Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mit Buchinger ins neue Jahr

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )

am 07.01.2015 um 07:27 Uhr
... hat minnieMouse888 geschrieben:
minnieMouse888
minnieMouse888
... ist OFFLINE

Beiträge: 302

Guten morgen an alle mit fast enden,

Mein Tag 4 beginnt mit Schwindel und Gliederschmerzen. Ich trink jetzt die Zitrone und Tee. Ich hoffe, dass es davon besser wird.
Heute ist ein Tag an dem ich am liebsten wieder ins Bett schlüpfen würde. Geht leider nicht ....
Ich hoffe mal wieder, dass es im Laufe des Tages besser wird.

Ja das Reiten ist echt schön. Der Mädchen Traum von einem eigenen werde ich mir hoffentlich irgendwann in ein paar Jahren erfüllen.

Schön warm anziehen heute und dann kann der Tag beginnen.

Ich wünsch euch allen einen guten Start in den Tag.

Liebe grüße
minnie


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2015 um 12:04 Uhr
... hat Bella81 geschrieben:
Bella81
Bella81
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Hallo liebe Mitfastertinnen und -faster,

Tag 11 ist da. 11, wow, ich bin also an mir selbst gewachsen. ^^
Der Morgen begann mit Schwindel und Kopfschmerzen. Die sind auf ein Verlegen während des Schlafens zurück zu führen und nach der heißen Dusche auch weg.

Das Frühstück war ein frisch gepresster Sellerie-Karotte-Clementine-Apfel-Ingwer Saft. Lecker und kraftvoll. Jetzt geht's mir auch richtig gut. Hatte heute etwas Anlaufschwierigkeiten.

Freu mich auf die Brühe gleich. Hätte nicht gedacht, dass mir die Brühe immer noch ein Festmahl ist.

LG

Bella


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 07.01.2015 um 19:57 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Wow, Tag 11 ist fast geschafft.
Viel länger und stressiger als geplant - aber kein Problem.
Naja, da ich wahnsinnig früh aufgestanden bin hatte ich mittendrin mal 1 Tasse Kaffee. 1,5 Std zu Fuss und auch sonst genug Bewegung.
Morgen gehts dann von 9 - 24h, Pausen nur zum Hin- und Herfahren, den Rest des Monats kann ich gemütlich angehen. Hunger st ganz verschwunden, Gelüste flackern nur kurz auf.
Abnehmender Mond - ich bin gespannt.
Mir ist aufgefallen, dass nun die fortwährende Verschleimung der Bronchien schon seit eingen tagen weg ist, immer einer meiner positiven Erfolge beim Fasten.
Jetzt mach ichs mir mit dem Kätzchen gemütlich.
Euch allen weiter gute Erfolge beim Fasten
Gute Nacht
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 07.01.2015 um 20:29 Uhr
... hat Bella81 geschrieben:
Bella81
Bella81
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Auch hier neigt sich Tag 11 dem Ende.

Er ging erstaunlich leicht vorüber durch hochkonzentriertes Arbeiten.
Nach einem ausgiebigen Spaziergang plätschert im Hintergrund das einlassende Bad, dessen Wohlgerüche sich langsam in der Wohnung verbreiten.

Ich habe mir einen neuen Tee gekauft, Roibos Vanille und werde jetzt mit einem guten Buch in der Wanne verschwinden und dann direkt ins Bett.

Lasst es euch gut gehen, genießt eure Erfolge und verzeiht euch eure Misserfolge. Was am Ende bleibt ist die Zufriedenheit mit sich und seinsem Selbst.

Auf bald und LG

Bella


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2015 um 08:11 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen allesamt,

heute also mein Tag 13 und mir geht es prima. Klar merke ich schon einen kleinen Unterschied, wenn ich in meine 3. Etage hochstapfe, aber das ist einfach meiner Bewegungsfaulheit zuzuschreiben. Ich bin einfach nicht wirklich fit und kann mich auch nicht immer so recht motivieren, was dagegen zu unternehmen.

Heute früh schlägt mir auch draußen gleich wieder ein stürmischer Regen an die Fenster, da jagt man ja keinen Hund vor die Tür. Ich kann dieser Jahreszeit beim besten Willen nicht viel schönes abgewinnen (außer schöner klarer frostiger Schneetag). Dieses ewige Grau und Grau und dieser Mangel an Tageslicht schlägt mir irgendwie aufs Gemüt. Sicherlich werde ich heute trotzdem ne kleine Runde drehn, wenn ich ne Regenpause erwische.

Ich denke mal wieder darüber nach, auch mal im Sommer zu fasten. Da fehlt zwar dann ein bisschen die Besinnungszeit, weil ich da in der Freizeit permanent am wurschteln, vor allem im Garten bin, aber auch da gönne ich mir ja gerne entspannte Päuschen. Und die Nascherei, naja, das ist eben dann das schwierige, aber wohl auch zu schaffen. Und das Trinken fällt mir in der Jahreszeit einfach leichter, dann wird der Wasseranteil den Teeanteil weit überwiegen, auch nicht das schlechteste. Je mehr ich jetzt hier so schreibe, verfestigt sich der Gedanke, dies mal zu versuchen. Mit dem Intervall-/Spartag, den ich im letzten Jahr praktiziert habe, gabs ja auch keine Probleme.

Hat jemand von euch jahreszeitliche Unterschiedserfahrungen?
Ansonsten steht heute nichts weiter auf dem Plan. Werde mal die Wohnung durchputzen und muß noch ein wenig was beruflich an Papier studieren.

Also allen einen schönen Tag

Bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2015 um 09:16 Uhr
... hat Kathrin67 geschrieben:
Kathrin67
Kathrin67
... ist OFFLINE

Beiträge: 124
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

@Hanne, wollte dir nur eine kurzes Hallo rüberschicken.
Bin auch wieder hier (aber in einem anderen thread).

Viel Erfolg dir und vielleicht lesen wir uns nochmal .

Liebe Grüße aus Dresden
Kathrin

--
„Nicht wollen ist der Grund, nicht können nur der Vorwand.“
Seneca, römischer Dichter und Philosoph, ca. 1 – 65 n. Chr.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2015 um 09:44 Uhr
... hat Sunrise66 geschrieben:
Sunrise66
Sunrise66
... ist OFFLINE

Beiträge: 17

Guten Morgen Hanne, da es mein erstes Fasten ist, kann ich keine Vergleiche ziehen. Bei uns waren schöne drei Tage in Bonn, daher dürfen wir uns nicht beklagen. Wir haben die drei Tage auch reichlich genutzt für ausgiebige Radtouren, Wanderungen, lange Spaziergänge. Heute ist Indoorbewegungn dran.

Bei mir ist Tag 8 des Fastens. Bereits ein Tag mehr als gedacht und wir werden auf zehn Tage verlängern, weil es so gut klappt!

Wir sind ein bisschen stolz auf uns

Allen Mitfastern weiterhin viel Erfolg und Spaß!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2015 um 09:53 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo Sunrise,

naklar, seid stolz auf euch. Aber wer ist euch, macht deine Familie mit oder hast du ein Real-Grüppchen um dich?
Ich breche jetzt mal gleich schön eingemummelt zu einem Spaziergang auf, es regnet gerade nicht.

Also liebe Grüße
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2015 um 16:17 Uhr
... hat minnieMouse888 geschrieben:
minnieMouse888
minnieMouse888
... ist OFFLINE

Beiträge: 302

Hallo ihr lieben,
Wie schön, dass viele schon so weit sind.
Bei mir ist heute Tag 5 und ich hab so Lust irgendwas zu essen.
Zum Glück bringt das Trinken von Tee, die lust am essen wieder runter. Ich geb jetzt nicht auf halber strecke auf.
Sonst geht es ja alles wunderbar. Warm angezogen ist Frieren auch kein Thema mehr. Glieder oder Kopfschmerzen werden mit Zitrone beseitigt. Eigentlich alles besser als erwartet, aber irgendwie will der Kauapparat etwas zu tun haben. Nervig, ich Sitze das jetzt aus. Den wenn der heutige Tag geschafft ist dann ist es schon Tag 6 von 10.

Ich wünsche allen anderen noch einen angenehmen Tag

Liebe grüße

minnie


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2015 um 17:23 Uhr
... hat Bella81 geschrieben:
Bella81
Bella81
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Bella81 am 08.01.2015 um 17:25 Uhr ]

Ciao principessas,

Tag zwalalalölf ist hier und mir geht’s Bombe. Gestern Abend habe ich nach dem ausgiebigen Wannenbad noch eine Magnesiumtablette genommen und heute bin ich ultragschmeidig unterwegs.

Hanne, auch ich hab mir jetzt Honig im Kopf angeschaut. Natürlich hab ich Rotz und Wasser geheult. Ein gut gemachter Deutscher Film, der einfühlsam den Verlauf einer Alzheimer schildert. Dass Didi ein großartiger Schauspieler ist, hab ich durch den Film “Sein letztes Rennen” mitbekommen. Den kann ich auch uneingeschränkt empfehlen. Er ist eine Spur witziger, obwohl ich bei Honig im Kopf auch gelacht habe. Bemerkenswert schön fand ich das Set-Design des Gutshauses. Zum Glück kamen Smartphones und iPads drin vor, sonst hätte ich irgendwann erwartet, dass irgendwann einer der Buddenbrooks um die Ecke tappst. Jan Josef Liefers Rolle war richtig schön scheiße, das hat er gut gemacht. Und Til Schweiger ist auch erträglich, ich war erstaunt.

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Fastenbrechen, was die Verdauung und das Wohlbefinden angeht?

Sonntag Abend bin ich verabredet und ich überlege, das Fastenbrechen gaaaaaaanz langsam anzugehen, damit ich nicht abends von Koliken geplagt flitzen muss.

Wie ist das bei euch erfahrenden Fastern? Was habt ihr gegessen? Wann hat sich der Magen gemeldet, der Darm? Und wann musstest ihr aufs Klo?

Ich muss jetzt noch Ablage machen und schmule hier immer wieder mal rein, vielleicht hat mir dann ja schon jemand geantwortet? )

Minnie, richtig so, tricks den Schweinehund aus. Das Kopfkino geht weg.

LG

Bella


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum