Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )

am 26.11.2018 um 07:44 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 26.11.2018 um 08:35 Uhr ]

Hi Fastenfreunde,
der 3 Tag beginnt gerade erst, ich habe bestimmt 12 Stunden geschlafen und das kommt selten vor. Ich werde gleich erst mal Sauerkrautsaft trinken (oder auch nicht, wer weiß )
Das Wetter ist sehr trüb, aber trocken, so wie gestern. Im Moment fällt mir nicht viel dazu ein, muss ich sagen.
Meine Stimmung ist ähnlich dem Wetter und wenn's noch schlimmer wird, schreibe ich hier nur noch Tagebuch.
November war noch nie mein Monat.
Meine Lieblingskuh hat ein Kälbchen zur Welt gebracht. Vorgestern Abend lief sie an mir vorbei, als ich mit dem Fahrrad vom Einkauf kam und hatte hinten etwas merkwürdiges hängen und als ich gestern mit dem Auto an der Weide vorbei fuhr, stand ein kleines Kälbchen neben ihr. Wie schön.
Das erste Tier, von dem ich das genaue Geburtsdatum weiß. Leider sind hier viele Tiere sehr kurzlebig, meine Schweinebande, die ich erst in der letzten Fastenrunde vor einem Monat kennen gelernt habe, hat's schon dahin gemetzelt. Schweinerei so was. Hier verschwinden immer wieder Tiere auf merkwürdige Weise. Finde ich nicht gut. (Kotzdummy ein, schwall, Kotzdummy aus)

Bis bald.

Georgie



--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.11.2018 um 08:23 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 26.11.2018 um 08:36 Uhr ]

Ich trinke lieber so was:



Ergänzung: Malzkaffee






--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 26.11.2018 um 09:23 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 26.11.2018 um 12:57 Uhr ]


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 26.11.2018 um 12:31 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Flöckchen am 26.11.2018 um 12:33 Uhr ]

Guten Mittag
Bei mir ist nun Tag Nr 1, los gehts.
Sitze grade hier mit Tee und Sauerkrautsaft beim Frühstück und freu mich auf die nächsten Tage. Aber kaaalt ist es draußen, mag garnicht raus.

Bis nachher

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.11.2018 um 15:33 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 26.11.2018 um 19:29 Uhr ]

Guten Nachmittag
da hat uns wohl das trübe, bei mir nasskalte, Novemberwetter in ganz Deutschland eingeholt. Aber es ist allerhöchste Zeit, dass das Wetter so ist.
Mein Tag war bisher durchwachsen. Nach einem fulminanten Start - ich glaub es selber kaum- mit einer dreiviertel Stunde Qigong und TaiChi als Frühsport -verliessen mich dann auch die Bewegungsaktivitäten, ich habe es wie der Kater gemacht und mit kurzen Unterbrechungen gepennt Mein Ruhe/ Bewegungsbedürfnis ist in Fastenzeiten sowieso noch unkalkulierbarer als sonst. Manchen Tag schlafe ich 2 Stunden und am nächsten Tag oder Nacht dafür 12.
Georgie, ich staune, dass bei euch die Kühe noch draußen sind. Hier im Ort - haufenweise Kühe- gehen da die Uhren anders (aber das ist für das hiesige Bundesland nicht ungewöhnlich ). Die Tiere sind -unüberhörbar im Bauernhof bei mir nebenan- um diese Jahreszeit in den Ställen. Das im nächsten Jahr eine andere Generation da ist, daran wirst Du Dich leider gewöhnen müssen... Meinen Fleischkonsum hat das nebenan und auf den Wiesen fast gegen Null (aber nicht ganz) gefahren,
Flöckchen, hast Du Dir ein bestimmtes "Zeitfenster" für das Fasten vorgenommen, oder lässt Du es tagemäßig einfach so lange laufen, wie es gut tut?
So, nun werde ich noch eine kleine Runde Yogaübungen machen und auch beobachten, was meine inneren Organe zur gezielten Behandlung mit Bewegung (Tai Chi und Qigong, Yoga) so alles zu vermelden haben.
Liebe Grüsse
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.11.2018 um 17:58 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 26.11.2018 um 18:00 Uhr ]

Halli hallo, Tag 3 geht zunehmend dem Ende entgegen. Der Tag war so naja, geht so. das Bedürfnis nach Ruhe ist momentan groß und das nach Bewegung dementsprechend gering. Und so habe ich heute die Zeit genutzt, das Notebook auseinander zu nehmen. Seit ca. 2 Wochen schaltet es sich regelmäßig ab, sobald mehr als ein Programm läuft. Es überhitzt und schaltet sich ab. Und wenn es erst mal heiß war, dauerte es zunehmend immer länger, bis man es überhaupt wieder einschalten konnte. Heute kam die Wärmeleitpaste an und so habe ich das Gerät auseinander gebaut, den Lüfter und die Luftauslässe gereinigt. Dann noch die Heatpipe hoch, den CPU + Graphikchip gereinigt und mit neuer Wärmeleitpaste versehen. Die alte war zerbröselt bzw. fehlte ganz. Also war Hitzestau auf ganzer Linie: Der Lüfter war zu, einerseits, dann auch noch die Wärmeleitpaste vergammelt.
Wegen fehlendem Tageslicht baue ich den erst morgen wieder zusammen. - Interessant, ne? Neee , viel Fummelarbeit und bin froh, wenn das Gerät morgen wieder läuft.

Dann sind wir ja jetzt ein Dreierteam.
Fastentechnisch , also Hunger hatte ich heute nicht, mein Magen fühlt sich aber nicht gut an zur Zeit. Das wird aber auch wieder vergehen.
Die Kühe, ja die dort, von denen ich gerne mal erzähle, sind das ganze Jahr über draußen. Das scheint denen such nichts auszumachen, die stehen Jahr für Jahr so auf der Weide. Es gibt natürlich einen Unterstand.

Bis morgen.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.11.2018 um 22:55 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

Hallo
Heute lief das Teefasten eigentlich ganz gut, fühle mich nur ein bisschen hungrig und schwach, bisschen wie erkältet. Ich lasse es im allgemeinen einfach tagemäßig laufen bis ich das Gefühl habe es ist nicht nur eine Fastenkrise sondern reicht nun wirklich, Ende der Fahnenstange. Das war bisher um den 12 Tag beim Teefasten und 2 beim Trockenfasten.
Dieses Mal habe ich aber leider nur bis zum Wochenende Zeit.

Deshalb habe ich mir schon vorgenommen wieder 1-2 Tage Trocken zu machen um die knappe Zeit gut zu nutzen.

Erstaunlich wie oft ich einfach aus Langeweile oder sonstwas esse, das merke ich deutlich grade wann immer der Impuls hochkommt.

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.11.2018 um 08:11 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 27.11.2018 um 09:18 Uhr ]

Einen wunderschönen Guten Morgen,
nun ist es wohl hier endgültig soweit. Es schneit seit Stunden. Nicht nur die Dächer sind weiß.

Einen kleinen Morgengruß auch von denen hier. Die ältere Dame - ich meine jetzt ausdrücklich nicht mich - belauert mit ihren Gefährtinnen zwecks zusätzlciher Brotmahlzeiten nicht nur im Sommer mein Wohnzimmerfenster und ist länger hier als ich. (Umland und Tiere gehören meinem Vermieter)
Bis später
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.11.2018 um 08:28 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

,,,,


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.11.2018 um 12:45 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Hallo Karin,
oh, schön … Berge im Hintergrund, oder Hügel, wie man will.
Auf den Fotos ist ja von Schnee noch nix zu sehen. Der Esel ist ja nett, wir haben hier so'n Mischling in der Gegend, von der Größe her Pferd, ansonsten eindeutig ein Esel, auch akustisch. Die Besitzerin meint, der musste eigentlich etliche Stunden am Tag arbeiten, von seiner Art her muss der gefordert werden. Sieht aber nicht so aus, wie der so entspannt mit den Pferden auf der Wiese steht. Ganz und gar nicht. Also alles nebensächlich.
Fastentechnisch gut, ja gestern Abend noch einen Liter Sauerkrautsaft getrunken und heute, gerade eben das Notebook fertig bekommen. Es läuft wieder so, wie es laufen soll, ruhig, der Lüfter nur mit halber Kraft. Normal, wie früher. Im Sommer hatte ich gedacht, das wäre wegen der Hitze.
Ich trinke zur Zeit Malzkaffee, leider mit etwas Zucker oder Honig. Das will ich die nächsten Tage sein lassen, Aber der Magen hat sich beruhigt, das Leben läuft normal. Von Schnee ist hier noch nichts zu sehen, heute morgen war und es ist es wohl noch immer frostig, Temperatur jetzt, ich schau mal … doch 3 Grad, obwohl das Auto noch mit Raureif bedeckt ist.

Bis später.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum