Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wer reinigt sich mit, mit mir? Suche Weggefährte für etwas 6 Wochen

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )

am 26.05.2016 um 10:46 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo alle miteinander,

und herzliches Beileid, Lucie. Auch ich habe mich gerade von meiner 86jährigen Mutti verabschiedet und mein geplantes Fasten auch deshalb verschoben.
Jetzt bin ich aber im Kopf wieder freier und kann endlich starten. Nun wird es aber auch höchste Zeit, denn eigentlich wollte ich zu Beginn der Garten-Naschzeit nicht mehr fasten. Und die Erdbeeren sind schon ganz schön dick.
Ich faste übrigens vorrangig mit Wasser und Brühe, gelegentlich auch mal etwas Buttermilch oder ab und an das Käffchen.
Heute gibts bei mir nochmal leichte Kost und morgen früh wird dann geglaubert.

Und dann wird die Zeit genossen, möglichst wenig Termine, viel Bewegung an frischer Luft (vorrangig in meinem großen Garten) und absolute Stressvermeidung.
Meiner selbständigen Berufstätigkeit gehe ich trotzdem nach, allerdings bewußt entschleunigter.
Ich brauch mal wieder eine bewußte Zeit nur für mich.

allen einen schönen Tag

LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.05.2016 um 12:30 Uhr
... hat Hanne54 geschrieben:
Hanne54
Hanne54
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Moin

ich habe heute Morgen Fastenbrechen gemacht. Für mich sind 11 Tage genug.
Ich hoffe ich bekomme es ohne Schwirigkeiten auf die Reihe.
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 26.05.2016 um 16:53 Uhr
... hat ichessblumen geschrieben:
ichessblumen
ichessblumen
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

Hallo alle miteinander.
Zuerst einmal herzliches Beileid an alle, die einen geliebten Menschen verloren haben und Hanne, dir alles Gute beim Fastenbrechen und den Aufbau Tagen.
Heute morgen ging mein Tag leider mit Übelkeit und Kopfschmerzen los. Ingwertee, Magentee und etwas Honig haben da ganz gut geholfen. Fühle mich allerdings immer noch schlapp.
Sport mache ich während meines Fasten ganz gewohnt weiter, 2x die Woche 1h poledance und sonst nach Belieben Yoga, außerdem täglich kurze Übungen a la liegestutze,Situps etc.
Komme gerade trotz Feiertag aus der Uni und muss jetzt leider auch noch etwas dafür arbeiten. Werde mich allerdings in den Garten setzen

Viele Grüße, ieb

--
LG
Ichessblumen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 27.05.2016 um 08:40 Uhr
... hat Sonnenwind geschrieben:
Sonnenwind
Sonnenwind
... ist OFFLINE

Beiträge: 10

Guten Morgen, einen fröhlichen Freitag!

Ichessblumen: Ploedance- yeah! Meine Stange steht seit gestern wieder im Keller, ich übe so vor mich hin, hätte gern Unterricht, find aber nix hier in der Gegend...aber so allein vorm Spiegel macht es auch Laune.

Tag 7...irgendwie wird meine Haut dünner. Alles und jeder berührt mich. Mamas Grabstein Inschrift ausgesucht...(Habt lieben Dank für die tröstenden Worte, ihr Forums-Mädels)... Gedanken kreisen... Was wird auf meinem Grabstein stehen? "Sie hatte den saubersten Fußboden"? Hoffentlich nicht. Ich fühle mich eingesperrt zwischen dem großen Haus, dem Garten, der anderen Wohnung, dem Beruf...ich möchte mehr leben und weniger "funktionieren" müssen.

Stimmung ist also heute nicht sooooo gut, gehört aber eben dazu. Jeder Mensch ist ein Abgrund, manchmal muss es erst dunkel sein, bevor es hell wird (aber es wird wieder hell!).

Liebe Grüße

Lucie




--
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.05.2016 um 08:49 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen an alle,

und na klar Lucie wirds wieder hell, dessen kannst du dir ganz sicher sein. Diese Up und Downs im Leben gehören eben einfach dazu, ich hab da auch schon einiges durch mit meinen knapp 60.
Eigentlich wollte ich heute glaubern, aber irgendwie bin ich im Kopf noch nicht bereit, werde also noch ein paar Tage schieben. Mein Wochenende wird auch nicht so wirklich entspannt, deshalb ist es einfach besser so.
Aber hier sind ja fast nur Langzeitfaster unterwegs, so dass ich dann immer noch Begleitung habe.
Ich hoffe es geht allen gut und ihr genießt die Zeit.

LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.05.2016 um 15:40 Uhr
... hat ichessblumen geschrieben:
ichessblumen
ichessblumen
... ist OFFLINE

Beiträge: 16

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von ichessblumen am 27.05.2016 um 15:41 Uhr ]

Lucie, daswird - wie du ja selbst geschrieben hast - wieder. Ich bin noch nicht ganz so erfahren wie Hanne, aber auch ich habe mich schon einige Male selbst finden mussen, hin und hergerissen zwischen zwei Ländern, zwei Leben.
Ich drücke dich mal

Aber auch mir geht es heute noch so toll. Totale Fasten Demotivation, dabei ist erst Tag5 :/ wurde liebend gern was essen. Habe zwar keinen Hunger, aber solche Gelüste!!!



--
LG
Ichessblumen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.05.2016 um 09:26 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Halle zusammen,

es ist ja hier so still geworden.
Ich habe jetzt beschlossen, dass Dienstag mein erster Fastentag wird. Hoffentlich steh ich dann nicht ganz allein hier
Habe gerade heute früh im Fernsehen in der Tele-Akademie einen Vortrag u.a. zum Thema Leberreinigung gehört und dort hat man das Heilfasten wieder mal als Supermethode erwähnt. Also nichts wie ran.

Allen alles Liebe

Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.05.2016 um 14:26 Uhr
... hat Sonnenwind geschrieben:
Sonnenwind
Sonnenwind
... ist OFFLINE

Beiträge: 10

Ein fröhliches Rest-Wochenende!

Zwei Tage war ich nun in Bremen, zwei Tage Gartenparty, Grillfest und Eis-Buffet...eine echte Prüfung, aber ich habe es geschafft! Puh!

Heute ist Tag 9, die Stimmung steigt langsam wieder, ich schummel aber auch ein wenig und gönne mir nun morgens einen Latte...mit Honig. Gestern war mein Kreislauf so mies, der Blutdruck im Keller, aber der Kaffe hat mich gerettet.

Hanne, ich lass Dich nicht allein! Wenn nicht alle Stricke reißen bleibe ich Dir noch eine Weile erhalten...

Gelüste hab ich aber auch eine Menge. ich hab schon eine lange Liste geschrieben, was ich alles essen werde, wenn ich wieder esse....endlos lang!

Merkwürdig, oder? Es gibt kein einziges gesellschaftliches Ereignis OHNE Essen! Kaffe-trinken, Brunch, komm doch mal zum Grillen vorbei, Oktoberfest, Ostern...nix geht ohne Nahrungsaufnahme. Und WAS die Leute nicht alles essen! An jeder Ecke gibt es Läden, Stände, Wagen mit lebensmittel- bizzar, all diese Auswahl!
80% meiner Reinigungsmittel riechen nach Essen (Zirtone, Orange, Melisse...). Duschgel auch, Granatapfel-Lotion, Sanddorn-Shampoo...echt verrückt!

Ichessblumen...zwischen zwei Ländern hänge ich auch. Ich träume sogar in zwei Sprachen .

Seit Freitag entrümple ich mein Haus, und seit dem gehts mir besser! Montag ist Sperrmüll- ich freu mich richtig drauf!

Liebe Grüße,

Lucie

--
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.05.2016 um 10:22 Uhr
... hat Sonnenwind geschrieben:
Sonnenwind
Sonnenwind
... ist OFFLINE

Beiträge: 10

Tag 10...

Heute früh war mein Blutdruck wieder völlig im Keller, auch ne Runde Yoga auf dem Dach hat nicht viel gebracht...jetzt hab ich mir einen Kaffe gegönnt und sitze damit etwas benommen am Schreibtisch.

Heute Nachmittag ist ein Gespräch beim Hausarzt dran, wir haben abgemacht, dass ich alle 14 Tage mal vorbei schaue...

--
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.05.2016 um 17:19 Uhr
... hat natty geschrieben:
natty
natty
... ist OFFLINE

Beiträge: 454

Hallo Ihr Lieben,
tut mir leid das ich nicht hier war, aber auch ich habe momentan mit psychischen Problemen zu kämpfen und weiß gar nicht warum.
Fakt ist, das ich morgen definitiv starten werden ,ich weiß das es mir gut tun wird.
bis morgen

--
Natty


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum