Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Futter und Quassel- ecke der Neujahrsfaster 2010

» Forum: Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )

am 10.03.2010 um 11:06 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Dankeschön für die Aufklärung, Mara.
Ich muss auch arbeiten, aber es scheint auch keine Sonne, dafür bläst der Wind wie wild.
Ein bisschen Abnehmen wär bei mir schon auch schön, meine Kurve geht nämlich gemächlich, aber kontinuierlich nach oben, daher nehme ich diese SiS-Geschichte schon ernst. Kaffee mit nur einem Löffelchen Milch schmeckt mir gar nicht
Ich möchte auch versuchen, mittags (meistens) Trennkost zu essen, daher wäre es für mich schon interessant, welcher Typ ich bin. Da ich früher schon immer Trennkost gemacht habe - die eiweißlastige - ist es für mich einfach logischer, mittags nur Eiweiß und keine Kohlehydrate zu essen als umgekehrt. Wahrscheinlich habe ich deshalb beschlossen, mich bei den Nomaden einzureihen... Vertragen tu ich eigentlich alles und zu jeder Zeit, drum tu ich mir so schwer, mich einzuordnen
Mir schmeckt's halt auch (fast) immer! Wobei ich gut auf Süßigkeiten verzichten kann, aber ganz schlecht auf pikante Naschereien. Meinst Du, am Abend gehen Käse und Oliven?? Das wär schön! Und dazu ein Glaserl Rotwein??? Noch schöner!! Wohl lieber nicht zu oft, denn genau davon bin ich so moppelig geworden!

Vor meinem Italienurlaub in den Pfingstferien werde ich nochmal ordentlich fasten!
Macht jemand mit oder ist es Euch noch zu früh??

LG Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.03.2010 um 14:02 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

moin alle, wie schön die sonne scheint aus allen knopflöchern.
also birgit mit dem kaffee mach ich das so.
ich trinke am vormittag, also zwischen den malzeiten eine groooße tasse kaffee mit sojamilch scheißegal ob man das darf oder nicht.
ich denke wir als normalgewichtige dürfen das.
das ganze soll ja spaß machen und nicht einengen.
ich gönne mir das, nicht wegen meinem kaffeedurst allein, sondern weil ich, wenn ich arbeite, was zwischendurch brauche. bei körperlicher arbeit sind mir 5 stunden zu lang.
mit dem wein abends mach ich das so. kein wein mehr nach dem essen mit naschen und so, aber..... ich trink ein gläschen ( 200 ml pro tag sind erlaubt ) zum abendessen. das ist auch sehr nett und genußvoll.
und wenn ich dann fertig bin, gibt es nix mehr und ehrlich gesagt, hab ich auch gar keinen schmacht mehr dannach.
und noch was hat sich verändert.
ich bin nachts 1 - 2mal aufgewacht mir heißhunger auf was süßes.
habe dann nen keks oder schoko gegessen.
das ist jetzt verschwunden.

aber ein problem habe ich. meine verdauung streikt seid sis.
wer weiß rat?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 10.03.2010 um 14:24 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Vielen Dank liebe Mara für die Aufklärung, ich denke von deinem Wissen als "Checker" können wir alle profitieren. Super!

Ihr 75g Kohlenhydrate-Mädels, könnt ihr mal aufnotieren (REZEPTE!) was ihr euch Mittags so kocht?
Ich war vorhin kurz shoppen und bin fast verzweifelt.
Ich hab mir 2 Brötchen gekauft, Käse und wollte mir dazu einen schönen Tomate-Mozarella Salat machen. Ne Coke-Light wollt ich mir auch noch gönnen, die hat ja glücklicherweise keine Kohlenhydrate.

Ja, jetzt hab ich gemerkt das meine Brötchen doch etwas groß sind und hab sie mal gewogen. Leider ist meine elektrische Kaputt und ich hatte nur so ein altes klappriges Plastikteil aus der WG-Küche..
Ich hab jetzt einfach 1 1/2 Brötchen gegessen, den kleinen Salat (aus 2 Tomaten und ein bissl von dem Light Mozarella) und weils mich gepackt hat, hab ich noch ein paar Löffel aus dem Sojajoghurt gelöffelt.
Jetzt bin ich total satt, hab aber wieder die befürchtung, das ich schon wieder zuviele Kohlenhydrate verdrückt hab..
Diese Rechnerei stell ich mir ohne geeignete Waage schwierig vor.

Birgit ich finde es bewundernswert, das dir so wenig zum Frühstück reicht. Ich glaube ich könnte das nicht. Ich brauch was anständiges zu Essen sonst geh ich tod Das Problem mit dem Kaffee hab ich glücklicherweise nicht, ich trinke keinen.

Vor 13 Uhr bin ich schon immer am zappeln, weil ich hunger bekomme.. fuchtbar, sowas kannte ich nicht. Ich war immer ein "schnell mal was kleines" - Esser..

Da ich mich in Zukunft ja nicht nur von Brötchen ernähren möchte (und das schon garnicht Mittags) wärs schön, ihr könntet mal ein paar Sattmacher-Rezepte posten. (Ich bin so überfordert... )

Mara die Seite scheint ja ganz gut zu sein, ich werd da gleich nochmal draufschauen und ich vllt auch registieren. Mal sehen.
Motivation hab ich zwar, und viel möchte ich ja auch nicht abnehmen, aber ein wenig darf noch runter. Bin nämlich sehr zierlich gebaut nur mein kleiner Bauch stört mich doch. War immer etwas moppelig und dieses Jahr hab ich mir gesagt das sich das ändern wird

So, wieder einen Roman getippt. Freu mich schon auf eure Antworten

Grüße!



--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 10.03.2010 um 14:56 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Liebe Andrea,

hast Du schon einmal drei Esslöffel Körner über Nacht im Kühlschrank mit Wasser quellen lassen?? Weißt Du wieviel das ist?? Und dann einen halben großen oder einen kleinen ganzen Apfel dazu U N D eine Banane? Glaub mir, das ist eine große Menge, danach hast Du garantiert keinen Hunger mehr!

Rezepte für mittags willst Du?
Oder für abends?

Ich fürchte, ich bin da nicht besonders einfallsreich. Ich hab so ein paar Sachen, die ich gerne mag und die mach ich immer wieder und die schmecken mir auch immer wieder.
Salat mit Putenstreifen oder mit Garnelen.
Fisch mit Gemüse könnte ich jeden Tag essen.
Meistens nehm ich ein Reindl, einen Schuss Olivenöl rein, schnippel Lauch, Knoblauch und Fenchel oder Staudensellerie rein uns stell das bei 180 Grad eine Viertelstunde in den Backofen. In der Zwischenzeit koche ich Rosenkohl oder Blumenkohl. Den mische ich dann mit dem Backofengemüse, leg ein Fischfilet drauf und übergieße das ganze mit Brühe, zu der ich etwas Sojasoße und etwas von meiner schon mehrfach erwähnten Ayurveda-Mischung gegeben habe. Dauert dann noch einmal 15-20 Minuten.

Heute Abend brate ich mir Zucchini und Auberginen (vorher salzen und abtropfen), evtl. ein paar getrocknete Tomaten dazu, das gibt Würze, und noch ein paar Soja-Würfel und etwas Kräuterquark. Auch hier würze ich das Gemüse ganz am Ende noch mit etwas Ayurveda-Mischung.

Am Wochenende werde ich mal die Rohkost mit dem Avocado-Dip aus dem SiS-Buch ausprobieren. Hätte ich heute schon gemacht, aber ich hab keine reifen Avocados gefunden und mit unreifen schmeckt das bestimmt nicht.

Bis später (jetzt mach ich erstmal einen netten Ausflug mit meinem Sohn zum Zahnarzt!)

Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.03.2010 um 15:25 Uhr
... hat Madame_Aubergine geschrieben:
Madame_Aubergine
Madame_Aubergine
... ist OFFLINE

Beiträge: 116

Ja gut Birgit, jetzt verstehe ich warum du satt wirst.
Die Banane wirkt wunder, das kenne ich

Gut jetzt bin ich wenigstens etwas beruhigt, dachte schon ich wäre gefräßig *hehe*

Die Rezepte waren für Mittags gedacht.
Und danke schon mal für den Tipp. Aber wieviel nehm ich da von allem? (Genau das ist nämlich mein Problem. An Rezeptideen mangelt es nicht, nur an der Menge.. )

Die Nährwertangaben bei fddb ist wirklich super. Hab mich jetzt auch registiert, weil ich dort meine Nährwerte speichern kann (so muss ich nicht immer vorher nachsehen, das ist äußerst praktisch)

Super. Hach, so langsam kommt Ordnung in mein Chaos.



--
Kalorien sind kleine Tiere die nachts die Kleidung enger nähen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.03.2010 um 20:02 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

hallödi alle
mein tip für alle rezeptlosen.
das buch - sis das kochbuch - löst alle probleme. ist super.
mit tollen ideen, mengen und inhaltsangaben.
hatte das buch gleich von anfang an mitgekauft.
sonst wäre ich auch in not geraten.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.03.2010 um 09:09 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Guten Morgen,

hier schneit es wie der Teufel, der tiefste Winter ist wieder ausgebrochen. Scheußlich, besonders weil ich die ganz winterlichen Sachen schon in den Keller verräumt habe und am allerschlimmsten: Mein armer Hund war schon beim Scheren, weil er so verfilzt war! Jetzt friert er ganz schön, hoffentlich wird er nicht krank, ist eh schon ein bisschen in die Jahre gekommen und empfindlich.

Urte, ich glaube, das Kochbuch kaufe ich mir auch noch, zusammen mit SiS* für Berufstätige. Hat da schon mal eine von Euch reingeschaut??

Und kann mir jemand sagen, ob ich jetzt gar nie mehr heiße Milch mit Honig trinken darf? Ich liebe heiße Milch mit Honig. Besonders an kalten Winterabenden trinke ich sie am liebsten kurz vor dem ins Bett gehen. Vielleicht wenn ich nur wenig am Abend esse?
Urte?
Mara, Du Expertin??


LG Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.03.2010 um 10:45 Uhr
... hat MaraMaria geschrieben:
MaraMaria
MaraMaria
... ist OFFLINE

Beiträge: 151

Also liebe Birgit,

nach den offiziellen Regeln ist heiße Milch mit Honig natürlich am Abend verboten. Aber wenn du das so gerne magst, kannst du es natürlich ab und an trotzdem trinken. In solchen Fällen könntest du z.B. die Mittags- und Abendmahlzeit vertauschen, also dann mittags keine Kohlenhydrate.

@Andrea:
Wenn du dich schon bei fddb angemeldet hast, können wir uns da befreunden und dann kannst du meine Listen anschauen, da siehst du die Mengen- und Nährstoffangaben genau. Da ich oft für 2 Tage koche, ist das ganz praktisch so einzutragen. Ich nehme mittags immer total viel Gemüse und meist so ca. 50g Reis, Hirse, Bulgur, dann hab ich meine Kohlenhydratmenge noch nicht ganz voll und kann noch einen Apfel und/oder einen kleinen Nachtisch essen.
Besonders gut sind auch Linsen oder Kichererbsen, die haben gar nicht so viele KH und machen trotzdem sehr satt.
Bei fddb heiße ich übrigens Maria Maria.

Aber der Frischkornbrei ist wirklich die Entdeckung des Jahres.
Gestern hat mir eine Schülerin erzählt, dass sie auch Frischkorn zum Frühstück isst, allerdings mag sie es lieber grob und weicht dazu ganze Körner Hafer und Buchweizen ein. Kennt ihr das?

@Urte:
Meine Verdauung funktioniert seit ich SiS* mache im Gegenteil wie geschmiert! Ich mache mir aber auch immer ein paar Leinsamen ins Essen, hast du das schon probiert? Und ich bin ein wahrer Apfelvernichter, mindestens 2 am Tag.

Sonnige Grüße aus Dresden von Mara


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.03.2010 um 10:55 Uhr
... hat Bitruma geschrieben:
Bitruma
Bitruma
... ist OFFLINE

Beiträge: 658

Liebe Mara,

danke für die Info. Aber ich versteh es schon wieder nicht: Wieso Mahlzeiten tauschen? Milch ist Eiweiß. hat aber doch nicht viele Kohlehydrate, oder? Also perfekt für den Abend? Oder ist es der Honig? Ich meine, was die Kohlehydrate und das Eiweiß angeht, ist es doch so: Ganz das eine ohne das andere geht doch nie, fast alles hat ein wenig vom anderen, also zumindest eiweißhaltige Lebensmittel haben immer auch ein paar Kohlhydrate. Die Menge macht's oder?

Deine gut funktionierende Verdauung dürfte übrigens am Frischkornbrei liegen, bei mir ist das auch so.

Heut abend werde ich mir diese fddb-Seite auch mal anschauen. Jetzt muss ich doch tatsächlich bissl was arbeiten.

Tiefschnee-Grüße aus Oberbayern ins sonnige Dresden!

Birgit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.03.2010 um 11:59 Uhr
... hat Urte geschrieben:
Urte
Urte
... ist OFFLINE

Beiträge: 295

moin moin , ja das mit den ganzen körnern mache ich auch.
ich mag nämlich keine geschroteten. ich nehme haferkörner, kurz im heißen topf bräunen, wasser dazu, herd aus und quellen lassen und das dann morgens in mienen obstteller.

das mit dem mahlzeiten tauschen, abends und mittag geht wohl mal,
aber grundsätzlich ist allgemein die neueste ernährungs erkenntnis,
dass je weniger kohlehydrate abends je besser.
ich freue mich soooo dolle auf die kur
bin dort übrigens auch online


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Aufbautage - Richtig Essen nach dem Fasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum