Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Intervallfasten als Neustart

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 )

am 18.05.2019 um 13:02 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 774

Hallo ihr Lieben,
Inzwischen war ich erfolgreich auf dem Wasser, nur auf einem ruhigen See, die Flussfahrt wurde gestrichen da es Probleme gab ein zweites Kayak zu organisieren und meine Schwester mich da doch nicht alleine aufs Wasser schicken wollte. Morgen abend der Heimflug. Schöne Erinnerungen und Fortschritte in der Sprache, die in den letzten Jahren zu meinem Hobby geworden ist. Und in jeder freien Lücke Audiobooks zum weiterlernen, nächstes Jahr komme ich wieder hierher, etwas näher zum Sommer vielleicht. Heute wollen wir noch ein Kunstfestival besuchen. Aber im Moment (6h) regnet es sehr. Zuhause möchte ich erstmal ein paar Obsttage einlegen, meine Katzen abholen, Sohn und Anhang treffen, neue Aufträge an Land ziehen... Interessant hier zu sehen, was alles zur Ernährung und Gesundheit angeboten wird, einfach so im Supermarkt, auch weil wegen der schlechten Krankenversicherungssituation die Leute sich weit mehr selbst behandeln. Hier ist es schöner und freier mit all der großartigen Natur, in Deutschland beengter und einfacher, mehr Regularien aber auch mehr Fürsorge, im Alter kann man in einer Wohnung länger verbleiben als mit einem großen Grundstück und vielen Hürden in und ums Haus.
Jetzt will ich mich mal nützlich machen und smoothies zum Frühstück machen.
Liebe Grüsse und schönes Wochenende
Bea



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.05.2019 um 19:56 Uhr
... hat Quiltdiva geschrieben:
Quiltdiva
Quiltdiva
... ist OFFLINE

Beiträge: 29

Hallo,
Ich heiße Frauke und habe während meines 10 tägigen Fastens dieses Forum gefunden und ein bisschen gelesen.
Jetzt möchte ich 16:8 Intervallfasten, da es mir nichts ausmacht auf das Frühstück zu verzichten und es sich ja wohl wirklich positiv auf den Körper auswirkt.
Wie verhält es sich denn da mit der Milch im Kaffee? Ich liebe morgens meinen Milchkaffee (ca. 100 ml). Bricht das nicht das Fasten?
Ich habe versucht hier etwas darüber zu finden. Kann mir Eine von euch dazu was sagen? Wieviel milch ist erlaubt.
Vielen Dank schon mal vorab.
Viele Grüße Frauke


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 21.05.2019 um 00:26 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 774

Guten Morgen Euch allen,

eigentlich ists Mitternacht, aber ich kämpfe mit der Zeitdifferenz und meinem sowieso miserablen Schlafrythmus. Bin wieder zuhause und schon wartet ein Wust von unerledigten Dingen, dringende Post, Autoinspektion, neue Termine usw., der Alltag verdrängt das Urlaubsgefühl leider immer viel zu schnell.
Der Kühlschrank enthält nur wenige Sachen damit ich leichter zurück ins Intervallfasten komme und mein Gewicht etwas reduzieren kann auf den Vorurlaubsstand.

Ich hatte Zeit mir über viele Dinge Gedanken zu machen und einige Veränderungen zu planen, mal sehn, was ich nun wirklich realisiere, das ist garnicht so einfach.
Nun muss ich aber doch versuchen wieder schlafen zu gehen. Puh, die Umstellung ist in dieser Richtung irgendwie schwerer.
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 21.05.2019 um 07:41 Uhr
... hat Theechen geschrieben:
Theechen
Theechen
... ist OFFLINE

Beiträge: 271

Hallo Frauke, schön dass du dich hier bei uns einfindest. Ich wünsche dir einen guten Einstieg in 16:8 und dass es dir den gewünschten Erfolg bringt. Ich kenne einige, die beim Intervallfasten trotzdem Milch in den Kaffee tun. Wenn man es ganz streng sieht, ist Milch Nahrung und regt auch die Verdauung an. Da gehen die Meinungen auseinander, wie stark die Ketose dadurch gestört wird. Manche empfehlen auch, eher Sahne als Milch zu nehmen. An meinen Intervalltagen verzichte ich auf Milch im Kaffee, da ich gesundheitlich den bestmöglichen Effekt mitnehmen möchte.

Bea, schön dass du wieder da bist und hoffentlich ist der Jetlag bald vorüber und du findest deinen Rhythmus wieder.

Meine Aufbautage verlaufen momentan sehr erfolgreich. Ich bin zufrieden und es war wohl gut, das Heilfasten zu beenden, da ich wohl früher als geplant wieder mit der nächsten Behandlung starten werde. Ab nächster Woche werde ich wohl einzelne Intervalltage einstreuen.

Aqui und Christiane, Bea und Frauke, ich wünsche euch gute Ess- und Intervalltage!
Theechen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.05.2019 um 16:42 Uhr
... hat Quiltdiva geschrieben:
Quiltdiva
Quiltdiva
... ist OFFLINE

Beiträge: 29

Vielen Dank Bea, ich bleibe dann wohl bei einem Kaffee mit Milch. Sonst müsste ich mich sehr einschränken und das klappt auf Dauer eh nicht.
Ich mache das schon seit Anfang des Jahres, spart auf alle Fälle eine Mahlzeit und die dazugehörigen Kalorien. Abends dann am liebsten ohne KH, dann geht das Gewicht auch wieder in die richtige Richtung.
Liebe Grüße Frauke


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.05.2019 um 20:00 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 774

Hallo an Alle,
eine Woche bin ich nun wieder zu Hause. Und mit heute Abend sind auch all die kleinen Familienfeste wie Geburtstag, Muttertag nachgefeiert. 2 x war ich im Sportstudio und Sauna und 1 kg Urlaubsgewicht ist weg. 16 Std Pause, d.h. dass ich nur bis morgen früh um 11 durchhalten muss. Vorm Urlaub habe ich sehr früh am morgen angefangen zu arbeiten, nun beginne ich erst um 15 h. Eine ordentliche Umstellung, aber das kenne ich ja schon und spielt sich bald ein.
Und mein nächster Urlaub ist bereits beschlossen, der erste ganz alleine und auch noch auf eigene Faust. Katzenbetreuung und Unterkunft ohne Frühstück gebucht, beim Flug warte ich noch auf einen besseren Preis. Fester Standort!!
Rundreise und Ortswechsel vielleicht beim nächsten Mal. Ein Experiment, das andere gleich nach dem Abi machen, ich erst als Rentnerin.
Kunst, Kultur, fremde Sitten, Wellness und Abenteuer - ich freue mich und habe auch ein bisschen Angst vor meiner eigenen Courage.
Im Idealfall findet sich noch eine Mitreisende. Teuer ists niht in der "kalen" Jahreszeit. Man könnte - müsste aber nicht - auch mal was gemeinsam unternehmen, kann sich austauschen - geteilte Freude ist doppelte Freude. Im selben Hotel sind noch 5 Zimmer frei.
Aber man hätte vor allem, so viele tausend Meilen entfernt von zu Hause, vielleicht auch ein wenig Rückhalt in schwierigen Situationen wie Pass/Geld gestohlen oder ernsthaft krank. Ich habe meine Schwestern und auch Freundinnen gefragt, leider vergebens.
Es wird sich finden.
Euch allen ein fröhliches (Teil-)Fasten und eine gute Woche.
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 31.05.2019 um 20:02 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1976

Hallo, euch treuen BegleiterInnen einen Gruß,

von mir nur ein kurzes Lebenszeichen. Ich bin genudelt und kriege die Kurve gerade mal wieder gar nicht, aber es hält alles in und um mich die Luft an. Hier werde ich erst wieder zurück kehren und schreiben, wenn ich ernsthaft "drin" bin.

Nun hoffe ich, euch geht es gut, besser, und ihr kommt auch mit euren Ernährungsstrategien gut zurecht.

Seid gegrüßt und bis denne!

Christiane

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.06.2019 um 07:48 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 774

Guten Morgen und einen guten Start in den neuen Monat.

Ruhig ists hier.
Urlaub 2 Wochen her, nur einen Teil des Ferienpolsters konnte ich wieder abbauen, aber ich bleibe dran. Auf eine richtige Heilfastenwoche habe ich allerdings keine Lust. Vor allem, da mein Reizdarm zur Zeit Ruhe gegeben hat, ich will ihn nicht aufstören mit Sauerkrautsaft und Co..
Weiter schlecht bleibt der Schlaf, aber den verkaufe ich ja auch viel zu oft. Dieser Gedanke kam mir heute früh so in den Sinn.
Es ist sonnig, mal sehn, was ich heute so schaffe.
Allen ein schönes Wochenende
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.06.2019 um 07:46 Uhr
... hat Theechen geschrieben:
Theechen
Theechen
... ist OFFLINE

Beiträge: 271

Ihr Lieben, es gibt gerade nichts Neues bei mir. Da ich während der künstlichen Befruchtung nicht faste und momentan auch keine Lust habe zu intervallen (Ich brauche regelmäßig Futter, es ist sowieso anstrengend), habe ich nur still mitgelesen. Heute ist die Follikelpunktion und es bleibt die ganze Woche etwas aufregend, wie es sich entwickelt und die Ausbeute ist.

Christiane, ich wünsche dir eine ganz besonders gute Zeit und dass du dich so nähren kannst, wie Körper und Seele es brauchen.

Bea, wenig Schlaf ist blöd, das kenne ich gut. Doch was meinst du damit, dass du den Schlaf verkaufst?
Ich hoffe, du findest noch jemanden zum Verreisen und bist wirklich wieder gut im Alltag angekommen und zufrieden.

Aqui, wie geht es dir? Ich habe dich vermisst.

Ich schicke euch viele Sonnenstrahlen
Theechen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.06.2019 um 11:34 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1815

Hallo ihr Lieben, besonders in diesem Falle ein ganz dollen Daumendrücker an Theechen. Du erinnerst mich so an meine Tochter, die auch so gerne ein Kind bekommen möchte und sie versuchen es noch auf normalem Wege. Aber sie haben sich auch schon ganz doll mit der künstlichen Befruchtung auseinandergesetzt.
Ich hoffe, es klappt bei euch . ich sage da 3 x danke!!!! 3 tolle Jungs auf normalem Wege.
Ich durfte wieder an der Vatertagstour dran teilnehmen. Meine Jungs mit ihren Freunden haben einen ganz tollen Bollerwagen, mit Grill, mit Musik, mit fließend Wasser und natürlich mit Bier und ich darf immer als Maskotchen dabei sein, das hat sich so eingespielt, weil mein EX-Mann nicht an der Vatertagstour dran teilnimmt, dann halt die Mama ... Diese Verbundenheit mit den ganzen Jungs, die ich schon ewig kenne, sie sind zum größten Teil alle gestandene Familienväter, zum Teil von mir "adoptiert", sie sagen Ersatzmama zu mir..... weißt Du Theechen, das war ganz viel schwere Arbeit und heute ernte ich was ich gesät habe und bin echt glücklich darüber. Ich hab es richtig gemacht, obwohl ich vor 20 Jahren oft überlegt habe, mache ich jetzt keinen großen Fehler? Nein hab ich nicht, danke Universum! Kinder sind für mich das Tollste und Wertvollste in meinem Leben. Ich könnte mir überhaupt nicht vorstellen, wenn ich sie nicht hätte..... gestern war ich im Bach Sandbuddeln mit Papa und Enkelkind...... Ich bin nicht die Überoma, aber meine Mama-Rolle hab ich ausgekostet, so wie meine Kinder mitgespielt haben. Danke für die wunderbare Zeit, die ich mit ihnen haben durfte und noch habe. Vorgestern war ich mit einem meiner Söhne in der Sauna, nun renovieren wir gerade ein Haus, wo eins meiner Söhne mit seiner Familie einzieht, viel Arbeit, aber es lohnt sich, wird bestimmt mal ganz toll.
Weißt Du Theechen - ich weiß, hat jetzt nix mit intervallen zu tun - komme ich gleich zu...... es lohnt sich auf jeden Fall zu versuchen ein Kind zu bekommen und ganz ganz doll Daumen drücken!!!!!! Aber das ist nur meine persönliche Meinung aus meiner Lebenserfahrung raus, die muß nicht zu anderen passen....

So intervallen. Ich bin immer wieder dabei, habe eigentlich vor 2 : 1 zu machen, ich möchte vom Gewicht runter kommen. Fasten werde ich nicht, gehört im Moment nicht zu mir, aber einen Tag nichts essen ist ok. Im Moment liebe ich sehr Erdbeeren und Wassermelonen, das reicht mir. Warme Mahlzeit bei 30 Grad brauche ich nicht. Deshalb habe ich auch gestern nur einen Toast gegessen und nicht mein Aubergine-Schiffchen mit Pilzsoße. Ich muß immer aufpassen, was ist nun Appetit und was ist Hunger?

@ Frauke, herzlich willkommen im Intervallen, ich hoffe Du fühlst Dich gut aufgehoben bei uns, stelle Fragen und sonst viel Spaß beim intervallen-

@ Bea. Du bist wieder angekommen! wie schön, planst schon den nächsten Urlaub. Diesmal alleine - finde ich total toll, würde ich auch gerne machen, aber nur noch mit Hund...... für meine Katze kann irgendwie gesorgt werden, mache ich aber auch nicht länger als 10 Tage. Denn auch meine Katze braucht mehr Streicheleinheiten als 2 x am Tag beim füttern von einer Nachbarin, die sehr liebevoll zu ihr ist. Ich muß mal schauen, wie meine Urlaube die nächsten Jahre werden. Jetzt erst mal fahre ich mit mit meinem jüngsten Sohn und Enkel für eine Woche nach Kroatien zum segeln, haben wir schon geplant, bevor mein Hund kam. Wir haben jetzt mit Hundetrainer geplant, dass meine Fellnase auch woanders bleibt - auch über Nacht, und auch jemanden anders als Rudelführer akzeptiert, war viel Arbeit, aber hat sich gelohnt und ich werde die Woche ohne schlechten Gewissens fahren können und danach plane ich Urlaub nur noch mit Hund oder auch mal alleine und sie bleibt bei Ersatzfamile. Sie hat nun eine zweite.... das ist gut so. Ich könnte keinen Urlaub genießen, wo ich wüßte meine Fellnase würde leiden.....

Bea ich finde es toll, dass Du einfach Deinen Weg gehst, ich finde es oft nicht so einfach, den passenden Menschen zu finden, der die gleichen Ziele hat und mit dem man das zusammen machen kann.

@ Regenwürmchen, zu Dir brauche ich nicht viel zu sagen.... ich bin bei Dir

Wie gesagt ,ich bin beim Intervallen dabei, weil ich für mich im Moment glaube, es ist die beste Lösung, obwohl ich mir Gedanken mache, warum andere frühstücken müssen, Mittag essen müssen und ich erst am späten Nachmittag überhaupt Hunger verspüre. aber dann fange meine Sünden an.... noch mal Käse naschen...... ich kann gerade am Abend einfach zu viele Kalorien zu mir nehmen. Es ist alles eine Gewöhnungssache, das ist mir klar, aber ich muß mich dann abends bremsen, vielleicht nur was Gesundes (Salat oder Gemüse) und dann auch STOPP sagen!

Wir begleiten uns weiterhin in diesem Thread und freue mich auf den Austausch.
LG Aqui.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum