Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mit Buchinger ins neue Jahr

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )

am 05.01.2015 um 15:56 Uhr
... hat Sunrise66 geschrieben:
Sunrise66
Sunrise66
... ist OFFLINE

Beiträge: 17

So, komm grad von einer zweistündigen Radtour etwas verfroren, aber sehr stolz und munter zurück. Das Wetter war einfach zu schön heute. Habe mal schnell alle Kerzen im Wohnzimmer angemacht und mich in zwei Decken gekuschelt, dami es schnell wieder warm wird in mir.
Ich gen zu...jetzt hätt ich gern zum Tee was zum knabbern. Bin aber natürlich tapfer.

Sonnenschein, so ging mir das auch immer. Wollte schon lange mal Fasten, aber immer war ein runder Geburtstag oder andere Verpflichtungen im passenden Zeitraum. Endlich hab ich es geschafft. Ich drück dir die Daumen,,dass es bald hinhaut!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.01.2015 um 17:40 Uhr
... hat Bella81 geschrieben:
Bella81
Bella81
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Hallo aus dem Office,

in der Außenwelt angekommen bin ich umgeben von Extremreizen, was Essen angeht. Und es riecht soooooo gut. Ich bleibe tapfer.

Nachdem ich heute morgen feststellte, dass ich seit dem Aua-Buttermilch-Drink gar nicht mehr auf dem Örtchen war, hab ich mir einen 125ml Pflaumensaft aus dem Biomarkt geholt - mit durchschlagendem Erfolg. Ich würde ja lieber von leckeren AbleitungsdiätRezepten schreiben, aber soweit bin ich noch nicht. Dafür erspare ich euch die Details.

Keep on, keep on!
Ähnlich wie bei Bea ist heute ja bei mir kein Körpergewicht runter, dafür aber der prozentuale Fettanteil. Wenn's schön macht...

LG
Bella


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 05.01.2015 um 18:19 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Hallo,

jetzt ist auch Tag 9 schon fast vorbei und das ging viel schneller als die anderen. Denn wir hatten herrlichen Sonnenschein und ich hatte nur einen recht kurzen Einsatz und konnt sozusagen während der "Arbeit" 1 Std gemütlich spazierengehen.
Heut vormittag habe ich mein Cholesterin in der Apotheke messen lassen - und wieder als Ergebnis gesagt bekommen, dass er über 300 (Gesamtwert) liegt und deshalb mit diesem Messgerät garnicht mehr gemessen werden kann. Aber nach 2 solchen Messungen im August und Nov. hatte mich der Apotheker dringend zum Arzt geschickt, dort war er dann garnicht ganz so hoch Anfang Dezember. Diesmal habe ich sie nur gebeten, ihr Gerät doch mal prüfen zu lassen und sie haben das auch mittels Testlösung zugesagt.
Wenn, dann misst es chon lange falsch, das Phänomen war nämlich schon nach Woche Fastenwandern im Sommer. Ich werde mich nochmal an mein Cholsterin-Lüge-buch machen. Anlage hin oder her, ich habe nachgeprüft keine Ablagerungen und einen BMI von 23,5, da lass ich mir nicht Sorgen einreden.

Für heute darf ich jetzt faul machen. Wenn morgen weder so schönes Wetter ist, werde ich zu meinem Job hin laufen - ich plane vorsichtshalber die Zeit reichlich mit 1 Std. ein. Und wer weiss, vielleicht mache ich auch den Rückweg zu Fuß! Auf so Ideen komme ich aber auch nur, weil mein Auto heute früh in die Werkstatt musste.
Jetzt gönne ich mir ein heisses und langes Bad, richte dann die Wärmeflasche und darf faul sein.
Aktuelles Fastenziel: mindestens noch 1 Woche.
Allen viel Spass und Erfolg
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 05.01.2015 um 21:10 Uhr
... hat Zadya geschrieben:
Zadya
Zadya
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hello

So, Tag 2 ist auch schon fast vorbei...und heute ohne Hunger! Das macht es doch um einiges angenehmer! Sagt mal, ist eigentlich so richtig wichtig , dass man auch Gemüsesäfte und Brühen zu sich nimmt? Mit den Gemüsesäften kann ich mich so richtig nicht anfreunden... Hab heute frohen Mutes wieder einen Versuch gestartet und nach einer halben (verdünnten) Tasse war mir so richtig schlecht Und diese Brühen schmecken bei mir irgendwie immer nach nix... Hat eine von euch vielleicht ein köstliches Rezept parat?

Abgesehen vom kleinen Übelkeitsanfall gehts mir heut gut. War heut morgen 40 Minuten aufm Crosstrainer und heut Nachmittag noch mal ne Stunde draußen. Und ich hab zum ersten mal dieses Trockenbürsten mit hinterher einölen gemacht - war ganz angenehm und der Kreislauf hinterher top

Viele Grüße
Zadya


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.01.2015 um 21:10 Uhr
... hat Kubamaus geschrieben:
Kubamaus
Kubamaus
... ist OFFLINE

Beiträge: 18

Hallo,ihrLieben

ja,mich gibt es noch habe die Tage immer fleissig mitgelesen, weil ich etwas viel um die Ohren hatte.

Ich bin morgen bei Tag 9 angelangt und es geht mir gut. Erstaunlicherweise habe ich auch kein Hungergefühl,ich nehme Gerüche verstärkt war und mir fehlt auch nicht das Glas Rotwein am Abend.
Meine Rückenschmerzen sind verschwunen und ich finde meine Haut im Moment sehr schön.

Lediglich das viele Wasser trinken fällt mir immer noch schwer.Freuen tue ich mich immer auf mein Glas Buttermilch am Morgen

Ich geh im Moment viel spazieren,halte mich an der frischen Luft auf. "Bäume ausreissen"kann ich zwar noch nicht aber es geht mir gut.

VG,

Kubamaus

P.S. Ein herzliches Willkommen von mir an die "Neuen" -schön, dass ihr hier seit


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.01.2015 um 00:17 Uhr
... hat sommerfasten geschrieben:
sommerfasten
sommerfasten
... ist OFFLINE

Beiträge: 30

Juhu, Tag 3 vorbei und ich fühle mich voller Energie auch wenn die Aufräumerei länger dauert als gedacht.
Gute Nacht!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.01.2015 um 07:55 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Guten Morgen,
auf in Tag 10. Sehr kalt - ich bin gespannt, ob mir das Laufen, wenn ich mich mal aufgerafft hab,e sogar Spaß macht. So schön wie gestern wird es wohl nicht wieder.
Stündliches Aufstehen in der Nacht - vielleicht sollt ich doch abends weniger trinken? Aber da ich auch während der Betreuung nicht dauernd trinken und rennen kann... Diese Woche bin ich ziemlich unterwegs.
Gewichtsabnahme weniger als bei früheren fasten, dafür gleichmäßiger. Das jetziige Gewicht - einfach nur U70 - ist auch das, was ich längerfristig gerne mal halten würde. Weniger macht mich älter.
Vie Spaß und Erfolg!
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.01.2015 um 10:49 Uhr
... hat minnieMouse888 geschrieben:
minnieMouse888
minnieMouse888
... ist OFFLINE

Beiträge: 302

Guten morgen ihr lieben,
heute ist auch schon Tag 3 juhu....
Der gestrige Tag war voller Termine rund um meine Kinder und abends konnte ich mich dann noch um mein zweit Hobby kümmern das Reiten.
Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Ja, dass Nähen macht richtig Spass. Nur so viele Projekte, wie ich mir immer vornehme schaffe ich nicht. Das kommt schon noch.....
Es macht auf jeden Fall viel Spass etwas eigenes zu machen. Mützen, Loops, Taschen... Richtig toll.


Heute an Tag 3 friere ich ganz schön, aber ist ja draußen auch kalt.
Ich bin frohen Mutes und trinke fleißig Tee und Wasser.

Heute steht noch Sport auf dem Programm. Ich werde eine kleine Joggingrunde einlegen, mal sehen wie das so klappt.

Sonst ist alles Super. Ich spüre richtig die Fasteneuphorie und hoffe, dass sie anhält, damit ich mein Ziel von 10 Tagen auch erreichen kann.

Ich wünsche allen anderen einen schönen Tag.


Liebe Grüße
minnie


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.01.2015 um 10:52 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1702

Hallo an Hanne und all die anderen!

Ich habe gestern zu fasten begonnen, diesmal ohne Forum... Vor Weihnachten habe ich zwei anläufe geschmissen, weil ich aus der Stressfalle nicht rauskam, jetzt fühle ich mich in der Lage, die Botschaften meiner Seele mit allen Sinnen aufzunehmen.

Ihr seid sehr viele und teilweise ja auch schon lange dran, deswegen wollte ich bloß mal Hallo sagen und euch eine kraftvolle Fastenzeit wünschen. Hanne, wir haben im Sommer schon mal miteinander fastet!

In meinem Garten gibt es immer was zu tun - vieleicht, weil ich nicht permanent so fleißig bin. Müßte noch die Komposter umsetzen (Mäuse- und Schneckenbekämpfung) und vielleicht gleich ausbringen und noch einige Schnittarbeiten erledigen. Auch ist in meinem Gewächshaus ein Glas rausgefallen, echt ungünstig im Winter! Und ja, en zweites Hochbeet hätte auch was, wir werden ja alle nicht jünger

Vielleicht schaue ich ab und zu vorbei - lesen tu ich schon ein paar Tage bei euch - mir fehlt allerdings immer noch der Überblick!

Euch wünsch ich weiterhin engagiertes Durchhalten!

Christiane

--
Ziele sind Träume mit Termin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.01.2015 um 11:18 Uhr
... hat Bella81 geschrieben:
Bella81
Bella81
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Bella81 am 06.01.2015 um 15:02 Uhr ]

Hallo in die Runde

kubamaus, welcome back und welcome, Christiane und alle neuen. Hier ist Tag 10 angebrochen und ich bin froh, dass ich auf 14 erhöhe. Sonntag wird demzufolge mein Fastenbrechen Tag. Ich freu mich drauf und freu mich ebenfalls, die Bedingung Arbeit und Fasten durchzuhalten. Wenn, dann richtig ohne Ausreden.

Gestern habe ich mich ausgiebig mit Intervallfasten (IF) beschäftigt und bin guter Dinge, dass das für mich das Richtige ist. Die Erklärung, was im Stoffwechsel passiert von Dr. Mercola, finde ich einleuchtend.

Das Hungergefühl beim Fasten entsteht, wenn unsere Zellen nicht mehr den Zucker bekommen, den sie gewohnt sind für die Verstoffwechselung. Ist diese Phase einmal überwunden, geht nach 8-12h der Körper an die Fettverbrennung. Das bedeutet, Dinner Cancelling bzw. IF ermöglichen mir demzufolge ein Nahrungsfenster von 8 Std. und eine Fastenzeit von 16h inkl. Schlaf. Und die Fettverbrennung liefe auf Hochtouren in der Theorie. Wer mehr wissen möchte hier : Mäuse-Klick

Ich zähle die Fastentage rückwärts, bin stolz auf meine 2/3 und konzentriere mich auf die Ergebnisse im Job. Dazu gibt's weiter Flüssigfood. Heute Morgen ein frisch zubereiteter Granatapfel-Clementine-Zitrone Saft aus dem Entsafter.

Das Brühe löffeln tut mir gut. Der Kopf denkt wirklich, durch das Hinsetzen an den Tisch und Löffeln der heißen Brühe, dass es Nahrung gibt. Läuft.

Das Einzige, was ich wirklich vermisse ist ein richtig guter Milchkaffee auf Espresso-Basis. Kommt ja bald wieder. Mjam.

Auf bald und

LG

Bella


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum