<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
03.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 11 Tagen
Neumond in 26 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Paternostererbse


botanisch: Abrus precatorius

Die auffallend blutrot gefärbten Samen der Paternostererbse - früher auch bekannt als "Semen Jequiritii" - werden in den tropischen Heimatländern der Pflanze noch heute für Schmuckketten sowie als Gebetsperlen für Rosenkränze verwendet. Der letztgenannten Verwendung verdankt die Pflanze wohl auch ihre deutsche Bezeichnung Paternoster-Erbse und auch ihren botanischen Artnamen precatorius (lat. = beten).

ACHTUNG ... beim Verzehr:
Die Samen der Paternostererbse sind hochgiftig! Du darfst sie auf keinen Fall auf eigene Faust für therapeutische Zwecke nutzen! Und auch die Blätter und Wurzeln der Paternostererbse solltest du nur unter ärztlicher Aufsicht anwenden.

Die getrockneten, reifen Samen der Paternostererbse werden lediglich in der Homöopathie verwendet.

Andere volkstümliche Namen für Paternostererbse
Indisches Süßholz · Krabbenaugenwein · Paternoster-Erbse




Paternostererbse hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Bindehautentzündung

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Das grosse Lexikon der Heilpflanzen
» Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: sechs + elf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]