<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
22.09.2017

Zunehmender Mond


Vollmond in 13 Tagen
Neumond in 28 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Im Monat eine, höchstens zwei Wochen...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

 

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )

am 30.09.2015 um 07:59 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

1. Tag

Los gehts.
Erstmal bin ich vor allem eins: müde.

Konsequenterweise falle ich gleich wieder ins Bett.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.09.2015 um 11:23 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Der Pflaumensaft war wie immer sehr schmackhaft.
Jetzt beginnt eine etwas gemischtfühlige Zeit.

Morgen will ich in die Sauna. Das ist dann das eigentliche Startsignal zur Entgiftung.
Danach gehts aufwärts und meine Gefühlslage stabilisiert sich. Kenne ich ja.

Momentan bin ich k.o.
Schlafen kann ich nicht mehr.
Draußen scheint die Sonne und ich will nachher noch raus.
Schön, dass ich in den nächsten Tagen viel Zeit zum Abhängen habe.

Diesmal werdens 10- 12 Fastentage, vielleicht auch weniger oder mehr-
mal sehen...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.10.2015 um 11:10 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Tag 2 beginnt

Sauna fällt aus, ich gehe lieber wieder baden. Will heute keine fremden, nackten Menschen um mich herum. Bin, glaube ich, noch ein bisschen maulig, antriebsarm sowieso.

Morgen gibts dann das erste Basenbad.
Bisher muss das Wasser vor allem duften, ich knalle Badekristalle nach Lust, Laune, Stimmung, Farbe hinein.
Aber dann will ich ja mal ernst machen und dazu gehört das Ausleiten - und Tee trinken. Ab morgen, versprochen : )

Und ich werde backen- Banana Bread. Die vielen Bananen sind so reif, da bietet sich das an. Und Weihnachtsmänner und Osterhasen werden mit hinein und obendrüber wandern.

Das Timing scheint diesmal zu stimmen. Gestern hatte ich den halben Tag ein Teufelchen im Kopf, das flüsterte:
Ach komm, fang morgen an zu fasten! Ist besser, da beginnt ein neuer Monat. Und überhaupt...

Ich hatte Appetit auf alles Mögliche und diesen Gedanken, aber keinen Hunger.
So fiel es leicht, mich daran zu erinnern, dass es während des Fastens auch darum gehen wird, weiter zu machen. Einfach durchzuhalten.
Und heute Morgen wurde ich bereits das erste Mal belohnt. Ich liebe diese Fastenmorgen, fühle mich erleichtert und bin glücklich, den ersten Tag hinter mich gebracht zu haben.

Doof finde ich immer diese anderen, mich antreibenden Gedanken, was ich alles erledigen könnte/müsste. Diesen Antreiber, der mir suggeriert, ich soll mich nicht so gehen lassen, sondern meine Zeit gefälligst sinnvoll nutzen.

Das ist auch ein sicheres Zeichen für mich, dass die Entscheidung, jetzt zu fasten, die richtige ist.
Ich will mich entspannen. Mit Gewalt wird das nichts. Da muss ich alles einfach zulassen, die Energie kehrt ja doppelt zurück : )

Und dann wird geräumt, geputzt, sich nützlich gemacht- ha!
Oder auch nicht- mal sehen...
Erstmal wird weiter nach dem Lustprinzip gelebt. Bis morgen auf jeden Fall.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.10.2015 um 09:08 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

3. Tag

Geburtstagskuchen und Familienwochenendkuchen sind fertig.
Gemüse ist eingefroren.
Ich hab gar keine große Lust zu schreiben. Hör deshalb erstmal auf.
Freu mich aufs Spazierengehen- es ist so schönes Herbstwetter!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.10.2015 um 18:12 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

...gerade wird mir klar:

Dieses Fasten wird eins ohne Forum.
Ohne Internet.

Ich tu es einfach.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.10.2015 um 07:29 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Fasten und viel Arbeit schließen für mich einander aus.

Also Pause vom Fasten, die Arbeit hinter mich gebracht und dann noch einmal gestartet am 13.10.- so der Plan.
Anschließend fastend auf die Insel- so wird es schön.

Ich bin noch nicht sicher, wie ich meine Fastenzeiten im nächsten Jahr gestalte. Gucke mir das Tagebuch bald mal in Ruhe an und ziehe Bilanz.
Fakt ist, zu langes Fasten ist nichts für mich. 8 - 14 Tage scheinen optimal zu sein.
Mal einen Tag nichts zu essen ist für mich kein Fasten. Das werde ich wohl nicht einführen.
Drei Tage benötige ich ungefähr, um im Fastenmodus anzukommen.
Dann ist ein ungefähres Ziel gut, um durchzuhalten.
Ein nicht zu starr festgelegtes Ende finde ich andererseits wichtig, um ein Gefühl der Selbstbestimmung zu behalten und meinem Körper das Zepter zu überlassen- um ihn gehts ja sehr stark. Ich will seine Signale achten, damit bin ich immer sehr gut gefahren.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.10.2015 um 20:21 Uhr
... hat elisabeth2 geschrieben:
elisabeth2
elisabeth2
... ist OFFLINE

Beiträge: 28

Zitat:


LuChia schrieb:

Fakt ist, zu langes Fasten ist nichts für mich. 8 - 14 Tage scheinen optimal zu sein.



Wieso? was passiert, wenn du kürzer bzw. länger fastest?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.10.2015 um 23:03 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

@ elisabeth

Gute Frage.

Und eine von denen, mit denen ich mich - vielleicht- beschäftige, wenn ich das nächstemal faste.
Lu


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.10.2015 um 07:41 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Sooooooooooooo....................

Gerade hab ich gesehen, dass morgen Neumond ist.
Wenn das kein gutes Omen ist!

Und ich hab dann frei und gehe in die Sauna.
Das brauche ich offensichtlich als Einstiegssignal, hat mir bisher immer sehr geholfen.
Tut ja auch einfach gut, gerade bei den Temperaturen.

@ elisabeth

Kürzeres Fasten von 3- 7 Tagen ist für mich entlastend und tut mir gut.
Längeres Fasten als 14 Tage wäre mir zu lang.
Ich sehe dann nicht mehr gut aus (werde faltig) und fühle mich nicht wohl.
Meine Gedanken kreisen nur noch ums Essen, ich beschäftige mich überwiegend mit Kochbüchern und hab den Kopf nicht mehr frei.
Ich genieße das Fasten dann nicht mehr, im Gegensatz zur ersten Fastenzeit.

Habe nach 2 Wochen also offensichtlich mein Ziel erreicht.
Dann ist auch der Fastengewinn noch deutlich zu spüren. Ich bin voller Energie und beginne, gesunde Gerichte zuzubereiten und zu genießen, statt mich länger theoretisch mit Rezepten zu beschäftigen.
Und die Beschäftigung mit (Nicht-) Essen nimmt keine ungesunden Ausmaße an, ich habe auch andere Themen und Beschäftigungen.

Sollte ich (diesmal) länger fasten wollen, tue ich es. Das kam bisher aber noch nicht vor.

Das ist also offensichtlich eine Grenze, die mein Körper mir setzt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.10.2015 um 20:57 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Letzter Entlastungstag. Vorfreude.

Zeit wirds
für ein schönes Herbstfasten mit anschließendem Urlaub.
Wie neugeboren werde ich hinterher sein- oder mich wenigstens so fühlen : )

Morgen erstmal in die Sauna-
man ist das kalt geworden!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste
© 2003-2017 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]