Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Im Monat eine, höchstens zwei Wochen...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 )

am 14.02.2024 um 11:25 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2318

Hallo Sanne,

ja dann mal los! Dann starten wir beide ja gemeinsam. Mein Körper meinte gerade tatsächlich, so ein kleines Frühstück wäre schön - ein Seufzer, ja sicher, aber erst später - in 10-14 Tagen vielleicht?

Liebe Grüße euch beiden...

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.02.2024 um 14:44 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2318

Puh, wer hat denn hier den Turbo rumgeschickt?! Meine Stimmung ist sowas von abgestürzt... bin unterirdisch gelaunt, todtraurig und alles ist dunkel geworden. Nicht einmal der mittägliche Waldspaziergang auf einem meiner Lieblingswege hat mich da rausholen können. Mir ist nach einigeln und Decke über den Kopf. Kann das schon der Zuckerentzug sein?

Meine Fellnase hat auch richtig was abgekriegt von der schlechten Laune - nehme ihr fröhliches Herumtoben persönlich und habe sie mehrfach zusammengestaucht. Arme Kleine, hätte ein besseres Zuhause verdient...

So, mir ist nach Selbstmitleid und warmem Wannenbad - am hellichten Nachmittag! Egal, wer sagt was dagegen???

Keiner da zum Streiten

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 14.02.2024 um 15:59 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 88

Hurra ich freu mich dass du dabei bist!!!
Ich hoffe du lenkst dich ab bei der miesen Laune!!!
Dein Körper arbeitet das ist gut ich meld mich später ausführlicher bin unterwegs! Viele Grüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 14.02.2024 um 21:44 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2318

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Regenwurm am 14.02.2024 um 21:47 Uhr ]

Hallo Sonne und Sanne, (schöne Namen)

der erste Tag ist vollbracht - und ich habe mich wirklich abgelenkt, denn das hätte ich anders nicht ausgehalten. Habe etwas gemacht, was ich schon Jahre nicht mehr getan habe: in der Mediathek 6!!! folgen einer Polizeiserie geguckt. Bloß nicht grübeln!

Mein Mann hatte Mitleid (mit mir und dem Hund) und ist eine längere Runde durch die Gärten gegangen. Macht er sonst nie - dementsprechend war unser Pelztier unentspannt und hat sich nicht geleert. Das haben wir dann abends nachgeholt.

Mir war übel, und ich habe Kopfweh., nein, so einen unangenehmen Druck im Kopf. Kein bisschen Appetit, Gelüste oder auch Lust auf Nahrung. Habe mir eine Kanne Tee nach der anderen reingezogen und bin zwischen Lap und Toi hin und her gependelt. Meine Ausscheidungen stinken entsetzlich - ist das die Fasten-Emfpindlichkeit oder entgifte ich wirklich schon? Meine Zunge ist auch grau-gelb - kann das denn sein?! Beim letzten Fasten ist diesbezüglich kaum was passiert!

Mir ist, als ob ich von einem Hochhaus direkt mitten rein in eine Fastenkrise gesprungen bin. Jedes Fasten ist anders, aber so krass habe ich das wirklich noch nie erlebt. Hoffentlich reguliert sich das in den nächsten Tagen.

Ich hoffe, du bist sanfter reingekommen, Sanne, und du kannst es immer noch genießen, Sonne. Ich bin gerade mental Brei, habe eiskalte Füße und gehe jetzt mit zwei Wärmflaschen und einer dicken Winterdecke, die ich schon längst weggepackt hatte, schlafen. Morgen kommt um 8 die Heizungsfirma, und um 9 muss ich bei meinem ersten Termin sein.

Eine Runde Abjammern hilft gerade auch nicht, also sage ich jetzt einfach nur gute Nacht (und gut wäre, wenn ich traumlos schlafen könnte...).

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.02.2024 um 02:58 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 88

Hallo liebe Regenwurm. Ja es ist total spannend wie unterschiedlich die Fasten durchläufe sind.
Ich habe auch zu kämpfen und liege schon wieder eine Zeit wach. Ich denk mir nach so schwierigen Tagen immer: ok. Morgen muss ein leichterer Tag kommen
Das hält einen bisschen bei Stange!
Ich hoff du schläfst gut und ich wünsch dir morgen bzw. Heute einen guten Start in Tag 2! Ich glaub fest an dich!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.02.2024 um 08:46 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2318

Guten Morgen, Sonne und Sanne!

Danke für deine aufmunternden Worte, liebe Sonne! Tatsächlich geht es heute morgen lehrbuchmäßig weiter. Stimmung ist gut, Schmerzen beherrschbar, Kreislauf hoppelt ein wenig. Die Nacht war von wilden Träumen durchzogen und -zigmal Aufwachen, aber mir geht es am Morgen gut. Erschöpft und übermüdet, aber mit einem Gefühl, den Kampf gewonnen zu haben!

Du scheinst das mit den unruhigen Nächten auch zu kennen! Wenn ich um drei Uhr (deine Schreibzeit?) aufwache, kann ich oft aufstehen, tue es aber nicht, weil es liegend und dehnend im Bett einfach unglaublich wohlig ist. Selten bin ich dann zu unruhig, um das zu genießen. Aber zwei bis drei Uhr ist so eine neuralgische Zeit, da schlafe ich oft nicht mehr ein (oder erst dann, wenn ich "eigentlich" aufstehen müsste). Es hieß, Leberstunde, und dass das von der Entgiftung käme. Dann kannst du dich beglückwünschen, die Fastenprozesse sind in vollem Gang!

Es ist eigenartig warm draußen - fühlt sich eher wie April an als nach Februar. diesen Monat hatte ich irgendwie als den kältesten im Jahresverlauf abgespeichert. Kann mir nur recht sein (sehr kurzsichtig, ich weiß), habe gestern doch sowas von unterkühlte Füße gehabt...

Jedenfalls sieht es so aus, als wäre ich "drin" - keinerlei Gelüste, nur ein wenig schlapp, und meine Sehschärfe lässt auch direkt nach. Laufen ging noch unverändert, ich schleiche ja wegen der Beckenprellung schon länger dahin.

Also: einen guten Start in diesen neuen Tag - meinen 2. - deinen 4., Sonne! Sanne, wo bist du, wie geht es dir? Bist du noch dabei?

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.02.2024 um 10:29 Uhr
... hat Sanne geschrieben:
Sanne
Sanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 48

Guten Morgen ihr zwei

Passend zu deinem Namen Sonne, scheint sie hier.
Fühlt sich an wie Frühling

Mir geht es gut, hab gut geschlafen und war früh wach.

Wie lange wollt ihr fasten?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.02.2024 um 16:58 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 88

Hallo an euch zwei,
erstmal entschuldige Sanne. Ich hab dich völlig übersehen!!! Du warst auf der letzten Seite und dann habe ich es vor diesigem Kopf nicht gecheckt dass du dazugekommen bist!! Also schön dass wir zu dritt sind! Ich habe vor mind zwei Wochen zu fasten, wenn’s gut geht dann auch länger. Ich versuche auf meinen Körper zu hören..

Regenwurm ich bin froh dass du heute besser gestartet bist. Und ja meine Nächte sind sehr durchwachsen… reges aufwachen und wach liegen… aber in der Regel durchlaufe ich diese Phase und irgendwann kippt es in super tiefen Schlaf und Erholung pur. Ich bleibe auch liegen heut nur zum Wärmflasche erneuern aufgestanden. Ich hab heut so gefroren.ja das mit der Leber habe ich auch schon mal gehört! Hoffe ich dass die Fasten Euphorie nicht nur trügerisch ist
. Aber trotz miesen Schlaf war ich vormittags auf dem Berg mit überraschender Energie - vll lags an der Sonne oder mein Körper ist schon im fastenhoch, was aber ungewöhnlich wäre.. mal sehen!
Jetzt habe ich noch Yoga vor mir & dann werd ich sicher ins Bett fallen..

Wie war euer Tag? Ich wünsch euch einen schönen Abend!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.02.2024 um 08:37 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 88

Hallo ihr, ich hoffe es geht euch gut.
Ich hatte heute eine bessere Nacht! Nur paarmal wach aber rasch wieder eingeschlafen.
Und verrückte Träume gehabt…
Wie bei dir Regenwurm.
Dafür war ich ab 5 Uhr putzmunter bzw. hat mein Kreislauf heut echt Anlaufzeit gebraucht. Ich dachte ich komm gar nicht auf, aber heut ist wieder ein wundervoller Tag mit Sonne. Ich werde später mal Radfahren gehen und sonst ganz entspannt unterwegs sein.
Wünsch euch einen erfolgreichen Tag


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.02.2024 um 08:54 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2318

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Regenwurm am 16.02.2024 um 16:25 Uhr ]

Ein herzliches Guten Morgen euch beiden!

Ich habe gestern bis mittags auch Energie gehabt und richtig gute Laune, auch wenn die Sonne hier seit gestern nicht mehr scheint, haben sie aber genau so vorhergesagt. Dafür warm - ein Segen! Denn seit der Heizungsmann an unserer Heizung gebastelt hat, geht gar nichts mehr - sind ein paar Fühler kaputt, und sie wissen nicht, ob sie sie so schnell bekommen... Inzwischen ist die Temperatur im Haus bei 13 Grad und warmes Wasser haben wir auch nicht. Heute ist Freitag...

Das Internet ist mir gestern einige Male abgestürzt, und dann hatte ich keine Energie mehr, immer wieder neu anzufangen. Meine Frustrationstoleranz war ab Mittag erschöpft - der Wirkstoffspiegel meiner Schmerzmittel ist wohl da auch dramatisch abgefallen. Ich laufe immer noch zuviel drauf rum, aber wenn doch angeblich nichts ist, "nur" eine Prellung...

Ja, wilde Träume gehören wohl beim fasten irgendwie dazu... Heute Nacht ist mein Stoffwechsel wohl auf Hochtouren gelaufen, ich bin 5x aufgewacht, viermal auf die Toi und Wassereimer-Mengen abgelassen, beim 5. mal bin ich dann aufgestanden. Habe gestern nicht mehr als sonst getrunken...

Wieviele Tage fasten wir jetzt eigentlich? Seit Dienstag, oder, Sanne? Nee, ich glaube, es war Mittwoch, dann wären es drei... Ist ja auch egal. Schön, dass du gut reingekommen bist! Alles ok bei mir, kein Hunger, bissel Kreislauf und ansonsten genug andere "Sorgen"...

Wie läuft es mit Arbeiten beim Fasten, Sonne? Ich fand Ablenkung immer ganz hilfreich...

Einen guten und ausgefüllten Tag euch beiden!

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum