Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 12.10.2012 um 10:57 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Guten Morgen von einer sehr nachdenklichen Christiane...

und danke für euer Einfühlen und -denken! Ist leider alles nicht so einfach...

Also jetzt zum Arzt...

Euch allen einen guten Start ins Wochenende und Kraft für eure Ziele! Ich mede mich heute abend nochmal.

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.10.2012 um 13:05 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin,

bin heute etwas später, aber voll beim Nullen

Leider hat mich eine Erkältung angeflogen. Die Nase läuft schon. Hoffentlich entwickelt sich das nicht weiter.

Eilige Grüße

Odem



--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 12.10.2012 um 15:22 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

moin zusammen,
@ Wichtel, dann wünsch ich Dir mal schönen Urlaub und grüß mir "meine Insel"
@ Odem, na dann hoffen wir doch mal für Dich, dass es nur bei einer kleinen Erkältung bleibt.
@Christiane - Dir viel Kraft und ein einigermaßen entspanntes WE - weiteres in einer mail von mir - was sagt der Doc?
@all
Bei mir ist ein "normaler" bewußter Essenstag, hab den ganzen Vormittags nix und gerade Paprika-Gemüse gegessen, Mir war auch nach einer warmen Mahlzeit und es war voll lecker. Da ich aber heute schon relativ früh (15 Uhr) gegessen habe, muß ich mich heute abend zusammenreißen. Mal schauen, ob es mir gelingt.
Ansonsten war es heute sehr verregnet, aber nun kommt zwischendurch wieder die Sonne raus. Wäre nicht schlecht, wenn ich mich heute mal auf mein Trimm-Rad setzen würde
Euch allen einen guten Start ins WE.
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 12.10.2012 um 19:58 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Ooooaaahhhh, ich wünsche mir mal ein "Trimm-Rad" - das fehlt mir noch für meinen "Buden-Sport" im Winter. Ich mag nicht immer ins Fitness-Studio gehen. Eigentlich habe ich die Mitgliedschaft nur wegen der tollen Sauna gemacht. Tja, Sport ist momentan nicht mein dicker Freund - zumindest nicht die Art Sport, die sich "offiziell" so nennt. Ich bin eher gut im "Spazierengehen mit Kindern" (incl. Rennen, querfeldein hopsen, bücken und Schuhe binden, abhalten... ), in der nicht olympischen Disziplin "Essen treppauf und treppab tragen" und im "Retten" (irgendwo brüllt es und Katyes rennt hin und tröstet, pustet, hebt und trägt, etc.). Tja, das ist zumindest Bewegung, wenn man das auch irgendwie nicht so recht abrechnen kann. Aber ich mag das. Es ist abwechslungsreich, immer anders, manchmal anstrengend und oft lustig.

Heute abend habe ich mir Fast food gegönnt: Halloumi im Brot. Das Brot ist ein plattes, dünnes Brot - so ein atabisches. Das mag ich sehr gern und esse es lieber als das übliche türkische Fladenbrot.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.10.2012 um 09:27 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Moin Moin,
@jop und toll ist es dann auch, wenn man sein Trimm-Rad auch bewegt Und das hab ich gestern auch wahrhaftig gemacht! Wenn man dabei Fernseh guckt, lenkt es auch ab vom stumpfsinnigen Trampeln, wo nix zu sehen ist - deshalb fahre ich eigentlich lieber "richtig" Fahrrad und gehe auch aus diesem Grunde nicht gerne ins Fitness-Studio. Ich bin hauptsächlich ins Studio wegen der Kurse gegangen. Das hat mir Spaß gemacht, aber da ich nicht regelmäßig hingegangen bin, haben sich die Kosten nicht gelohnt.
Ich wunder mich, dass ich hellwach bin, meine letzte Nacht war etwas durcheinander. Um 2.30 Uhr bekam ich noch Besuch von meinem Sohn - er hatte sich sozusagen ausgesperrt (kein Schlüssel dabei und Freundin schlief tief und fest) und durch den nächtlichen Besuch war meine alte Hündin total unruhig geworden und geisterte orientierungslos durch die Wohnung. Sie macht mir großen Kummer, heute morgen hab ich sie noch 1 Std. zu mir ins Bett geholt (das erste mal in ihrem Leben) und sie hat ruhig in meinem Arm geschlafen. Das ist überhaupt nicht ihre Art, aber ich glaube, im Moment sucht sie meine Nähe. Ich werde mich wohl auf den Abschied mit ihr langsam vorbereiten müssen (tut verdammt weh) Ich werde sie am Wochenende beobachten, sie hat keine Schmerzen und das ist gut so.... Aber sie ist vollkommen durcheinander und fällt auch öfter um (kleine Lhasa-Apso-Hündin).
Ich fühle mich sehr aufgewühlt.
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.10.2012 um 10:07 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Guten Morgen!

Das mit deiner alten Hündin tut mir leid - ich hoffe, ihr habt noch eine schöne intensive Zeit zusammen. Es ist immer traurig, wenn geliebte Wesen gehen - und da ist es total egal, ob Hund oder Wellensittich oder anderes Haustier. Sie sind auf unsere Fürsorge angewiesen und sind so etwas wie Kinder und Familienmitglieder.

Meine Waage geht runter - ich staune ja nur. Dabei esse ich relativ normal und wie gesagt: keine Nulltage und kein Sport. Ich nörgele mit mir, was ich wohl MIT Nulltagen und MIT Sport hätte schaffen können... Aber dann hätte ich vielleicht wieder eine Erkältung eingefangen oder wäre übermüdet und hungriger gewesen... also beobachte ich das mal.
Es ist nur schade, dass ich das am Sonntag mit Feiern wieder ein wenig zunichte machen werde. Bin zum Frühstück auswärts, zum Kaffee und Abendessen kommt Besuch und ich werde heute backen und kochen.
So ist das Leben!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.10.2012 um 09:16 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1636

Guten Morgen an alle!

ich bin es leid, hier nur Unerfreulichkeiten einzutragen. Meine Gewichtsentwicklung ist eine von diesen...

Wenn ich eure Beiträge so lese, fät mir auf, dass ihr euch selbst oft superstreng beurteilt, bei anderen aber sehr wohl erkennt, welch ernormen Fortschritte und Entwicklungen da vor sich gehen! Ich will mich da gar nicht ausschließen. Warum sind wir mit uns selbst so unerbittlich?

Im Kindergarten so eine Horde wilder Zwerge zu bändigen, das ist doch Schwerstarbeit auf ganzer Linie! Mir haben Kindergeburtstage sehr deutlich vor Augen geführt, was Grundschullehrer und Kinergärtner leisten. Das ist geistig, seelisch und körperlich Schwerstarbeit! Aber es kommt auch immer viel zurück.

Stell dein Licht also nicht so unter´n Scheffel, du treibst sicher viel Sport in deinem Job, Katyes!

Elke, ich fühle mit dir und deiner kleinen Hündin...

Nächste Woche will ich nochmal das Intervallen versuchen - jede Woche ein Kilo plus, das macht mir nun doch Angst, plausible Entschuldigung hin oder her! Den Termin beim Radiologen habe ich erst übernächste Woche, und mein Hausarzt wil da selbst nichts mehr schrauben.

Euch allen einen schönen Sonntag!

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.10.2012 um 10:34 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1549

Hallo zusammen,
meine "Süße" hat sich wieder aufgerappelt, sie ist wieder die "Alte" hat heute nacht ruhig geschlafen und wollte auch nicht mit mir kuscheln - so kenn ich sie und das beruhigt mich Ich weiß natürlich, dass es nur aufgeschoben ist und dass die Trennung immer näher rückt, bin aber dankbar für jeden Tag, wo ich sie noch haben darf (ohne dass sie leiden muß) - keine Experimente mehr (deshalb meide ich auch den Gang zum Arzt, habe schlechte Erfahrung gemacht mit Göttern in weißen Kitteln, die nur noch Geld machen wollen) wenn ihre Lebensuhr abgelaufen ist, dann darf sie friedlich einschlafen - warum werdenHunde nicht so alt wie Schildkröten? Es ist nicht der erste Hund, von dem ich mich trennen muß...... und jedes mal tut es so dolle weh. Für uns sind sie ja nicht nur Tiere, sondern Freunde, Begleiter.
jop Katyes - ein Job mit vielen kleinen Kindern macht bestimmt viel Spaß, aber ist auch anstrengend und ich kann da Christiane nur zustimmen, Bewegung hast Du dadurch genug
Essensmäßig nix besonderes bei mir, weiterhin sehr bewußt - obwohl ich gestern gesündigt habe - ein Knoppers und ein paar Tucs light gehört eigentlich nicht in mein Beuteschema.
Heute morgen gab es dafür nur ein paar Weintrauben, und ich habe mein Trimm-Rad "bewegt", gleich bin ich unterwegs und für spät nachmittags schau ich mal was ich meinem Magen so gönne, vom Kopf her: wenig, gesund, kalorienarm (hört sich nach Rohkostplatte an - wird es aber bestimmt nicht werden)
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, vorhin sah es wettertechnisch noch sehr gut aus, nun zieht es sich langsam zu.
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.10.2012 um 21:11 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Oh, wow! Hatte ich heute einen schönen Tag! Das Wetter hat toll mitgespielt und ich konnte mit meiner Tochter zu Fuss durch den Park in die City spazieren - dort trafen wir zum Frühstück meine Jüngste und haben ganz lecker zusammen den Tag begonnen. Danach ging es gemütlich im Sonnenschein wieder zurück nach Hause und dann kamen fast auch schon meine Gäste zum Kaffee. Das war sehr schön und alles lief prima. Gerade ist das fröhliche Gewimmel wieder abgezogen und ich bin ganz froh und glücklich, dass es so ein schöner Tag war.
Bin ja mal gespannt, was die Waage morgen sagt.... aber irgendwie ist das ja auch nicht sooo entscheidend, weil ich mit einem Anstieg rechne.

Ja, die Arbeit im Kindergarten ist bestimmt anstrengend, wenn man es nicht gewöhnt ist oder mal außer der Reihe Kinder betreuen muss. Im Alltag in einer Kita ist es sehr schön und bereichernd, finde ich. Klar, es gibt stressige Situationen und auch eine Menge Lärm. Aber zum Glück arbeite ich in einem Haus mit offener Kita-Arbeit. Das bedeutet, dass die Kinder sich im Haus frei verteilen und somit ist z.B. der Lärm, den es gibt, wenn viele auf einem Haufen sind, so gut wie nicht vorkommt. Das schont das Gehör und die Nerven und macht viel mehr Spaß.
Mitlerweile ist es so, dass ich mir wie eine "Hilfskraft" für die Kinder vorkomme, denn die entscheiden zunehmend selbst, was sie wann spielen wollen oder womit sie sich beschäftigen und ich bin der "Dienstleister", der die Farben und Malutensilien zur Verfügung stellt und hilft, wenn etwas schwierig wird oder nicht so klappt. Das finde ich aber in Ordnung. Ich denke, das ist wichtig, wenn man als Kind auf der einen Seite weiss, was man gerade machen will und auf der anderen Seite selbst die Möglichkeiten hat, das auch auszuprobieren. Natürlich gibt es auch Regeln einzuhalten etc. Das ist ganz klar und auch wichtig.

Mir macht meine Arbeit sehr viel Spaß. Das soll auch so bleiben und meine Beschreibungen der körperlichen und sportlichen Alltagsaktivitäten ist eher humorvoll gemeint als mich selbst abzuwerten.

So, jetzt noch ein Gläschen Wein und der Tag geht toll zu Ende.
Wünsche euch allen einen schönen Abend!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.10.2012 um 22:52 Uhr
... hat katlschnatl geschrieben:
katlschnatl
katlschnatl
... ist OFFLINE

Beiträge: 258

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von katlschnatl am 14.10.2012 um 22:55 Uhr ]

Hallo zusammen,
Nachdem ich zwar immer fließig mitgelesen, mich aber nie zu Wort gemeldet habe, will ich das auch endlich mal wieder tun.
Prüfungsvorbereitung war gut, aber auch sehr ernüchternd: ich hab noch einiges vor mir bis Ende Oktober.
Mein Mann ist inzwischen in Singapur, wo er einpaar Tage Aufenthalt hat und Freunde besucht, morgen abend geht es für ihn weiter nach Sydney.
Bei mir ist alles im grünen Bereich: wesentlich besser angekaufen, als ich befürchtet hatte.
Bin gespannt, ob das so gelassen und entspannt weitergeht.
Mein Gewicht ist relativ stabil geblieben, obwohl ich überhaupt nicht aufs Essen geachtet habe. Das freut mich. Wäre schön, wenn es so bleibt.
Meditationen mache ich momentan sogut wie garkeine, mir fehlt einfach die Zeit.
Und ich mag gerade auch nicht mit weit aufgerissenem Herzen und weit offener Seele herumlaufen, dann brauche ich immer fast einen Tag, um wieder einigermaßen ins Lot zu kommen und alltagstauglich zu sein.
Nach meiner Prüfung Anfang November dann wieder.

Viele lieben Grüße, Katja

PS: Bin so neugierig, sorry, Katyes, Du hast lange nichts mehr von Deinem Schatz geschrieben, soweit alles gut oder hast Du ihn abgeschossen?
Und Christiane, wie gehts Dir?
Hmm, das hörte sich ja alles nicht so gut an.
Alles Liebe für euch alle
<(") <(") <(")
Schön, dass es euch gibt und ich immer wieder an eurem Leben teilhaben kann.
Gute n8 <3


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum