Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Zuckerfasten

» Forum: Gesunde Ernährung

am 14.06.2023 um 22:21 Uhr
... hat Wölkchen geschrieben:
Wölkchen
Wölkchen
... ist ONLINE

Beiträge: 83

Hallo Ihr Lieben,

da ich es gerade nicht schaffe ein richtiges Fasten einzulegen...würde ich gerne zumindest dem Zucker entsagen.

Ich habe es dieses Jahr für einige Wochen schon geschafft ohne Zucker und Weissmehlprodukte auszukommen. Dann kam Ostern...und damit jede Menge Süssis ins Haus.

Erschwerend kommt hinzu, dass sowohl mein Mann wie auch meine Kinder gern süss essen. Ich selber kaufe keine Süssigkeiten dafür aber Mann und Kinder. Das heisst es ist immer etwas da.

Was mir auch auffällt, esse ich Brot oder Nüsse kommt die Gier nach mehr....

Fange ich mit Schokolade 🍫 an ...finde ich kein Ende.

So auch heute....

Und deswegen heisst es jetzt
*harter Entzug*.

Mein Ziel ist schlechte Kohlenhydrate runter und keine Süssis mehr.
Fertigprodukte esse ich grundsätzlich nicht.

Was bleibt ist ...
am Wochenende mal ein Glas Wein🍷 und wenn ich selber Brot backe (nicht Low Carb) dann ist es auch okay.

Ansonsten will ich so viel wie möglich an Low Carb halten.

Also los geht's!











--
Fasten nach Buchinger ab dem 21.05. für 5 Tage

Danach wieder Low Carb (moderat angelehnt an die Mittelmeerdiät)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.06.2023 um 09:28 Uhr
... hat Gonzigonzi geschrieben:
Gonzigonzi
Gonzigonzi
... ist OFFLINE

Beiträge: 17

Hallo Wölkchen,
Ich verzichte schon seit einigen Jahren auf Zucker, werde aber auch immer wieder rückfällig und nehme das Fasten dann als Neustart. Ich backe alles selbst bei uns gibt es zum Beispiel kein gekauftes Brot, da weiß ich genau was drin ist.
Nach einer gewissen Zeit bin ich auch in der Lage auf Feiern ein Stück Kuchen zu essen oder eine normale Bratwurst da ist ja auch immer Zucker oder ähnliches drin....
Bei Schoki muss ich manchmal die 99%ige von Lindt naschen mir schmeckt die und mein Süßhunger ist gestillt....Fakt ist, ohne Zucker geht es mir definitiv besser....



--
Nina alias Gonzigonzi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 15.06.2023 um 09:55 Uhr
... hat Wölkchen geschrieben:
Wölkchen
Wölkchen
... ist ONLINE

Beiträge: 83

Hallo Nina,

Danke für deinen Post. Das macht mir Mut .

Ja Fasten ein paar Tage wäre super aber gerade ist jedes Wochenende irgendwie eine Veranstaltung. Morgen Schulfest, am Samstag feiert meine Tochter Kindergeburtstag, am Wochenende kommt noch die Familie....und so geht es ständig bis zum Herbst weiter.

Aber schon diese Heisshungeranfälle los zu werden wäre super.

LG


--
Zuckerfasten!!!

Low Carb (moderat angelehnt an die Mittelmeerdiät)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 15.06.2023 um 11:23 Uhr
... hat Claudia-Yvonne geschrieben:
Claudia-Yvonne
Claudia-Yvonne
... ist OFFLINE

Beiträge: 27
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Claudia-Yvonne am 15.06.2023 um 11:25 Uhr ]

Hallo Wölkchen,
schau doch mal bei Mäuse-Klick
Dort gibt es viele kostenlose Rezepte, die auch schmecken. Die Kuchen, Muffins, Brote und Süssigkeiten dort schmecken meiner ganzen Familie. Nuß-/Saatenmehle sind die Basis. Erythrit als auch natürlich vorkommender Zuckerersatzstoff die Süße. Einige Zutaten sind nur auf den ersten Blick teurer, denn man wird durch die Zutaten auch noch richtig gesund satt.
Gruß aus den lowcarb Nachfasten🙋🏻‍♀️


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.06.2023 um 22:04 Uhr
... hat Wölkchen geschrieben:
Wölkchen
Wölkchen
... ist ONLINE

Beiträge: 83

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Wölkchen am 16.06.2023 um 22:07 Uhr ]

Hallo Ihr Zwei,

Heute musste ich Kuchen für den Kindergeburtstag backen und habt prompt gesündigt
. Ärgerlich

Nina wie bist Du zuckerfrei geworden? Gab es Kinder in Deinem Haushalt zu diesen Zeitpunkt?

Claudia-Yvonne danke für den Tipp...das Kochen ist weniger mein Problem ...eher die Tafel Schokolade auf dem Tisch
.

Du hattest Erythrit erwähnt ...kann ich beim Backen damit den Zucker einfach ersetzen? Ich müsste wahrscheinlich auch das Mehl ersetzen .

Mein Ziel steht fest auch wenn der Weg vielleicht nicht so einfach wird wie ich dachte. Egal weiter gehts

LG

--
Zuckerfasten!!!

Low Carb (moderat angelehnt an die Mittelmeerdiät)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.06.2023 um 09:23 Uhr
... hat Claudia-Yvonne geschrieben:
Claudia-Yvonne
Claudia-Yvonne
... ist OFFLINE

Beiträge: 27
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Guten Morgen,

Erithryt hat 70% Süßkraft von Zucker. Mehl einfach ersetzen geht nicht, schau mal bei Bettina Meiselbach in die Rezepte. Die Bindung muß ja hergestellt werden, da hat sie gute Arbeit gemacht. Und Mehl wird ja auch sofort in Zucker umgewandelt.
Liebe Grüße 🙋🏻‍♀️


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.07.2023 um 12:17 Uhr
... hat RussellHines geschrieben:
RussellHines
RussellHines
... ist OFFLINE

Beiträge: 2

Der Schlüssel hier ist, dass der Geist entspannt sein muss, wenn Sie mit Ideen kämpfen, die Zucker enthalten. Wenn Sie langsam aufgeben können, versuchen Sie es nicht zu sehr


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.08.2023 um 19:35 Uhr
... hat Siebenstern geschrieben:
Siebenstern
Siebenstern
... ist OFFLINE

Beiträge: 104

Hallo!
Manchmal hilft eine zeitliche Abgrenzung: Intervallfasten, oder 1-3 KohlenhydratFastenTage. Wenn dir immer etwas "fehlt" ist schon die Frage, ob dir an Nährstoffen etwas fehlt.
LG
🙋‍♀️

--
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Gesunde Ernährung
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum