Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )

am 03.05.2018 um 09:11 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 03.05.2018 um 09:15 Uhr ]

Hallo K.-Tee,
jetzt wo du das feststellst, bei mir hat sich der "Aufräum - und Putzfimmel" auch noch nicht eingestellt.
Heute ist Tag 3, genau wie bei dir. Ah nee, du bist ja schon bei Tag 5!
Allen einen erfolgreichen, gesundenden Fastentag.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.05.2018 um 00:03 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 04.05.2018 um 12:29 Uhr ]

Neee ick bin nich böse.
'Die magische Woche', zumindest so weit ist es DOCH dein Thread.
Der dritte Tag ist rum und aaalles bestens.

Soweit von

Georgie

Bis dann

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 04.05.2018 um 11:18 Uhr
... hat Siebenstern geschrieben:
Siebenstern
Siebenstern
... ist OFFLINE

Beiträge: 86

Wasserstandgericht von mir aus. Nachdem ich seid dem 1. Mai eine superblöde Erkältung bekomme habe und geradezu einen irren Hunger entwickelt hatte, war der Fastenbeginn bereits verschoben. Jetzt ist nach dem Hunger während der reifen Erkältung eine Appetitlosigkeit - ausser Salzhaltigem - gewichen. Ich lasse das auch mal so. Werde vielleicht dennoch für ein/zwei Tage einsteigen. Aber mir ist es wichtig die Rhythmen wieder mehr zu spüren - darum ist die Mondphase eine wichtige Übung für mich. Diejenigen, die bereits ihr Fastenvorhaben angegangen sind, weiterhin eine gute Zeit, oder Durchhalten, so wie ihr es braucht. Eines ist gewiss, der nächste abnehmende Mond kommt bestimmt!
P.S. Habe einige Berichte zu der Weisheit "Erkältung sollst du füttern, Grippe aushungern" gelesen. Demnach hatte ich eindeutig eine Erkältung!

--
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 04.05.2018 um 12:28 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 04.05.2018 um 12:38 Uhr ]

Hallo Fastenfreunde!
Dann sind wir ja nur noch zu zweit, oder bin ich schon ganz allein?
Na wäre auch nicht so tragisch. Ich habe momentan eh nicht viel zu berichten. Auch keine neuen Erkenntnisse bezüglich fasten
- Oder doch: Ohne Zucker fastet es sich am einfachsten. Und zugegebenermaßen ist bei mir doch nicht alles Wasser trinken, sondern auch ne Menge Grüner Tee, diesmal mit Zitrone. Das nimmt mir die Müdigkeit, die sich nach dieser urplötzlichen Entspannung, nach dem Fastenbeginn, eingestellt hat.
Ich nehme an, wir fühlen uns alle wohl, bei dem Wetter ...
Heute Tag 4, ich melde mich später noch mal.
Und an die ausgestiegenen: Vielleicht treffen wir uns ja demnächst mal wieder. Ich würde mich freuen.

(Nachtrag, @ Siebenstern: "Erkältung sollst du füttern, Grippe aushungern" , das kannte ich noch nicht. Hab eher die Erfahrung, dass Fasten immer gleich gut hilft. Was ja auch logisch wäre, denn durch das Fasten werden ja die Selbstheilungskräfte aktiviert, und die sind doch bei jeder Erkrankung von Nöten.)


Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.05.2018 um 16:49 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Hi Liora,
dann laat Di dat godt gahn!

Neee, das ist egal, kannst auch 3/4 l Orangensaft nehmen.
Da sind ja dann immer noch 50 ml Rhizinusöl drin und die wirken mächtig.
Der Tipp die Mischung gleich morgens einzunehmen, ist ja nicht umsonst.

Und du machst das ganz richtig, dem eigenen Körpergefühl kann man glauben!

Georgie





--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.05.2018 um 18:45 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

Ach, das ist sehr lieb, dass du so geduldig auf fragen jeglicher Art eingehst! Denn etwas "besorgt" bin ich, ob 50 ml nicht echt verdammt viel sind, da in der Anleitung von 5-10 ml die rede ist.. aber vielleicht 50 ml weil durchschlagende, alles abführen-sollende wirkung??
Nicht dass ich garnicht mehr aus dem bad rauskomme oder magenkrämpfe oder sowas. War vorhin in der Apotheke, vorher mit Kind beim turnen, vorher arbeit..ein runder guter tag

Womie war dein 4.fastentag? Irgendwie lustig, dass es dann direkt ende mai (30.glaub ich) wieder ne neue fastenrunde gibt. Wirkt noch näher beieinander, hoho.

Liebe grüße

--
~ Sie haben mir mein Herz gebrochen. Es schlägt, doch es lebt nicht mehr ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.05.2018 um 19:09 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 04.05.2018 um 19:15 Uhr ]

Hallo Liora,
maximal 5-6 Toilettengänge könnten das werden. Die 50 ml sind anscheinend notwendig, es ist aber wirklich nicht schlimm … Gut, die Empfindlichkeiten sind unterschiedlich. Ich kann nur für mich sprechen.
Im Moment habe ich echt die Ruhe weg. Das war auch dringend nötig. Eine echte Erholung.
Und entspannt schreibt es sich gut.
Bis bald.
Nachtrag:
Ja, zwei mal im Mai. Das kommt wohl mal vor. Der Abstand ist aber immer der gleiche.

Und wooo ist Kräutertee? Hier wird keiner vergessen ...
--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.05.2018 um 21:36 Uhr
... hat Kräutertee geschrieben:
Kräutertee
Kräutertee
... ist OFFLINE

Beiträge: 87
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Kräutertee am 04.05.2018 um 21:38 Uhr ]

Hallihallo
Bin schon da- Georgie ,lieb ,dass du nach mir fragst
Hatte heute volles Programm und war den ganzen Tag unterwegs.
Bin Tag 6 und mir geht's super.
Wahrscheinlich ist wirklich jedes Fasten anders,denn dieses Mal,wie schon gesagt,hab ich diesen Putz/ Reinigungstick nicht,dafür schlafe ich viel besser,bin zwar oft munter,hab aber keine Einschlagprobleme.
Sonst hatte ich stets diesen Putzfimmel und sehr schlecht und wenig geschlafen.
Vielleicht liegt es am Mond ??? Muss ich wohl Mal beobachten.
So, wünsche euch Fastenden eine gute Nacht
L.G Kräutertee


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 04.05.2018 um 22:07 Uhr
... hat Kräutertee geschrieben:
Kräutertee
Kräutertee
... ist OFFLINE

Beiträge: 87
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

@ Georgie
Übrigens danke für den interessanten Link Rizinusöl/ Milch!
Diesen Tipp hat mir vor Jahren eine Hebamme gegeben,um Wehen herbeizuführen.Hab mir Rizinusöl besorgt,sie hat mir auch gesagt,ich soll es in der Früh einnehmen,am núchternen Magen.
Hab mir abends alles schön vorbereitet und bin schlafen gegangen.
Und....um Mitternacht bekam ich Wehen....


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 05.05.2018 um 21:09 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 05.05.2018 um 21:59 Uhr ]

Hallo an alle,

hallo Kräutertee, besser mit Orangensaft verschütteln, da das Rhizinussöl damit besser emulgiert, als mit Milch. Dass man damit auch Kinder zur Welt bringen kann, ist mir neu.
Heute Tag 5, ist eigentlich alles in Ordnung, ein bisschen nervös, aber nix Dramatisches. Meine Mitbewohner waren komischerweise auch nicht anders drauf. Merkwürdig, so eine innere Spannung bei allen.
Tatsächlich kam heute der altbekannte Fasten - Putzfimmel durch. - Und heute Mittag hat ein Freund seinen kleinen Kater vorbeigebracht, der hier für die Zeit des Urlaubs bei uns bleibt. Seeehr interessant, hatte ich vorher noch nie im Zimmer.
Ja und wie stehts mit dem Appetit oder gar dem Hunger? Jo, essen ist eine Möglichkeit, wie viele andere, was zu tun. Und im Moment tue ich was anderes, und das tut mit gut.

Grüße von Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


"Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben " (Leo Tolstoi)

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum