Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Kräuterbuchvorstellung

» Forum: Dies und Das Plapper-Ecke

am 19.03.2013 um 07:54 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 222

Ich gucke einmal jährlich hier ins Forum, immer wenn mein Fasten angesagt ist. Ich war doch sehr angenehm überrascht, dieses neue Kleid der website zu sehen. Toll sieht das aus, Tonia, so frisch wie der Frühling, der doch hoffentlich bald Einzug halten wird.

Das Buch "Alles über Heilpflanzen" von URsel Bühring wird hier empfohlen. Das ist mein allerliebstes Lieblings-Kräuterbuch. Ich habe eine Heilpflanzenschule Besucht, dort war Ursel auch hin und wieder zu Gast. Eine ganz besondere Frau.

Inzwischen hat sie ein neues Buch herausgegeben, das ich auch sehr empfehlen kann.

Es heißt "Kuren für Körper und Seele".


Ein Buch wird mich durch dieses Jahr begleiten; das ist dieses hier:

Es ist nicht das erste Buch von Ursel Bühring, welches zu meinen Lieblings-Kräuterbüchern gehört. Ich schätze an ihren Büchern, dass sie mir genau auf den Leib geschneidert sind. Ich hab fast das Gefühl, sie hätte sie einzig und allein für mich geschrieben. Ursel Bühring versteht es, fachliches Wissen verständlich für Jederfrau rüberzubringen. Die Anwenderfreundlichkeit ist für mich ein Kriterium, weshalb ich ihre Bücher so oft in den Händen halte. Auch das Optische kommt nicht zu kurz. Ganz im Gegenteil: Fotos in Großaufnahme zeigen eindrucksvoll, welche Schätze wir in der Natur vorfinden können. Man kann immer wieder staunen, was bei uns vor der Haustür vorzufinden ist und für welches Wehwehchen die Pflanzen einzusetzen sind.

Organe pflegen mit Heilpflanzen - so heißt es auf der Umschlagseite. Aufgeteilt in die vier Jahreszeiten sind jeweils Kuren zusammengestellt, die zur Pflege einzelner Organe anzuwenden sind.

Dieses Buch habe ich studiert während der faulen Tage zwischen den Jahren. Es lag immer griffbereit auf dem Couchtisch neben mir. Und nun soll es losgehen mit der Kur, die meinen Körper in Schwung bringen soll vom Scheitel bis zur Sohle.

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.07.2013 um 10:40 Uhr
... hat Arabella geschrieben:
Arabella
Arabella
... ist OFFLINE

Beiträge: 8

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Arabella am 11.07.2013 um 10:58 Uhr ]

Oh, das Buch klingt sehr interessant! Ich glaube sehr stark an die heilende und verjüngende Kraft der Kräuter. Ich setze nicht nur beim Fasten auf Kräuter, sondern auch bei Kosmetikprodukten schwöre ich auf die Naturkosmetik mit Kräutern. Für eine strahlende, geklärte Haut, nutze ich beispielsweise gerne die Greenpeel Produkte aus dem Shop Schrammek: Mäuse-Klick

Ich versuche es, möglichst viel Chemie von meiner Haut fernzuhalten. Mit ihr halte ich es wie mit dem Fasten - der Körper soll rein bleiben, wenn man es so nennen möchte.
Das Buch schaue ich mir an! Vielleicht findet sich der eine oder andere Vorschlag für mich, den ich gut gebrauchen kann für meine Kräuterkuren.


Beste Grüße,
Arabella

--
Vevendo Vides (Wer glaubt wird sehen)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...
« zurück | zur Foren-Übersicht » Dies und Das Plapper-Ecke
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum