Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mondfasten ab 8.12. - Erdung gesucht

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

am 05.12.2014 um 07:03 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Übermorgen ist Vollmond, ein guter Zeitpunkt, dem adventlichen Stress und den dichten Zeiten mit mehr Einkehr und Besinnung zu begegnen.

Ich ertappe mich beim Naschen allerorten, und der Zucker tut mir nicht gut, trotzdem erliege ich immer wieder den vorweihnachtlichen Verlockungen der Konsumindustrie. Ein bisschen Erdung und Besinnung auf den Kern dieser Zeit ist sicher nicht verkehrt.

Ich werde am Sonntag entlasten und ab Montag Buchinger-fasten. Mir graut vor dem Frieren, ansonsten freu ich mich aber auf die Leichtigkeit. Diesmal habe ich nur eine Woche geplant. Wenn es richtig gut läuft... Aufhören, wenn es gerade beginnt, schön zu werden? Mal sehen...

Würde mich über Austausch freuen! Macht noch jemand mit?

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.12.2014 um 18:14 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Oh, ziemlich ruhig hier!

Mein inneres Schweinehundi versucht mich gerade heftigst von dem guten Vorsatz runterzukriegen. Aber: ich bleibe dabei! Morgen entlasten mit Gemüsesuppe, noch mit Inhalt, ab Montag nur noch Brühe (heiße!!!).

Abführen muss ich normalerweise nicht, mein Darm hält sich an die gewohnte Uhrzeit, auch wenn die Mengen natürlich geringer werden. Aber ich habe mir mal so ein Einlaufteil bestellt, das werde ich einweihen. Es heißt ja immer, dass einem danach so herrlich leicht wäre und kein Hugner aufkommt.

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 06.12.2014 um 22:52 Uhr
... hat moonlight geschrieben:
moonlight
moonlight
... ist OFFLINE

Beiträge: 207

n´Abend,

ich bin dabei! Ja, stimmt. Heute ist Vollmond und morgen geht es los! Morgen ist der zweite Advent und bis zum vierten werde ich auf jeden Fall fasten. Ob ich darüber hinaus weiter mache, entscheide ich dann. Mir graut es allerdings jetzt schon davor, wenn ich daran denke, an Weihnachten der Familie erklären zu müssen, warum ich nur Tee trinke.
Gefastet habe ich schon mehrmals, aber noch nie über Weihnachten.
In der Küche warten jede Menge Teesorten und eine Kiste Wasser auf mich. Vielleicht werde ich mir auch mal eine scharfe Brühe kochen.
So, die Nikoläuse sind verzehrt bzw. weggeräumt, genauso wie der andere Süßkram. Wenn ich ehrlich bin, hat sowieso nichts davon geschmeckt und trotzdem habe ich es in mich hineingestopft. Nun bin ich vollgefressen und gehe ins Bett, kein vorbildlicher Tag vor dem Fastenbeginn, ich weiß.

Gruß moonlight


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 07.12.2014 um 11:38 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Hallo Moonlight, passender Name für´s Mondfasten!

Schön, dass wir´s gemeinsam angehen, mein "Hugo" hätte sonst bestimmt keine ruhe gegeben...

Weihnachten fasten? Da hast du dir aber was vorgenommen! Mir sind die gemeinsamen Mahlzeiten an den Festtagen sehr wichtig, meine ganze Familie wird da sein. Geschenke haben wir abgeschafft, wir essen miteinander, dann wird geredet, das Kaminfeuer lodert, die Stimmung ist entspannt...

Ist heute schon dein erster Fastentag, oder entlastest du heute? Ein leckerer Gemüseeintopf steht für heute nachmittag auf dem Herd, ab morgen gibt es nur noch Brühe und Tee. Ich feuer auch mit Ingwer und Chili...

Guten Start!

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.12.2014 um 17:48 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Der Abschied von der Nahrungsaufnahme kommt näher. Ein wenig Wehmut macht sich breit: inmitten all dieser köstlichen Verführungen will ich entsagen?! Aber schon jetzt geht es mir körperlich nicht gut, Blähbauch und wundes Zahnfleisch, Kopfschmerzen und Süßhunger und dazu schlechter Schlaf und ein allgemein viel zu hoher Anspannungspegel plagen mich.

Die Entlastung von der Gier nach oraler Ersatzbefriedigung für diese Leere in mir soll mich dazu befähigen, wieder ruhig und offen zu werden. Achtsamkeitsübungen, bewußt ausgeführte kleine Adventsrituale, liebevolle Gesten gegenüber mir selbst und meinen Nächsten sollen endlich wieder Platz finden. Ich möchte Raum schaffen in meinem Alltag. Hohe Ziele...

Morgen früh also. Na denn!

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.12.2014 um 08:35 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Ein großes Ringen mit meinem inneren Schweinehundi hat begonnen. Es sind noch soviele Reste da, immer eine Portion: Hühnchen süß-sauer (habe ich gestern abend eingefroren, weil ich dass echt so gerne esse!), Vollkornspaghetti mit Sauce bolognaise, Fischsuppe... Ich glaube, das Erste, was ich in dieser neuen Woche tue, ist diese Portionen für die Zeit "danach" sichern, sonst läßt "Hugo" mich nicht in Ruhe!

Ansonsten ist für viel Ablenkung gesorgt: ich habe kurzfristig für morgen früh eine Sperrmüllabholung organisiert, dass muss ich heute raus räumen, außerdem natürlich arbeiten gehen, Hundespaziergänge, diverse kleine Baustellen in meinem Gehöft, die alle vor Weihnachten noch fertig werden sollen... Den Fasten-Energie-Kick kann ich also sehr gut brauchen!

Hallo, Moonlight, wo bist du? Hat der Einstieg geklappt, oder kommst du auch erst heute an den Start?

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.12.2014 um 21:35 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

So, na das war ja mal eine Bruchlandung. Der erste Fastentag hat sich gut angelassen, bis ich heimkam und Stress hatte mit meiner Möbel-für-den-Sperrmüll-rückerei. Und dann kam wieder der große Frusthunger. Morgen Neustart? ich ringe mit mir...

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.12.2014 um 21:42 Uhr
... hat moonlight geschrieben:
moonlight
moonlight
... ist OFFLINE

Beiträge: 207

Morgen Neustart??? Klingt gut!
Ich habe gestern doch noch einen Entlastungstag eingelegt und wollte heute starten. Naja, bis zum Frusteinkauf und Frustfressen am späten Nachmittag
Also, vergesse ich jetzt den heutigen Tag.
Morgen gibt`s den Restart und ich habe immer noch eine ausreichende Fastentaganzahl bis Weihnachten.
Aufgeben werde ich mein Vorhaben definitiv nicht.
Bis morgen
moonlight


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.12.2014 um 07:16 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Oh, hallo Moonlight - ich hatte nicht mehr zu hoffen gewagt, dass du noch dabei bist!

Wir kämpfen wohl tatsächlich an derselben Front - Frustessen....

Mein Darm hat sich geleert, so kann ich ohne häßliche Nachhilfen einen neuen Anfang wagen...

Bis später?

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.12.2014 um 17:21 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Erneuter Stress - erneutes Essen.

Mmmh, ich glaube, ich werde den Zeitpunkt überdenken und vielleicht einfach einen Ramadan einläuten.

Macht es gut!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum