Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 06.07.2012 um 14:15 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin Nelemama,

danke für die Blümchen fürs Bild

Na, meine Waage war heute nicht ganz nett zu mir. + 1 kg. Aber nach drei oder vier Tagen abwärts durchaus erträglich. Drei Schritte vor, zwei zurück. Passt schon. Am Abend hatte ich gestern noch mal in die Chipstüte vom Töchterchen gegriffen. Auf das salzige Zeug scheint mein Wasserhaushalt massiv zu reagieren.

Zitat:

Die Burgerdiät ist ja witzig. Hab ich das richtig verstanden: der Mensch hat (fast) nur Burger gegessen, allerdings nie mehr als 1300 kcal/Tag?



geanu so. Und das erstaunliche / lehrreiche finde ich, dass sich auch unter so einer "Diät" z.B. die Blutwerte von Fett bis Cholesterin bessern, der Zuckerspiegel gleichmäßiger bleibt etc. Also alles das, was man von "gesunder" Ernährung auch erwarten würde. Ich finde zwar gute und gesunde Ernährung einen Wert an sich, aber die massivsten Verbesserungen ergeben sich aus der Kalorienreduzierung! Und das bezieht sich lange nicht nur auf die Gewichtsreduzierung.

Heute habe ich ja schon fast den halben 0-Tag durch und koche gerade für die Familie (mangels anderen Willigen). Pilze mit frischen Chalotten und Frühlingszwiebeln in einer Sahnesoße, Salat und Salzkartoffeln. Nicht gerade leichte, aber leckere Kost. Es fällt tatsächlich nicht schwer, die Pfoten von den Sachen zu lassen (aber abgeschmeckt wird!). Wenn gegessen wird, sitze ich mit einer Buttermilch dabei.

Viele Grüße

Odem



--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.07.2012 um 10:21 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin zusammen,

Esstag!

Und nach weit über einer Stunde am Frühstückstisch ohne Störungen (weil der Rest der Familie noch im Bett ist) mit Zeitung, Buch, Brötchen und Eiern ... nur ein Brötchen und satt bin ich. Der Rest kann mich nicht mehr locken. Ich liiiiiebe diese völlig ungestörten Samstagsfrühstücke und habe sonst immer hemmungslos geschlemmt. Dieses im möglichen Überfluss nicht das Bedürfnis zu haben ALLES mitzunehmen genieße ich völlig.

Die Waage zeigt erstmals eine ganz vorsichtige 80 vor dem Komma. Diese Zahl habe ich das letzte Mal in einem anderen Jahrtausend gesehen. Das Maßband zeigte mir heute irgendwas mit 98 cm Äquatorumfang, d.h. hier bin ich endlich deutlich und klar unter einem Meter angelangt.

Was will ich mehr?

Doch ... shoppen ... mir passt nix mehr. Alles schlottert um mich herum.

Zufriedene Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 07.07.2012 um 13:22 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

Kann deine Samstags-frühstückslaune äußerst nachempfinden - solch Ruhe ist wie ein Geschenk.


Viel spaß beim shopping!

Werde demnächst auch das Intervallfasten angehen. Bei mir hat sich nach zweimaligem Fasten dieses Jahr zwar kaum ein Kilo dauerhaft verabschiedet, aber mein Asthma - dafür bin ich zuerst mal dankbar und froh.

Jetzt geht es ans Gewicht und ich schaue mal, ob das Intervallfasten zu mir passt.

Liebe Grüße!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 08.07.2012 um 09:59 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin Moin,

statt Samstagsfrühstücklaune habe ich heute Sonntagmorgenfrühstücklaune ... allerdings nur mit Tee, da 0-Tag.

Der letzte Tag vor dem Urlaub. Ab morgen mittag bin ich erstmal für eine Woche weg. Ganz weg, denn ich fahre in ein Meditationshaus Mäuse-Klick ! Das 0 - 1 Muster werde ich allerdings durchbrechen aber habe mich in der Woche für zwei Tage "flüssig" angemeldet, in denen ich nur Brühe oder Saft bekommen.

Heute am Nachmittag habe ich noch eine "Schicht", aber ansonsten hält sich der Vorurlaubsstress in Grenzen.

An der Gewichtsfront ist ein Auf und Ab. Aber das kann man ohnehin erst im längeren Verlauf wirklich beurteilen.

Viele Grüße

Odem


--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.07.2012 um 10:42 Uhr
... hat katyes geschrieben:
katyes
katyes
... ist OFFLINE

Beiträge: 728

odem, das hört sich ja prima an - ich wünsche dir viel Spaß und einen Gewinn von deiner Reise.

Eigentlich wolte ich ja heute meinen ersten 0er beginnen - fällt mir glatt ein, dass ich heute eine liebe Freundin zu Gast habe - sie bringt auch noch Kuchen mit..... also verschiebe ich den 0-tag auf morgen. Dann ist Montag - ich muss arbeiten und das wird wohl ganz gut klappen.

Habe also gerade gefrühstückt und versuche mal wieder, etwas bewusster auf mein gesamtes Essverhalten zu achten. Und siehe da - die Waage zeigt mal nach unten statt nach oben - wie nett! So kann es gerne weitergehen.

Werde also morgen abend von meinen 0er-Erfahrungen berichten.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.07.2012 um 23:37 Uhr
... hat Mama_fastet geschrieben:
Mama_fastet
Mama_fastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 343

Hallo zusammen,
will morgen auch meinen ersten 0-Tag versuchen. Da ich dienstlich unterwegs bin und auf mehrere Baustellen muß, passt das ganz gut - dann fällt die Frage, wann und wo Zeit für Essen ist, schonmal weg.
Werde morgens auf jeden Fall ne große Runde Dauerlaufen, und dann meinen Sauerkrautsaft trinken, bevor ich losfahre. Denn mit leerem Magen/Darm fastet es sich gleich nochmal so gut...
Wenn mir der Tag gut tut, mach ich das künftig einmal pro Woche, am besten immer montags - dann fällt die Wochenend-Schlemmerei nicht mehr so ins Gewicht.
Lieben Gruß an alle - und Dir, Odem, eine gute, erfahrungsreiche Woche!
M.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.07.2012 um 00:35 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Moin zusammen,

das Schöne am Intervallfasten ist ja, dass man recht flexibel ist. Wenn es wirklich nicht passt, nimmt man einen anderen Tag.

Bernhard Ludwig, auch den ich mich beim Intervallfasten gerne beziehe, rät dazu solche "Jokertage", wie er es nennt, erst nach mindestens drei Wochen einzulegen. Dabei argumentiert er damit, dass sich neben dem Körper auch die Psyche erst an den Rhythmus gewöhnen muss.

Aber ich denke erfahrene Faster können es hier lockerer nehmen. Einen Tag machen wird doch ganz mit Links Und wenn nicht den einen, nehmen wir halt den anderen. Aber machen!

Leider habe ich dann jetzt doch noch Vorurlaubsstress bekommen. Meine Vertretung im Job hat Probleme mit der E-Mail und ich muss ihr alle notwendigen Unterlagen ausdrucken und vorbeibringen. Blöde - wenn die Elektrik (sprich: Computer) nicht mehr so richtig klappt, ist man aufgeschmissen. Ohne Vertretung kann ich nämlich gar nicht in Urlaub. OK, dann eben noch eine kleine Nachtschicht. Was solls ... morgen ist Urlaub und durch sowas lasse ich mir das nicht vermiesen.

Bis auf ein paar Gummibären als Nervennahrung (das war nötig!) während meiner "Schicht" heute nachmittag, war ich unfallfrei. Und für 'nach der Nachtschicht' habe ich noch ein Glas Cabernet Sauvignot im Auge. Die Woche wird es das nicht mehr geben.

Auf eure Erfahrungsberichte bin ich echt neugierig! So ein wenig habe ich das Gefühl von Forschungsdrang. Das Prinzip des Intervallfastens finde ich eingängig, aber die echte Alltagstauglichkeit und kann man damit wirklich dauerhaft sein Wunschgewicht erreichen / halten, die steht jetzt zur Prüfung an. Ich freue mich wirklich, dass ich hier nicht alleine bin, der das für sich austestet.

Meine erste Woche hat sich jedenfalls gut angefühlt! Mal sehen, wie es weitergeht.

Viele Grüße

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.07.2012 um 08:50 Uhr
... hat Odem geschrieben:
Odem
Odem
... ist OFFLINE

Beiträge: 683
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

.... und eine schöne Zeit

bin wech!

Odem

--
Dem Leben begegnen wie ein Kind laufen lernt. Hinfallen, weinen, wieder aufstehen und weiter machen.

odem@imalltagleben.de


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.07.2012 um 14:30 Uhr
... hat Nelemama geschrieben:
Nelemama
Nelemama
... ist OFFLINE

Beiträge: 106

@Odem: Ich wünsche dir eine schöne, erholsame Zeit mit viel Erfolg!
Und herzlichen Glückwunsch zu den schlackernden Hosen!!! *lol*

Eigentlich wäre heute mein 0-Tag gewesen, aber wie immer nach einem arbeitsreichem WE fühle ich mich ausgepowert und dann ist es mit der Disziplin nicht so toll.
Ich habe aber auch wirklich das Gefühl, ich BRAUCHE Nahrung, also ungefähr, als ob mein Körper sagt: Wenn ich schon so kaputt und müde bin, dann gib mir wenigstens was zu essen.

Nun hab ich Giotto genascht und nachher gibt es noch nen Apfel und ich hoffe, das wars für heute und morgen gibt es einen ausgeschlafenene Nulltag!!!

Odem, ich bin - genau so wie du - sehr gespannt auf dieses "Experiment".

Eigentlich könnte ich ganz zufrieden sein: ich halte meine 57/58 kg, das ist ein BMI von 21,3 ("normal" 22-27, das wären aber mindestens 60kg und damit fühle ich mich NICHT wohl!!!).
Aber: bei soviel Plackerei und Selbstdisziplin (meistens jedenfalls) möchte ich ein ganz bisschen weniger haben.

Ich glaub, mein Buch ist heute angekommen und vielleicht schaffe ich es, vor dem Urlaub drin zu schmökern.



Frohes Gelingen euch allen!

--
Wer etwas ändern will, sucht Wege.
Wer nichts ändern will, sucht Gründe. ;o)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.07.2012 um 14:35 Uhr
... hat Nelemama geschrieben:
Nelemama
Nelemama
... ist OFFLINE

Beiträge: 106

Zitat:


...
Der letzte Tag vor dem Urlaub. Ab morgen mittag bin ich erstmal für eine Woche weg. Ganz weg, denn ich fahre in ein Meditationshaus Mäuse-Klick ! ...



Interessant. Ich hab mal nachgeschaut. Was machst du denn da, bzw. machst du denn da NICHT?

Allerdings wär das, glaube ich, nichts für mich. Ich krieg die Krise, wenn ich ruhig sein muss oder nichts zu tun hab.

--
Wer etwas ändern will, sucht Wege.
Wer nichts ändern will, sucht Gründe. ;o)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum