Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Intervallen für danach - wer ist mit dabei?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )

am 03.02.2017 um 06:21 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Regenwurm am 03.02.2017 um 06:23 Uhr ]

Haalo Aqui, hallo Astrid,

ja, ich schließe mich an, herzlich willkommen, und wann sind deine Eiweißshakes leer? die könntest du ja auch während der IF-Phase trinken... Eine Mahlzeit damit ersetzen...

Ich bin gestern sowas von kläglich wieder gescheitert - es war einfach nicht mein Tag. Es fing so gut an: erst zum Sport, zwei Stunden gut gepowert, im Nachhinein weiß ich, zuviel. Dann noch gut in der Sauna, habe mich tiefenentspannt gefühlt, hatte aber Kreislaufabsacker, mir wurde mulmig. Ich wollte noch eine Eiweißmahlzeit nehmen, aber nicht diese süßen Shakes, die die im Studio anbieten. Habe mir eine Buttermilch gekauft und dann flott zur Arbeit. Wie ich angekommen bin, hatte sich der Becher zerdrückt - die ganze Buttermilch in meinem Rucksack, alles versaut: Bücher, Papiere, Handy, Dienstschlüssel... Als ich mit dem Mist fertig war, standen in der Personalküche Kekse rum - mit der Aufforderung, zuzugreifen... Meine ewige Stressfalle hat wieder zugeschlagen. Nun sind sie bestimmt weg - aber mein Mann kommt heute abend wieder. Der tägliche Wahnsinn. Montag Neustart.

Aqui, ich bin stolz auf dich! Aber mit deinem Husten gib auf dich acht. Diese Übergangszeit ist Stress für den Köper.

An alle, die so noch mitlesen, Grüßle...

--
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.02.2017 um 07:19 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

Hallo an alle,

ich bemerke, dass ein Nicht-Fastentag mit zuviel essen verbunden ist - ich werde der Tatsache ins Auge schauen müssen, dass ich, wenn ich den Energieverbrauche nicht dramatisch steigern kann, meine Energiezufuhr insgesamt stark runterfahren muss. Sowas in der Art schwante mir ja schon, sonst würde ich ja nicht immer wieder zunehmen...

Also, ab Montag wieder 1:0-Fasten, und wenn ich da nicht reinfinde, muss ich nochmal ein Kurzfasten einschieben.

Wollte Zappo (oder so ähnlich) nicht am Wochenende dazu stoßen?

--
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 04.02.2017 um 09:44 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 2096

Hallo ihr Lieben,
einen absolut erkälteten Gruß sende ich euch. So hat es mich ewige Zeiten nicht mehr erwischt. Ich hab die halbe Nacht gehustet. War zwar schon um 23.00 Uhr im Bett, aber eingeschlafen bin ich erst um 3.00 Uhr. Ich fühle mich mega gerädert und werde es ruhig angehen lassen. Leider passt es im Moment überhaupt nicht. Mein Sohn hat ein Haus gekauft und braucht jede fleißige Hand zum Streichen - am 21. will er drin sein. Aber mit so einer Erkältung ist es eine Qual.
Intervallen wird mir wahrscheinlich heute leicht fallen, ich habe eh nicht so einen richtigen Appetit. Allerdings hatte ich gestern Brottag, danach war mir.
Gerade dieses Wochenende hatte ich mir viele Aktivitäten vorgenommen und nix geht. Bin sogar zu schlapp zum Radfahren. Und mein Hals tut mir weh vom vielen Husten.

. Ich hoffe, es geht euch besser und wünsche euch ein schönes Wochenende.
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 04.02.2017 um 10:50 Uhr
... hat Sonnenblume geschrieben:
Sonnenblume
Sonnenblume
... ist OFFLINE

Beiträge: 214

Guten Morgen alle zusammen, ich bin zwar schreibfaul aber gedanklich bei euch.
Habe gestern tagsüber nur Obst gegessen, weil ich abends mit Freundinnen essen war. Hatte ein leckeres vegetarisches Auberginengericht Nur die Geselligkeitsbierchen dazu und danach waren eigentlich überflüssig
Aqui, deinen Husten hör ich bis ins Rheinland! Versuche, dich beim Renovieren zurück zu halten, wenn du ganz zusammenklappst, hat dein Sohnemann auch nichts mehr von dir. Vielleicht kann er einen Kumpel mehr zum streichen anheuern und du kochst höchstens ein Süppchen für die Handwerker.....
Ich setze mich jetzt an den Nähmaschine, ich habe da etwas angestoßen ,das mich überrrannt hat ich hatte mir ein kleines Set mit Netzen aus leichten Tüllstoff genäht, die beim Einkaufen diese dünnen Beutel in der Obst und Gemüseabteilung ersetzen. Große Begeisterung bei Kassiererinnen und Kunden..... jetzt habe ich schon 10 Sets davon verkauft
. da will ich gar nicht viel verdienen, ich finde es super Komma dass Leute bereit sind komme ein paar Euro zu investieren, um auf kostenlose Plastiktüten zu verzichten. und jeder, der schon ausprobiert hat, sagt das Einkaufen so viel mehr Spaß macht weil sich viele nette Gespräche entwickeln..... also gehe ich mal wieder in mein Atelier für kreatives Chaos
Regenwurm, nicht verzweifeln,das wird schon noch!
Und auch einen Gruß an Astrid. Schönes WE, Sonnenblume


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.02.2017 um 18:10 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 2096

Hallo Sonnenblümchen,
oh ja, ich lasse es ganz langsam angehen, anders geht es auch nicht. Bin nur mit dem Rad zum einkaufen gefahren und war fix und alle. Streichen wäre nicht gegangen, ich kann mich schon ganz gut einschätzen. Ich habe 3,5 Std. mit meinem Enkel verbracht (mit Mundschutz) und auch sonst wird im Moment keiner von mir "geknutscht" Ich als Bakterienmutterschiff halte mich da sehr zurück. Mir ist den ganzen Tag schon kalt und eine Stunde geschlafen hab ich auch so zwischendurch (also bevor mein Enkel kam ) Ja, ich belasse es auch im Moment beim Essen-machen. Morgen kommen die beiden zu mir, aber mit arbeiten wird es noch nix. Ich hoffe, dass ich am Montag relativ fit bin. Dienstag muß ich ja wieder arbeiten. Aber wir haben ja noch gut 2 Wochen......
Du bist sehr kreativ Sonnenblume und das ist doch toll, wenn Du Anerkennung durch andere bekommst und sie Dir das gerne abkaufen möchten. Ein kleiner Nebenverdienst und es macht Dir Spaß.
Ich hoffe, ich habe morgen Appetit, denn ich mache gefüllten Blätterteig (mit Lachs und Spinat - ein anderer Teil mit Schafkäse und Spinat, danach gibt es Schokoladenpuddig mit Vanillesoße - auf den werde ich gerne verzichten. Wenn dann ist mir nach herzhaft. Aber heute ist mir nach gar nichts. Vielleicht gleich noch eine Buttermild mit Obst, habe vorhin eine Banane gegessen (Vitamine!) und danach war ich voll satt. Bewegung hab ich natürlich null, ich finde schon Treppensteigen anstrengend.
Ich wünsche euch noch einen schönes Restwochenende. Bis dann
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.02.2017 um 18:18 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 2096

Regenwürmchen, Dir auch noch ein paar Worte auf diesem Wege jop das kenne ich auch immer wieder. Wenn ich fit bin, dann fange ich auf einmal an "richtig" zu essen und alles ist hin. Ohne Bewegung und zu viele Kaloren, das geht nicht, um das Gewicht zu halten. Ich kann mir vorstellen, dass ich auch noch mal 7 Tage Kurzfasten mache, länger nicht, weil es eh nichts bringt um abzunehmen. Auch ich bin ja noch weit von meinem Traumgewicht entfernt und ich glaube nicht, dass ich das mit 2 Tagen Intervallen hinbekomme 1:0 eventuell, das wären ja mindestens 3 Tage in der Woche, das ist eine Menge. Aber da kann es sein, dass ich wieder zu sehr schludere - an dem Tag hat man was vor, ich verschiebe es auf den nächsten Tag und dann kenne ich mich Schlumi... Allerdings möchte ich mir auch nicht einen schönen Abend vermiesen lassen, weil dann gerade mein Intervallen ist. Für mich heißt Essen und Trinken auch Lebensqualität. Ich habe da auch noch nicht so richtig meinen Weg gefunden. Aber erst mal werde ich jetzt wieder fit! GlG Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2017 um 12:37 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

Hallo Mädels,

das liest sich sehr ermunternd hier! Ich bin ja mit meinem Intervallen diese Woche weit hinter meinen Plänen zurück geblieben, wiege auch wieder 2 kg mehr als zum Fastenende, aber das hört jetzt auf! Ich habe einen Artikel gelesen, dass wir uns realistische Ziele setzen sollen, und wenn dieses Ziel bei mir im April 58 kg heißt, sind das zwei Kilo po Monat, müßte doch gehen, oder? Und die dann bitte halten...

Ich werde morgen wieder Intevallen,. und dann von einem auf den anderen Tag hangeln. Jedenfalls fallen nächste Woche keine Sondertermine an mit Mann, der spontan mal zwei tage Urlaub macht oder Kindern, die sich bei Muttern einschieben. Die nächste Woche gehört ganz mir, alle Schokoladenvorräte sind aufgefuttert, nichts da, was verdirbt. An meinen Esstagen möchte ich auf Suppe ausweichen und zum Sport gehen. Aqui, das Schöne am IF ist ja, dass wir es anpassen können. Wenn dann mal eine Verabredung dazwischen funkt, dann kann es auch ein Entlastungstag sein, dann wird am Folgetag gefastet, wir müssen ja niemandem außer uns selbst was beweisen. Sagst du doch auch immer. Umd dir kann ja auch niemand am Wochenende in die Suppe spucken, wenn sich dein Intervall mal verschiebt. Es liegt nur an uns, daran, was wir wollen, was es uns wert ist, wann es uns besser geht... Und wenn die Motivation fehlt, ja dann ist es auch gut. Wir sind ja nicht gefährdet, fett zu werden (noch nicht )

Aqui, deine Erkältung hat nun Vorrang, manchmal müssen wir einfach die Körpersignale ernst nehmen, unterstützend tätig werden, damit der Körper sich gegen die Infektion zur Wehr setzen kann - in der Regel wirst du spüren, was er braucht. Vitamin C ist immer hilfreich - Sauerkraut, Zitrusfrüchte, Brokkoli... Und viel Ruhe, soviel Schlaf, wie geht, auch wenn es die Nickerchen über den Tag sind. Ich schließe mich Sonnenblumes Rat an - lieber verköstigst du dieses Wochenende die Helfer (darüber sind sie bestimmt dankbar!), als dass sich deine Söhne nächste Woche um dich sorgen müssen.

Ich (Schulter klopf!) habe immerhin heute den Popo hochbekommen und zwei Stunden Kurse im Studio mitgemacht. Es war die dritte Aktion in 7 Tagen, und ich spüre schon, wie das ein oder andere leichter fällt. Bin auch nicht so erschöpft wie am Donnerstag - Tagesform war heute besser - obwohl ich auch ehtue nicht gefrühstückt habe. Ich habe nun aber Hunger wie ein Blöder....Jetzt essen wir eine Muschel-Fischsuppe, und dann geht es ans Rheinufer wandern. Ebenerdig schafft das auch mein Miniskus-geplagter Mann wieder.

Liebe Grüße euch allen und einen schönen Sonntag!

--
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2017 um 12:43 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2345

Zitat:


Sonnenblume schrieb:

... ich hatte mir ein kleines Set mit Netzen aus leichten Tüllstoff genäht, die beim Einkaufen diese dünnen Beutel in der Obst und Gemüseabteilung ersetzen. Große Begeisterung bei Kassiererinnen und Kunden..... jetzt habe ich schon 10 Sets davon verkauft ...



Das ist ja eine mega-gute Idee, Sonnenblume! Wie komme ich da dran? Passen die in einen Din A5 -Umschlag? Wieviel nimmst du für so ein Set? Ich hasse Plastikbeutel... Wenn du deine Adresse hier nicht preisgeben möchtest, würde vielleicht ein Foto von den Beuteln helfen, ich bin kein Nähkünstler, aber würde es mal probieren...

Lieben Gruß und weiterhin kreative Power!

--
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.02.2017 um 23:04 Uhr
... hat Sonnenblume geschrieben:
Sonnenblume
Sonnenblume
... ist OFFLINE

Beiträge: 214

Liebes Regenwürmchen,

Jetzt habe ich ganz oft versucht, das Foto zu komprimieren, aber es klappt wieder nicht

Ich müsste dir ja gar nicht hier meine Adresse schicken, sondern du mir deine ,wenn ich dir denn was schicken soll ..... vielleicht magst du mir ja eine E-Mail-Adresse schicken und über die können wir dann alles klären.
Die Sets umfassen 3 Tüll-Beutel , ca. DinA 4 groß und einen kleinen Beutel, in den man die Tüll- Beute reinstecken kann.
Ich verkaufe das Set für 7,50 €, daran verdiene ich nicht viel, aber ich finde es super, wenn mehr Leute auf Plastikbeutel verzichten und ihnen Mehrweg etwas wert ist. Sie müssten sich in einem Umschlag als Warensendung oder sogar als Brief preiswert verschicken lassen.
So, das war der Werbeblock.....
Wie geht es euch allen so? Ich merke, wie schnell man wieder in alte Gepflogenheiten kommt. Meinem Immunsystem wird das zweiwöchige Heilfasten auf jeden Fall geholfen haben, wie es sich weiter auf der Waage abzeichnet , liegt nun in meiner Hand.
Ich hoffe, das Du ,Aqui ,auf dem Weg der Besserung bist. Immerhin ist dee Appetit nicht so gross, wenn man kränkelt.....Was macht das mehr oder weniger intensive Intervallen bei euch?
Meine Lieben, mein Bett ruft nach mir! Gute Nacht allerseits, Sonnenblume


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.02.2017 um 06:59 Uhr
... hat astrid63 geschrieben:
astrid63
astrid63
... ist OFFLINE

Beiträge: 54
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Zitat:


Regenwurm schrieb:

...Also, ab Montag wieder 1:0-Fasten, und wenn ich da nicht reinfinde, muss ich nochmal ein Kurzfasten einschieben.

Was ist das???


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum