Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wer fastet mit ab 14.02.2009?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )

am 19.02.2009 um 14:26 Uhr
... hat Vonni geschrieben:
Vonni
Vonni
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

Hallo Kubuke,

herzlichen Glückwunsch. Du hast die Fastenzeit geschafft! Wünsche dir viel viel viel Erfolg bei den Aufbautagen. Vor denen habe ich größten Respekt!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2009 um 14:39 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

also mein mann ist nicht so wirklich begeistert und meinte dann mal kurz ob ich den arzt bestochen habe. der arzt ist schon seit 20 jahren mein arzt und kennt mich in- und auswendig..naja und landsmann ist er auch. he he he... aber mein arzt sagte ihm alles, zeigte auch berichte was fasten bewirken kann und sagte auch, falls es mir schlecht geht oder so, das er sofort aus ärtzlicher sicht das fasten für mich als abbruch sehen muss. aber mein arzt meint das ich 28 tage ohne bedenken machen kann. wegen meiner laune warnte mein arzt mich allerdings gleich mal. er hat gemeint, das nach dem fasten ich innerlich zusammenklappen kann. das klang nicht aufmunternd. er sagt, wenn mein wille stark ist und wir positiv denken, dann kann es mit kind schneller gehen als man denkt, auch wenn meine chancen sehr niedrig sind. naja ich bin ab april schonmal eingetragen beim frauenarzt um jede chance die man haben kann zu nutzen ein kind zu bekommen. nun schaue ich in die zukunft und denke positiv.
mal eine frage an euch. hat schon jemand glaubersalz mit brühe genommen? ich habe mal gegoogelt und angeblich soll das den gleichen effekt haben?! ach und dann wollte ich fragen ob es schlimm wäre, wenn man tageweise keine frische brühe sondern so brühe aus dem glas nimmt? ich bin tageweise immer mal beruflich nicht in der stadt und dachte das ich 1 glas brühe mit so pulverbrühe dann mische?!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 19.02.2009 um 14:57 Uhr
... hat Vonni geschrieben:
Vonni
Vonni
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

Nein, habe noch kein Glaubersalz mit Brühe getrunken. Brühe aus dem Glas ist in der Regel nicht so gut, aber mir hat´s bisher nicht geschadet. Hab ich auch schon 2 mal gemacht. L.G. Yvonne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 19.02.2009 um 15:04 Uhr
... hat kubuke geschrieben:
kubuke
kubuke
... ist OFFLINE

Beiträge: 32

Zitat:


belluzza schrieb:

ach und dann wollte ich fragen ob es schlimm wäre, wenn man tageweise keine frische brühe sondern so brühe aus dem glas nimmt? ich bin tageweise immer mal beruflich nicht in der stadt und dachte das ich 1 glas brühe mit so pulverbrühe dann mische?!



Im Notfall ist das schon ok, aber du solltest darauf achten, dass du dann Brühe aus dem Reformhaus bzw. Bioladen kaufst. Und das wenig Salz drin ist- laß dich am Besten beraten. In herkömmlichen Brühen ist ziemlich viel Zeugs drin, was man beim Fasten ja eigentlich aus dem Körper raus bekommen möchte!
Ich freu mich übrigens, dass dein Arzt dich bekräftigt hat!

@Vonni: Warum hast du Respekt vor den Aufbautagen? Weil man da nochmal so diszipliniert sein muss? Oder warum?
Ich freu mich da eigentlich schon drauf. Na gut. Das einzige was mich spätenstens Samstagabend stören wird, ist, dass Karnevalswochenende ist und ich noch keinen Alkohol trinken werde. Aber gut. So wichtig ist das auch nicht.

@alle: Ich war heute früh dann ja noch einkaufen... ein richtig gutes Gefühl hatte ich, als das Paar vor mir eigentlich nur Süßigkeiten, Chips, Fertignahrung etc. auf das Band gelegt hat und mein Wagen nur aus Gemüse und Milchprodukten bestand. Dann war ich noch im DM und hab Trockenobst, versch. Körner und Sanddornsaft gekauft. Mal schauen wie lange ich die gesündere Ernährung durchziehe

So, dann werd ich versuchen, nicht den Rest des Tages daran zu denken, dass ich ab morgen wieder aufbaue, sondern ihn noch sinnvoll zu nutzen.

Euch auch noch viel Erfolg!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2009 um 15:08 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

danke für den tipp. also ich wollte eh aus dem reformhaus brühe holen, da die im laden eh viel zu salzig schmeckt und das mag ich nicht. ich werde heute welche kaufen und dann morgen mit glaubersalz versuchen bzw samstag. wie es scheint habe ich morgen meeting und da klappt es nicht mit darmentleerung. naja 1 tag hin oder her sollte kein weltuntergang sein. habe ja noch öfter das vergnügen die darmentleerung zu machen und zu fasten.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2009 um 17:00 Uhr
... hat pumuckl27 geschrieben:
pumuckl27
pumuckl27
... ist OFFLINE

Beiträge: 6

Hallo alle,

hab ja eine Weile nichts mehr von mir hören lassen - war beruflich ziemlich eingebunden und bin zu nichts gekommen. Mir gehts eigentlich ganz gut. Hab ab und an so ein leichtes Hungergefühl - das ist etwas nervig. Das meinem Körper Energie fehlt, merk ich aber hauptsächlich beim Treppensteigen (2 Stockwerke zwischen Böro und Labor 1; 2 Stockwerke zwischen Labor 1 und 2 (meist mit Eimer in der Hand, in dem ca. 10kg Chemikalien sind); 2 Stockwerke um in die Wohnung zu kommen), aber den Lift nehm ich trotzdem nicht
Morgen ist bei uns Fastenbrechen angesagt. Haben dann unsere vorgenommene Zeit geschafft (bin besonders stolz auf meinen Freund. Er meinte zwar er machts nicht nochmal, aber er will es gleich als neustart nutzen und seine ernährung umstellen, um abzunehmen) und freuen uns schon drauf in der Frühstücksrunde auf Arbeit ab Montag nicht nur Tee trinken zu müssen, während alle anderen Kuchen o.ä. essen. Werden dafür heut noch einkaufen gehen (Bananen, Knäcke, Quark, Hüttenkäse...)

Liebe Grüße aus DD


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2009 um 17:07 Uhr
... hat scoobydoo geschrieben:
scoobydoo
scoobydoo
... ist OFFLINE

Beiträge: 480

Hallo Alle,

Heute ist mein 8. Tag. Mir geht es relativ gut aber ich habe auf jeden Fall grossen Hunger obwohl ich heute morgen abgefuehrt habe. Ausserdem habe ich in den letzten 7 Tagen sehr wenig abgenommen - Hosen sind immer noch eng. Ich will eventuell weitermachen bis ich abgenommen habe aber weiss nicht ob ich das schaffe. Wollte eigentlich am Samstag das Fasten brechen.

Ich bin total enttaeuscht!

LG,
Kristina


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2009 um 20:23 Uhr
... hat Vonni geschrieben:
Vonni
Vonni
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

@kubuke: Vor den Aufbautagen habe ich so viel Respekt, da ich denke, dass ich bestimmt fürchterlich Hunger haben werde. Und natürlich wegen der Disziplin. Deswegen muss ich auch unbedingt Samstag auf dem Geburtstag meiner Schwiegerma noch fasten. Sonst wäre die Versuchung für mich zu groß!

@alle: Habe heute doch nochmal richtigen Hunger und somit auch leicht schlechte Laune bekommen. Ein Spaziergang mit Mann und Kind hat mich abgelenkt und danach viel es mir nur noch ein bißchen schwer, meiner Familie beim Kuchenessen zuzusehen.

Ich habe erst heute Abend einen Einlauf gemacht. War besser als beim ersten Mal. Kam mehr. Ansonsten habe ich nicht so dass Gefühl, dass ich entschlacke. Ich habe bisher keine ekligen Ausdünstungen oder Ähnliches. Den Geschmack im Mund habe ich mir auch schlimmer vorgestellt. Vielleicht sitzen meine Gifte zu tief!? Immerhin hat die Waage heute morgen zu Beginn meines 4. Tages 4Kilo weniger angezeigt. Bleibt nur zu hoffen, dass das nicht alles wieder draufkommt. Werde mich bemühen.

@Kristina: Schade, dass du dich nicht gewogen hast! Dann hättest du vielleicht doch etwas gesehen und wärst nicht so enttäuscht. 5 kg sind angeblich eine Kleidergröße. Wie groß bist du und was wiegst du ungefähr? Sorry, falls du es schonmal geschrieben hast und ich es nicht mehr weiß. Vielleicht bist du schon so schlank?? Aber freu dich doch über´s Entschlacken! Das geht doch bei dir gut, wie du schreibst. Ist ja eigentlich Hauptziel. Das mit dem Abnehmen klappt dann mit der Ernährungsumstellung und Sport!

Viel Erfolg allen weiterhin!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 06:59 Uhr
... hat Inge geschrieben:
Inge
Inge
... ist OFFLINE

Beiträge: 27

guten morgen allerseits..bin gestern gar nicht mehr zum schreiben gekommen
heute ist mein letzter tag...ich bin sowas von froh. nachdem es mir gestern dann erstaunlich gut ging bis abends, fing der tag heute eigentlich weniger vielversprechend an..
werde nachher auch einkaufen gehen für morgen
was für ein glück, dass es scheinbar nicht immer so ist, dass man nach ca dem 3. tag keinen hunger mehr verspürt.
so wie ich das hier lese, gehts ja doch einigen so dass sich ab und zu der hunger einschleicht.
hunger find ich aber gar nicht das schlimmste, das kann man überstehen.
was ich viel schlimmer finde ist das sich matt fühlen..weiss gar nicht wie ich wieder mit dem sport anfangen und laufen soll..letzte woche bin ich noch locker 1,5h laufen gewesen und jetzt bezweifle ich, überhaupt nur 500 meter zu schaffen...das wird sicher hart die ersten tage.
aber nichts desto trotz, ich bin mächtig stolz auf mich, bis jetzt immerhin 4 tage geschafft zu haben ( und heute schaff ich auch, jawohl! )

für morgen hab ich mir einen apfel und dann abends suppe vorgenommen.

und nächste woche dann auch hauptsächlich leckere selbstgemachte gemüsesuppe- das ist doch gut für den neustart danach, oder?







Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 08:43 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

guten morgen zusammen,
hoffe euch geht es allen gut? mir geht es wie seit tag 3 immer noch sehr gut. heute ist mein 5. tag und habe nun 3 kilo weniger. hätte ich nicht gedacht, doch ich finde es gut so.
so nun stürzte ich mich mal an meinen ersten tee und an die arbeit.
lg


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum