Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:
Kommentare
0
» Besinnliches zum Heilfasten » Lebensweisheiten ... Gedichte und Zitate zum Nachdenken

Francois Rabelais - Ein wenig Freud ist mehr als Kummers Übermacht

Schneeballschlacht Bio-Engelchen-Tee® von Sonnentor
Schneeballschlacht
Bio-Engelchen-Tee®
von Sonnentor
*

Ein wenig Freud
ist mehr als
Kummers Übermacht,

zum Menschen wird
der Mensch, der lacht.

(Francois Rabelais)

 

 



Zum Wunschzettel von Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
Wenn ich Dir mit den Informationen auf meiner Heilfasten-Seite helfen konnte und du dich gerne dafür bei mir mit einem kleinen Geschenk bedanken möchtest, freue ich mich jederzeit über ein Päckchen Tee, ein paar Blümchen für meinen Garten, einen Topf Honig oder eine andere nette Aufmerksamkeit :-)
Tonias Wunschliste
Meine Wunschliste bei amazon.de ist selten leer *grins* Alternativ freue ich mich auch über ein paar Danke-Talerchen, die du mir via paypal.me/toniatue zukommen lassen kannst. Ebenso freue ich mich aber auch über einen netten Kommentar, den du auf meiner Seite hinterlässt oder über deine rege Teilnahme in unserem Forum.




Produktempfehlungen

Gargantua und Pantagruel*

Francois Rabelais erzählt die Geschichte vom Riesen Gargantua und seinem Sohn, dem ebenfalls riesenhaften Pantagruel.

Satirisch, ironisch, spöttisch, voll künstlerischer Beredsamkeit berichtet Francois Rabelais über Leben und Taten seiner Helden und diverser anderer unvergesslicher Romanfiguren wie Panurg und Bruder Hans. Das ungehemmt fabulierfreudige Werk ist weitaus hintergründiger, als es ein erster Blick erscheinen lassen mag: Harte Kritik an menschlichen Unzulänglichkeiten und grundsätzlichen Missständen der eigenen Zeit stehen hinter der phantastischen, der derb-heftigen, üppig-lebensvollen Handlung.

François Rabelais, geboren 1494 in La Devinière bei Chinon, ist am 9. April 1553 in Paris gestorben. Um des Studiums willen trat er in einen geistlichen Orden ein und verließ ihn, als ihn die Regeln des Ordens an philologischen Forschungen hinderten. Nach einem Medizinstudium erlangte er Berühmtheit als Arzt.

Gargantua und Pantagruel erschien von 1532 an in fünf Teilen.





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: zwei + zwölf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.




zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2003-2018 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum