Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )

am 11.01.2019 um 13:44 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

Nachtrag: sorry Georgie, hab gerade deinen Beitrag überflogen und hoffe dass mein persönlicher Kram (weil es dir ja im anderen forum zu intim war) oder euch hier in diesem "Raum" jetzt doch nicht zu viel ist

Unsichere grüsse.

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2019 um 13:52 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Hi Liora,
Congratulations!

Ja, ich bin ein höflicher Mann und habe dich vorgelassen.

Für mich entscheidet es sich erst heute Nachmittag, es sieht aber nicht soooo gut aus. Die Chefin möchte mich nämlich anmelden und ob das für mich in Frage kommt, das weiß ich noch nicht.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 11.01.2019 um 14:08 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 11.01.2019 um 14:10 Uhr ]

Gratulation Liora.

Georgie hör auf Dein Bauchgefühl. Ein Selbstständiger muss und darf nicht zusätzlich angemeldet werden...
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 11.01.2019 um 16:31 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 11.01.2019 um 16:51 Uhr ]

"damit man hier ein wenig mehr untertauchen kann, untergeht, und nicht dauernd seinen eigenen Namen lesen muss. "

Hi Nordmann,
das wäre aber gar nicht gut. Das was du hier im Forum sagst/schreibst/ erklärst hat Hand und Fuss. Wenn ich mir allein schon die Beantwortung von Fragen /Weitergabe von Erfahrungen quer durch alle Forenteile so anschaue. Tonia muss übrigens auch meiner Meinung sein. Sie wollte nicht umsonst den Tausensten ergattern und hatte ihr Glück mit einer super Frage versucht
Liebe Grüsse
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2019 um 17:53 Uhr
... hat friedakalo1970 geschrieben:
friedakalo1970
friedakalo1970
... ist OFFLINE

Beiträge: 35
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

liebe dikra,
(entschuldigt bitte das ich oeich so reinschreibe )
ich moechte mich fuer deine liebe einladung noch bedanken.
natuerlich moechte ich mich mitteilen....bei oeich...mit oeich sein.... und doch meine ich zu fuehlen ( aengste) das meine momentaner gesundheitszustand /meine situation sehr polarisieren ja, vielleicht auch unruhe ins forum bringen wuerde ..und das moechte ich nicht.
ich haette auch nicht die kraft regelmaessig zu schreiben,
vielleicht schaffe ich es wenn es mir etwas besser geht
ich lese oeich taeglich und das ist schoen....so kann ich (heimlich...smile ) am ,,leben ,,teilhaben mit oeich lieben menschen.
allen ein dankeschoen dafuer....
alles liebe auf oeiren wegen und reisen.......
herzlichst...
natascha


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2019 um 20:16 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Hallo Liora,
ich glaube, wir haben uns mal wieder überschnitten.

Und was ich so schreiben, ich bin nun mal leider auch nur ein Mensch mit einer emotionalen Seite. - Du hattest ja mal das Thema "Schämen" am Wickel, oder das Thema hatte dich am Wickel, wie auch immer. Es ist ja nicht so, dass unsereiner das etwa nicht kennt! Aber ganz gewiss.
Das Fasten geht ja auch mal ganz schön an die Substanz, ob wir das nun zugeben oder nicht. Fastenhoch oder Fastentief, meist ist doch das, was man dabei empfindet, auch emotionaler Natur.
Was wollte ich jetzt eigentlich damit sagen? Keine Ahnung, weg, egal.

Ich habe den Job. Sind aber erst mal nur ca. 2 Tage die Woche.

Grüße an alle

und ein Hallo an Natascha

Georgie




--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.01.2019 um 21:23 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Zitat:


Liora schrieb:

Nachtrag: sorry Georgie, hab gerade deinen Beitrag überflogen und hoffe dass mein persönlicher Kram (weil es dir ja im anderen forum zu intim war) oder euch hier in diesem "Raum" jetzt doch nicht zu viel ist

Unsichere grüsse.

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~





Neiiiin, Liora, das hast du missverstanden.
Das war nicht zu 'intim', das war mir zu absurd! Du musst dir das so vorstellen, da haben sich auch mal Leute als Wahrsager, besser Kartenleser, Hellseher eingetragen. Und die wurden von Leuten observiert, die wissen wollten, wo sie ihre Brille, ihren Schmuck, ein wichtiges Dokument irgendwo abgelegt oder verloren haben.
Außerdem sind da völlig unterschiedliche geistige Strömungen wahrzunehmen. Da traten einzelne Menschen auf, die vorgaben, die Einzigen zu sein, die die Welt retten können, dich oder mich zu Gott führen zu können. Es war mir dort zu gruselig, zu dunkel, zu nebelig. Mir wird immer noch ganz anderes, wenn ich an diese Zeit denke. Und was habe ich dort gemacht? Ich wollte den Leuten vermitteln, dass spirituelle , geistige Entwicklung auch was mit der richtigen Ernährung zu tun hat, mit innerer Reinigung. So wie es unten von meinem geistigen Lehrer mir gesagt wurde: Alles beruht auf innerer Reinheit, die ganze Schöpfung, ihr Aufbau, beruht auf ihr.
Da komme ich wieder ins erzählen. Man sagte mir, dass es egal sei, ob man Tiere oder Pflanzen verzehrt. Ob man ein Tier tötet oder eine Pflanze, es wäre das Gleiche. Damals hatte ich kein Gegenargument parat, obwohl ich es für mich absolut besser wusste. Darum war ich ein wenig ratlos, selbst aber gespannt darauf, wann und wie ich dieser Behauptung Paroli bieten konnte. Heute weiß ich den Unterschied, dass Tiere beseelt sind , Pflanzen sind umseelt. Begriffen habe ich das durch einen Vortrag von Wolf Dieter Storl, vor gar nicht langer Zeit, im letzten Monat war das erst.
Mäuse-Klick
Ich leide darunter, dass ich das, nämlich diese Erfahrung nicht selbst machen konnte. Ich suche jemanden, der mir genau diese Erfahrung vermitteln kann, weil es für mich so was von wichtig ist, dieses SELBST zu erfahren.
Auch da schäme ich mich, alles glauben zu müssen aber so etwas nicht selbst erfahren zu können. Obwohl ich genau weiß, das das richtig sein MUSS. Denn anders hätte diese Schöpfung für mich keinen Sinn.


Jetzt muss ich erst mal verschnaufen und meinen Rücken entspannen.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2019 um 08:41 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Liora am 12.01.2019 um 08:45 Uhr ]

Hallo Georgie

Tatsächlich hatte ich dich (wie oft bisher? ) erst falsch verstanden. Es hatte sich auf den ersten Blick so gelesen, dass dir der Kontakt untereinander durch derlei "persönliche Fragen/Anspielungen", "Themenwechsel" im weiteren Sinne zu persönlich geworden wäre.
(War drauf und dran dir (als Witz, den wohl nur ich witzig gefunden hätte) zu schreiben:" Georgie, eine Frage, vielleicht kannst du mir helfen? Wo steckT mein LieblingsOberteil? Noch in der Wäsche oder wie?")
Ich dussel. Danke für die Erklärungen, ich kann jetzt nachvollziehen, wie dir damals wohl zumute war.
Sogar ein Stück weit mehr, als du vielleicht meinen würdest - auf der Gefühlsebene und Inhaltsebene, denn deine Worte, dass es dir dort zu gruselig, dunkel, neblig war, könnten auch von mir stammen, allerdings in Bezug auf einen bestimmten Menschen vor jetzt fast 2 Jahren aus meinem Leben. Er war auch in bestimmten "Kreisen unterwegs" (allerdings im Alltag), in seiner früheren Vergangenheit vor mir eben aktiv, zu unserer Zeit glaub ich nurnoch passiv. Aber seine Einstellung/Wahrnehmung war mir irgendwann genau das, was du beschreibst: nicht mehr geheuer.

Ich kenne mich jetzt mit solchen spirituellen Foren nicht aus, allerdings (assoziativ) erscheint es mir (ganz persönlich) auch absurd, sich da solche Titel zu verleihen, sich so zu präsentieren und die "dunklere Seite dort" mag ich auch garnicht kennen.

Ich glaube dass du hier, in diesen Gefilden,richtig bisT. Die Leute hier (da pauschalisiere ich mal), sind überwiegend empfänglich, das "Grosse Ganze" zu sehen, die Natur, Welt, Schöpfung, das Gesamtpaket. Und eben (meistens, mich selbst eingeschlossen) ihre eigene kleine Welt nicht nur als Maßstab zu nehmen.
Man ist sich hier darüber (oft) im Klaren (oder versucht es), seine eigenen Handlungen (eben in Bezug auf Ernährung - Lebewesen - Umwelt - innere Einstellung/Wahrnehmung - Konsequenzen - Schöpfung) in einen größeren, DEN Kontext schlechthin zu stellen.
Deinen Leitfaden, dass auf der inneren Reinheit Alles beruht, kann ich nachfühlen, allerdings mit Sicherheit (noch) nicht so allumfassend wie du. Weil ich halt nicht für mich selbst Weiss, ob es einen Gott gibt oder das alles einfach durch bestimmte "biologische/Bio-Chemische" Prozesse entstanden ist. Was dennoch ein wunder wäre.
So wie ich Arvay und Herrn Storl verstehe, kann man auch durchaus die geistige ebene und die naturwissenschaftliche miteinander verbinden bzw das eine schließt das andere ja nicht aus

(Du hattest vor einiger zeit schonmal einen Link zu einem der Videos von Arvay reingestellt und ich hab mir den Namen rausgeschrieben und auch den von Storl, auf den man beim groben Durchschauen an verfügbarem Material sowieso sehr schnell stößt - die beiden diskutieren ja über einiges).
Das alles zu sichten, intensiv und miT ruhe zu schauen, ist auch EINS der vielen Projekte/Wünsche/Interessen. Alles auf einmal geht nicht

Ich bin dir (für meinen eigenen Horizont, mein Leben) dankbar für die ganzen Zusammenhänge, Videos, Namen von interessanten Menschen mit fester Einstellung zu alldem, deine Sichtweise inbegriffen.
Gerne äußere ich mich mit meiner konkreteren Sichtweise (zu gegebener Zeit, Von jetzt auf gleich,von heute auf morgen bekommt man keine "Einstellung" zu etwas recht Neuem) auch zu dem Thema "Tiere - beseelt, Pflanzen - umseelt). Dazu habe ich mir schlichtweg noch zu wenig angeschaut,zu wenig drüber (in mir selbst) nachgeforscht.

Jetzt erstmal liebe Grüsse, auch wenn mir noch viel einfallen würde. Es ist Samstag und das Kind hängt wörtlich an mir dran

Liora

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2019 um 13:16 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 12.01.2019 um 13:37 Uhr ]

Moin, Moin

"So wie ich Arvay und Herrn Storl verstehe, kann man auch durchaus die geistige ebene und die naturwissenschaftliche miteinander verbinden bzw das eine schließt das andere ja nicht aus "

Der Meinung bin ich auch.. und gehe so weit zu behaupten, dass das sogar notwendig ist um die komplexen Zusammenhänge des Universums, des Menschen der Tiere, Pflanzen, Mond , der Seele usw. überhaupt verstehen zu können (oder es zumindest zu versuchen.)

"weil es für mich so was von wichtig ist, dieses SELBST zu erfahren"

Und hier wiederhole ich gern meine obige Behauptung. Du erlebst und lebst dieses SELBST erfahren täglich und handelst danach. Und vermittelst anderen dann mal "so locker nebenbei" dann auch noch ein Haufen Wissen, Denkansätze, Denkanstöße, Erfahrung usw. für den eigenen Selbsterfahrungsprozess. Also leiden oder dich gar zu schämen musst du dich wahrhaftig nicht !

Zwei weitere Videos für alle Interessierten in Sachen Selbstheilung:/ Ernährung von Storl:

Mäuse-Klick (Frisss oder Stirb)

Mäuse-Klick (Heilungscode)

Liebe Grüsse
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.01.2019 um 14:55 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 12.01.2019 um 19:06 Uhr ]

Wie eng alles miteinander zusammenhängt - es war ja für mich ein Traum der besseren Art- komme ich noch einmal auf dieses Traumerlebnis zurück<.

am 05.12.2018 um 09:36 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 05.12.2018 um 15:45 Uhr ]
Guten Morgen..
Wie sehr Fasten, Träume, Spiritualität, "höhere Mächte" und so weiter zusammengehören bzw. grade in diesen Zeiten besonders intensiv sind, ich habe es in den letzten 2 Tagen besonders stark erlebt.

In der Nacht von Montag auf Dienstag hatte ich folgenden Traum:
Eine kleine Gruppe Menschen- nebst meiner Person- standen in einer Kirche. Die Namen aller Kirchenbesucher sind mir seit Monaten hier aus dem Forum wohlvertraut. Einer aus der Gruppe erklärte leise etwas. Auf einmal horte ich auch den "Erklärer" nicht. Es wurde laut und unruhig in der Kirche. Ein Mann mit einer Trompete in der Hand kam von seiner Kanzel. Was er sagte ,war für nicht zu verstehen. Hier endete mein Traum.
Wenige Stunden später loggte ich mich in das hiesige Forum ein und las als Allererstes das, für Bea, hier:

am 04.12.2018 um 08:55 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
....nimm das (den grünen Star) doch einfach als Herausforderung, das Thema Augen, da kann man sogar auf Dauer ganz bleiben, meine ich. "Wessen Augen licht sind, dessen ganzer Körper ist licht", Zitat Bibel.
.......
Eine rationale Erklärung wieso sich ein paar Leute in der Kirche treffen (alle quer durch Deutschland verstreut ) und der "Erklärer" in der Kirche und Verkünder des oben genannten Bibelzitates , der wohl den Herren mit der Trompete verstanden hat, ein und die selbe Person ist... ein etwas größerer Mann (so um die 1,85 m) welcher in Norddeutschland wohnt. Weiterhin gehörten zu den Kirchenbesuchern (Traum, nicht gemeinsam in der Realität) -neben meiner Person- Liora und Aqui.
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum