Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Intervallfasten als Neustart

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 )

am 06.01.2019 um 19:17 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2021

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 06.01.2019 um 20:17 Uhr ]

Nachdem ich hier erst mal das falsche reingeschrieben habe, nämlich das, was in den Mond Thread gehört, weiß ich gar nicht, was ich hier gerade schreiben soll. Heute war es schon so weit, dass ist am Mittag was gegessen habe, habe also nicht Intervall gefastet. Jetzt muss ich sehen, ob, oder wie ich den Faden wieder aufnehme.
Ich möchte nicht ins unkontrollierte essen reingeraten, die Gefahr besteht. Morgen beginnt aber die neue Woche, mit neuen Impulsen, man muss sich halt Ziele setzen.

Grüße

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2019 um 07:20 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2021

Heute ist Montag! Ich habe noch nicht gelesen, mache ich später, wollte nur zementieren, damit Hugo kein Oberwasser bekommt: Heute wird entlastet! Los geht´s!

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 07.01.2019 um 07:42 Uhr
... hat Theechen geschrieben:
Theechen
Theechen
... ist OFFLINE

Beiträge: 271

Hallo Georgie, mich springt bei deinem Beitrag das Thema Mitgefühl und für sich sorgen an. Vielleicht hast du es einfach gebraucht früher zu essen. Ich würde das gar nicht so lange durchziehen wollen und können jeden Tag nur 1 Mahlzeit zu mir zu nehmen. Da mache ich mir eher Gedanken, ob man da auf Dauer zu der benötigten Energie kommt und auch wenn du auf Nährstoffe achtest, ist es doch ein Unterschied ob du 2-3 oder eine Mahlzeit zu dir nimmst. Bitte entschuldige, falls ich dir da zu nahe trete. Aber in Verbindung mit deinem monatlichen Fasten ist das schon sehr asketisch.

Ich intervalle heute, d.h. ich probiere es, habe total starke Kopfschmerzen und manchmal ist es besser dann zu essen. Ich warte mal ab, wie es sich entwickelt. Aber ich bin schon entschlossen heute zu intervallen, wenn es nicht schlimmer wird.

Ich wünsche euch einen tollen Fastenstart und gute Erlebnisse und Gedanken im Prozess.

Theechen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 07.01.2019 um 07:44 Uhr
... hat Theechen geschrieben:
Theechen
Theechen
... ist OFFLINE

Beiträge: 271

Guten Morgen Christiane, wir haben uns im Schreiben überschnitten. Ich wünsche dir einen guten Entlastungstag. Wann startest du dann mit dem Fasten?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2019 um 10:22 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2021

Hallo Theechen,
vielleicht hast du recht.
Heute bin ich aufgestanden und ich habe erst mal gefrühstückt.
Alles hat seine Berechtigung, alles zu seiner Zeit.

LG

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2019 um 11:30 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 958

Ihr Lieben...

Was seid ihr eigentlich für Sternzeichen? Mich würde interessieren ob auch die sternzeichen eine Bedeutung in Bezug auf das zwischenmenschliche miteinander haben.
Ich werde über all das noch lesen. Sobald ich bei dem Thema angelangt bin und dazu Literatur habe.

Theechen, was bist du für ein sternZeichen? Bist du schütze wie iCh? Ich komme mit schützen so gut klar
Ich hoffe deine kopfschmerzen gehen schnell Weg und wünsche dir wieder einen guten Intervall-Tag!
(Ps: MEINE Besserwisserei von wegen "Espressi" hast du mir bestimmt nichT übel genommen oder ?

Aquiii, wo steckst du ? Welches sternzeichen bist du ?

Christiane, magst du mir dein sternzeichen auch verraten?

Ich wünsche euch einen super Einstieg ins fasten!

Liora

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2019 um 14:56 Uhr
... hat Theechen geschrieben:
Theechen
Theechen
... ist OFFLINE

Beiträge: 271

Liora, keine Sorge, ich musste echt grinsen, als ich die Espressi las. Übrigens hat er nach meinem Kommentar übrr die gesundheitlich unbedenkliche Höchstmenge an Koffein den Konsum deutlich reduziert . Ich komme mir schon manchmal wie ein Spielverderber vor... ironischerweise bekämpfe ich heute mein Kopfweh mit Koffein und Magnesium. Leider nicht sehr erfolgreich, aber das Intervall wird trotzdem durchgezogen und ich freue mich auf einen schönen Himbeerquark heute Abend.

Georgie , ich hatte schon Sorge, es wäre übergriffig von mir, das zu schreiben.

Liebe Grüße Theechen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2019 um 15:20 Uhr
... hat Theechen geschrieben:
Theechen
Theechen
... ist OFFLINE

Beiträge: 271

Ach ja, ich bin Wassermann, gebe da aber nicht viel drauf. Mein Mann meint immer, ich müsste eigentlich Widder sein, weil sehr stur sein kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 07.01.2019 um 16:34 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1871

Ja nun muß man aufpassen, wo man was schreibt..... ergeht mir genauso.

Eine Zeit lang war es sehr übersichtlich, alle waren mehr oder weniger im Winterschlaf und nun ist es wieder lebendig hier. Ich bleibe auf jeden Fall im Intervallthread, aber auch bei mir wird heute entastet.
Mit Joghurt und Obst.
Liora - ich bin vom Sternzeichen ein Fisch und habe die typischen Eigenschaften dafür. Das ist natürlich keine Entschuldigung für alles 2 meiner Söhne sind Schütze, aber grundverschieden vom Wesen her. Der eine ist schon fast ein Steinbock.
Ich habe früher sehr viel darum gegeben, welches Sternzeichen jemand hat, hab fast sofort beim Kennenlernen eines eventuellen Partners danach gefragt und geschaut, ob wir zueinander passen. Das hat sich dann im Laufe des Lebens an Wichtigkeiten verändert.

Liora Du willst nun Langzeitfasten machen, hab ich mitbekommen, den ganzen Januar über? Ich nehme mir nur 7 Tage vor, 10 - 14 Tage sind dann super, mehr werde ich wohl nicht machen wollen. Ich werde versuchen mit vollem Herzen ran zu gehen, im Moment steht Hugo mir noch sehr im Wege.

Theechen, Kopfschmerzen kenne ich ja gar nicht, nur wenn ich früher mal einen Kater hatte zu meiner unsoliden Zeit, heute weiß ich den zu meiden. Ansonsten hab ich nie Kopfschmerzen, bin auch gar kein bißchen wetterfühlig und ohne Kaffee komme ich auch hervorragend klar, werde nur meinen Cappu vermissen, aber diese Kalorien spare ich mir. Trinke statt dessen Tee, den ich ja auch sehr mag.

Georgie, ich weiß nicht, wie streng Du mit Dir sein willst, das ist auch immer ein Problem bei mir, nur Kontrolle oder Disziplin? Ab mittags schon essen ist ja eigentlich überhaupt kein Thema, nur wenn man sich was anderes vorgenommen hat und dann kommt es drauf an, wie flexibel ist man? Z.B. hoffe ich, dass keiner meiner Jungs Lust hat mich zum Essen einzuladen (Mama, ich koch was leckeres für uns....) Es gab eine Zeit, da war ich mega diszipliniert, hat mir auch überhaupt nichts ausgemacht, ich hab einen Tee mitgetrunken im Restaurant. Heute sehe ich vieles schon wieder - nur für mich - anders. Das hat mich aber auch das Leben gelehrt. Verzichten gerne, aber mir muß bewußt sein warum ich es machen will. Will ich 100 Jahre alt werden? Hab ich eine Garantie, wenn ich "solide" bin, dass ich gesund bleibe? Ich werde niemals der Fastfoodesser sein, weil es mir gar nicht schmeckt, aber ich möchte gerne dazu stehen, was mir Spaß macht und mir selber ab und zu in den Po treten - z.B. beim Sport machen.
In der letzten Zeit, bedingt auch durch dem, was oder wer mir so begegnet, mache ich mir viel Gedanken, was ich mir noch vom Leben wünsche und wie ich es nach dem Minimalprinzip erreichen kann.

Ok, genug der Gedanken, ich schau einfach mal in den morgigen Tag, brühe mir einen frischen Tee auf und sage Hugo:" Platz, ab in die Hütte, bis ich sage, Du darfst wieder rauskommen!"
Schaun wir mal.
Alles Liebe
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2019 um 07:33 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 2021

Hallo zusammen,

gestern war für mich ein Entlastungs- und bereits ein Intervalltag, ich habe Essen nicht körperlich vermisst, nur die üblichen Verdächtigen: diesen Sucheimpuls beim Heimkommen, das gleiche am Abend, als es dunkler wurde. Ich glaube echt, das hat überhaupt nichts mit Hunger zu tun, zumal ich ja zwischenzeitlich auch dieses Gefühl eindeutig mal spüren durfte (nicht gestern). Da sind andere BEdürfnisse da, die ich mit Nahrung gekoppelt haben...

Ab heute also nach Buchinger Fasten. Meinen Einlauf habe ich gestern nicht mehr hinbekommen, naja, vielleicht brauche ich ihn ja auch gar nicht.Fluppt ja bei mir in der Regel ganz normal weiter.

Lustig, Liora: das Gegluckere in meinen Verdauungsorganen, das habe ich gestern erstmals so deutlich wahrgenommen! Du hast ja irgendwo geschrieben, dass du das sehr häufig im Fasten hast Ich bin übrigens Widder, und ich halte mich nicht für stur... Für beharrlich und impulsiv, jawohl, aber das sehe ich auch nicht als Macke an. Hat mir schon oftmals den Popo gerettet... Ich weiß nicht, ob man an Sternzeichen glauben kann oder nicht, in meiner Chaakterbeschreibung (habe das Büchlein "Kleine Bettlektüre für den wagemutigen Widder" mal von einer Widderfreundin zum 14. Geburtstag geschenkt bekommen!)habe ich mich sehr gespiegelt gefunden. Seither begleiten mich die Thesen, aber was mich betrifft, bei anderen fand ich das nicht so deutlich.

Beharrlichkeit kann aber sehr nützlich sein, zum Beispiel beim Fasten Sagen wir mal, Sternzeichen verpflichtet Aqui, auf in den ersten Fastentag!

Ohara, wie läuft es bei dir mit dem Intervallen? Theechen, hast du deinen Tag gestern gut beenden können?

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum