Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wer fastet mit ab 14.02.2009?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )

am 17.02.2009 um 15:56 Uhr
... hat Inge geschrieben:
Inge
Inge
... ist OFFLINE

Beiträge: 27

vielen dank
jetzt kommt der schwierigste teil des tages...

bis morgen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.02.2009 um 20:11 Uhr
... hat Vonni geschrieben:
Vonni
Vonni
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

Hallo beluzza,

schön, dass du mitmachst! Die Gründe für dein Fastenvorhaben sind prima und ich denke, dass du damit eine ganze Menge bezwecken kannst.

Hallo alle.

Der 2. Fastentag neigt sich dem Ende. Mir geht es gut. Manchmal ein wenig schlapp und schwindelig aber nicht zu arg. Schlimmer ist, dass sich meine Gedanken immer wieder mit Essen befassen. Dann könnte ich ein überbackenes Schnitzel mit Pommes oder Gyros usw. essen. Ja, reine Kopfsache. Mich quält mehr der Appetit statt der Hunger. Der ist zwar auch da, aber zum aushalten.

Habe heute den ersten Einlauf meines Lebens gemacht. War garnicht schlimm. Habe noch nicht einmal gemerkt, wie das Wasser eingelaufen ist.

So, jetzt werde ich noch ein paar Dinge erledigen und dann hoffentlich früh ins Bett kommen, dann brauche ich nicht über Essen nachzudenken.

P.S. Ich möchte bis Freitag fasten, verlängere aber vielleicht noch bis Samstag, da wir eine Geburtstagseinladung meiner Schwiegermutter bekommen haben und es mir bestimmt leichter fällt, wenn ich noch faste und garnichts esse, als wenn Samstag mein erster Aufbautag ist und mich die vielen leckeren Dinge anschauen.

Gute Nacht und noch gutes Durchhaltevermögen an alle. Inge ich kann so richtig mit dir fühlen.

Yvonne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 17.02.2009 um 20:13 Uhr
... hat Vonni geschrieben:
Vonni
Vonni
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

Hallo kubuke, habe gerade gesehen, dass du online bist. Wie geht es dir heute abend?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 17.02.2009 um 20:15 Uhr
... hat kubuke geschrieben:
kubuke
kubuke
... ist OFFLINE

Beiträge: 32

Zitat:


Inge schrieb:

vielen dank
jetzt kommt der schwierigste teil des tages...

bis morgen!



Hallo zusammen,

also für meinen Part beginnt jetzt der schwierigste Teil des Tages Bin zwar nicht hungrig, aber irgendwie habe ich Lust zu essen. Ich bin mir auch im Moment gar nicht sicher, wie lange ich fasten soll. Hatte zwischen 5 und 10 Tage eingeplant, je nach Verfassung, aber im Moment denke ich mir, dass 5 Tage wohl schon ausreichend sind.
Ich faste vor allem, weil ich die letzten Wochen so antriebslos war und um mir ein paar Gedanken zu machen. Und weil ich nur noch irgendwelche Gelüste auf Fast-Food hatte!
Abnehmen möchte ich eigentlich nicht, weil ich schon schlank bin. 5-7 Kilo wären ein bischen zu viel. Bis jetzt sind es schon 3. Aber ich bin überzeugt davon, dass sich mein Körper danach schon wieder einpendeln wird.

@Beluzza:
von mir auch ein herzliches Willkommen! Da du schon Fastenerfahren bist und auch mit ärztlicher Begleitung, denke ich, dass du deine 28 Tage gut schaffen wirst. Außerdem hast du ja auch ein klares Ziel vor Augen! Wie ging es dir denn früher nach 14 Tagen fasten? Hast du abgebrochen, weil es dir nicht gut ging, oder weil du von vornherein nicht mehr Tage eingeplant hattest? Das macht vielleicht auch schon eine Menge aus.

Dann wünsche ich euch noch einen schönen Abend und eine gute Nacht!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.02.2009 um 20:21 Uhr
... hat kubuke geschrieben:
kubuke
kubuke
... ist OFFLINE

Beiträge: 32

Zitat:


Vonni schrieb:


P.S. Ich möchte bis Freitag fasten, verlängere aber vielleicht noch bis Samstag, da wir eine Geburtstagseinladung meiner Schwiegermutter bekommen haben und es mir bestimmt leichter fällt, wenn ich noch faste und garnichts esse, als wenn Samstag mein erster Aufbautag ist und mich die vielen leckeren Dinge anschauen.

Yvonne



Ja hallo

also ich würde dir raten den Samstag noch zu fasten! Das ist tatsächlich einfacher, als schon aufzubauen.
Ich war letztes Jahr an meinem 2. Aufbautag zu einem Buffet eingeladen und hab mir vorher überlegt, dann nur Salat zu essen. Pustekuchen. Es gab gar keinen Salat, sondern nur warmes Gemüse, in total fettigen Soßen und sonst halt das Übliche- viel Fleisch, Kroketten usw. Und dann hab ich halt von allem gegessen, wenn auch kleinere Mengen. Fand ich im Nachhinein ganz schlimm und werde mich dieses Mal streng an meine Aufbautage halten


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.02.2009 um 20:54 Uhr
... hat Vonni geschrieben:
Vonni
Vonni
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Vonni am 17.02.2009 um 20:55 Uhr ]

@ kubuke:

Danke für den Ratschlag. Ich hoffe, ich schaffe die Woche, aber wird schon. Ich werde dann Samstag vormittag schön einkaufen gehen, dann kann ich Freitag ohne Hetzte zum Babytreffen und nachmittags zu meinen Eltern gehen. Die bekommen Besuch aus England. Da freue ich mich schon.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 06:57 Uhr
... hat Inge geschrieben:
Inge
Inge
... ist OFFLINE

Beiträge: 27

guten morgen allerseits!!!
so langsam hebt sich meine stimmung, was aber sicher nur daran liegt, dass sich tag 3 schon wesentlich besser anhört als 1 oder 2
jetzt aufhören wäre doof, also bis einschliesslich freitag ( was dann 5 tage wären) MUSS drin sein!
den tipp mit dem honig wenn der kreislauf versagt werd ich nachher sofort austesten- vielen dank dafür

aber wie ich gestern schon schrieb...der nachmittag/ abend ist am schlimmsten...kaum den fernseher mal angemacht, wird überall gekocht, gegessen, oder es ist pizzawerbung
das ist hart...

ich hoffe euch gehts allen gut und wünsche einen schönen start in den mittwoch


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 09:22 Uhr
... hat kubuke geschrieben:
kubuke
kubuke
... ist OFFLINE

Beiträge: 32

Guten Morgen auch von mir,

Tag 4. Mir geht's ganz gut. Noch ein bischen schummerig, und ich hab ein bischen Beinschmerzen. Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass die wohl nicht durch irgendwelche Nahrungsmittel hervorgerufen werden. Darunter leide ich nämlich auch schon mein ganzes Leben.
Aber ein bischen verwirrt mich schon, dass es mir am 1. und 2. Tag eigentlich besser ging als gestern und heute. Das ist doch normalerweise umgekehrt...

@Inge: mein Fernseher bleibt während des Fastens aus, bis auf Abend-Nachrichten. Da ich während des Fastens viel Energie hab, fang ich dann halt an Sachen die schon ewig liegen zu erledigen. Und wenn ich keine Lust dazu hab, einfach mal auf der Couch rumlungern, mit ner Tasse Tee und Musik.

Wünsch euch was!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 09:35 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

guten morgen zusammen,

bin nun bei tag 3 und mir geht es heute supergut. kein hunger mehr und keine kopfschmerzen mehr. normalerweise ging es mir erst nach tag 5 so gut, doch diesmal hat es sich wohl früher eingestellt. juhuuu...
kommt mir recht, da ich gestern nicht so gute nachrichten hatte und da tut das gut, das es mir körperlich wieder 1a geht. kopfschmerzen und hungergefühl war in den ersten 2 tagen echt lästig.
so und wie es scheint werde ich meine fastenzeit verlängern. hat mit der nicht so tollen nachricht zu tun und da brauche ich unbedingt positive ablenkung und das fasten bringt mich hoffentlich auf positive erfolge zurück.
schönen tag zusammen...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.02.2009 um 09:57 Uhr
... hat Inge geschrieben:
Inge
Inge
... ist OFFLINE

Beiträge: 27

ich beneide euch um die positiven gefühle..ich weiss auch nicht...hunger / kopfweh hab ich im grunde gar nicht so doll dass es schlimm wär, aber fühl mich sonst irgendwie auch nicht, als könnte ich bäume ausreissen...bin froh, wenn ich nach der arbeit zuhause bin und ich es mir gemütlich machen kann.

so war das letztes jahr auch schon...irgendwads mach ich scheinbar falsch


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum