Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 06.04.2013 um 12:59 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Hallo Simona,
ich hoffe es ist nichts schlimmes macht mich ja doch ein wenig nachdenklich.... ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen, dass alles wieder gut wird, was es auch immer ist. Schön, dass Du weiter mitliest und dieser Thread wird ja auch noch länger aufrecht gehalten. Schön, wenn Du irgendwann wieder aktiv dabei bist.
Grit - 12 Std- Dienst ist schon heftig, aber wenn man gut abgelenkt ist, finde ich, dass man dann gut das Essen vergessen kann. Bei mir kommt meistens der "kleine" Hunger, wenn ich abends dann zu Hause bin, dann kreise ich um den Kühlschrank wie ein Löwe um seine Beute (meistens bleibt es nicht beim Kreisen)
Ich habe Gammel-Wochenende ohne großartige Verpflichtungen und so handel ich auch, bzw. handel nicht, bräuchte einen "liebevollen" Tritt in den Allerwertesten - gedanklich habe ich genug Projekte, die darauf warten angegangen zu werden
Ich hoffe ihr seid tüchtiger als ich.....


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2013 um 09:48 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Wow ihr seid so ruhig, bestimmt alle bei dem schönen Wetter unterwegs
Heute wird nicht gegammelt! Die Sonne hat mich schon geweckt und ich werde heute mittag eine Fahrradtour machen - das Ziel ist bestimmt: Zu meinem Sohn und Schwiegertochter, die sich einen Bauernhof gekauft haben und bis jetzt hab ich die Strecke nur per Auto kennengelernt. Nun hab ich mir die Fahrradroute ausgedruckt und werde mal schauen, ob ich mit Hilfe dieser Route auch ankomme Es macht ja alles schon viel mehr Spaß bei blauen Himmel und ein paar Grad wärmer als 0, hoffentlich bleibt es nun mal so bzw. wird ein wenig frühlingshafter, schließlich konnte ich schon Anfang März mit Strickjacke zur Arbeit fahren, bevor es wieder richtig Winter wurde - Ich mag nun nicht mehr.....
Wünsche euch einen schönen Sonntag.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 08.04.2013 um 07:35 Uhr
... hat Anoli geschrieben:
Anoli
Anoli
... ist OFFLINE

Beiträge: 627

Heute wird genullt. Der Genießertag gestern hat doch sein Gewicht gekostet, wenngleich ich noch gestern abend behauptet habe: Die Mengen waren "noch" erschwinglich.... Es zeigt sich auf der Waage doch. So oder so hätte ich heute wieder genullt.
Wer macht mit?
Ich wünsche Euch einen guten Morgen.


--
Leise zieht durch mein Gemüt liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied, kling hinaus ins Weite.
Kling hinaus bis an das Haus, woe die Blumen sprießen.
Wenn Du eine Rose schaust, sag, ich lass sie grüßen.

Heinrich Heine


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 08.04.2013 um 09:15 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

moin moin,
Ilona, ich glaube ich mach mit - würde hervorragend passen. Gestern viel Fahrrad gefahren aber auch gut gegessen. Ich hatte mir einen Heringsalat gemacht, zwar relativ fettarm - sollte eigentlich für 2 Tage reichen.... dieses eigentlich war es, was mich heute veranlasst zu nullen Blick auf die Waage heute morgen: 58,2, Da gleich Sauna angesagt ist, anschl. mit Sohnemann unterwegs in Möbelgeschäfte, Küche planen könnte das Thema "Nahrungsaufnahme" in den Hintergrund verschwinden
Also ich bin dabei!
Ich wünsche euch einen schönen Wochenbeginn.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.04.2013 um 09:50 Uhr
... hat Esperanza geschrieben:
Esperanza
Esperanza
... ist OFFLINE

Beiträge: 36

Guten Morgen,

das Wochenende ist leider vorbei und heute wird auch bei mir wieder genullt. Wenn auch nicht ganz so motiviert, denn ich hatte so einige Schwierigkeiten in den letzten Tagen... Es fing damit an, dass ich Freitag nacht nach dem Nuller schon wieder sehr wenig geschlafen habe, bin am Samstag total früh aufgestanden, weil ich nicht mehr einschlafen konnte und fühlte mich gar nicht gut. Außerdem stimmte irgendwas mit meinem Herz nicht, kann das schlecht beschreiben, ich habe mein Herz irgendwie permanent gespürt und hatte ständig das Gefühl, tief Luft holen zu müssen, so, als ob ich total nervös wäre. Das wurde ein Glück im Laufe des Tages besser. Ich hatte das bisher nur zwei mal, einmal am Tag nach meinem ersten Fastentag und eben am Samstag. Da ich endlich mal wieder gut schlafen wollte und nicht wieder vor Hunger aufwachen, habe ich Samstag abend ausnahmsweise nicht wie sonst das Abendessen ausfallen lassen, was sich anscheinend bitter gerächt hat, denn heute morgen hatte ich drei Kg. mehr auf der Waage als am Samstag.... Habe aber auch ziemlich viel gegessen am WE... Viele berichten ja, dass sie an den Ess-Tagen kaum Interesse am Essen hätten und auch nicht viel runter bekämen, sich gesünder ernähren würden als vorher. Bei mir ist das alles total anders, esse mehr und eher ungesünder irgendwie... Vor allem mehr Süßigkeiten... Denke anscheinend irgendwie, ich müsste alles, worauf ich evtl. am Fastentag Lust kriegen könnte, schon im Voraus essen oder so... Außerdem habe ich mir in letzter Zeit Sachen gegönnt, die ich mir bestimmt ein Jahr lang verkniffen hatte und das mit dem Fasten entschuldigt.. Hoffe, ich kriege das noch in den Griff. Jedenfalls war das ein ganz schöner Schock heute morgen auf der Waage und ich kann mir langsam gar nicht mehr vorstellen, dass ich irgendwann mein Gewicht mit einem Fastentag pro Woche halten könnte, wenn ich an zwei Tagen schon drei Kg. zunehme... Und das, obwohl ich ziemlich viel Sport gemachte habe .. Es ist zum verzweifeln. Aber ich gebe nicht auf und mache heute brav weiter! Also sind wir schon mindestens zu dritt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.04.2013 um 11:46 Uhr
... hat Grit geschrieben:
Grit
Grit
... ist OFFLINE

Beiträge: 7

Zu aller erst liebe Simona
viel Licht ,Liebe und Kraft für Dich um alles was ist gut zu verkraften!


An alle Mitfaster gutes Gelingen für heute.
Meine letzte Runde (ein 0er und Esstag ) hat auch nicht so viel gebracht da ich gestern sowohl Mittags als auch abends ganz lecker bekocht wurde. Aber die Tendenz stimmt nach wie vor, seit 14.03. 4,2kg weniger! Und mir passen jetzt wieder Klmotten die ich 5 Jahre nicht mehr anhatte. Allso die Motivation ist nach wie vor riesig. Diese Woche faste ich auch nur Mo/Mi/Fr da ich mir am Sonntag einer Jokertag wegen Familienfeier nehme. Mein erstes Etappenziel 82kg ist bald erreicht, das war meine Bestmarke von 2007, als ich mit metabolic balance 20kg abgenommen hatte. Aber diese Ernährungsweise war zu meinem Essgewohnheiten zu unterschiedlich und mit den Jahren kamen eben wieder 10kg dazu.Wobei ich mir einige Dinge doch zueigen gemacht habe, wie die Kohlehydratbeilage (Kartoffeln,Reis etc.) sehr klein gehalten ist.
Aber mir sagt das Intervallen mehr zu, wo ich mir an den Genießertagen alles erlaube, aber nicht immer genehmige. Außerdem ist mir der Gesundheitliche Aspekt bei dieser Ernährung besonders wichtig, weshalb ich das Ganze eher dauerhaft sehe.

Hallo Esperanza, wenn Du Herzprobleme hast höre bitte ganz genau auf Deinen Körper und seine Bedürfnisse.

Die Sonne scheint und diese Woche kommt ja wohl endlich der Frühling, lasst es uns genießen!

Alles Liebe Euch Allen

Grit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.04.2013 um 12:55 Uhr
... hat Anoli geschrieben:
Anoli
Anoli
... ist OFFLINE

Beiträge: 627

Guten Morgen, Ihr Lieben !
Das ist doch schön, wenn wir heute so viele Nullen sind !!! Grit, "Jokertag" ist ein schönes Wort. Das werde ich mir merken. Von der Metabolic-Umstellung bzw. Diät habe ich auch schon viel gehört, man hört aber auch immer wieder wie kompliziert sie ist. Da kann ich gut verstehen, dass Du das Intervallen auch vorziehst.

Esperanza, den Schock bei 3 kg kann ich mir gut vorstellen. So etwas hatte ich jetzt kürzlich auch noch. Unmittelbar vor meiner Periode hatte ich auch solche Fresstage, an denen ich von heute auf morgen mal eben so 2kg drauf hatte. das ist immer sehr frusig ! Ich verstehe Dich gut.
Was Deine Herz-"Gefühle" betrifft, so war ich gestern auch beim Notdienst. Durch das Abhusten bei meiner Erkältung habe ich seit vorgestern nacht auch so Herzstiche. DAs hatte ich noch nie. Bin gestern damit beim Notdienst gewesen, weil es mich etwas beunruhigt hat, wenngleich ich nicht panisch war. Der Arzt hat aber gesagt, es sei nichts auffälliges und habe nichts mit den Organen zu schaffen. Ich glaube ihm das nun mal, da er der Fachmann ist. Aber unangenehm finde ich es trotzdem.

Ich habe gerade im Internet mal nach einem Kalorienzähler gegoogelt. Ich fände es schön, wenn ich am Null-Tag einen Nährstoff-Taschenrechner zur Verfügung hätte... Nicht nur wegen der Nährstoffe, sondern hauptsächlich wegen der KHs und Kalorien. Damals gab es vor einigen so ein Programm der Apotheken-Rundschau, was ich sehr klasse fand. Inzwischen ist es allerdings aufgelöst worden. Nun habe ich eben ein Programm gefunden "gesünder-abnehmen" oder so ähnlich. Das scheint mir allerdings sehr unübersichtlich. Hat jemand von Euch Erfahrungen oder eine Ahnung, wo man stattdessen so einen Tages-Taschenrechner einbauen könnte ?
Schade, dass es das nicht hier im Forum gibt. Da ich ja an den Null-Tagen kein Null-Esser sondern ein wenigstens-noch-die-400-Kalorien-mitnehmer-bin, käme mir das sehr zur Hilfe.

Aqui, viel Spass beim Möbel aussuchen. Dein Gewicht hört sich für mich wie eine Fatamorgana an. Wie gross bist Du nochmal ?


--
Leise zieht durch mein Gemüt liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied, kling hinaus ins Weite.
Kling hinaus bis an das Haus, woe die Blumen sprießen.
Wenn Du eine Rose schaust, sag, ich lass sie grüßen.

Heinrich Heine


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.04.2013 um 23:56 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Hallo zusammen,
bevor ich nun etwas frustriert ins Bett gehe, hab ich noch mal einen Blick ins Forum "geschmissen" und melde mich noch mal kurz.
Frustriert aus mehreren Gründen.
War heute morgen in der Sauna, alles supi, aber mein Magen knurrte (ups)
Nachmittags Küchenshow war mega frustrig, so dass mir einfach um 17.00 Uhr nach Essen war - kenn ich grrrr - nullen vorbei, Diziplin vorbei. Hab zwar kalorienarm gegessen und nur gesundes (hab mir Spitzkohleintopf vegetarisch gemacht, sollte für morgen und übermorgen sein......) aber gehört natürlich nicht ins "Null-Programm)
Ich bin 1,68 groß - bin gewichtsmäßig im Normalbereich, auch vom Fettgehalt her, Da ich aber immer sehr schlank war - mich bis 50 Jahre um 50 kg bewegt habe, ist natürlich 58 kg für mich "viel". Andere halten mich für schlank, aber es kommt ja auf sein eigenes Wohlfühlgewicht drauf an. Ich möchte und muß keine 50 kg mehr wiegen, aber 55 kg hätte schon was (und die dann halten).
Esperanza.... hast Du auch sonst schon mal probs mit dem Herzen? Das würde mich auch sehr beunruhigen muß ich sagen......
Ich habe zwar wenig Verlangen nach Süßigkeiten und seit meinem letzten Fasten im September auch wenig Verlangen nach Fast-Food. Die Pizza und Pommes seitdem kann ich an einer Hand abzählen. Da bin ich schon mal auf einem guten Weg, aber es gibt ja noch andere "Sünden". Von der metabolic balance hab ich noch nie was gehört, aber man lernt ja nie aus Ich komme sehr gut mit dem Intervallen klar, wenn ich mich auch dran halte und wie gesagt 1 x nullen in der Woche = Gewicht halten, aber zum abnehmen muß es ein paar Tage mehr sein oder mehr Sport oder weniger sündigen
So nun hab ich Bettschwere und wünsche euch eine gute Nacht.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2013 um 09:19 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin zusammen,

so, zwei Wochen Pause waren einfach mal wichtig. Nach Jugendfreizeit (aufregend und anstrengend ... aber einfach nur gut!), Ostern und dann einfach mal 'ne Woche frei von allen vermeidbaren Verpflichtungen waren notwendig. Genullt habe ich in der Zeit nicht. Die Quittung werde ich morgen sehen, denke aber nicht, dass es extrem wird. Aber etwas hat sich schon auf die Hüfte gesetzt.

Gestern hatte ich den ersten 0-Tag bzw. Niedrigkalorientag und er hat sich richtig gut angefühlt. So ein wenig wie zurückkommen nach längerer Abwesenheit.

Willkommen Esperanza und Grit.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2013 um 09:55 Uhr
... hat Esperanza geschrieben:
Esperanza
Esperanza
... ist OFFLINE

Beiträge: 36

Guten Morgen zusammen!

Der Tag gestern hat sich noch sehr zum Guten gewandelt! Habe den Nuller gut durchgehalten und bin wie jeden Montag nach der Arbeit gleich zum Sport. Dort haben mir doch tatsächlich vier Leute unabhängig voneinander gesagt, dass ich abgenommen hätte, und zwar genau da, wo ich abnehmen will! (Bauch, Hüfte) Das hört man natürlich sehr gerne, vor allem, nachdem mich die Waage gestern morgen so geärgert hatte! Danach war ich so glücklich und so voller Elan, dass ich nach dem Gerätetraining noch acht Kilometer auf dem Laufbahnd gelaufen bin, fast 1 Stunde! Und es hat mir so gut getan! War danach richtig happy. Selbst der Regen auf dem Rückweg konnte mir die gute Laune nicht nehmen! Die Waage war zwar heute morgen immer noch auf leichten Abwegen, aber meine Gürtelschnalle ist im letzten Loch und bräuchte eigentlich ein neues!

@ Aqui: Tut mir leid, dass Du gestern den Nuller nicht durchziehen konntest, denke aber nicht, dass es große Auswirkungen haben wird. Beim nächsten Mal klappt es wieder!
Nein, ich habe eigentlich überhaupt keine Herzprobleme! Beim letzten EKG war auch alles völlig in Ordnung! Weiß auch nicht, ob das jetzt wirklich welche waren. Es waren wie gesagt keine Schmerzen, sondern einfach so ein komisches Gefühl. Habe eine kleine Theorie entwickelt. Könnte mir vorstellen, dass ich die großen Mengen grünen Tee, die ich normalerweise trinke, und auf die ich an den Fastentagen (bis auf eine Tasse) verzichte, an den Einser-Tagen evtl. nicht mehr vertrage und die mich dann nervös machen. Werde jetzt mal testen, etwas weniger davon zu trinken. Letzten Samstag habe ich morgens gleich ein paar Tassen (und auch zwei Kaffee) getrunken, vielleicht lag es ja irgendwie daran. Ansonsten habe ich keine Erklärung.

@ Alle: Macht ihr das Intervallen eigentlich "unter ärztlicher Aufsicht"? Mein Arzt weiß bisher nichts davon, denke, ich werde das demnächst ansprechen, wenn meine vierteljährliche Blutabnahme für die Schilddrüsenwerte ansteht, würde mich sehr interessieren, ob und wie sich meine anderen Blutwerte verändert haben. Denke aber nicht, dass die Krankenkasse die Kosten für ein großes Blutbild übernehmen würde, das macht sie ja leider nur alle zwei Jahre.

@Anoli: Ja, so ein Programm bräuchte ich auch. Ich hatte eins, in das ich jahrelang immer fleißig meine Daten eingegeben habe, aber das funktioniert irgendwie seit kurzem nicht mehr. Es lassen sich keine neuen Daten mehr eintragen. Ich werde auch mal suchen und wenn ich was finden sollte, melde ich mich.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum