Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten für den Glauben

» Forum: Dies und Das Plapper-Ecke

am 01.11.2017 um 09:21 Uhr
... hat fastgoldig geschrieben:
fastgoldig
fastgoldig
... ist OFFLINE

Beiträge: 10

Hallo,

ich bin mit einer Freundin ins Gespräch gekommen und so stellten wir fest, dass wir beide Unterschiedliche Auffassungen vom Fasten haben.
Ich mache es hauptsächlich aus gesundheitlichen Gründen, um mich fiter zu fühlen etc, sie macht es aus Glaubensgründen.
Sie erzählte mir dass man ab dem 11. November wieder fastet bis Weihnachten. In der Zeit würde sie komplett auf Alkohol, Fleisch und Süßigkeiten verzichten.

Wir haben uns ein bisschen über die Gründe des Warum ausgetauscht. Schon interessant mal zu sehen was die Beweggründe sein können. Obwohl unsere beiden Arten zu fasten doch ziemlich unterschiedlich sind, ist doch ein ähnlicher seelischer Effekt zu sehen.

Was sagt ihr dazu?
Fastet ihr auch aus religiösen Gründen oder macht ihr auch manchmal vereinzelt Pause mit einem bestimmten Lebensmittel? Wenn ja, warum?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.11.2017 um 14:24 Uhr
... hat LisaG geschrieben:
LisaG
LisaG
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

Oh, das ist eine schöne Frage.

Ich persönlich kenne es eigentlich eher noch in der Zeit vor Ostern, also da fasten ja die meisten Menschen. Hauptsächlich ist mir "7 Wochen ohne" bekannt, also der Verzicht auf eine bestimmte Sache und nicht das komplette Essen tagsüber.

Ich denke die Besinnung auf Gott zur Fastenzeit kann schon was schönes sein, gerade weil die Familie o. Gemeinde dann näher zusammen rückt.

Ich persönlich müsste wahrscheinlich am ehesten auf Fleisch verzichten. Da ich persönlich viel zu viel davon esse.
Wobei auch Alkohol in Frage kommen könnte. Ich habe oft schon bemerkt dass ich nach zwei, drei Gläsern Wein am Abend nur sehr schlecht schlafen kann. Laut Mäuse-Klick soll der Verzicht auch zu einem besseren und tieferen Schlaf führen. Schon erstaunlich was sich wohl nicht nur im Körper, sondern auch im Geiste ändern kann wenn man mal Verzichtet.
Anderen würde es sicher helfen auch ihr alltäglichen Gewohnheiten mal zu überdenken.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 03.11.2017 um 21:01 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1382
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 03.11.2017 um 21:03 Uhr ]

Hi,
ich faste aus unterschiedlichen Gründen.

Für die Gesundheit, für die innere Reinheit, aus spirituellen und religiösen Gründen.

Und die Reihenfolge entspricht in etwa den Prioritäten. Von hinten nach vorne gelesen ist es aber genau so richtig.
Denn es gehört ja alles zusammen.
Grüße

Georgie



--
Es geht nicht darum
zu essen,
oder nicht zu essen,
es geht darum,
die freie Wahl zu haben.
(Jasmuheen)

Trockenfasten – Yogawiki :
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Dies und Das Plapper-Ecke
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum