Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Gewicht nach Fastenkur ein halbes Jahr halten!?

» Forum: Gesunde Ernährung

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )

am 13.02.2022 um 05:49 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 627

Guten Morgen , ihr Lieben und einen später hoffentlich sonnigen Sonntag
Ich bin nun bei der Halbzeit in der hauptphase meiner Ernährungsumstellung ( anhand stoffwechselanalyse) angekommen und trotz unerlaubter kleiner Sünden halte ich mein fasten brechen Gewicht bzw es ging sogar noch 1/2 kg runter.
Vielleicht ist es bei manch einem, der zunimmt, gar nicht unbedingt die Menge, sondern eben das FALSCHE Lebensmittel, womit dieser Körper ( sprich Stoffwechsel) nicht gut klar kommt…
Seit ich das so verinnerlicht habe, geht es mir nicht nur körperlich sondern auch seelisch besser … kann natürlich auch Einbildung sein oder der langsam nahende Frühling… ja, Aqui, ich kann die warme Frühlingssonne kaum erwarten… warst Du eigentlich schon im Norden?
Dieses Jahr fahre ich, wenn alles klappt, insgesamt 4x ans Meer und das ist für mich als Meer Mensch der absolute Traum 💜 zumal ich seit 2019 gar nicht mehr am Meer war und sehr Sehnsucht hatte …
Sylt war ja im Januar der Start (ein absolut grandioser!)
und nun freue ich mich auf den Juni, wo ich mit zwei Freundinnen unsere jährliche Mädelstour nach Mallorca geplant habe … dann käme zum tollen Meer auch noch Wärme hinzu … und da werde ich dann auch mal schlemmen… und danach fasten … um wieder zu reseten…Aqui, planst Du noch in der „richtigen „ Fastenzeit ein fasten? Ich bin noch unschlüssig… evtl nach dem 26.03. da ist dann auch der Runde Geburtstag meines Mannes gefeiert und dann wird es vielleicht wieder Zeit…?
Ganz liebe Grüße, genießt die Sonne heute, wenn sie scheint …!
Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2022 um 23:49 Uhr
... hat Konni geschrieben:
Konni
Konni
... ist OFFLINE

Beiträge: 54

Hallo ihr Lieben, ich grüße euch ganz herzlich. Ich habe gerade meine Gewichtskurve aktualisiert und freue mich über einen nun doch schon einige Tage anhaltenden Stillstand. Außerdem bleibe ich dieses Mal beim Wiegen dran! Ich hatte letzte Woche Geburtstag und habe aufgrund von Terminengpässen in meiner Familie 2x in kleiner Runde gefeiert und einmal zum Abendessen und einmal zum Brunch eingeladen. Ich habe versucht an beiden Tagen vorher nichts oder sehr wenig zu essen und bin so ganz gut durch gekommen. Im Moment habe ich auch wenig Appetit auf Süßes und kann darauf ganz gut verzichten. Nachmittags trinke ich fast immer noch einen Kaffee und würde hier gern was dazu haben. Ich habe schon mal nach Rezepten von zuckerfreien Keksen geschaut, hat da jemand Erfahrung oder evt. ein erprobtes Rezept. Ich würde ganz gerne eine gesunde Alternative zum Keks im Haus haben.
Ja, Urlaubspläne.... Wir haben auch schon einen ziemlich konkreten - wir werden im April vvsl. für 4 Wochen durch Westeuropa touren, diesmal mit dem Auto und den Fahrrädern. Ziel ist die Algarve und auf dem Rückweg noch ein paar Tage in Andalusien. Schon die Reiseplanung hat mir totalen Spaß gemacht. Da ich keine Waage mitnehmen möchte, wird es eine Herausforderung, dann auch das Gewicht zu halten bzw. noch die 2kg zu verlieren, die ich bis Mitte Mai noch schaffen wollte. Im Moment bin ich aber ganz zuversichtlich, denn wir haben uns im Urlaub immer schon viel bewegt. Jetzt behalte ich erstmal die nächsten Wochen im Blick. Mit so einer Ernährungsanalyse, wie Du sie gemacht hast, Nickyfastet, kenne ich mich nicht aus. Gibt es denn da genaue Kriterien, welche ausgewertet werden und die dann bestimmte Lebensmittel aus- oder einschließen. Ich kann mir das nicht so richtig vorstellen, halte es aber für möglich. Unverträglichkeiten gibt es ja auch, und wenn Du für Dich damit gute Erfahrungen gemacht hast, dann ist es doch eine gute Sache. Soweit erstmal, ich wünsche allen eine gute Zeit.
Liebe Grüße
Konni


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 24.02.2022 um 09:53 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 2093

Hallo Nicky,

ich sehe gerade, Du hattest mir ja vor längerer Zeit eine Frage gestellt
Manchmal schreibt man in mehreren Threads und plötzlich vergißt man, wo man denn noch schreiben wollte.
Also bestimmt hast Du gelesen, dass ich jetzt gerade gefastet habe und eigentlich wäre nun dieser Thread wieder richtig, wie das Gewicht halten nach dem Fasten?
Ich werde sofort wieder ins Intervallen gehen und mir mein Ziel 1 - 2 kg niedriger setzen, was ich nicht mehr überschreiten möchte und dann noch mal im März eine Woche - ich habe jetzt auch nur eine Woche gemacht, um mal wieder eine 5 zu sehen, hab ich so eben geschafft, aber weiß natürlich, dass 1 kg auf jeden Fall schnell wieder drauf kommt, vor allen Dingen haben wir ein paar Geburtstage vor uns.
Danach würde ich noch mal starten, evtl. Mitte März oder vielleicht auch mit Dir zusammen nach dem 26.3. , denn am 24.3. ist der letzte Geburtstag in der Familie. Bei mir also entweder davor oder auch danach.
Du bist auch der Meer-Mensch - ich auch! Meine "Nordlichter" (Familie) gehe ich auf jeden Fall noch mal besuchen in diesem Jahr. Ich war Anfang Februar für ein paar Tage dort und hab auf die Förde geschaut, ist für mich ja auch schon immer das "Meer". Hafen, die Schiffe, die Möwen, das Rauschen der Wellen, das Spüren von Sand unter den Füßen...... natürlich lieber bei wärmeren Temperaturen und auf Malle macht es bestimmt Spaß in eurer Mädelgruppe im Sommer.
Heute ist ein ganz kurzes Fastenbrechen dran und für eine Woche mache ich weder Entlastungstage noch Aufbautage - Samstag gehts zum Italiener, da hab ich die Wahl von einer Pizza oder von Pasta..... (vom Bedürfnis her) Sonntag dann direkt wieder intervallen (wehret den Anfängen) Montag dann Geburtstag und wieder sündigen, Dienstag wieder intervallen
so mein Plan zum Gewicht halten nach dem Fasten.
LG Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 27.02.2022 um 20:32 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 627

Zitat:


Aqui schrieb:

Hallo Nicky,

ich sehe gerade, Du hattest mir ja vor längerer Zeit eine Frage gestellt
Manchmal schreibt man in mehreren Threads und plötzlich vergißt man, wo man denn noch schreiben wollte.
Also bestimmt hast Du gelesen, dass ich jetzt gerade gefastet habe und eigentlich wäre nun dieser Thread wieder richtig, wie das Gewicht halten nach dem Fasten?
Ich werde sofort wieder ins Intervallen gehen und mir mein Ziel 1 - 2 kg niedriger setzen, was ich nicht mehr überschreiten möchte und dann noch mal im März eine Woche - ich habe jetzt auch nur eine Woche gemacht, um mal wieder eine 5 zu sehen, hab ich so eben geschafft, aber weiß natürlich, dass 1 kg auf jeden Fall schnell wieder drauf kommt, vor allen Dingen haben wir ein paar Geburtstage vor uns.
Danach würde ich noch mal starten, evtl. Mitte März oder vielleicht auch mit Dir zusammen nach dem 26.3. , denn am 24.3. ist der letzte Geburtstag in der Familie. Bei mir also entweder davor oder auch danach.
Du bist auch der Meer-Mensch - ich auch! Meine "Nordlichter" (Familie) gehe ich auf jeden Fall noch mal besuchen in diesem Jahr. Ich war Anfang Februar für ein paar Tage dort und hab auf die Förde geschaut, ist für mich ja auch schon immer das "Meer". Hafen, die Schiffe, die Möwen, das Rauschen der Wellen, das Spüren von Sand unter den Füßen...... natürlich lieber bei wärmeren Temperaturen und auf Malle macht es bestimmt Spaß in eurer Mädelgruppe im Sommer.
Heute ist ein ganz kurzes Fastenbrechen dran und für eine Woche mache ich weder Entlastungstage noch Aufbautage - Samstag gehts zum Italiener, da hab ich die Wahl von einer Pizza oder von Pasta..... (vom Bedürfnis her) Sonntag dann direkt wieder intervallen (wehret den Anfängen) Montag dann Geburtstag und wieder sündigen, Dienstag wieder intervallen
so mein Plan zum Gewicht halten nach dem Fasten.
LG Aqui


Liebe Aqui,
Hast Du morgen Geburtstag?
Ich erinnere mich, das wir beide Fische sind, ich hab Mittwoch… jedenfalls wünsche ich Dir dann morgen einen schönen schlemmertag… ja, ich hatte gelesen, das Du wieder gefastet hast, ich schau mal, ob ich nach dem 26.03. ( Geburtstagsfeier meines Mannes) eine Fastenwoche einschiebe … bis kurz vor Ostern… derzeit halte ich mein Gewicht gut, ich bin immer noch in der hauptphase meiner Ernährungsumstellung aufgrund der stoffwechselanalyse auf Sylt , aber bis auf Kleine Sünden in Form von Alkohol oder mal eine Süßigkeit, klappt es erstaunlich gut… scheint echt zu wirken, die richtigen Lebensmittel zu essen …
Und der Kaffee z.b. fehlt mir gar nicht ! Hätte ich nie gedacht…
Ich wünsche Dir und allen mitlesern noch einen schönen Abend!
Lass Dich feiern morgen
Liebe Grüße, Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.03.2022 um 13:46 Uhr
... hat Konni geschrieben:
Konni
Konni
... ist OFFLINE

Beiträge: 54

Hallo ihr Lieben,
so schöne Bilder vom Meer... es hilft so etwas zu sehen und kurz die "Welt" mal draußen zu lassen.
Wie einige andere schon auf anderen Seiten im Forum geschrieben haben, fällt es mir nicht leicht in der aktuellen Lage zum Thema Gewicht zu schreiben, obwohl mir so viel Anderes durch den Kopf geht. Meine Schwägerin ist Ukrainerin, lebt zusammen mit meinem Bruder seit 20 Jahren in Deutschland. Ihre Mutter sitzt jetzt endlich in einem Zug, der in Richtung Lwew in die Westukraine unterwegs ist. Wie es von da aus dann weiter an die Grenze gehen kann, wo mein Bruder sie dann abholen will, wird sich noch zeigen. Sie ist Mitte 70 und diese Reise fällt ihr unfassbar schwer. Ich hoffe sehr, dass sie alles gut übersteht und ihre Tochter und Enkeltochter bald umarmen kann.
Ich werde jetzt hier erstmal einige Zeit nicht weiter schreiben, es fällt mir, wie gesagt, schwer, mich auf die Themen Gesundheit, Ernährung und Gewicht zu konzentrieren, wenn alles andere aus den Fugen ist...
Trotzdem bin ich auch zuversichtlich, dass es gelingt, eine friedliche Lösung zu finden. Woher ich die Zuversicht nehme, weiß ich auch nicht so genau, es ist einfach so....
Viele Grüße an alle...
Konni


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.03.2022 um 23:39 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 2093

Ein besonderes Hallo an Nicky!
ich mußte erst mal im Thread suchen, wo wir uns das letzte mal geschrieben haben und möchte Dir noch "pünktlich" zu Deinem Geburtstag gratulieren.
Ich hoffe ihr hattet auch so einen schönen Sonnentag wie ich zu meinem Geburtstag hatte. So kann der Frühling langsam kommen, ich hätte nichts dagegen.
Im Moment bin ich in einer Esslaune, gesund und bewußt. Ich werde immer zwischendurch intervallen und meine Gewichtsgrenze im Auge behalten. Im März werde ich noch mal eine Fastenwoche einlegen.
Ich wünsche euch eine schöne Zeit ob mit Strand, blauem Himmel und Sonnenschein oder im friedlichen Alltag zu Hause, was gerade zu dieser Zeit wohl das Wichtigste ist.
Ganz LG
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.03.2022 um 06:12 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 627

Liebe Aqui,
Danke für Deine Glückwünsche, tatsächlich war es ein herrlich sonniger Tag, den ich mit lieben Leuten auf unserer Terrasse verleben konnte.
@ Konni : ich hoffe, die Schwiegermutter Deines Bruders ist heil bei Deinem Bruder angekommen. Krieg ist immer schrecklich und betrifft leider fast ausschließlich die Menschen, die ihn nicht wollten und nicht die großen Lenker.
Und natürlich sind unsere Ernährungsdiskussionen nur luxusprobleme, ich verstehe Deinen Rückzug.
Trotzdem wünsche ich allen noch mitlesenden einen schönen sonntag mit der Hoffnung auf bald möglichen Frieden
Eure Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.03.2022 um 08:23 Uhr
... hat Brillenschlange geschrieben:
Brillenschlange
Brillenschlange
... ist OFFLINE

Beiträge: 335

Guten Morgen nickyfastet,

gerne möchte ich mich noch nachträglich den Geburtstagswünschen anschließen, obwohl ich momentan nicht in dieser Gruppe schreibe. Alles Liebe und Gute für dich und viel Erfolg für die Nachfastenzeit.

Vielleicht darf ich nach meiner Fastenzeit auch hier mitschreiben, sofern hier noch Austausch besteht.

Einen schönen Sonntag an für euch alle - die Brillenschlange


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Gesunde Ernährung
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum