Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 )

am 07.04.2023 um 15:57 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2601

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 07.04.2023 um 15:57 Uhr ]

Habe heute lediglich die Farne, die im Garten zu viel waren (immerhin eine halbe Schubkarre voll), an den Waldrand gepflanzt.
Hatte die gleichen Symptome wie gestern anfangs, Schwäche, ein wenig Kreislauf, habe es aber deswegen für heute sein gelassen mit der Arbeit.
Die Sonne scheint, wie schön 🌞.
Der Ziergarten ist soweit fertig, obwohl, da fällt mir immer noch was ein.
Ich wünsche allen ein friedliches, erholsames Ostern.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.04.2023 um 15:59 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2601

Falsches Bild, hier noch mal :




--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 07.04.2023 um 16:11 Uhr
... hat Rosilinha geschrieben:
Rosilinha
Rosilinha
... ist OFFLINE

Beiträge: 48

Eucĥ auch!!!

--
"Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?" Konfuzius


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 09.04.2023 um 00:56 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2601

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 09.04.2023 um 01:04 Uhr ]

Heute (inzwischen gestern), habe ich ein paar Stunden im Garten gearbeitet. Immer wieder ging der Puls hoch, sodass ich mich kurz ausruhen musste. Ich definiere das als Sauerstoffmangel. Also zu viele Fremdstoffe im Blut, der Körper entgiftet noch immer. Fettverbrennung ist eine nur mäßig gute Energiequelle, ein stark qualmendes Feuer. Es können auch Giftstoffe dort eingelagert sein, organische, fettlösliche Verbindungen wie Herbizide, Insektizide aus der Landwirtschaft udgl.
Kommt das wieder in die Blutbahn, kann es zu Symptomen kommen.
Den ayurvedischen Reinigungstee abends lasse ich jetzt weg, der soll nur 15 Tage lang getrunken werden. Morgen bzw. heute trinke ich wieder Sauerkrautsaft, (hoffe ich doch) .
Momentan triggern mich Pommes scheint auch eine Sucht zu sein. Wenn ich an Rohkostsalate, Obst, Gemüse denke, habe ich keine Schwierigkeiten.

0.54 und ich schreibe, weil ich nicht einschlafen konnte .
Aber jetzt.
Nachtrag : Gewicht müsste jetzt knapp unter 80 kg sein, somit habe ich innerhalb von 20 Tagen 15 kg abgenommen. Aber es geht ja um mehr.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2023 um 10:01 Uhr
... hat Rosilinha geschrieben:
Rosilinha
Rosilinha
... ist OFFLINE

Beiträge: 48

Lieber Georgie, danke für das Foto, man sieht nicht nur den schön angelegten Garten, sondern auch die Wohnlage am Wald! Wunderschön! Auch Dir gute und schöne Ostern! Neben dem Abnehmen, das ich motivierend finde, wünsche ich Dir, dass sich auch vom Fasten her erfüllt, was du dir wünscht! LG Rosi

--
"Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?" Konfuzius


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2023 um 11:18 Uhr
... hat Carly geschrieben:
Carly
Carly
... ist OFFLINE

Beiträge: 146

Lieber Georgie, wie ich an deinem Foto sehe, lebst du schon im Paradies auf der Erde. Wie wunderschön...der Wald direkt vor der Haustüre. Ein bisschen beneide ich dich schon, dass muss ich wohl zugeben😊. Lass es dir weiterhin gut gehen und überfordere deinen Körper nicht. (Gut gemeinte Oma- Ratschläge🤗😚.
Liebe Rosilinha, ich freue mich schon, mit dir gemeinsam wieder einzusteigen.Hoffe, es klappt.
Bis bald und schöne Tage wünscht Euch Carly.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2023 um 17:48 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2601

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 09.04.2023 um 17:59 Uhr ]

Nein Carly, es ist nicht das Paradies auf Erden. Seit mehr als zwei Jahren wird hier rigoros der Wald ausgelichtet, teilweise auch Flächen ganz weggeholzt. Das nennt sich Forstwirtschaft und Schuld ist angeblich der Borkenkäfer. Als wenn so ein Tier keine Lebensberechtigung hätte. So wird die Natur dezimiert und zumindest nach dieser langen Periode der Abholzung, kommt kein gutes Gefühl mehr auf. Früher sind die mit Motorsägen in die Wälder gegangen, heute fahren sie mit schweren Geräten hinein und hinterlassen tiefe Spuren. Vor ein paar Jahren noch ging der Wald vor dem Haus bis an die Strasse, heute ist die Baumgrenze gut 50 m nach hinten gerückt. Okay, der vordere Teil ist neu bepflanzt worden und überhaupt bleibt alles Wald, auch die abgeholzten Flächen. Trotzdem ist es zum wegsehen, wie die Holzindustrie zuschlägt.
Die ersten Jahre hier waren so, wie du es meinst, an jeder Ecke Urlaubsgefühl und das ist auch kein Wunder, wenn man aus einer Großstadt Hamburg kommt. Je länger ich hier lebte0, desto mehr geht einem (vll. auch nur mir) die Tierwelt im Herzen auf und was dieser seit eh und je angetan wird. Und dann fängt man nachzudenken, was wohl ein "Paradies" in dem Sinne sein könnte und dann wird der ganze wissenschaftliche Fortschritt wie unsinnig, da dieser gegen die Natur, durch Ausbeutung entstanden ist und auch genau so aufrecht erhalten wird.

Eigentlich ist alles aussichtslos.

Und nun habe ich großen Hunger und muss deswegen Atemübung machen und meditieren, die innere Körpernatur besänftigen.

Georgie [0bild]

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2023 um 18:12 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2601

Aber der Frühling kommt und der lässt alles wieder freundlicher aussehen.
Fastentechnisch ist heute wohl Tag 21, heute habe ich Karottensaft 1:1 verdünnt getrunken, also etliche Kalorien doch. Ich, wollte eigentlich Mangosaft, es war aber Karottensaft, den ich noch stehen hätte.
Habe heute ca. 2 Std. im Garten verbracht, war immer an der Grenze, also immer wieder ausgeruht zwischendurch.
Jetzt kommt die "heiße Phase" wo es schwieriger wird, denke ich. Aber wer weiß.
Nobodies nose.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2023 um 19:45 Uhr
... hat Carly geschrieben:
Carly
Carly
... ist OFFLINE

Beiträge: 146

Wieso denkst du, dass es jetzt schwieriger wird? Bei mir war es dann ( 2019 habe ich mal 40 Tage gefastet) einfach nur noch irgendwie langweilig. Also ich hatte dann nur noch das Gefühl, endlich wieder mal was kauen zu müssen, soweit ich mich erinnern kann. Müsste ich mal nachlesen. Aber natürlich ist es ja auch bei jedem anders. Aber ein gutes Körpergefühl solltest du dabei schon haben. Wenn du richtig Hunger bekommst, musst du definitiv aufhören!!!
Ja Georgie, der Borkenkäfer hat auch seine Daseinsberechtigung, natürlich. Wenn allerdings das Gleichgewicht gestört ist, läuft was schief. Die Wahrheit liegt bekanntlich in der Mitte. In dem Wald meiner Kindheit war jedenfalls der Käfer der Stärkere, denn den Wald hat er förmlich weggeschorpst.😥 Als ich das sah, musste ich echt weinen.
Aber ich verstehe schon, was du meinst.
Schönen Abend noch und schönes Weiterfasten.
Grüße von Carly



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.04.2023 um 20:21 Uhr
... hat George geschrieben:
George
George
... ist OFFLINE

Beiträge: 2601

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 09.04.2023 um 20:25 Uhr ]

Hallo Carly,
die haben hier das vielfach hundertfache abgeholzt von dem, was der Borkenkäfer jemals hätte für sich 'wegschorbsen' können. (niedlich😄👍 - Und ob der ein Schädling ist, oder vielmehr ein Regulator, das sei mal dahingestellt.
Es bleibt eh alles Wald und wird neu aufgeforstet. Ein Förster in drm Sinne wie früher verwendet, romantisch vll. noch, den gibt es nicht. Das sind Forstwirte, die irgendwann mal ihr Holz ernten wollen und nun war es so weit. Die älteren Dorfbewohner meinten, etwa in den 70 ger Jahren würde zuletzt so oder ähnlich Holz eingefahren. Ich meine, ohne die heutigen schweren Maschinen haben die in den 70 ger sicherlich nicht so reingehauen. Alles Geldmacherei.

Ich habe mich entschlossen, morgen das Fasten zu beenden, um den jetzigen Job nicht zu gefährden. Der Karottensaft hat seine Wirkung getan.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

e








Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum