Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Auf ein Neues!!

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

am 02.02.2009 um 15:01 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Auch halli Hallo
Ich glaube wir sind nur noch zu zweit
Oder ist hier noch jemand,glaube nicht !
Heute ist mein 8Tag mir geht es gut,habe 3,3Kg weniger auf der Waage, toller nebenefekt
Gestern musste ich mich auch beherschen ,habe nur essen in meinem Kopf gehabt.Doch ich machte mir einen Tee und blieb tapfer,danach meine Bruehe die ich geloeffelt habe,dann ging es mir wieder gut.Was mir zu schaffen macht ist der Belag auf der Zunge,putze meine Zaehne alle 2Std.
LG Sonimeloni1


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.02.2009 um 15:28 Uhr
... hat Mikasa geschrieben:
Mikasa
Mikasa
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Hallo Sonimeloni,

ja sieht wohl ganz danach aus. Schneeflöckchen und Tingel-Tangel-Bob sind schon am Aufbauen und der Rest? Mmh...bei denen hat es anscheinend nicht geklappt. Aber nicht aufgeben - ihr schafft es ein andermal. Ich habe auch schon oft nach 2 Tagen abgebrochen, weil ich einfach nicht soweit war. Seitdem höre ich eigentlich genau was mein Körper sagt und ich weiß einfach wann der richtige Zeitpunkt da ist - und dann halt ichs auch durch und habe Freude am Fasten

LG


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 02.02.2009 um 18:31 Uhr
... hat Schneeflöckchen geschrieben:
Schneeflöckchen
Schneeflöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 48

Schön, dass ihr so engagiert weitermacht!
Für mich war das Fastenbrechen richtig, heute fühle ich mich wohler - der letzte Tag gestern war wirklich hart.

Der Belag hat mich auch extrem gestört, ständig dieses unangenehme Gefühl auf der Zunge. Gestern hab ich mir dann sogar Kaugummi gekauft, weil ich den Belag nicht mehr aushielt und Zähneputzen nicht viel brachte. Hat ein wenig geholfen.

Weiter viel Erfolg!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 03.02.2009 um 08:15 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallole
Hab heute meinen 9.Tag und fuehle mich tooottal super.Werde gleich mit dem Sport Hausputz beginnen bin gerade voll Energie Anfangen werde ich in der Kueche dann schaumermol
Hey Schneeflöckchen wuensch dir noch alles gute und pass auf mit essen schoen langsam!
Hey Mikasa denke mal jetzt sind es nur noch wir zwei

doch die paar Tage
LG


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.02.2009 um 12:20 Uhr
... hat Tingel-Tangel-Bob geschrieben:
Tingel-Tangel-Bob
Tingel-Tangel-Bob
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Hallo Leute
Schön das ihr weiter macht,ihr habt meinen Respekt.
Also gegen Hungerattacken trink ich immer zwei große Gläser Saft stark
verdünnt mit Wasser.
Den Zungenbelag bekomm ich immer mit der Zahnbürste weg.
Ordentlich die Zunge schrubben bis hinten zum Zäpfchen und dann spülen mit Mundwasser (bei mir hilft das).
LG Tingel-Tangel-Bob


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.02.2009 um 08:59 Uhr
... hat Mikasa geschrieben:
Mikasa
Mikasa
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Guten Morgen,

@ Tingel-Tangel-Bob: der Hunger ist gar nicht das Problem. Ich hatte jetzt nur zwischendurch mal zwei Tage echt mit meinem Appetit zu kämpfen. Ich hatte solche Gelüste nach Schokolade. Mmh...aber ich hab nicht zugelangt. Zumal ich auch weiß, dass das mir mein Magen echt übel nehmen würde.

@sonimeloni: ja das mit dem Zungenbelag ist natürlich echt ein Nachteil. Ich muss sagen ich hatte diesmal am Anfang damit keine Probleme, aber jetzt so seit zwei-drei Tagen find ich es auch echt eklig. Aber Kaugummi kauen, so wie Schneeflöckchen - das könnt ich nicht. Da weiß ich genau, dass ich durch das Kauen Hunger bekommen würde. Und das wär so gar nicht gut. Also das einzige was hilft: noch mehr trinken

Ich hab mich heut früh übrigens auch mal auf die Waage gestellt. Hab 6 Kilo runter. Da ist der Speck den ich über den Winter angefuttert habe endlich wieder weg. Ich merk aber auch deutlich das meine Haut besser wird *freu*- da hatte ich in letzter Zeit auch echt Probleme.

Also hat es sich auf alle Fälle gelohnt. Und die letzten vier Tage sind dann auch bald geschafft.

LG

ps: Tingel-Tangel-Bob und Schneeflöckchen lasst es euch schmecken - aber macht langsam, damit ihr auch den gewünschten Effekt lange erhalten könnt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.02.2009 um 21:11 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallo Mikasa
Bin gerade nachhause gekommen,heute fuehle ich mich biselle schlapp,
das mit dem Zunge putzen habe ich auch probiert bringt gar nichts auser das ich mich uebergeben musste.Kann fast nichts trinken.Wollte mich nur kurz melden!
LG sonimeloni1


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2009 um 11:39 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallole
Heute geht es mir bedeutend besser!Tag 11 ist angebrochen habe schon 1l Tee hintermir da ich friere.
Habe eigentlich keinen Hunger auch keine Lust auf essen.Mein Mann will am Samstag mit einsteigen mal schauen ob er das packt waere natuerlich super,muesste nicht mehr kochen und zu zweit macht's mehr Spass
Montag werde ich wieder zum Arzt gehen,wenn der (die, ist ja ne Aerztin)sein OK gibt mache ich noch ne Woche weiter.Aber erstmal Wochenende abwarten.Eigentlich wollte ich bis am 10.02,sprich 16Tage fasten,doch wenn Maenne mitmacht bis 21.02, sprich 21 Tage.
Muss halt ab naechster Woche wieder arbeiten hatte diese Woche frei da wir einen Trauerfall in der Fam. hatten.Bin mal gespannt was meine Waage am Montag spricht wiege mich nur einmal in der Woche.
Somit liebe Gruesse Sonimeloni1


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2009 um 14:15 Uhr
... hat Mikasa geschrieben:
Mikasa
Mikasa
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Hallo sonimeloni,

schön das es dir heute wieder besser geht. Du willst echt 21 Tage durchziehen? Alle Achtung!
Ich glaub mir reichen die 16 Tage völlig. Ich werde dann Sonntag das Fasten brechen. Hab jetzt schon wieder so ein leichtes Hungergefühl und freu mich auch schon wahnsinnig auf meinen Apfel.
Ich hab mir auch schon nen Plan für die Aufbauzeit gemacht. Ich werd auf jeden Fall 10 Tage aufbauen und mich dann versuchen wieder gesund ernähren - ist über die Weihnachtszeit ein bisschen eingeschlafen
Aber wenn dein Mann mit macht, hast du natürlich auch die entsprechende Motivation. Meiner würde freiwillig niemals eine Woche nichts essen.

LG


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2009 um 17:59 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hey Mikasa
Wieviel Tage hast du den noch? Bin ja dann ganz allein
Mit meinem Mann da warte ich mal ab, heute ist er auch Nachhause gekommen wollte ein dickes Steak, ist halt ein Amerikaner,bin echt gespannt ob er das aushaelt ohne Essen er liebt essen ueber alles.
Wie gesagt erst mal Wochenende abwarten.
LG sonimeloni


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum