Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab dem 7.4. - gibts Mitstreiter?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )

am 21.04.2008 um 14:09 Uhr
... hat leeloo geschrieben:
leeloo
leeloo
... ist OFFLINE

Beiträge: 256

Hallöchen,

uiuiui, meine Laune hat sich in den letzten Stunden rapide verschlechtert. Beruflich gesehen. Könnte hier diverse Dinge zerschlagen....

Wird Zeit dass ich ins Fitnessstudio komme.....

Ansonsten gehts mir gut. Bin froh, dass ich grade faste. Ansonsten würde ich bestimmt jetzt irgendwas essen weil ich mich ärgere. Das muss ich nach dem Fasten in den Griff kriegen. Essen ohne Hunger... Das geht ja dann gar nicht mehr. Ansonsten halt mehr Vollkorn einbauen und weiterhin fett und "leere" Kohlenhydrate sparen. Weiterhin Sport und dann klappt das schon....

Fällt mir auch auf, dass ich schon seit ein paar Tagen nicht mehr richtig abgeführt hab. Eben halt nur mit der (fast) täglichen Ration Buttermilch. Aber wenn das "sanfte" Abführen reicht, kann ich ja nur beruhigt

Soweit aus meinem Büro, ich gebe zurück zu euch

--
Ich bin nicht geboren worden um so zu sein, wie andere mich gerne hätten


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.04.2008 um 14:12 Uhr
... hat Nida geschrieben:
Nida
Nida
... ist OFFLINE

Beiträge: 74

Hallo leeloo, und alle anderen, ich weiß nicht wer´noch dabei ist. Ich lese die Berichte immer wieder, habe selbst nicht mehr geschrieben, weil ich ja nicht mehr faste.Ich finde es super das du immer noch dabei bist, denn das machst du ja nicht so schnell wieder( ich meine Fasten). Und vor allem, das es dir so gut geht.
Mir gehts auch ganz gut nach dem Aufbau, nur merke ich langsam das mein Appetit auf ungesunde Sachen langsam steigt. Ich habe auch schon Schoki gegessen . Hat jemand ein Rat von euch wie ich dagegen wirken kann? Nach dem Mittagessen habe ich immer Verlangen nach einer Tasse Tee oder Kaffee und dann kommt eben Lust auf etwas süßes dazu.Ich kämpfe immer mit mir, aber dann sage ich, ''dein Gewicht ist ja wieder OK, das wird auch nicht schaden.''Nun mir ist natürlich klar das die Waage sich nicht so leicht überzeugen lässt....
Ich finde es nach wie vor das es leichter ist nichts zu essen, anstatt weniger zu essen. In diesem Sinne wünsche ich allen, die noch fasten Durchhaltevermögen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 23.04.2008 um 07:04 Uhr
... hat leeloo geschrieben:
leeloo
leeloo
... ist OFFLINE

Beiträge: 256

Hallo Nida, hallo alle anderen,

danke für dein Lob . Mir geht es immer noch gut beim Fasten. Wie ja schon gesagt, ich mag eigentlich gar nicht aufhören, wenn ich an die ganze Arbeit mit dem Kochen denke.... Aber auf der anderen Seite freue ich mich auch drauf, viele neue Dinge zu probieren. Hab gestern meinen Freund gefragt: "Sag mal, isst du Hirse?" Er hat immerhin geantwortet "hab ich noch nie probiert, aber können wir ja mal machen". Echt der Knaller, welchen Kerl kann man den Hirse vorsetzen? Ich glaub alle vor ihm hätten mir den Vogel gezeigt....

Ich hab mir jetzt auch fest vorgenommen, die ersten 10 Tage nach einem festen Plan aufzubauen. Das hat vorher auch nie so geklappt. Da ich einen -ich sag mal- Schweinsmagen hab, konnte ich auch nach dem Fasten wieder schnell alles essen... Das will ich diesmal durch einen Plan vermeiden sondern richtig nach den Rezepten hier oder im Buch aufbauen. Leicht abgewandelt manchmal aber vom Sinn her genau so... Da ich Kräuterquark und frisches Gemüse und Kartoffeln liebe, sollte das kein Ding sein .

Wegen dem Süßen hab ich auch keinen Rat, bei mir ist das auch immer so. Vielleicht probierst du es mal mit einem Stück Obst? Gibts ja auch ganz süße... Erdbeeren bald, Nashi-Birne, Granatapfel,.... Ansonsten gönne dir ruhig einen kleinen Riegel Schoki, wenn es dabei dann auch bleibt.

Eine Frage hab ich an alle noch: Geht es euch auch beim Treppenlaufen so, dass euch das sehr anstrengt? Ich muss morgens im Parkhaus 3 Stockwerke hoch, auf nüchternen Magen. Und meine Beine werden dabei so dermaßend schwer, das hatte ich so noch nie. Dabei mach ich in letzter Zeit echt regelmäßig Sport oder gehe spazieren. Liegt das am Fasten und daran, dass ich da noch nix morgens getrunken hab? (Trinke immer erst auf der Arbeit, fange schon kurz vor 7 an).

LG und einen schönen Tag.

Achja, ich müsste heute Tag 13 sein. Werde dann am Freitag oder Samstag aufhören...

--
Ich bin nicht geboren worden um so zu sein, wie andere mich gerne hätten


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 23.04.2008 um 07:23 Uhr
... hat Sunray geschrieben:
Sunray
Sunray
... ist OFFLINE

Beiträge: 1346

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Sunray am 23.04.2008 um 07:25 Uhr ]

Zitat:


leeloo schrieb:

Echt der Knaller, welchen Kerl kann man den Hirse vorsetzen? Ich glaub alle vor ihm hätten mir den Vogel gezeigt....




Hallo? Es gibt nicht nur Knalltüten!
Also weisst du .... *kopfschüttel*

Mir kannst du auch Hirse vorsetzen. Die esse ich schon lange immer wieder mal. z.B. einfach nur so mit Tomatensosse und Salat.

Hey, ich freu mich das es dir scheinbar "zerdeppertechnisch" wieder besser zu gehen scheint

Das mit dem Treppensteigen würde ich schon aufs Fasten schieben. Sport hin Sport her, du verlierst auf jeden Fall beim Fasten ein bisschen Kraft!
Das kann ich sicher aus eigener Erfahrung als Radfahrer behaupten!
Aber das wird wieder

Schönen Tag wünsch ich dir und allen anderen natürlich auch!
Liebe Grüße
Sunray


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2008 um 13:27 Uhr
... hat Sarkya geschrieben:
Sarkya
Sarkya
... ist OFFLINE

Beiträge: 146

Hallo zusammen

heute ist mein 4. Aufbautag (Fastenbrechen mit eingerechnet) und ich muß sagen, mir gehts soweit gut
Ich wollte mich ja eigentlich genau an den Aufbauplan hier auf der Seite halten, aber irgendwie schaffe ich es nicht ganz, es ist mir ein bißchen zu viel alles in Allem! Nach 2 mittelgroßen Pellkartoffeln mit Kräuterquark z.B. bin ich pappsatt und nicht mehr in der Lage, auch noch einen Apfel oder Joghurt nachzustopfen...(wäre natürlich schön wenn der Zustand noch länger anhält )

Was das Treppensteigen angeht, so ging es mir genauso: ich mußte letzte Woche zum Zahnarzt im 4. Stock, wo ich immer die (sehr steile) Treppe nehme. Ab dem 2. Stock mußte ich mich jede Etage erstmal gegen die Wand lehnen und kurz "verschnaufen" und als ich oben ankam war ich fix und fertig und reif fürs Beatmungsgerät! Dabei bin ich nichtmal Raucher...
und auch im Fitness Studio hatte ich gemerkt daß die volle Leistungsfähigkeit wie sonst einfach nicht da war. Aber sonst reichte die allgemeine "Fitness" zumindest soweit aus, um gut durch den Tag zu kommen.

@leeloo & sunray:
klar gibt es unter den Männern auch löblich experimentierfreudige Zeitgenossen, was z.B. die Hirsegerichte angeht- aber meiner gehört auch eher zu der Kategorie "Bauer" und würde wahrscheinlich mit Unverständnis reagieren, nach dem Motto "...bin ich ein Wellensittich??"
Aber da wir uns ja meist nur am WE sehen kann ich unter der Woche schön alleine meinen neugewonnenen Vollwertfreuden frönen


In diesem Sinne Euch allen noch einen schönen Tag,

LG

Sarkya


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2008 um 14:28 Uhr
... hat leeloo geschrieben:
leeloo
leeloo
... ist OFFLINE

Beiträge: 256

Zitat:


Sunray schrieb:

Hallo? Es gibt nicht nur Knalltüten!
Also weisst du .... *kopfschüttel*

Mir kannst du auch Hirse vorsetzen. Die esse ich schon lange immer wieder mal. z.B. einfach nur so mit Tomatensosse und Salat.



Hey Sunray, na klar gibt es auch Ausnahmen. Aber es war mehr so auf die Männer, die in meinem Umfeld sind oder waren bezogen. Da kann ich es mir echt bei keinem vorstellen..... Es war ja echt net böse gemeint.... *gg*

LG an alle
leeloo


--
Ich bin nicht geboren worden um so zu sein, wie andere mich gerne hätten


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.04.2008 um 22:02 Uhr
... hat Nida geschrieben:
Nida
Nida
... ist OFFLINE

Beiträge: 74

Hi, Susan bist du noch da? Lange nichts mehr von dir gehört?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.04.2008 um 02:53 Uhr
... hat Sunray geschrieben:
Sunray
Sunray
... ist OFFLINE

Beiträge: 1346

Zitat:


Sarkya schrieb:

@leeloo & sunray:
klar gibt es unter den Männern auch löblich experimentierfreudige Zeitgenossen, was z.B. die Hirsegerichte angeht- aber meiner gehört auch eher zu der Kategorie "Bauer" und würde wahrscheinlich mit Unverständnis reagieren, nach dem Motto "...bin ich ein Wellensittich??"
Aber da wir uns ja meist nur am WE sehen kann ich unter der Woche schön alleine meinen neugewonnenen Vollwertfreuden frönen

In diesem Sinne Euch allen noch einen schönen Tag,

LG
Sarkya



Hi Sarkya,

hast du natürlich Recht. Viele Männer sind so. Mein Protest war auch nicht ernst gemeint. Konnte man schon erkennen oder?
Ich find übrigens das auch zunehmend Frauen (vornehmlich die ganz jungen natürlich) zu der Kategorie zählen. Falls sie denn überhaupt in der Küche was anfangen können. Es ist beängstigend zu sehen wie das Interesse am selber kochen schwindet. Mit MCD und Mister Iglu ist doch alles so viel einfacher.
Ich bin tatsächlich einer der gerne rumprobiert und rumbastelt beim Essen. Ich stehe auch gerne in der Küche und mach das alles. Und zwar komplett, heisst der Abwasch hinterher macht mir auch nix aus.

Lieben Gruß
Sunray


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.04.2008 um 02:56 Uhr
... hat Sunray geschrieben:
Sunray
Sunray
... ist OFFLINE

Beiträge: 1346

Zitat:


leeloo schrieb:

Es war ja echt net böse gemeint.... *gg*




Na das weiss ich doch leeloo

LG
Sunray


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.04.2008 um 11:45 Uhr
... hat leeloo geschrieben:
leeloo
leeloo
... ist OFFLINE

Beiträge: 256

Hey Sunray,

weiß schon, dass du das nicht als böse aufgefasst hast

Hallo alle,

heute ist der Tag der Wahrheit.... Werde heute Fastenbrechen und dann mit der Aufbauzeit beginnen. Hab gestern schon ein bisschen eingekauft. Quark, Jogurt, Knäckebrot, Käse, Buttermilch.... Heute werde ich dann im Naturkostladen z.B. frisches Getreide kaufen, das kann ich selbst mahlen daheim. Und Hefeflocken, die hab ich sonst noch nirgendwo gefunden. Morgen geh ich dann entweder zum Bauern oder auf den Markt, mal sehen. Frisches Gemüse und Obst und Kartoffeln kaufen. Und dann hab ich erstmal alles was ich für die ersten Tage brauch daheim...

Heute über den Tag werde ich zwei Äpfel essen und eine halbe Buttermilch trinken. Heut abend mach ich mir dann die Gemüsesuppe. Aber unpüriert.

Morgen gibts dann gedünstete Kartoffeln und Möhren, abends Knäcke mit selbst gemachtem Kräuterquark. Sonntag morgen Frischkornmüsli, Mittags das Lauch-Möhren-Rezept von der Seite hier und abends Brot mit Hüttenkäse oder Quark. Will nämlich am Sonntag ein Vollkornbrot backen. Die restlichen Tage sind schon geplant, die schreibe ich euch dann bei einem der nächsten Posts.

Euch erstmal noch einen schönen Tag!

--
Ich bin nicht geboren worden um so zu sein, wie andere mich gerne hätten


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum