<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
06.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 8 Tagen
Neumond in 23 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
2
Kommentare

Paranuss


botanisch: Bertholletia excelsa
Paranuss in der Schale
Paranuss ... die Nuss mit harter Schale

Die Paranuss vereint viele gesunde Inhaltsstoffe, die sich positiv auf unsere Nerven, den Stoffwechsel und die Konzentration auswirken. Paranüsse besitzen unter anderem einen sehr hohen Selengehalt. Selen wiederum zählt zu den bekannten Antioxidantien. Wer folglich regelmäßig die ein oder andere Paranuss verspeist, stärkt nicht nur sein Immunsystem, sondern schützt sich auf diese Weise vor freien Radikalen und Umweltgiften.

Die Paranuss stammt aus den Regenwald-Gebieten des Amazonas, wo auch fast alle auf dem Weltmarkt gehandelten Paranüsse im Zeitraum von November bis März gesammelt werden. Der immergrüne Paranuss-Baum kann im Laufe seines Lebens eine beeindruckende Höhe von ca. 50 Metern erreichen.

Paranusskerne von Seeberger
Paranusskerne von Seeberger

Ein plantagenmäßiger Anbau von Paranüssen wird kaum betrieben, da die Anzucht sehr zeitaufwändig ist. Ein Paranuss-Baum entwickelt erst ab dem Alter von ungefähr 30 Jahren erste Früchte und diese haben obendrein eine enorm lange Reifezeit. Paranüsse brauchen ca. 18 Monate bis zur Reifung.

Ihren Namen verdankt die Paranuss im übrigen der brasilianischen Stadt Parà, von wo aus die Paranüsse einst verschifft wurden.

Die als Nüsse bezeichneten Paranüsse sind im eigentlichen Sinne gar keine Nüsse, sondern die Samen einer relativ großen bis zu 2 kg schweren Kapselfrucht, die vom Aussehen her zunächst einmal ein wenig an eine Kokosnuss erinnert. Diese holzige Frucht wird in Südamerika Pots oder auch Qurico genannt. Jede Frucht enthält 20-40 extrem hartschalige, leicht gekrümmte Samen, die wie Apfelsinenschnitze in der Frucht eingebettet sind. Diese Samen können wir dann als Paranüsse im Laden kaufen.

Andere volkstümliche Namen für Paranuss
Amazonaskastanie · Amazonasmandel · Amazonenmandel · Brasilianische Kastanie · Brasilianische Nuss · Brasilkastanie · Brasilnuss · Brasilnussbaum · Juvianuss · Marahonkastanie · Papanuss · Paranussbaum · Rahmnuss · Steinnuss · Tucannuss · Yuvianuss

Brazil nut [englisch]
Nuez de Brazil, Nuez de Parà [spanisch]
Noix Para, Noyé de Para, Noix de Brésil [französisch]
Noce Parà, Noce de Brasile, Noce di Parà [italienisch]
Castanha do Brasil [portugiesisch]
Paranött [norwegisch]
Paranoot [niederländisch]





Wie schmecken Paranüsse?

Der leicht süßliche Geschmack der ölhaltigen Paranüsse erinnert stark an Mandeln. Paranüsse eignen sich daher gleichermaßen gut gehackt oder gemahlen zum Backen oder zum Verfeinern von Süßspeisen. Aber auch als gesunder Snack für zwischendurch oder als Knabberei zu Käse ist die Paranuss hervorragend geeignet.


Welchen gesundheitlichen Nutzen besitzen Paranüsse?

Paranüsse in Bioqualität ohne Schale
Paranüsse in Bioqualität
ohne Schale


Die Paranuss besitzt unter den Nüssen die meisten Nährstoffe im Bereich Kalorien und Mineralien. Im Gegenzug hat sie jedoch den niedrigsten Gehalt an Kohlenhydraten aller Nusssorten.

Zu den üppig vorhandenen Inhaltsstoffen zählen unter anderem Chrom, Kupfer, Mangan, Phosphor und Selen. Ca. 100 Gramm Paranusskerne decken bereits gut unseren Tagesbedarf an diesen Inhaltsstoffen.

Aber auch der Gehalt an Magnesium, Vitamin E und Zink kann sich sehen lassen. 100 Gramm Paranüsse decken hier immerhin noch die Hälfte unseres jeweiligen Tagesbedarfs ab.

Der Verzehr von Paranüssen wirkt sich folglich nicht nur gut auf unseren Stoffwechsel aus, sondern auch auf unser Nervenkostüm und unsere Konzentrationsfähigkeit. Der hohe Selengehalt schützt uns unter anderem vor vielen Umweltgiften und freien Radikalen, die in unserem Körper ihr Unwesen treiben.
 


Paranüsse können radioaktiv belastet sein!

Neben den vielen positiven Eigenschaften der Paranuss sollte jedoch auch nicht unerwähnt bleiben, dass der Paranussbaum die Fähigkeit besitzt, extrem hohe Konzentrationen von radioaktivem, natürlichem Radium zu speichern, welches sich auch in den Früchten wiederfindet. Die Menge ist nicht so hoch, dass wir durch den Verzehr von 1-2 Paranüssen am Tag befürchten müssten, lebensgefährlich radioaktiv verseucht zu werden, aber man sollte es mit dem Genuss von Paranüssen folglich auch nicht übertreiben.

Hier zeigt sich wieder einmal, dass es sinnvoll ist, bestimmte Lebensmittel nur dann zu essen, wenn sie auf natürliche Art und Weise reif werden. Auf diese Weise beschränkt sich der Verzehr auf eine relativ kurze Zeitspanne und führt dadurch eher selten zu großartigen Überbelastungen. Darüber hinaus sorgt Abwechslung in der Nahrung ebenfalls dafür, dass unser Körper nicht einseitig mit immer den gleichen Stoffen belastet werden kann.

Gelegentlich ein paar Paranüsse zu knabbern hat jedenfalls vermutlich noch niemandem geschadet. Das ganze Jahr über täglich eine ganze Tüte Paranüsse zu futtern, könnte sich hingegen als ausgesprochen kontraproduktiv erweisen.
 


Warum gibt es im Handel heute keine Paranüsse mehr mit Schale?

Ich erinnere mich noch sehr gut daran, dass es in meiner Kindheit in den 70ern stets zur Weihnachtszeit Paranüsse mit Schale gab. Diese ließen sich zwar nur sehr widerwillig und schwer knacken, aber mir haben diese Nüsse dennoch immer sehr gut gefallen und sehr gut geschmeckt.

Irgendwann hat man wohl jedoch herausgefunden, dass die Paranüsse in ihrer Schale sehr anfällig sind für gesundheitsgefährdende Schimmelpilze (Aflatoxine). Aus diesem Grunde wurde im Jahre 2003 ein Gesetz erlassen, das die Exporteure von Paranüssen dazu verpflichtet, die Nüsse auf ihren Aflatoxingehalt hin zu überprüfen. Dieser aufgezwungene Prüfungsvorgang hat es dann schier unmöglich gemacht, Paranüsse noch ungeschält in den Handel zu bringen. Aus diesem Grunde kannst du heute nur noch bereits geschälte Paranüsse kaufen.

Da die Paranüsse also heute sorgsam geknackt werden müssen, bevor du sie im Laden kaufen kannst, sind Paranüsse heute bedauerlicherweise deutlich teurer als in meinen Kindertagen ...


Paranuss enthält folgende Inhaltsstoffe
» Proteine (Eiweiße):Allantoin
» Spurenelemente:Chrom

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Exotische Früchte KOSMOS Naturführer
» Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen
» Das große Früchte- und Gemüselexikon
» Kernige Köstlichkeiten



2 Kommentare zu diesem Artikel


Hallo Nut-Nelly :-)

was für ein lustiger Name :-)

Nun ... Nüsse sind zwar in Maßen verspeist ausgesprochen gesund, aber leider zählen sie auch gleichzeitig zu den eher schwer verdaulichen Lebensmitteln.

In der Aufbauphase nach dem Fasten geht es aber vor allen Dingen darum, die für einige Zeit auf Eis gelegte natürliche Verdauung wieder anzukurbeln und das ist mit leicht verdaulichen Lebensmitteln deutlich erfolgreicher. Du willst ja nicht gleich durch die leckeren Nüsse eine Verstopfung riskieren.

Gib deinen Gedärmen lieber ein wenig mehr Zeit, bevor du auch wieder Paranüssse unter dein Müsli mixt.

LG - Tonia :-)

geschrieben von Tonia am 23.07.2013 um 17:32 Uhr


Hallo zusammen,
ich esse unglaublich gerne klein geraspelte Paranüsse im Müsli. Nun würde ich gerne wissen, ob ich meine Lieblingsnüsse auch in der Aufbauzeit schon wieder essen darf?
sOnnige Grüße von Nut-Nelly

geschrieben von Nut-Nelly am 23.07.2013 um 17:26 Uhr




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: zwölf + eins =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]