Tomatensaft, ich bin inzwischen überhaupt nicht mehr streng mit mir.
Viele lieben Grüße, Katja




Liebe Katja

ja - super gerne! Ich kann nur 2 Wochen Fasten - meine Schwester heiratet in knapp 3 Wochen und ich muss ja ein paar Tage zum Aufbauen einplanen. Die grosse Hochzeit ist im Sommer - im Dez ist 'nur' Standesamt - also keine grossen Gelage - ich muesste mit 3 bis 4 Tagen Aufbau ganz gut hinkommen...

Ich habe noch nirgends geschaut, wo ich schreiben koennte fuer die Zeit - vielleicht ist es ja ok, wenn wir uns hier austauschen?
Das waere super - ich habe - auch waehrend ich die vergangenen 2 bis 3 Wochen praktisch nix geschrieben habe, immer mal wieder gelesen.

Meine Kopfschmerzen sind zum Glueck wieder weg - und hoffentlich kommen sie nicht wieder.

Ich habe eben wie verreuckt gekocht - ich hatte riesen Lust dazu. Ich habe meine Mitbewohnerin gebeten, abzuschmecken und als ich gesehen habe, wie gut es ihr schmeckt, habe ich selbst probiert (super wenig). Ich habe das schon x-mal gekocht, aber ich muss sagen, dass man schon etwas merkt, dass das mit viel Freude am Kochen entstand. Es ist der erste Teil eines reichhaltigen Wintereintopfes - der zweite Teil folgt morgen und gegessen wird's erst uebermorgen - es muss halt gut durchziehen...

Ich dachte, wenn mein Umfeld mitbekommt, dass ich wieder faste, dass alle mit mir schimpfen, aber ganz im Gegenteil - total cool! Nur so was wie: 'Ah, Du bist wieder bei Suppe und Tee.' Das war's . Ich bin ganz erleichtert. Ich hatte mich schon auf endlose Diskussionen eingestellt, warum ich das mache.

Meine Ausnahmen sind ein Kaffee am Morgen und etwas Proteinpulver (kein Shake) - sonst bin ich bei etwas verduenntem Gemuesesaft, etwas Tee und eine Bruehe und natuerlich viel Wasser. Gestern (am ersten ganzen Tag) brauchte ich zwischendurch etwas Zucker (hatte keinen Honig zur Hand und musste mir mit einem zuckerhaltigen Bonbon behelfen). Heute ging es schon ohne.

@ Katja ich bin gespannt, wie es Dir geht! Und ich muss nochmal genau nachlesen, wie es alles anderen ergangen ist, es haben ja einige von Euch vor Kurzem gefastet.

@M Von dem was ich gelesen habe, denke ich dass Du sehr happy warst, mit dem neuen Fasten, richtig?
(Bei M muss ich ja immer an James Bond denken - M finde ich sehr cool Ein perfekter UnderCover Name)

Ganz liebe Gruesse

Heike




Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 07:11 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen!

Gestern habe ich meinen 0-Tag geschafft - das war seit langem mal wieder! Ich bin ganz froh und Sport gabs ja gestern auch noch. Ich war zwar nicht im Fitness-Studio und in der Sauna, aber ich war joggen. Habe meine langsamen 30 Minuten ganz easy geschafft. Das war echt ein Ansporn, weiter Sport zu machen. Habe michalso gestern als Sieger gefühlt - das war toll.
Heute sehe ich das auch auf der Waage und das macht mich ebenfalls mutig - so soll es weitergehen.

Allen Fastenden einen gelungenen Tag ohne Nahrung - ich esse heute!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 21.11.2012 um 09:14 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin zusammen,

@ Katja & Heike

Zitat:

vielleicht ist es ja ok, wenn wir uns hier austauschen?



... ist natürlich ok. Auf's Jahr gesehen ist ja auch eine Woche ein Intervall

@ Katyes
Das kling ja suuuuuper. Viel Spass heute - auch beim Essen!

Ich selber nulle heute bis zum Abend.

Die Routine, die sich so langsam auch bei meinem Intervallen einstellt, hat auch etwas beruhigendes. Und wenn sich an der Gewichtsfront nichts tut, dann ist es mein Blutddruck, der mir die Motivation liefert. Der bleibt nämlich weiter im Normalbereich.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 21.11.2012 um 15:00 Uhr
... hat katlschnatl geschrieben:
katlschnatl
katlschnatl
... ist OFFLINE

Beiträge: 258

Puhhhhh, ich hab jetzt schon sooooo einen Kohldampf!!!!!
Dabei ist es grade mal halb drei:-/ wenn ich ganz normal im Intervallen bin, ist mir das relativ egal, da registriere ich meist nicht mal, ob ich nachmittags schon feste Nahrung zu mir genommen habe oder nicht.
Aber beim fasten wird auf einmal alles restriktiv und ich denke nur noch ans Essen! Schöner Mist!
Mir geht es ähnlich wie Heike, ich habe hier ewig nichts mehr geschrieben und doch gehört das allabendliche Lesen eurer Beiträge zu meinem Einschlaf-Ritual. Es ist, als sässen wir alle zum Tagesausklang nochmal gemeinsam im Abendkreis.
Ich habe hier momentan relativ viel zu organisieren, viel zu schreiben, Formulare ausfüllen, Anträge stellen, Versicherungen, Krankenkasse, Ämter und Behörden besuchen. Alles geht nur zäh voran - vermutlich ist das nichtmal so, sondern kommt mir einfach nur so vor.
Ich überlege schon, wie ich meine Waage am besten nach Australien bekommen. Ich glaube, ich werde sie im Pappkarton vorausschicken. Nur weiß ich nicht, wie es mit der Batterie ist, darf ich die auch mitschicken?
Ansonsten hänge ich in Gedanken natürlich schon viel und oft zwischen den Kontinenten.
Genauso wie real zwischen zwei Kleidergrößen: 40 schloddert schon sehr an mir, 38 sitzt knackig eng. Eine Spur zu knackig.
Aber immer, wenn ich in den Urlaub gehe, nehme ich ab. Wenn es dann so heiß ist, sowieso und wir auf das regelmäßige Essen mit deftigen Beilagen und Sosse verzichten.
Deshalb hab will ich die 38er Hosen behalten, und 2 kg weniger auf den engen Plätzen im Flieger schaden auf dem 22 Std. Flug auch nicht.
Ich bin sooooo müde heute, leg mich jetzt erstmal eine Stunde hin.
Viele lieben Grüße, Katja


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 15:29 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Hey, grüße an alle!

Ich habe momentan ganz dolle Internetprobleme - schreibe jetzt bei einer Freundin.

Montag habe ich den Nulltag geschafft, heute nicht. Dafür gab es aber nur gesunde Sachen, Salat, Obst und Brot mit Sprossen und Tomaten!

Jetzt habe ich sehr lange gelesen, bin schon ziemlich groggi. Ihr seid aber toll dabei, schade, dass ich gerade so abgekoppelt bin. Mit dem Job bin ich derzeit voll ausgelastet, dann haben wir abteilungsweit EDV-Probleme, und mein PC ist kurzerhand zu meiner Vorgesetzten umgezogen, ich habe nun keinen mehr und darf nur dann an den des Azubis, wenn der in der Schule ist. Komme ganz schön ins Hintertreffen mit meinem Schreibkram. Dann war auch noch mein Dienstwagen kaputt (Kühler). Also heute langt es.

Kann mich nicht mehr konzentrieren.

Euch allen schöne Grüße - es wird wieder besser werden.



--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 17:05 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Hallo zusammen,
bin für mich heute innerlich weiter gekommen, habe gemerkt, was ich nicht mehr möchte, muß es nur noch umsetzen Ich war heute mitag mit meiner Mutter auswärts essen und es gab keinen "Seniorenteller", was heutzutage langsam eine Ausnahme ist (zum Glück). Wir hatten uns dann für mich auf eine Vorspeise geeinigt und meiner Mutter hab ich dann bei ihrer normalen Portion geholfen (Fisch mit Beilage). Ich habe dann mehr gegessen, als ich brauchte. Ich war nach einem Salat und meiner Suppe dicke satt (hatte aber Frühstück ausfallen lassen). Alles was ich danach gegessen hatte war eigentlich viel zu viel, ich hab es nur gegessen, damit es nicht weggeschmissen wird.... Es zeigt mir, auch ich komme langsam mit kleineren Portionen aus und das ist gut so. Um mein Gewicht auf Dauer zu halten, werde ich mich an kleinere Portionen gewöhnen und eben zwischendurch Intervallen. Ich denke, morgen ist 0-Tag angesagt! Und was ich noch merke ist, dass mir meistens mein "Selbstgekochtes" besser schmeckt als im Restaurant. Vieles ist mir zu salzig und zu fettig, da ich hauptsächlich mit frischen Kräutern und Kräutersalz würze und wenig Fett benutze. Wo es mir noch richtig gut schmeckt ist beim Chinesen, weil es auch dort viel frisches Gemüse gibt und eben ab und zu beim Italiener (höchstens 4 x im Jahr) mal eine Pizza (lecker!) Mc Donald und Burger King ist bei mir Tabu. Und in Restaurants wo es überwiegend Fleischiges gibt, fühle ich mich als "Nicht-Fleisch-Esser" auch nicht wohl, aber oft gibt es da leckere Salate und auch Fischgerichte.
Christiane, schön, dass ich von Dir gelesen habe, ich war schon etwas beunruhigt, hab mir aber fast gedacht, dass es Internet-Probs gab Dann sind Deine ersten beiden Tage ja direkt stressig verlaufen.
Heute war ich shoppen für mich und war auch gut fündig geworden. 36/38 bzw. S/M passt -geht eigentlich mehr darum, dass mein Gewebe wieder ein wenig mehr gestrafft wird, bestimmt wißt ihr was ich meine..... das Älterwerden und das weniger Sport machen hinterläßt natürlich seine Spuren (Fettabsaugen??? Nein danke!!!! Sport machen? Ja bitte!!) aber kommt alles wieder, ich bin sehr zuversichtlich


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 17:07 Uhr
... hat Wichtel geschrieben:
Wichtel
Wichtel
... ist OFFLINE

Beiträge: 36

Zitat:

Hat jemand das Buch von Paul McKenna: "ich mach dich schlank" gelesen?
Wenn ja, war es erfolgreich?



Hallo Ulli,

ich habs nicht nur gelesen, sondern ab 2008 mehr als ein Jahr danach gelebt, leider nur mit einem Anfangserfolg von minus 12 Kilo. Aber dass ich bis heute mehr oder weniger regelmäßig sportel, habe ich Herrn McKenna und seiner Hypnose-CD zu verdanken.

Es ist ein total logisches und natürliches Konzept, es passt bloß leider nicht so gut in unsere modernen Lebens(Ess-)gewohnheiten. Im Moment taugt mir das Intervallen mehr, auch wenns nicht mehr so leicht geht wie im ersten halben Jahr.

Ich wünsche allen hier viel Erfolg und Freude auf ihrem gewählten Weg!

Wichtelgrüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 19:04 Uhr
... hat katlschnatl geschrieben:
katlschnatl
katlschnatl
... ist OFFLINE

Beiträge: 258

Ja, das Buch kenne ich auch. Das Konzept dahinter ist einfach: Iss nur, wenn Du Hunger hast. Iss genau das, was Du willst. Hör auf, wenn Du satt bist.
Hachja, wenn das nur so einfach wäre.... Essen ist halt so lecker!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 20:07 Uhr
... hat katlschnatl geschrieben:
katlschnatl
katlschnatl
... ist OFFLINE

Beiträge: 258

Hmmmm, mein erster Fastentag ist schonmal verhunzt:-/ ich bin vorhin wie wild über ein Glas Spargel hergefallen..
Naja, wie sagt Scarlett O'Hara so schön: Morgen ist auch noch ein Tag.

In diesem Sinne
Wünsch ich euch allen eine erholsame, entspannte Nacht.
Liebe Grüße, Katja


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.11.2012 um 22:44 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

"Ich werde morgen darüber nachdenken, morgen...."
Scarlet O`Hara ist schon besonders. früher fand ich das immer feige und dachte, wieso geht sie das Problem nicht einfach an und fertig ist´s und dann Happy end... Aber nee!
Heute nutze ich diese "Ich schlaf nochmal drüber"-Strategie selber manchmal - ich gehe nach dem Spruch aus dem Märchen: "Der Morgen ist klüger als der Abend". Ich bin nämlich ein Schnell-entscheider und das ist manchmal nicht so gut für mich, weil ich nicht abwarte, was mein Bauchgefühl mir sagt.

Heute Esstag und morgen wieder 0. Ich wills versuchen. Also mach ich jetzt keinen Frischkornbrei und werf mich ins Bett - mal sehen, was mein Bauchgefühl morgen dazu sagt...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum