Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 03.08.2012 um 18:45 Uhr
... hat Zottarella geschrieben:
Zottarella
Zottarella
... ist OFFLINE

Beiträge: 56

huhu

das alles klingt total interessant!
darf ich fragen wie viel kg sie insgesammt schon abgenommen haben?

wie lange geht das denn nun schon , das intervallfasten?

und noch ein paar allgemeine frage, da sie sich sehr erfahren anhören:

• was mache ich am besten gegen kreislaufprobs
• übersäuerung (hab mir basica geholt, hilft sowas?)


und vorallem: helfen basenbäder?

--
Er ist klein, dick und hässlich! GÜNTER der innere Schweinehund


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.08.2012 um 21:55 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Zottarella,

seit 1. Januar habe ich nach heutigem Ergebnis knapp 15 kg abgenommen. Davon gehen etwa die Hälfte auf ein 20 Tage Fasten im Januar zurück, der Rest ist beim Essen zustande gekommen. Dabei habe ich aber auch immer wieder mal kure (zwei, drei Tage) Fastenzeiten oder Zeiten mit bewusst geringer Nahrungsaufnahme gemacht. Aber alles etwas planlos und nach Gefühl.

Regelmäßiges Intervallfasten mache ich seit 1. Juli, also gerade mal einen Monat. Nach dem heutigen Ergebnis habe ich damit jetzt genau 3,4 kg in diesem Monat abgenommen. Das finde ich ganz in Ordnung.

Gegen Kreislaufprobleme hilft mir in Bewegung zu bleiben, geht der Kreislauf in den Keller Honig, ein Glas Saft oder notfalls auch einen Löffel Zucker. Reine Wasser- und Teesafter haben hier oft Probleme. Nimmt man Saft und ggf. einen Eiweißträger (Buttermilch, Molke, Kefir) mit in die erlaubten Fastenhilfen auf, gibt es meist weniger Probleme. Das ist aber sehr individuell und man muss es für sich selber herausfinden.

Mit Übersäuerung habe ich mich wenig beschäftigt, auch nicht in längeren Fastenzeiten. Ich halte das für ein völlig untergeordnetes Feld, solange man sich gut fühlt. Aber auch hier hilft eine leichte Grundversorgung mit Fruchtsaft und Eiweißträger die Probleme zu minimieren. Basica* & Co. helfen eigentlich nur dem Produzenten. Eine gewisse Verschiebung des Säurewertes nach unten ist übrigens eine zwangsläufige Folge des Fastenstoffwechsel, also normal.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 04.08.2012 um 09:56 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin zusammen,

bei mir ist Esstag. Passt gut zum Geburtstag meiner Liebsten mit großem Geburtstagskaffe ... hoffentlich im Freien.

Bringt zwar meinen derzeitgen U80-Status in Gefahr, aber was nimmt man nicht alles in Kauf

Viele Grüße

Odem


--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 04.08.2012 um 20:11 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

So, allmählich geht es mit der Erkältung zu Ende - welch Glück! Ich schätze es sehr, wieder fit zu sein und im Alltag meine Aufgaben erfüllen zu können.
Dinge, die sonst so selbstverständlich erscheinen...

Im Moment ist mir noch nicht nach 0-Tagen, also schiebe ich das noch, bis alle Symptome vollständig ausgeheilt sind - will jetzt dem Körper keinen Stress machen -da reicht es mir schon, dass Montag die Arbeit wieder losgeht.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.08.2012 um 09:03 Uhr
... hat Mama_fastet geschrieben:
Mama_fastet
Mama_fastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 343

Moin zusammen,
@katyes: schön, dass es Dir wieder besser geht, kayes. Schade nur, dass Du Dich auf diese Weise in Deinem Urlaub wohl kaum richtig erholt hast. Warst Du denn krankgeschrieben?
Und nimmst Du das Ramadan-Fasten nun in den letzten Tagen nochmal auf?
@Odem: wie geht es Dir nach der Geburtstagsfeier?

Ich hab am Wochenende versuchsweise mal eine gründliche Darmreinigung veranstaltet, indem ich mittags 500g Sauerkraut gegessen habe, sonst nichts. Wenn ich wieder mal faste, werde ich das an den Entlastungstagen machen - SEHR wirksam. Am Ende des Tages kam ich mir vor, als hätte ich mindestens 5 kg verloren, seltsamerweise zeigte die Waage am nächsten Tag aber sogar MEHR an, als am Vortag. Vielleicht Wassereinlagerung (es war ziemlich viel Salz an dem Sauerkraut)?
Da ich das gar nicht glauben konnte, hab ich mich, ganz entgegen meiner Gewohnheit, heute gleich nochmal auf die Waage gestelt. Und siehe da, 1,3 kg minus. Endlich mal wieder. Ich würde so gern vor Ende des Sommers unter 75 kommen, aber das Abnehm-Tempo nimmt ab, und vermutlich ist das auch ganz gut so. Ich denke, ein Gewicht, das man LANGSAM erreicht hat, hält man am Ende leichter als das Ergebnis einer "die-Pfunde-purzeln-nur-so"-Diät.

Euch allen einen guten Start in die neue Woche
Lieben Gruß
M.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.08.2012 um 09:20 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin zusammen,

nach Geburtstagsfeier ging es tatsächlich ü80. Dann war gestern 0-Tag und alles wieder im Lot - U80 ,-)

Ein einmaliges Gelage darf nicht die gesamte "Bewegung" in Frage stellen, sondern muss dazu gehören, sonst macht es ja keinen Spass

Es macht auch Spass, wenn sich die U80-Tage mehren, dass ist ja der Zweck der Angelegenheit. Aber man darf sich nicht von den tagesaktuellen Bewegungen der Waage nerven lassen. Die Tagesausschläge der Waage gehen bei mir durchaus schon mal über anderthalb Kilo.

Heute ist Esstag, den ich aber versuche etwas zu begrenzen. Ein Tag reicht nicht ganz für ein Geburtstagsgelage Heute morgen gab es schon Obst zum Frühstück. Vielleicht geht das heute zwanglos in eine Obsttag über.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.08.2012 um 14:20 Uhr
... hat Zottarella geschrieben:
Zottarella
Zottarella
... ist OFFLINE

Beiträge: 56

hört sich toll an
was soll das endgewicht sein?

--
Er ist klein, dick und hässlich! GÜNTER der innere Schweinehund


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.08.2012 um 18:58 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hi Zottarella,

ich habe U75 kg als Endgewicht angepeilt. Nach jetzigem "Plan" ist das am Jahresende soweit.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 06.08.2012 um 20:00 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Puh! Der erste Arbeitstag ist geschafft - und ich auch.
Aber es lief ganz gut und ich bin ganz erleichtert, dass ich den Anforderungen meines Jobs genügen kann ohne allzu erledigt zu sein. So kann es weitergehen.
Mal sehen, wann ich wieder Sport machen kann.

Bei euch allen klingt es ja gut - bei mir geht das Gewicht im Moment eher rauf als runter. Aber erstmal wieder fit sein, dann klappts auch wieder mit allen guten Vorsätzen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.08.2012 um 08:54 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Katyes,

wenn das Gewicht in der Tendenz wieder rauf geht, dann ist es wirklich an der Zeit von den Vorsätzen in die Tat zu kommen

Bei mir ist wieder 0-Tag angesagt. Ist aber auch nötig. Irgendwie habe ich mich gestern abend an die "Überreste" der Feier vom Wochenende gemacht. Das hat mir nicht gut getan und ich fühle mich etwas steif und "voll".

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum