Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab 1.10. evtl. 6 Wochen

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 )

am 23.10.2017 um 07:17 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Guten Morgen Hellen und Zysti,

Start in eine neue Woche.
Der Kalender ist prall gefüllt wie selten. Keine Zeit für irgendwas obendrein. Bewegung muss irgendwo dazwischen stattfinden.

Gestern zum ersten Mal fertige Gemüsebrühe getrunken. Ich denke, dass dieses ungewohnt salzige - lecker und gut für den Hals - zu der heute vermerkten Gewichtszunahme von 700 g geführt hat.

Und da ich mein Breuss-Buch garnicht wieder finde, ein anderes von Thomar zu diesem Thema bestellt.

Dieses Fasten ist sehr gleichmäßig, ohne Tiefen, aber auch ohne Höhen und Fasteneuphorie mit Arbeitseifer, wurstele mich eben so durch den Alltag.. Mal gleich damit anfangen!

Ich wundere mich schon, wie verschieden jedes Fasten bzw. Fastenversuch ist. Mit dem etwas Salz gestern fühle ich mich noch etwas wohler.

Halbzeit !!!!

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.10.2017 um 20:35 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1295

Guten Abend Mädels,

als erstes möchte ich einmal sagen, wie froh ich bin bei diesem Fasten Euch zwei zu haben, die auch über die lange Distanz fasten. Sonst war ich manchmal schon nach 2 Wochen alleine, aber so bringt es einfach mehr Motivation.
Ich war heute zur Kosmetik und habe mir gleich noch mein Weihnachtsgeschenk mitgebracht. Ich gehe regelmäßig, habe eine Serie gefunden, die ich gut vertrage und die meiner supertrockenen Haut auf die Sprünge hilft. Es muss einem ja nicht an der Stirn stehen, daß da schon etliche Betriebsstunden auf dem Tacho sind.
Fastentechnisch habe ich heute den ganzen Tag Hunger. Vielleicht liegt es auch daran, dass meine Kollegin ein warmes Baeckerbrot mit ins Büro gebracht hat, was den ganzen Tag super geduftet hat. Ich bin mal wieder müde ... und gehe gleich Schlafen.

Ich wünsche uns allen eine gute Nacht. Liebe Fastengruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 23.10.2017 um 20:59 Uhr
... hat Zysti geschrieben:
Zysti
Zysti
... ist OFFLINE

Beiträge: 71

Hallo ihr Beiden,
Helen du sprichst mir aus der Seele, es ist so viel leichter und schön mit euch Beiden.
Am We hatte ich so mächtig Lust etwas zu essen. Habe daraufhin ne Runde geglaubert. Ging total schnell, war ja nichts wirkliches da Fühlte mich danach aber richtig Ute und die Gelüste waren dann auch weg.
Hatte gab es sehr viel Tee mit nen Spritzer Zitronensaft.

Meine Haut ist gerade auch sehr trockenen.

Euch noch eine gute Nacht und bis morgen
Zysti


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 24.10.2017 um 07:35 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Guten Morgen Ihr Zwei,

ja, gestern nachmittag habe ich auch gedacht wieviel besser es ist, dass wir alle auf dem gleichen Stand und noch da sind in diesem Forum. Ich habe schon oft gefastet, auch längere Versuche , aber irgendwie starben dann die Gruppen. Oft genug ging es mir auch umgekehrt und ich habe abgebrochen.

Gestern bin ich mal recht früh schlafen gegangen, war aber 10 mal auf in der Nacht wegen des Abhustens. Da tut sich im Moment viel mit Reinigung der Bronchien nach der kleinen Erkältung. Habe dann um 2 h brav inhaliert um dem Spuk ein Ende zu machen. Tja, vorm Schlafen war ich zu faul gewesen.

Das Auto in die Werkstatt gebracht wo es sicher eine Woche bleibt, dann zu meinem Einsatz 1 Std gelaufen, aber abends zurück mit UBahn. Und wenn es heute nicht zuviel regnet und ich alle Wege zu Fuss mache, werden das 2 Stunden gemächliche Bewegung .

Das Gewicht, seit 1 Woche hängts ziemlich fest. Vielleicht ganz gut so.

Viel Trinken am Morgen führt bei mir automatisch zur Darmreinigung, sonst hilft ein Klistier. Aber von kleinen "Steinchen" keine Spur. Ich überlege, mir mal eine Colonhydro-Behandlung zu gönnen, aber ob ich das so kurzfristig finde? Müsste ja während des Fastens sehr viel weniger Aufwand sein?

Oder doch erstmal glaubern? Da habe ich leider keine gute Erfahrung mit, steht aber bereit.

Nun denn, heute bleibt wenig Zeit zum Nachdenken, aber auch keine besonderen Versuchungen auf dem Plan. 3 Termine mit 4 Kindern zwischen 9 Mo. und 2 Jahren. Das Rentnerinnen-Dasein ist manchmal ganz schön anstrengend. Stundenlang Wiegen, Singen, Türmchen bauen und mit Puppen spielen.....

Ich wünsch Euch einen schönen Tag.
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.10.2017 um 13:50 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Hallo nochmal,

morgen früh habe ich einen Termin zur Hydro-Colon-Behandlung : 105 EUR, naja im Grunde viel zu teuer - Im Internet stand um 50 EUR, aber ich wills eben mal ausprobieren. Trotz Großstadt nicht gerade eine große Auswahl an Heilpraktikern dafür. Und sie müsse ja auch leben.
Auch gerade wieder das Gesamt-Cholesterin messen lassen: mit 254 jetzt schon sehr viel niedriger als vor ca 2 Wochen. Und da ich sehr gut das Buch "Die Cholesterinlüge*" kenne, bin ichs zufrieden. Nochmal 2 Messungen am Ende des Fastens und 2 Wochen später, dann gibt meine Apotheke diesen Service auf. Mangels Nachfrage wollen sie keine neuen Teststreifen mehr bestellen.

Schon jetzt 2,5 Std gelaufen, alleine und mit Kind. Ich schwächele ein wenig, habe aber auch eine Stunde frei bevor es weiter geht.

Wenn ich nur nicht meinen Katzen die wöchentliche Thunfischmahlzeit so neiden würde!!!!
Liebe Grüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.10.2017 um 14:07 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 24.10.2017 um 14:11 Uhr ]

Zitat:


Bea O schrieb:
Hallo nochmal,
Wenn ich nur nicht meinen Katzen die wöchentliche Thunfischmahlzeit so neiden würde!!!!
Liebe Grüße
Bea



Hallo Bea O, musst du nicht beneiden.
Thunfisch ist sehr hoch mit Schwermetall belastet (Quecksilber).
Könntest deine Katzen auch bedauern ...
Ihr Vorteil: Sie werden nicht so alt wie wir, darum sammelt sich das Schwermetall bei ihnen nicht so stark an.

Hi an alle hier, ihr seid ja gut dabei!

Grüße

Georgie

--
Es geht nicht darum
zu essen,
oder nicht zu essen,
es geht darum,
die freie Wahl zu haben.
(Jasmuheen)

Trockenfasten – Yogawiki :
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.10.2017 um 15:36 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1295

Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute Urlaub. Mein Auto ist in der Werkstatt. TÜV, ASU und Durchsicht, naja und bei 10 Jahren ist ja immer irgendwas. Aber mit den Öffis würde ich 2 Stunden zur Arbeit fahren, mit dem Auto über die Autobahn brauche ich nur 20 Minuten.
Bei uns ist sehr schönes Wetter, so daß ich Balkon 2 winterfest gemacht habe. 3 und 4 sind begonnen, aber jetzt mache ich noch kurz Italienisch, weil ich heute Abend ja noch Kurs habe.
Fasten läuft prima. Bea ich habe bei einem Winterfasten den Amseln die Äpfel geneidet, die ich ihnen bei Schnee immer auf den Balkon lege. Da hatte ich auch unglaublichen Appetit.

Ich wünsche uns allen einen schönen Abend. Liebe Fastengruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.10.2017 um 07:04 Uhr
... hat Zysti geschrieben:
Zysti
Zysti
... ist OFFLINE

Beiträge: 71

Guten Morgen,

Gestern hatte ich keine Verbindung ins Forum bekommen, weiß allerdings nicht weshalb.
So ich starte in Tag 23.
Mir geht es ganz gut. Die Schwellung im Fuß geht endlich zurück und ich hoffe dass die Entzündung der Grund ist , warum mein Gewicht sich nur zurückhaltend geringer wird. Ganz zum Unterschied zu der Kleidergröße. Habe schon einen Rock enger genäht , da er rutschte. Das letzte Mal hatte ich beim gleichen Zeitraum fast doppelt so viel abgenommen, und nichts anderes gemacht, außer dass ich mir den Fuß verletzte und viel viel zu tun habe in Dr. Arbeit und wenig Schlaf. Da sieht man wie entscheidend Erholung ist. Dein Schlafbedürfniss ist also echt gut Helen

Scheint wohl für uns alle eine Autowoche zu sein. Ich mache mich auch gleich wieder auf den Weg in die Werkstatt , allerdings nur Reifenwechsel und Kundendienst. .

Heute Abend kommt meine große Zu Besuch , besser sie hat hier beruflich zu tun und verbindet dies und bleibt bis Sonntag.

Bea : was ist das für eine Sitzung?

Viel Erfolg und euch einen Schönen Tag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.10.2017 um 11:55 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 757

Guten Morgen Ihr Alle,

ich bin von der Hydrocolontherapie zurück. Vom Preis mal abgesehen, das hat richtig gut getan, sehr angenehm. Während dieser tiefgreifenden mehrfachen Darmspülung mit 38°C warmem Wasser gab es 45 min Bauchmassage mit einem schönen Öl, damit sich auch überall ws lösen kann. Und bei der Ableitung sieht man dann, was da noch alles im Darm war.

Angenehm vielleicht natürlich auch schon wegen der 3 Fastenwochen als Vorbereitung. Dazu sehr nette Diskussion über verschiedene Gesundheitsthemen mit dem Heilpraktiker.

Für mich war es deswegen angebracht, da ich ja die ganze Kur auch wegen meiner entzündeten Speiseröhre und Magen mache und den beiden eben kein Glaubersalz zumuten möchte. Und ein richtiger Einlauf bei mir immer viel zu schnell wieder raus will.

Jetzt trinke ich noch eine Tasse heisses Zitronenwasser.
Und hoffentlich kommt heute das bestellte Buch.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag
Barbara


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.10.2017 um 19:24 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1295

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Hellen am 25.10.2017 um 19:26 Uhr ]

Guten Abend Mädels,

heute ist auch bei mir Halbzeit - Tag 25 und noch 24 Tage bis zum Apfel in Büsum.
Mein Auto muss ich in 3 Wochen noch einmal in die Werkstatt bringen. Sie müssen noch Teile bestellen. Da hatte ich mich über den Preis fast gefreut, da kam noch das Angebot hinterher ...
Sporteln war heute etwas anstrengend, geschwitzt wie blöd. Jetzt gibt es noch Brühe und dann rufen Bad und Bett.
Bea das liest sich gut von deiner Bauchmassage, vielleicht nehme ich mir das auch einmal vor.

Ich wünsche uns allen einen schönen Abend. Liebe Fastengruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum