Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:
Kommentare
0

Mimose

botanisch: Mimosa pudica

Die Mimose stammt ursprünglich aus Brasilien.

Die Mimose ist eine interessante, bekannte Topfpflanze für den Wintergarten oder für die Fensterbank. Die gefiederten Blätter der Mimose falten sich bei Berührung zusammen und senken sich nach unten. Erst ungefähr 30 Minuten später richten sie sich wieder auf.

Andere volkstümliche Namen für Mimose
Rührmichnichtan · Schamhafte Sinnpflanze


Mimose-Tipps für den Gärtner

Die Mimose benötigt im Sommer mindestens 3-4 Stunden direkte Sonneneinstrahlung, damit sie blüht. Mimosen dürfen nicht gestutzt werden, da sie ansonsten keine neuen Seitentriebe mehr bilden.

Aussaat: ganzjährig in Töpfen
Keimtemperatur: 20 - 22 Grad
Keimdauer: 14 - 21 Tage

Das Saatgut der Mimose wird in 1-facher Samenstärke mit Erde bedeckt und leicht angedrückt.




0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: zehn + eins =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.




zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2019 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum