Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wer fastet mit ab 20.02.2009?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )

am 19.02.2009 um 18:39 Uhr
... hat Deepsea geschrieben:
Deepsea
Deepsea
... ist OFFLINE

Beiträge: 9

ollah kiki

ich bin selbständig und kann gott sei dank arbeiten wann und wie ich will
daher keine zeitliche einschränkung
ja komm mir schon etwas komisch vor als Mann in eurer frauengruppe

so also mir schmeckt Glaubersalz habe heute 20 gramm mit ca 450ml wasser gemixt und auf mehrere züge getrunken danach Pfefferminztee und gut is

wirkung kam genau nach 1 std und dauerte etwa 3 stunden

bis jetzt fühl ich mich TOP FIT kann allem wiederstehen (war heute spazieren um etwas lesematerial zu besorgen ) am Mc Donalds vorbei in der Tankstelle roch es gut war aber alles kein problem für mich

na ja wir werden sehen MORGEN FASTENTAG 2

an alle anderen hier nur schön durchhalten viel glück






Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2009 um 21:16 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

hallo zusammen,
also in der brühe ist kein salz und kein fett oder gewürze drinnen. die brühe wird mit gemüse aufgekocht und abgespiept. ich bekomme dann die brühe und mein onkel verwendet das gemüse dann für eine art strudel weiter. also haben wir beide was davon und daher ist da kein zusatz drinnen, da es den geschmack verfälscht. so aber ich bin anscheinend dahinter gekommen warum ich die nicht vertragen habe. ich habe ein glas brühe und danach 1 glas saft getrunken. heute mittag habe ich nur die brühe und alles war bestens, vorhin habe ich brühe und den saft getrunken und seitdem renne ich wieder. also liegt es wohl an der kurzen trinkphase zwischen den 2 sachen. denke ich oder es ist zufall... keine ahnung. den saft muss ich aber vom arzt aus nehmen, da da alles drinnen ist was der körper braucht. so hochdosiertes zeug und das muss ich 1 mal am tag nehmen. naja... werde ab morgen wahrscheinlich eh keine brühe mehr nehmen, da ich ohne brühe auch super klar komme. ich nehm die nur noch, wenn ich bisschen hunger bekomme... ansonsten lass ich die jetzt dann mal weg.
wünsche noch jeden einen schönen abend und bis morgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 20.02.2009 um 00:19 Uhr
... hat Bine123 geschrieben:
Bine123
Bine123
... ist OFFLINE

Beiträge: 7

Hallo Zusamenn, Ihr lieben Faster!
Ich faste seit Montag, den 16.02. und würde mich sehr gern Eurer Gruppe anschließen!

Ich habe am Sonntag nur wenig Obst gegessen und viel getrunken und am Montag dann 400 ml Glaubersalz getrunken .... bääääh!
Alles Andere hilft bei mir nicht wirklich!

Ich faste nun schon das 3. mal, bis jetzt immer ungefähr im Frühjahr!
Ich fühle mich danach immer wie neu geboren und der schöne Nebenefeckt, das die Kilos purzeln ist natürlich super!


Eigentlich wollte ich 1 Woche fasten, danach aber auf Suppenfasten umsteigen, schön jeden Tag eine frische Suppe kochen und dann noch so 2 Wochen weiter machen!

Im Moment trinke ich ca 3 bis 4 Liter Tee und Wasser am Tag, 1 mal Gemüsebrühe und eigentlich 200ml Buttermilch mit Saft (die bracuh ich irendwie immer) und frisch gepressten Saft!

Nun ist fast mein 4. Tag um und ich fühle mich super, aber eigentlich schon die ganzen Tage!
Abgenommen habe ich bis jetzt ca 2 kg!

Ich wünsche allen eine gute Nacht und hoffe Ihr nehmt mich noch auf
.... obwohl ich ja schon ein paar Tage hinter mir habe!

Liebe Grüße
Eure Bine


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 20.02.2009 um 07:30 Uhr
... hat locke09 geschrieben:
locke09
locke09
... ist OFFLINE

Beiträge: 21

Guten Morgen,liebe Mitfaster!!!
suuuper,wir werden immer mehr!
heute ist mein erster fastentag und ich bin richtig gespannt,wie es mir ergehen wird.an der motivation sollte es nicht mangeln und außerdem hab ich ja euch passagesalz hab ich genommen und somit ist das schlimmste vom tag eigentlich schon geschafft.
ich finde es irre,wie gut und wie lange manche mitstreiter hier fasten und nebenbei auch noch arbeiten.ich zieh den hut!!!! mir fällt es am schwersten auf meinen milchkaffee zu verzichten und dann hab ich schon auch immer mal wieder irgendwelche essensgelüste.kennt,glaube ich,jeder.man hat keinen hunger,aber essen würde man schon gerne etwas.
was mich heute wahrscheinlich noch erwarten wird,ist eine heftige migräne.die hab ich im "normalen"leben immer wieder und in der anfangsphase des fastens richtig heftig.
wünsche euch allen,einen erfolgreichen und schönen tag und schau später sicher nochmal rein.liebe grüsse,von der locke.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 08:38 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

guten morgen zusammen, heute ist mein 5. tag und ich habe 3 kilo weniger. mir geht es super und meine laune schwangt zum glück nicht.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 09:01 Uhr
... hat Katrin123 geschrieben:
Katrin123
Katrin123
... ist OFFLINE

Beiträge: 47

Guten morgen an alle und ein herzliches willkommen an Bine123!!! freu...
Also mir geht es wie Locke, ich hab mich die ganze Zeit darauf gefreut und nun bekomm langsam bammel, ich bin auch am überlegen ob ich morgen schon meinen Entlastungstag machen und Sonntag anfange zu fasten, weil ich nicht weiß wie der Brottrunk bei mir wirkt und ich keine Lust hab auf BÖSE überraschungen!?!?
Alex, du kannst dich doch freuen, solang kein anderer mann mit macht,in unserer Gruppe, bist du unser hahn im Korb und wir kümmern uns um dich!!! grins...
Also, ich fahre heut gleich nach der Arbeit mit zu meiner Freundin, wir werden uns heute einen richtig leckeren Nudelauflauf machen mit Broccoli und Käse, also das ist unsere letzte richtig gute Mahlzeit dann!!! freu...
Meinen Entlastungstag will ich mit Kartoffeln mal ausprobieren, weiß jemand wieviel Kartoffeln man essen darf???
Mir wird am aller aller meisten mein Milchkaffee und meine leckere zigarette am morgen fehlen!!! schnief... Das wird das schlimmste für mich sein, mit dem Essen hab ich keine Bedenken absolut nicht, aber die zigaretten!!! schnief hilfe schnief...
Ich glaube du warst das locke, du hattest geschrieben das du unter Migräne leidest, meine Freundin auch, ich hab gelesen das man durchs fasten auch das in den griff bekommen kann, aber bei jeder wirkt ja das fasten anders!?!?!?
vor belluzza zieh ich auch meinen Hut(mind.28Tage), na wenigstens hast du das schlimmste schon hinter dir!!! neid...
für locke und kicki gehts heute richtig los, euch wünsch ich viiiiiel Erfolg!!!
ich hoffe das ich niemanden vergessen habe jetzt!!!
lg Manu


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 09:27 Uhr
... hat belluzza geschrieben:
belluzza
belluzza
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

viel erfolg für alle neustarter heute und für die jenigen die heute ihren letzten fastentag angehen!!!!
danke zwecks hut ab, doch mal schauen ob ich das überhaupt sooo lange durchhalten wie mein arzt und ich das geplant haben.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 09:30 Uhr
... hat Kicki geschrieben:
Kicki
Kicki
... ist OFFLINE

Beiträge: 20

Verschneite MOrgengrüße an alle und ein extra Hallo für Bine!

Also heute ist ja mein Entlastungstag. Vor dem Glaubersalz hatte ich etwas Angst, aber mit Nase zuhalten ging es eigentlich. Und Alex danke für die Anregung habe auch gleich eine große Tasse Pfefferminztee nachgekippt. Mit Gedanken an meinen Onkel, der die Blätter eigenhändig im Garten geerntet hat.... Und wie bei Alex war die erste Wirkung nach ca. 45 Minuten spürbar. Also eigentlich ist DAS schon mal gut gelaufen.... Und obwohl ja Flüssigkeitszunahme in großen Mengen nicht so meine Welt ist, habe ich es jetzt schon auf 1 Liter geschafft! *stolz* Was ich feststelle ist, dass mir etwas schwindelig ist und ich relativ müde bin - aber das liegt wohl am fehlenden Kaffee?? Geht euch das auch so? Ansonsten gab's bei mir Reis mit gedünsteten Apfelscheiben - schmeckte fast wie Alete-Babybrei - eigentlich ganz lecker. Katrin ich glaube in meinem Buch steht etwas von 600 g Kartoffel auf 3 Mahlzeiten verteilt (morgens, mittags, abends also 200 g) Kannst du auch im Ofen machen oder als pürree aber in jedem fall ohne salz.
Belluzza das motiviert doch 3kg in 4 Tagen ist doch super!!! Mein Sohn hat mich heute morgen ganz ungläubig angeschaut, als ich ihm sagte, dass ich zum FRÜHSTÜCK Reis esse Und er hat gewettet, dass ich mindestens nach 6 Tagen was essen MUSS - weil ich ja sonst verhungern könnte.... grins. Der kennt die strenge durch Beurteilung meine Waage nicht!! Hab ihn natürlich aufgeklärt.

--
Kicki

Mein Fastenmotto: *mind over matter*


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 09:41 Uhr
... hat Katrin123 geschrieben:
Katrin123
Katrin123
... ist OFFLINE

Beiträge: 47

Hallo Kicki,
danke schön, für den tip mit den Kartoffeln, werd ich dann schön dünn schneiden und im ofen chips draus machen, natürlich ohne gewürze!!! mal schauen wie das schmeckt!!!
Ich hab da aber noch eine Frage, ich dachte man macht erst den Entlastungstag und am ersten fastentag wird erst abgeführt und dann alle zwei tage!?!?!?!?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.02.2009 um 09:48 Uhr
... hat Kicki geschrieben:
Kicki
Kicki
... ist OFFLINE

Beiträge: 20

Hallo katrin, stand so in meinem buch. am entlastungstag das erste mal und dann alle 2 tage. rein von der logik kann ich mir das vorstellen, da man ja auch am entlastungstag nicht viel isst, was sind schon 180g reis und zwei äpfel auf den ganzen tag verteilt (mein beispiel) - nüscht. ich denke, wenn der magen darm da schon entlastet wird, wird auch das hungergefühl evtl. eher verschwinden.... und entlastungstag heißt ja auch "darmentlastung" 1x durch weniger essen und 1x durch weniger inhalt.....würde ich jetzt denken...mal schauen, was die anderen sagen.

--
Kicki

Mein Fastenmotto: *mind over matter*


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum