<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
11.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 3 Tagen
Neumond in 18 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Schokoladenhibiskus


botanisch: Abroma augusta

Der Schokoladenhibiskus stammt ursprünglich aus Indien und von den Philippinen. Der immergrüne Strauch, der auch zum Baum heranwachsen kann, wird bis zu 2,5 Meter hoch.

Die flauschigen Samen des Schokoladenhibiskus sehen aus wie kleine Wattebällchen. Diese Tatsache kombiniert mit den dunkelroten Blüten dieser Pflanze hat wohl zum englischen Namen dieses Sterkuliengewächses geführt: Devil's Cotton = Teufelsbaumwolle ...

Das fette Öl der Samen dieser indischen Pflanze wird in erster Linie zu Speiseöl verarbeitet.

Weitere Auszüge aus dem Schokoladenhibskus finden jedoch auch in der Homöopathie Anwendung, z.B. bei Problemen mit den Harnorganen und den weiblichen Geschlechtsorganen. Die Wurzeln und die Rinde des Schokoladenhibiskus werden außerdem als Emmenagogum (menstruationsförderndes Mittel) verwendet.

Andere volkstümliche Namen für Schokoladenhibiskus
Schokoladenhibiskus · Teufelsbaumwolle

Devil's Cotton [englisch]
Olat Kambal [hindi]




Schokoladenhibiskus besitzt folgende therapeutische Eigenschaften
» menstruationsfördernd, menstruationeinleitend
Schokoladenhibiskus hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Regelschmerzen, Menstruationsbeschwerden

Schokoladenhibiskus-Tipps für den Gärtner

In den wärmeren Gegend seiner Heimat wächst der Schokoladenhibiskus vielfach wild, wird aber wegen seiner hübschen dunkelroten Blüten auch gerne in Gärten angepflanzt.

Keimdauer: ca. 20 - 30 Tage
Keimtemperatur: um die 25 Grad



Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen
» Synoptische Materia Medica 2



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: sechs + zwölf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]