Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab Aschermittwoch

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 )

am 03.03.2021 um 05:31 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 03.03.2021 um 05:39 Uhr ]

Guten Morgen Fastenfreunde,
just hat es wieder ein frühes Ende mit dem Schlaf, um 5.00 , so wie die letzen Tage auch. Heute habe ich von trinken geträumt, ich war irgendwo in Gesellschaft und habe von den angebotenen Säften getrunken, anschließend mich erinnert, dass doch trocken faste und mich gewundert habe, dass ich das vergessen konnte. Anschließend dann aufgewacht und festgestellt, dass ich gar nichs vergessen habe. Das ist auch gut so, denn dann wäre es gänzlich vorbei damit. Oder man fängt von vorne an ...
Der gestrige längere Nachmittagsspaziergang an meinem Lieblingsort verlief gut, allerdings nicht ohne Pausen. Der Durst kommt jetzt in kurzen Impulsen, ist aber auch gleich wieder im Hintergrund. Mal sehen, ob ich heute noch was schaffe, wohl eher nicht, jetzt wird es immer mehr nix tun, lesen, meditieren, atmen. Also, Tag 3 hat begonnen.
Es ist wie beim normalen Fasten, nur der Hunger ist jetzt gänzlich dem Durst gewichen.

Grüße

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 06:45 Uhr
... hat Simon1959 geschrieben:
Simon1959
Simon1959
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

Tag 15 !!
Guten Morgen an alle. Heute mein 15. Tag, ich bin sehr stolz auf mich. Vielen Dank an alle Mitfaster, dieses Forum hilft beim Durchhalten und stärkt die Motivation!
Es geht mir gut, etwas schlapp in den letzten beiden Tagen. Für mich nähert sich jetzt auch das Ende, die erhofften 14 Tage sind erreicht. Mal schauen, ob ich heute oder morgen das Fasten breche, die Äpfel sind schon gekauft.....
Allen einen schönen Tag!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 03.03.2021 um 06:53 Uhr
... hat Mama_fastet geschrieben:
Mama_fastet
Mama_fastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 427

Moin an Tag 10,

früh ins Bett, zutiefst geschlafen, vor der Sonne wieder wach.... eine gute Fastennacht liegt hinter mir.

Eben bin ich entgegen meiner Vorsätze doch auf die Waage gestiegen. Ergebnis: ernüchternd. Will gar nicht wissen, was ich vor dem Fasten gewogen hab... Ab jetzt ist dann halt Mittwoch mein Wiegetag.

@Georgie: Dein Trockenfasten klingt spannend.
Im Netz hab ich dazu auch die Variante gefunden, dass man dann Rohkost isst, und der Körper sich den Flüssigkeitsbedarf daraus zieht. Das machst Du nicht, oder?
Danke jedenfalls, dass Du auch diese Zeit hier mit uns teilst!

Einen wunderschönen sonnigen Tag
M.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 03.03.2021 um 07:03 Uhr
... hat waldfee2 geschrieben:
waldfee2
waldfee2
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

Guten Morgen @allen,

ich findˋs gar nicht schlimm morgens so früh wach zu werden. So habe ich mindestens 2 h bei Kaffee und Tee ganz allein nur für mich.

2 knackige Äpfel habe ich auch liegen, jedoch wollte ich davon einen Heringssalat und einen rote Beete Salat zaubern. Ich fühle mich gut und gehe weiter Schritt für Schritt die Straße entlang.
2 volle Wochen liegen hinter mir. Ich habe mir selbst, nach unzähligen Versuchen, noch einmal selbst bewiesen, dass ich stark sein kann. Ich habe aus meinem Loch heraus gefunden.
Wenn deine Seele ausgeglichen ist und strahlt, folgt ihr dein Körper mit der Zeit von alleine.
Nach langer langer Zeit beginnt meine Seele wieder zu strahlen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 08:04 Uhr
... hat Mama_fastet geschrieben:
Mama_fastet
Mama_fastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 427

@Waldfee: Ich genieße das frühe Hellwachsein auch sehr. Es ist eine geschenkte Stunde nur für mich.
Lustig dass auch andere ihren Morgenkaffee beim Fasten beibehalten. Sonst brauch ich ihn zum Wachwerden. Jetzt ist er einfach nur Genuss.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 08:11 Uhr
... hat Anoli geschrieben:
Anoli
Anoli
... ist OFFLINE

Beiträge: 689

Zitat:


waldfee2 schrieb:

Georgie und anoli,

habe gerade mal in einem alten Thread gestöbert und gesehen, dass wir im Juni 2017 schon einmal zusammen gefastet haben. Damals waren es bei mir 21 Tage. Daher wußte ich auch, dass Georgie ein Mann ist.



Hallo Waldfee, oh, wenn Georgie ein Mann ist, dann sollte ich nicht "Liebe Georgie" schreiben. Das klingt doch sehr feminin.

Guten Morgen an alle.
Mir geht es gut... gestern hat alles gut geklappt. Hoffe, dass es heute wieder so weiter geht. War aber leider auch auf der Waage. Bin schwerer als vor Montag natürlich. wäre ja auch ein Wunder, wenn nicht.
Ich hoffe, das verliert sich schnell wieder.

bis später. gehe jetzt erst mal gassi.





--
Des Menschen Gemüt ist sein Geschick.... Lasalle


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 08:18 Uhr
... hat waldfee2 geschrieben:
waldfee2
waldfee2
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

Kaffe ist kein Gift, im Gegenteil. Kaffee regt den Stoffwechsel an, enthält Bitterstoffe und erhöht, wenigstens kurzzeitig den Blutdruck. Wir trinken ihn ja mit Genuss und nicht als Kaffeejunkie. Das ist wie ein Bonbon am Morgen.

Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 09:15 Uhr
... hat Bardolino geschrieben:
Bardolino
Bardolino
... ist OFFLINE

Beiträge: 86

Tag 7
Guten Morgen an alle,
ich bin gestern schon um 9 ins Bett und habe bis 5 sehr gut geschlafen. Die Impfung habe ich sehr gut überstanden und hatte bis auf etwas Muskelschmerzen, leichte Kopfschmerzen und etwas frösteln keine Probleme. Also alles easy. Vielleicht liegt es aber auch am Heilfasten weil meine wesentlich jüngeren Arbeitskolleginnen alle heftigere Symptome hatten.
Heute habe ich nach meinem Kaffee ein Glas Glaubersalz getrunken. Er soll den Dünndarm etwas durchspülen.
Hatte nicht mehr viel Glaubersalz da und es waren nur etwa 250 ml. Bin gespannt ob sich überhaupt was tut. Grummeln tut es aber raus kam noch nichts.
Bin sehr dankbar über das Forum, ohne euch wäre es viel schwerer für mich.
Wünsche euch allen einen erfolgreichen Fastentag


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 10:14 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1720

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 03.03.2021 um 10:23 Uhr ]

Zitat:

Mama_fastet schrieb:
@Georgie: Dein Trockenfasten klingt spannend.
Im Netz hab ich dazu auch die Variante gefunden, dass man dann Rohkost isst, und der Körper sich den Flüssigkeitsbedarf daraus zieht. Das machst Du nicht, oder?
Danke jedenfalls, dass Du auch diese Zeit hier mit uns teilst!



Hallo Mama,
nein, ich faste richtig trocken, ohne physische Nahrung und ohne Flüssigkeit.
Was du meinst, ist entweder Rohkostfasten oder Rohkosternährung, bei beiden erübrigt sich die zusätzliche Aufnahme von Flüssigkeit. So habe ich mich auch schon monatelang ernährt, das aber nicht als Fasten angesehen.

Nur Fruchtsaft trinken, das wäre für mich auch schon fasten. So werde ich nach dem Trockenfasten weiter machen, entweder mit Bio - Orangensaft 1:1 mit Wasser verdünnt, oder Bio - Traubensaft 1:1 mit Wasser, denn nach dem Trockenfasten braucht der Körper ein bisschen was.

@ alle:
Heute wäre dann mein 14. regulärer Fastentag.

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.03.2021 um 10:36 Uhr
... hat Peppa geschrieben:
Peppa
Peppa
... ist OFFLINE

Beiträge: 93

*Tag 17*

Guten Morgen zusammen,
meine Laune ist heute viel besser, gestern hatte ich irgendwie einen Durchhänger.
Georgie, wieviele Tage Trockenfasten planst Du ein? (sorry, falls Du es an anderer Stelle bereits geschrieben hattest).
Duschen, Händewaschen usw. machst Du aber noch oder? Es gibt ja wohl die harte Form des Trockenfastens, wobei auf jegliche Berührung mit Wasser verzichtet wird.
Vielleicht werfe ich auch mal einen Tag Trockenfasten ein, um mich langsam an dieses Thema ran zu tasten. Die Vorstellung dass alles an Viren, Bakterien und kranken Zellen ohne Wasser von außen nicht überleben können finde ich sehr interessant.
Sorry, dass ich immer nicht alle persönlich mit Namen anschreibe, ich lese Eure Einträge dennoch sehr gerne und freue mich immer wenn wieder jemand im Forum geschrieben hat.
Wieviele Tage plant ihr noch zu fasten?
Ich bin mir nicht sicher...
Liebe Grüße, Peppa

--
„Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst du? Man muss nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten.“
Beppo Straßenkehrer aus dem Buch „Momo“ von Michael Ende


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum