Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 23.03.2014 um 12:12 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Nun, morgen wird erst mal wieder ein 500-Kalorien-Tag eingelegt. Mal sehen, was das "Bauchgefühl" dann sagt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.03.2014 um 09:32 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute hatte ich mal Glück auf der Waage - es geht nicht mehr aufwärts, sondern wieder in die richtige Richtung. Ich habe festgestellt, dass ich über den Tag zu wenig getrunken habe. Das habe ich gestern besser hinbekommen und zudem gab es gestern nur Eiweiss-Essen und eine Stunde flotter Spaziergang. Das hat anscheinend wieder geholfen. Ich merke also ganz deutlich, wenn ich etwas falsch mache. Eigentlich ist das gut. So habe ich immer ein gutes Feedback meines Körpers dazu.

Cameo, da ich derzeit meine Ernährung nach der "Dukan-Diät" gestalte, ist Zuckerersatz möglich und das einzige Süßungsmittel für mich (also kein Honig, Obst, Agavendicksaft etc.). Ich bin auch skeptisch gewesen, ob mein Körper das mag und verträgt. Zumindest kann ich eine abführende Wirkung bei zu hohem Konsum schon bestätigen.
Darum wird auch sparsam dosiert und ich habe mich an den "Ur-Geschmack" von Naturjoghurt ganz ohne Probleme gewöhnt. (nur EIN Beispiel).

Ich lebe auch mit meinen erwachsenen Töchtern in einem Haushalt. Da ist es nicht einfach, den Versuchungen zu entgehen. Aber seltsamerweise habe ich es geschafft und kann ohne Probleme neben einem Schlemmer-Essen sitzen und meine Ernährung durchziehen. Es ist wirklich eine Gewöhnungs-Frage. Das hätte ich nie gedacht, dass ich das mal sagen kann.

So, heute ist mal wieder Sport dran. Werde ins Fitness-Studio gehen, denn draußen ist es ungemütlich kühl und einfach nicht freundlich genug zum joggen für mich heute.

Wünsche euch einen schönen Tag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 24.03.2014 um 14:21 Uhr
... hat geschrieben:
User existiert nicht mehr bei heilfastenkur.de
John/Jane Doe
User existiert
nicht mehr bei
heilfastenkur.de

Hallo katyes

Nichts ist genialer gegen Gelüste und rumsuchen und essen , als Ketonkörper . Wenn Du Dich nach Dekan ernährst bist Du ja auch in diesem " glücklichen Zustand " Einfach super .
Als ich noch sehr dumm und jung war habe ich mal eine Weile Appetitzügler genommen , die waren etwa mit dieser "nicht gefräßig sein "Wirkung zu vergleichen . Man kann einfach sein " Ding " essen - und die
Anderen was anderes .Eine große Hilfe ! und glücklich machen sie auch
Bin Freitag mit meinen 40 Tagen zuende - feiere am Wochenende bis Di . meinen Geburtstag ( 1.April - da werde ich zum 2.mal 59 ) und werde ab nächste Woche Donnerstag wieder Intervallen .
Viel Spaß beim Sport heute und eine gelassene , frohe Woche

L.G. Wissensschaf


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 24.03.2014 um 14:42 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Cameo am 24.03.2014 um 14:47 Uhr ]



@Wissensschaf:
40 Tage, das ist eine starke Leistung, wirklich toll. Dann kannst Du Deinen Geburtstag ja groß feiern.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.03.2014 um 21:34 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Fazit des heutigen 500-Kalorien-Tages:

Dank besserer Planung und Kalorienrechner bin ich gut über den Tag gekommen. Der Hunger hielt sich in Grenzen und ergab sich meinem Lieblingstee. Diesmal wurde ich auch von Kopfschmerzen verschont und kann lediglich eine leichte Konzentrationsschwäche vermelden. Die ist allerdings auch in normalen Zeiten nicht unbedingt untypisch. Meine Kinder vermuten in meinem Kopf ohnehin eher ein Küchensieb denn erinnerungsfähiges Material

Morgen darf ich essen, was ich will


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.03.2014 um 08:40 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Einen wunderschönen guten Morgen!
Sonnenschein und gute Laune halten wieder Einzug in Cameos Hauhalt. Die Fenster werden weit aufgerissen um die herrliche Luft einzulassen. Ich hoffe, Ihr habt eine wunderbare Zeit ohne Pollenallergien

Liegt es am Frühling oder liegt es am vorgestrigen Fastentag? Gestern Morgen wachte ich sehr ausgeruht und voller Elan auf. Energiegeladen und produktiv wurde der Arbeitsalltag bewältigt. Dann, gegen Mittag, fiel ich in ein tiefes Energieloch und schlief erst mal eine Stunde auf der Couch. Ich schätze, dieses Intervallfasten bedeutet eine große Umstellung für den Stoffwechsel, so dass man einige Zeit erst einmal nicht mit "Normalität" rechnen kann. Da ich Blutspenderin bin, mache ich mir natürlich Sorgen um den nächsten Spendetermin. Wie soll ich mich vorher und nachher am besten verhalten? Die zwei Fastentage pro Woche kann ich ja flexibel von hier nach da schieben, aber wie und wohin? Habt Ihr damit Erfahrung? Oder sollte ich am Anfang überhaupt nicht spenden?

Liebe Grüße
Cameo


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.03.2014 um 09:27 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen ihr Lieben,

ja, hier ist auch die Sonne wieder da!

Cameo, natürlich kannst du zum Blutspenden gehen. Wenn du es bisher gut vertragen hast (Kreislauf), wird es auch kaum einen Unterschied machen. Ich denke, die Blutwerte beeinflusst es auf keinen Fall negativ, eher umgekehrt.

Als ich mich vorwiegend vegetarisch bis vegan ernährt habe, waren alle immer ganz "scharf" auf mein schönes gesundes und fettfreies Blutplasma... Jetzt darf ich wegen der Medikamente leider nicht spenden gehen.

So langsam pegelt sich mein Körper wieder ein auf Abnehmen - es gibt immer wieder Stillstände, die ich aushalten muss. Aber so langsam komme ich damit irgendwie zurecht - ich mag es nicht, aber es ist eine kleine Geduldsprobe.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.03.2014 um 09:46 Uhr
... hat geschrieben:
User existiert nicht mehr bei heilfastenkur.de
John/Jane Doe
User existiert
nicht mehr bei
heilfastenkur.de

Hallo Katyes ,

bei uns hat es noch Raureif auf den Dächern - die schimmern in der Morgensonne . - Macht gute Laune .
Schön , daß es bei Dir weitergeht .
Stillstände sind einfach nicht gerecht !
wenn man doch alles richtig macht .
Aber auch der Wasserhaushalt narrt einem auf der Waage .
Geh zum Thai - iss ordentlich gewürzt - nur Gemüse und Eiweiß -
also legal - und Du kannst am nächsten Tag 1 - 2 KG mehr haben .
Das ist keine Gewichtszunahme - trotzdem " kotzt " es einem an .
Bei mir ist heute schon Tag 38 - und am Freitagabend wird Fasten gebrochen - freu mich schon darauf , obwohl ich weiß , daß ich nach einigen Gäbelchen pappsatt sein werde .
Da ich stärkefrei - keton esse , gibts nix traditionelles , sondern " normal "- etwa ein Spargelstängchen - zwei Gäbele Fisch und drei Salatblättchen - zum Nachtisch 1-3 Erdbeeren . Wenn ichs schaffe .
Nächste Woche nach meinem Geburtstag wird wieder intervallt .
Kommt mir im Moment noch komisch vor , quasi ständig zu essen .
Weiter viel Erfolg

L.G. Wissensschaf


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.03.2014 um 11:03 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Hallo ihr Lieben!

wie ist es euch ergangen? Ich habe mich gestern mit Freunden getroffen. Habe Milchkaffee, Cola light und ein Rindersteak mit Salat gegessen - Mann, war ich pappsatt! Und das war am frühen Nachmittag!
Abends gabs noch Puten-Grill-Spieße und Salat und fettarmen Fruchtquark... und heute auf der Waage: abgenommen!

"Ick wunder mir über jarnischt mehr" um es mit Otto Reutter zu sagen.

Euch einen schönen Tag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.03.2014 um 15:11 Uhr
... hat Cameo geschrieben:
Cameo
Cameo
... ist OFFLINE

Beiträge: 25

Wie's mir geht? Ich habe Kopfschmerzen, die auch der stärkste Kaffee nicht wegbekommt. Wie Du habe ich gestern zugeschlagen, aber mehr in flüssiger Form als in fester . Ein Gläschen Wein zu viel und schon ist der Kopf schwer und die Waage schlägt nach oben aus. Aber heute bin ich eisern und halte den nächsten Möhren-und-Kohlrabi-Tag durch, und es fällt mir nicht mal schwer. Mein Magen scheint sich über die leichte Kost zu freuen und die drei kleinen Mahlzeiten, die ich mir gönne, um 500 Kalorien nicht zu überschreiten, scheinen mir immer noch zu groß. Vielleicht lege ich am Wochenende einen zusätzlichen Fastentag ein, wenn ich es terminlich einrichten kann. Man weiß ja nie, was die Familie so plant.....


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum