Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Karwoche Fasten ab 12.4.2019

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

am 12.04.2019 um 07:32 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 599

Guten Morgen,
heute starte ich eine kurze Fastenzeit als Vorbereitung zu Ostern und auch meinen Urlaub in 2 Wochen. Irgendwie zwischen 5 und 12 Fastentagen.
Reset - Detox - das Gewicht darf sich hinterher wieder einfinden.
Ich brauche dringend Ruhepause / Rückzug - vor dem Urlaub. Für danach habe ich ein paar Änderungen geplant.
Mitstreiter herzlich willkommen.
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.04.2019 um 08:19 Uhr
... hat Frank geschrieben:
Frank
Frank
... ist OFFLINE

Beiträge: 52

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frank am 13.04.2019 um 08:20 Uhr ]

Hallo Bea und alle, die dies lesen!
Bea, wie geht es Dir heute an Deinem zweiten Tag? Du bist ja das Fasten gewöhnt, wie man hier im Forum lesen kann... Dein Urlaub beginnt in zwei Wochen, arbeitest Du während des Fastens?
Ich faste bereits seit dem 5. April. Mein Plan war 40 Tage durchzuhalten und mit Fasten und Sport ordentlich abzunehmen. Bis gestern machte es mir überhaupt nichts aus, nicht zu essen, nun aber fällt es mir zunehmend schwer, die Dinge, die überall rumliegen nicht zu beachten. Habe allerdings die Küche saubergemacht, da wird man ja mit allerlei Essbarem konfrontiert
Aus Erfahrung mit früheren Fastenkuren kenne ich die hilfreiche Wirkung, mich hier am Forum zu beteiligen. Hoffentlich ist es Dir recht, wenn ich mich dazugeselle, obgleich mein Plan sich von Deinem so stark unterscheidet.
Einen schönen Tag,
Frank


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

WERBUNG

am 13.04.2019 um 21:30 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 599

Hallo Frank,
vor meinem Urlaub habe ich jetzt schon "frei", da meine Kunden weggefahren sind. Aber eine um so längere Liste von unbezahlten dringenden Sachen. Dieses "zuviel" ist es, das ich nach dem Urlaub ändern möchte.
Meinen Tag 2 wollte ich mit Sport und Sauna starten, aber kaum war ich eingecheckt als noch ein Notruf kam und ich wieder umgedreht habe. Und nachmittags war ich zum Bowling verabredet, eindeutig nicht die richtige Art der Bewegung, irgendwann zogs dann an etlichen Stellen. Und sich selbst vom anschliessenden Essengehen auszuschliessen war auch nicht so schön.
Nun hoffe ich morgen auf richtig schlechtes Wetter um brav am Schreibtisch zu bleiben.
Vorhin habe ich alle Heizungen auf 5 gedreht, dann ein heisses Natron-Bad gemacht.... und bin sehr müde.

In letzter Zeit hat der Kaffee seinen schlechten Ruf verloren, gilt bei manchen Ernährungsgurus sogar als sehr empfehlenswert. Also gönne ich ihn mir, sowieso schwarz.
Ich könnte etwas Fastenhoch-Energie sehr gut brauchen.
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 14.04.2019 um 01:45 Uhr
... hat Frank geschrieben:
Frank
Frank
... ist OFFLINE

Beiträge: 52

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Frank am 14.04.2019 um 01:47 Uhr ]

Hallo Bea,
bin heute faul, habe meinen Laden saubergemacht und ein paar Kunden bedient, ansonsten nur schlafen und erholen. Mittags wäre ich beinah schwach geworden, ich hatte einfach keine Lust mehr auf klares Wasser Dann ist es aber doch bei einem selbstzentrifugierten gemischten Frucht - und Gemüsesaft (mit 30% Wasser verdünnt) geblieben. Sport heute Fehlanzeige. Morgen McFit oder 10 km Spaziergang. Ich glaube zum langen Spazierengehen bin ich noch zu schwer, dann tun mir nachher die Knochen weh, mal sehen...
Danke für den Hinweis auf die geänderte Meinung zu Kaffee, habe gleich einmal nachgelesen. Ich gönne mir morgens auch gern Kaffee, der mich ein paar Stunden beflügelt
Hoffentlich gelingt es Dir morgen einiges zu erledigen, solche liegengebliebenen Dinge können einen echt nerven.
Einen schönen Tag Dir und allen Lesern,
Frank


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.04.2019 um 08:59 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 599

Guten Morgen Frank,
bin zwar schon lange auf, aber bis jetzt habe ich mich vor der Buchhaltung gedrückt. Eine Kiste total unsortierter Belege von 2018. Nicht meine Art System, aber ich habe es so freiwillig übernommen, jetzt sollte ich mich auch draufstürzen. Steuervorbereitung, also termingebunden. Und hinterher ists ja auch ein gutes Gefühl.
Draussen scheint entgegen den Ansagen die Sonne, ist aber noch kalt und windig.
Der Kaffee gilt übrigens inzwischen sogar als Autophagie-fördernd und lebensverlängernd. Jedenfalls bei Mäusen.



Leider schmeckt er mir garnicht besonders, trinke ihn nur "zweckgebunden".
Schönen Sonntag
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.04.2019 um 14:07 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 599

Das mit der längeren Lebensdauer für Mäuse durch Kaffee stimmt übrigens definitiv nicht!
Mir ist direkt nach meinem Beitrag die Funkmaus in die Kaffeetasse gefallen..... und trotzdem es nur ganz kurz war - keinesfalls total durchnässt - geht sie auch nach Austrocknen und Batteriewechsel nicht mehr. Einfach tot! Studie hin oder her. Glücklicherweise habe ich gerade noch eine viel ältere Kabelmaus gefunden, die noch nie Kaffee hatte.
Das Fasten macht mich anscheindend doch etwas schusselig, oder die Schmerzen in den Fingern nach dem Bowling gestern.
Manchmal ist mir der PC ein Rätsel. Auch im Positiven. Hier ist die Schrift plötzlich wunderbar groß!
Und weiter scheint die Sonne trotz "Hausarrest". Der bietet dafür eine einmalige Gelegenheit zur Endreinigung mit verdünntem Sauerkrautsaft und Flohsamen. An den Draussen-Tagen trinke ich oft zu wenig.
Liebe grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.04.2019 um 14:30 Uhr
... hat Tonia geschrieben:
Tonia
Tonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1705
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Bea

pruuuuuuuuuust 😂 🐭 😂

Die arme Maus ...

Da ich neuerdings erstens selbst ziemlich häufig schreibend im Forum unterwegs bin und zweitens ziemlich häufig mit dem iPad und drittens meine Altersweitsicht die Buchstaben immer kleiner werden lässt, hab' ich kurzerhand die Schriftgröße für das Texteingabefeld vergrößert! Ich find' das gerade auch ziemlich gut

--
Viele kunterbunte Grüße
Tonia

------------------------
***Die meisten Menschen essen zuviel!
***Von einem Drittel dessen, was sie essen, leben sie,
***von den anderen zwei Dritteln leben die Ärzte!
***(alte ägyptische Weisheit)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.04.2019 um 15:27 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 599

Hallo Tonia,
das mit der Schrift war eine tolle Idee!
Danke
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.04.2019 um 05:21 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 599

Ich habe das "heulende Elend".

Nach meiner Erfahrung verstärkt sich meist meine Grundstimmung von vor dem Fasten. Geht es mir da gut, dann ist alles bestens, aber starte ich aus einer psychisch und physischen Erschöpfung heraus, so verstärkt sich das unangemessen und schon ein sehr kleiner Anlass - etwas was nicht einmal besonders überraschend kommt - wirft mich fast um.

Noch weiss ich nicht, was ich jetzt machen werde.
Erstmal werde ich mich wieder auf die Papiere stürzen. Davor gibt es kein Weglaufen.
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.04.2019 um 17:39 Uhr
... hat Frank geschrieben:
Frank
Frank
... ist OFFLINE

Beiträge: 52

Hallo Bea,
lass' Dich nicht unterkriegen! Du hast mein vollstes Mitgefühl. Ich wette morgen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.
(Wow, Tonia: sehr gute Schriftgröße bei der Eingabe )
Am SO bei Muttern ein paar Gehwegplatten gerichtet zwecks Stolperfallenvermeidung, da hatten wohl die Mäuse drunter gegraben... Eine Handvoll Walnusskerne genascht. Heute zum Glück kein Heißhunger, puh!
Sport erstmal Fehlanzeige, aber morgen soll es anders werden.
Hoffe das Elend hat sich inzwischen verzogen!
Frank


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2019 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum