Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 )

am 08.01.2019 um 15:48 Uhr
... hat Tonia geschrieben:
Tonia
Tonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1727
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Tonia am 08.01.2019 um 15:50 Uhr ]

Zitat:


Georgie schrieb:
Jetzt bin ich bei Beitrag 999 , bin gespannt, wer mir den 1000 -ten heraus lockt.



Hallo lieber Georgie

da versuche ich doch mal mein Glück 🐞

Du bist inzwischen mit deinen 999 Beiträgen schon auf Rang 8 wie ich gerade bei einem Blick auf die "Top 100" - siehe Mäuse-Klick - festgestellt habe. Da habe ich ja schon eeeeewig nicht mehr draufgeschaut 🤓 Ich sollte mich langsam ranhalten mit meinen Beiträgen, sonst überholt Ihr mich bald alle *hihi* ...

Konntest du inzwischen herausfinden wie der Mond am Aschermittwoch steht?

Ich war gerade mal draußen im Garten und habe geguckt, ob der Topinambur schon wächst. Bis jetzt nix zu sehen! Ich bin immer ganz ungeduldig, wenn ich etwas gesät oder eingebuddelt habe Aber eigentlich wär's ja auch arg komisch, wenn die Blümelein, die ja erst so spät im Jahr zu blühen beginnen, jetzt schon aus dem Boden hervorgebrabbelt kommen würden ...

--
Viele kunterbunte Grüße
Tonia

------------------------
***Die meisten Menschen essen zuviel!
***Von einem Drittel dessen, was sie essen, leben sie,
***von den anderen zwei Dritteln leben die Ärzte!
***(alte ägyptische Weisheit)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2019 um 16:58 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 08.01.2019 um 17:01 Uhr ]

Hallooo Tonia,

neee, ich denke auch , da brabbelt nix im Garten, zur Zeit. Eine Kartoffel würde ja auch nicht kommen, so auch der Topinambur nicht. Apropos Kartoffel/Topinambur, dein misslungener Versuch, da hast du vielleicht nicht das richtige Rezept verwendet?? Ich kenne ihn nur zusammen mit Kartoffeln und einer weißen Kräutersoße. Ich hab da mal was rausgesucht …
Mäuse-Klick
Dass Topi Verdauungsstörungen hervor ruft, habe ich bisher noch nicht festgestellt. (Kratz kratz)

Äääh, hab es schon irgendwo geschrieben. Am Aschermittwoch ist ganz genau Neumond und danach ist der Mond zunehmend. - Aber vielleicht ändert sich das noch bis dahin.



Hi Karin, im Jahr 1975 wurde die Volljährikeit von 21 auf 18 herunter gesetzt.
Da war ich 20, wurde also ein Jahr eher volljährig. Meinst du das?

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 08.01.2019 um 17:35 Uhr
... hat Tonia geschrieben:
Tonia
Tonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1727
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Georgie

*Trommel-Wirbel-und-Applauuuuuuuuuuuuus* 🥁 👏 👏 🥁 Herzlichen Glückwunsch zur erreichten 1.000

Und DANKE für den Galileo-Link. Ich mag Galileo. Das ist so'n bisschen wie "Die-Sendung-mit-der-Maus" für Erwachsene 😊 Guck' ich mir morgen oder übermorgen mal an! Auf dass ich für die nächste Ladung Topinambur im Herbst 2019 dann ein ordentliches Rezept parat habe.

Ich hatte im Nachhinein erforscht, was es denn wohl mit den gigantischen Ausdünstungen auf sich hat haben können und habe dann gelesen, dass Topinambur sehr viel Inulin enthält, was prinzipiell sehr gesund ist für die guten Darmbakterien, aber eben jene Begleiterscheinungen zeigen kann Und dass es besser sei - wenn man derart stark inulinhaltige Lebensmittel nicht gewöhnt ist - erst mal mit 1-2 Knollen vorsichtig anzufangen. 1-2 Knollen *pahhh* ... lächerlich, wenn man doch gleich mit einem ganzen Küchensieb voll anfangen kann dank eines ganzen Sack voll knackiger Knollen 🤣

Sooo ... jetzt werde ich mal weiter unser Haus entweihnachten, bevor ich mich gleich auf den Weg mache zum ersten Linedance-Abend des Jahres *juchhhuuuu*

--
Viele kunterbunte Grüße
Tonia

------------------------
***Die meisten Menschen essen zuviel!
***Von einem Drittel dessen, was sie essen, leben sie,
***von den anderen zwei Dritteln leben die Ärzte!
***(alte ägyptische Weisheit)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 08.01.2019 um 18:16 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

Genau, das meinte ich Daher meine Rechenkunst Im Osten Deutschlands war zu DDR - Zeiten schon immer mit 18 Volljährigkeit erreicht. Ich hatte aber im Westen Deutschlands einige Verwandte.. Jetzt kann ich mein Rechenergebnis überprüfen


Und den Glückwünschen zum Tausensten schließe ich mich an.


Viele Grüsse

Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2019 um 18:36 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 08.01.2019 um 19:35 Uhr ]

Mal zu meinen Fastentagen was sag . Seit ich wieder in Vollzeit faste - muss mal nachrechnen, der wievieltee Tag das heute ist - habe ich absolut keine Probleme mit Hunger oder Essengelüsten. Im Moment trinke ich nur Wasser und stark verdünnte Säfte. Wie sich das auf den Selbstheilungsprozess bzw. ddie Verbesserung meines Gleichtgewichtssinnes nebst Gangbild auswirken wird - ich bin gespannt. Draußen das auszutesten habe ich mich aber gestern und auch heute nicht getraut. So risikobereit bin nicht mal ich - obwohl es mich brennend interessiert hätte, wie ich sturzfrei über größere Schneehaufen nebst miserabel geräumter Gehwege und zum Teil zugeschobener Fussgängerübergänge ohne Stöcke komme.
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2019 um 14:43 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 09.01.2019 um 14:59 Uhr ]

Moin, Moin

Eine nicht ganz ernstgemeinte Frage...rechne ich mir die Intervalltage mit 2 großen Mahlzeiten im Abstand von 12 - 13 Stunden auf die Gesamtzeit des Langzeitfastens mit totalen Nahrungsverzicht seit dem 23. Dezember nun an oder mache ich dafür eine gesonderte Berechnung nebst Statistik

Wetterbericht:
Bescheiden...inzwischen nasser Schnee - es wird wieder milder- mit irrsinnigen Straßen -und Gehwegsverhältnissen ... nichts besser geworden...

Fasten:
Immer noch mit Wasser und verdünnten Säften ohne Probleme.

Gedanken:
Ich muss irgendwie rauskriegen, was mit meiner "spirituellen Ader" los ist. Vor ein paar Tagen hatte ich wieder diese unerklärliche Unruhe nebst Traum, das ein Angehöriger (Tante) stirbt. Ich hatte seit Jahren keinen näheren Kontakt mit diesen Angehörigen. Gestern rief mich eine meiner Schwestern an und sagte mir, dass Tante L.. am 26. 12. gestorben ist.
Das war nicht der erste Traum (ich könnte glatt darauf verzichten) in dem ich Tod - mit konkreten Eintritt nur 3 Tage später (eine meine Schwestern) "vorausgeträumt" habe
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2019 um 15:52 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 09.01.2019 um 16:13 Uhr ]

Hallo Karin,
ja, das ist schon seltsam. Davon gelesen habe ich schon so manches Mal, von diesem Phänomen. Wünschen möchte ich mir solche Voraussicht nicht. Ich wäre mehr daran interessiert, positive Ereignisse voraus zu träumen.
Bzw. , man könnte natürlich auch seine eigene Einstellung zum Tod daran überprüfen.

Ansonsten, das Spirituelle lässt sich ja nicht herbei zaubern, es kommt und geht, wie alles andere auch. (Zumindest bei mir) Trockenfasten ist eine prima zuverlässige Methode (jetzt auch nur für mich gesprochen), die aber viel Kraft kostet, die einem nachher im Alltag erst mal fehlt.
Ein guter Zug aus der Spinatpfeife tu's auch. Aber auch das ohne Garantie, zumindest bei mir. Ich schaue mir Unmengen von YouTube - Videos über Themen wie Spiritualität, heilen usw. an. Im Moment russische Heilkunst, eher schon Heilmagie von Vadim Tschenze, Jana Haas, Elena Martin . Alles vielleicht zu schön, um wahr zu sein. Zumindest von hier aus, wo ich wohne , in diesen Umständen lebend, betrachtet.

Mit deinen Fehlzeiten, das kannste halten wie'n Dachdecker.

Oh man, wenn ich das so lese, du mit Krücken … parallel meine gute Freundin in Hamburg mit den gleichen Problemen …
Aber mit Nordic Walking kommst du klar??

Ich wünsche dir, dass du das schaffst, mit Fasten!


Ach, und nachträglich vielen Dank für die Glückwünsche zum 1000. Beitrag.



Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2019 um 16:35 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 09.01.2019 um 17:51 Uhr ]

Hi Georgie,
ich kopier gleich meine Einstellung zum Trockenfasten hierher - oder lasse es bleiben ... Ich merke schon - nicht nur ich bin etwas älter geworden Zu meinen Stöcken: Die nehme ich draußen wegen der GG-Störungen nebst Gangunsicherheit um mich nicht außerplanmäßig in den Dreck oder Schnee bei den nie kalkulierbaren Sturzattaken wegen der Genmutation zu setzen.
Das war es für den Moment...ich schau mal, ob ich hier in der Mag.Woche meine Beiträge nebst Erklärungen auch in Sachen Spiritualität - Gesundheit mal in einem Beitrag zusammengefasst bekomme.


In Sachen Spiritualität...die richtigen Lottozahlen wären besser
Stockwedelnde Grüsse
Karin


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2019 um 16:55 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 09.01.2019 um 18:17 Uhr ]

Ich will auf jeden Fall ein paar Trockentage innerhalb des Fastens machen Mal sehen was rauskommt..


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2019 um 19:07 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

Hallo Dikra,
musst dich ja auch nicht verausgaben.

In der Ruhe ist Kraft.

Fasten kann sehr anstrengend sein, ich merke es dann manchmal, dass ich mich in einer Unruhe verausgaben will. Auch beim "erklären wollen" usw.


Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum