Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab Aschermittwoch

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 )

am 26.02.2021 um 13:56 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 26.02.2021 um 14:00 Uhr ]

Zitat:

Anoli schrieb:
Und deshalb werde ich auch das Frühstück mit den Eltern nicht absagen... auch wenn es ein no-go ist.

Ein No-go finde ich es auch, wenn ich ihnen die Freude nehmen würde. Ich will sicherlich nicht egoistisch sein, jedoch haben sie mich auch geboren. Es ist auch ein besonderer Tag für sie, wenn man 50 Jahre Eltern ist.



Hallo Anoli, damit hast die Sache doch geregelt und voll im Griff. Ich würde es genau so machen. Allerdings würde ich nicht schon am Dienstag mit trocken fasten beginnen, sondern mindestens einen Tag normal fasten. Aber auch das wäre nur meine Meinung. Besser ist, auf den eigenen Körper zu hören und die eigene Intuition walten zu lassen.

Nun ein Hallo an alle anderen Mitfastenden,
heute strahlt hier im Norden immer noch die Sonne vom Himmel herab. Ich kann jetzt schon sagen, so mühelos habe ich schon lange nicht mehr gefastet. Ich kann mich nicht erinnern, jemals die ersten 8 Fastentage so ohne Hungergefühl und Appetit gewesen zu sein.
Gestern Nachmittag habe ich noch Sauerkrautsaft getrunken, war ein durchschlagender Erfolg. Eben gerade habe ich noch mal einen halben Liter getrunken. So kann es gerne weitergehen. Ich habe immer noch diesen seltsamen Druck, den ich nicht zuordnen kann. Sowohl körperlich, als auch psychisch.
Nun schaue ich erst mal zu, das ist in den
Garten komme.

Ein Tipp noch:
Trockenfasten oben in die Suchfunktion eingeben.


Grüße

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2021 um 14:22 Uhr
... hat waldfee2 geschrieben:
waldfee2
waldfee2
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

Hallo @all,

Tag 10, ab nun gehts zweistellig weiter.
Rolf, dir eine schöne Aufbauzeit.

Heute habe ich Kreislauf. RR 110/70 und sehr komisches brennendes Gefühl in der Lebergegend. Eigenartig. Auszuhalten aber nervig.

Ansonsten alles gut. Gestern meinem Mann eine Roulade mit Klößen und Rotkraut vom Feinsten kreiert. Er hat sich sogar fürˋs feine Essen bedankt. Mir macht das wirklich nichts aus, denn erstens würde ich mich sicher vor Schmerzen krümmen, wenn ich mitgegessen hätte und zweitens werfe ich nicht 9 Tage in die Tonne werfen.

Und von mir auch einmal ein Dank für die motivierende Unterstützung. Ich weiß nicht, ob ich ohne euch so weit gekommen wäre.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 26.02.2021 um 16:14 Uhr
... hat CL205 geschrieben:
CL205
CL205
... ist OFFLINE

Beiträge: 223

Zitat:


waldfee2


Gestern meinem Mann eine Roulade mit Klößen und Rotkraut vom Feinsten kreiert. Er hat sich sogar fürˋs feine Essen bedankt. Mir macht das wirklich nichts aus, denn erstens würde ich mich sicher vor Schmerzen krümmen, wenn ich mitgegessen hätte und zweitens werfe ich nicht 9 Tage in die Tonne werfen.







Klasse Einstellung, Waldfee, genau so gehts! Du tust es ja für dich und nicht für andere. Ich habe auch den Sauerteig fürs Brot und die Semmeln für meinen Mann vorbereitet und werd morgen früh backen und mich später beim Brunch bei einer großen Tasse Kaffee darüber freuen, wie er sie genießt.
Waldfee ich drück dir die Daumen, dass du so lange durchhältst, wie du dir vorgenommen hast!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 26.02.2021 um 16:59 Uhr
... hat Reilly geschrieben:
Reilly
Reilly
... ist OFFLINE

Beiträge: 14

Hallo,

Heute Tag 13 und auch der schon fast rum. Rekord geknackt. Zu berichten gibt es eigentlich nichts. Kein Hunger, kein Appetit, kein Schwindel, keine Bewegung auf der Waage. Richtig langweilig. Und genauso fühlt sich das Fasten gerade auch an. Ich fühle mich sogar ziemlich "voll", so als hätte ich gerade gegessen. Sehr seltsames Gefühl, vielleicht liegt das auch am Mond? Gleich trinke ich nochmal Sauerkrautsaft, vielleicht hilft der. Mir fehlt gerade auch ein bisschen die Freude am Fasten. Aber Lust zu essen habe ich auch nicht.

Tja, sonst bleibt mir eigentlich nur noch allen einen schönen Abend zu wünschen. Hoffentlich wirds morgen wieder ein bisschen spannender, nicht dass die Motivation auch bald weg geht.

Gruß, Reilly

--
Man muss das Leben eben nehmen, wie das Leben eben ist.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2021 um 17:54 Uhr
... hat phoenix geschrieben:
phoenix
phoenix
... ist OFFLINE

Beiträge: 8

Hey an alle,
Toll, wie ihr durchhaltet! Vor allem riesen Respekt an alle, die für die Familie kochen. Mein Freund kümmert sich zum Glück selbst um sein essen und mit Gemüsebrühe konnte ich mich abends auch dazusetzen.
Mein letzter Tag (Tag 10) neigt sich dem Ende zu und ich freu mich riesig auf meinen Apfel morgen. Heute ging's auch richtig zäh...Gestern noch Hochstimmung, da das Ende in Sicht war und heute eher dürftige Laune und Kurzatmigkeit. Ich denke, ich gehe noch ganz gemütlich auf den Crosstrainer um meine Stimmung zu heben und damit mir endlich warm wird. Die letzten Stunden kommen mir gerade ewig vor.
Wirklich Hut ab an alle, die sich mehrere Wochen vornehmen!
Ich denke, ich melde mich morgen früh nochmal mit einem Abschiedsgruß 🙂
Ach, und Georgie, weil du dich wegen des Sportpensums wunderst. Bei mir zumindest liegt das sicher daran, dass ich schon vorher 4-5x die Woche Lauftraining gewohnt war, da sind 3x die Woche in langsamem Tempo schon eine deutliche Reduktion. Außerdem liegst du ja auch nicht grade auf der faulen Haut mit deiner Gartenarbeit!

--
And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.
(Friedrich Nietzsche)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2021 um 19:10 Uhr
... hat Simon1959 geschrieben:
Simon1959
Simon1959
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

Hallo an alle,
Tag 10 schon fast vorbei. Ich faste so fröhlich vor mich hin, im Moment überhaupt keine Probleme. Aber, das kann sich ja sehr schnell ändern.....
Ich koche auch jeden Tag für meinen Mann, damit kann ich gut umgehen.
Angst vor irgendwelchen Versuchungen habe ich nicht, da hätte ich viel zu viel Angst, dass mein Magen/Darm streikt. Wenn es nicht mehr geht, höre ich auf und fange mit den Aufbautagen an. Aber im Moment bin ich guter Dinge, dass ich die angestrebten 14 Tage schaffe!
Allen ein schönes Wochenende!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2021 um 19:33 Uhr
... hat Brillenschlange geschrieben:
Brillenschlange
Brillenschlange
... ist OFFLINE

Beiträge: 82

Und wieder einen Tag geschafft!

@Rolf: Mach's gut, genieß' deine Aufbautage und lass' mal wieder was von dir hören.

Sauerkrautsaft wirkt bei mir nicht. Ich habe gestern und heute davon getrunken - nichts tat sich. Wieviel trinkt ihr denn davon?

Nachdem ich gerade eine online-Yogastunde hinter mir habe, mache ich es mir gleich auf dem Sofa gemütlich und wünsche euch einen schönen Abend und ein schönes Wochenende.

Die Brillenschlange


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2021 um 21:29 Uhr
... hat Mama_fastet geschrieben:
Mama_fastet
Mama_fastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 430

so, Tag 5 ist vorbei. So langsam kommt meine Energie zurück.

Ich trinke jeden 2. Tag 1/2 Liter Sauerkrautsaft. Die Wirkung setzt dann quasi sofort ein. Mit weniger funktioniert es bei mir allerdings nicht. Ich hab schon mal versucht, jeden Tag 1/4 Liter, also 1 Glas davon zu trinken - schmeckt, aber es tut sich nix.

Nettes Thema vorm Einschlafen. Bin gespannt auf die Träume diese Nacht. Letzte Nacht hab ich geträumt, wir sind nach Portugal gezogen...

Schlaft schön.
M.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2021 um 22:14 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Hallo, Guten Abend,

die Waage hat mich abgestraft, aber sonst ergab der Ausrutscher gestern keine Probleme.
Irgendwie eben ein "Intervall-Tag"! Sozusagen 8 : 1
Nur habe ich den Tag irgendwie größtenteils nutzlos vertan.
Positiv: Als ich mal Treppe laufen musste, habe ich verwundert festgestellt, dass das Knie nicht geschmerzt hat. Das hatte ich umgekehrt erwartet.
Ich hoffe, dass ich morgen etwas mehr Schwung habe, kann ja nicht sein, dass ich nur unter Druck was schaffe. Und in der freien Zeit nicht mal was Schönes mache, nur rum hänge.
Gute Nacht
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.02.2021 um 09:01 Uhr
... hat Anoli geschrieben:
Anoli
Anoli
... ist OFFLINE

Beiträge: 689

Zitat:


Bea O schrieb:
Irgendwie eben ein "Intervall-Tag"! Sozusagen 8 : 1



Hallo Bea, es sei Dir verziehen.... es steht mir ja dann auch bevor am Montag dieser Intervalltag. Ich werde vorsichtshalber morgen schon einen Apfel Essen und Knäckebrot mit Rucula und Salat... damit mein Sündentag nicht ganz auf nüchternen Magen kommt.

Tag 11 heute. Ich bin fit wie ein Turnschuh.
Die Waage zeigt 300 g weniger an als gestern. Es geht immer noch sehr sehr schleppend. Hoffen wir, dass es der abnehmende Mond bringt.
An meiner Figur merke ich es schon, dass es weniger ist... aber die Waage sagt mir: "Stimmt nicht! Du wiegst immer noch zu viel..." Hat sie ja auch recht.
Wichtig ist mir aber, dass es mir inzwischen körperlich so gut geht. Ich habe gute Laune und fühle mich so kräftig. Bin morgens nicht mehr müde - und vor allem:
Ich kann zu mir selbst sagen "Mir ist nochmal das Fasten über den 5. Tag hinaus gelungen!"
Das ist ein Selbstwertgefühl, was mir eine ganze Zeit lang gefehlt hat Die Achtung vor sich selbst, weil man fühlt, dass man doch stark sein kann - und nicht immer dieses strafende Reden "Ich konnte es einmal... aber jetzt bin ich nicht mehr stark genug!" Schlimm, wie verurteilend man mit sich selbst sein kann.

Also dieses Wohlgefühl und diese Stimmung ist im Moment vielleicht der Haupterfolg des Fastens. Trotzdem möchte ich für meinen Einstieg in eine gesundere Ernährungsform erst noch ein bisschen mehr an meine Reserven und Polster. Ich bin immer noch nicht ganz bei 75... Das erschreckt mich einerseits schon. Aber andererseits will ich mich ja auch nicht aufregen, dazu ist der Tag zu schade.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Samstag.

--
Des Menschen Gemüt ist sein Geschick.... Lasalle


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum