Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )

am 19.02.2019 um 08:30 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 19.02.2019 um 08:34 Uhr ]

Zitat:


Annakarina schrieb:

<font class='hellgrau'>[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Annakarina am 19.02.2019 um 08:21 Uhr ]</font>

Zitat:

Georgie schrieb:
Wie abhängig ist der Mensch doch von der Sonne, von einem schönen, blauen Himmel.


Das liegt daran, weil wir Menschen aus Afrika stammen. Deshalb bin ich auch wieder nach Afrika gezogen. Hier scheint jeden Tag die Sonne, und das ist normal. Trotzdem gibt es auch einmal schlechte Laune, trübe Stimmung - das hat nicht nur etwas mit der Sonne zu tun. Dennoch trägt der ganzjährige Sonnenschein dazu bei, dass es mir erheblich besser geht, als es mir in Europa gegangen ist und jetzt im Alter sowieso gehen würde.

Zitat:

Georgie schrieb:
Fastenrunden mit dem abnehmenden Mond für maximal 2 Wochen. Die magische Woche ist Pflicht, alles andere Kür.


Huch? Das überrascht mich jetzt. Heißt die Überschrift dieses Threads hier nicht "Monatliches einwöchiges Fasten"? Also jeden Monat 3 Wochen essen und 1 Woche fasten, 12 Mal im Jahr?





Georgie : Eine Titeländerung (zumindest ohne das Einwöchige) wollte ich schon vor längerer Zeit anregen. Nun ja, Frau wird alt (Und Du auch ) Wir fasten ja hier zum Teil auch länger und inzwischen außerhalb der offiziellen Mondzeiten.


Liebe Grüße und einen sonnigen Tag


Karin




--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 08:43 Uhr
... hat Liora geschrieben:
Liora
Liora
... ist OFFLINE

Beiträge: 948

Danke,Karin
Hab noch was von dem Saft daheim, deshalb.
Hab jetzt aber zu grosse Angst ihn unverdünnt zu nehmen, Haha weil den ganzen tag auf toilette sitzen (im schlimmsten Fall) kann ich heute nicht.
Ich kauf gleich nen beUtel Orangen und dann 100 ml aroniasaft und 50 ml Orangensaft. Ich erinner mich noch an diesen herben Geschmack
Aber wenn fasten, dann richtig.

Heute ist also Vollmond, wie wunderschön der Mond schon gestern zu sehen war. Mein Kind meinte, dass er den mond so gerne bei sich im zimmer hätte

Grüsse, Liora

--
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 19.02.2019 um 09:58 Uhr
... hat Anoli geschrieben:
Anoli
Anoli
... ist OFFLINE

Beiträge: 689

An Annakarina:
Danke für Deine Worte,liebe Annakarina. Das ist schön zu hören, dass Du die Wechseljahre auch so beschreibst. Die Stimmung wechselt ja zum Glück auch nur... und bleibt ja nicht. Deshalb bin ich mir auch noch nicht so sicher, ob es wirklich die Wechseljahre sind. Biologisch merke ich noch nichts.... Aber eben dieser Biss... dieser Schweinehund... der war früher einfach anders. Ich hoffe, dass mir das Fasten gelingt.


Zitat:


Liora schrieb:

Hab noch was von dem Saft daheim, deshalb.
Hab jetzt aber zu grosse Angst ihn unverdünnt zu nehmen, Haha weil den ganzen tag auf toilette sitzen (im schlimmsten Fall) kann ich heute nicht. --
~ Jeder Zauber hat seinen Preis ~



Liebe Liora, ich gebe Karin absolut recht. Die natürlichen Säfte sind viel besser als das extreme Salzen. Egal ob Glaubern oder sonst wie Abführen.
Im Grunde spült es auch das Gesunde aus dem Darm, es macht die Darmflora fix und fertig … und viele haben mehr Migräne und Gliederschmerzen, als man ohnehin beim Ausschwemmen hat
Es gibt viele gute Natursäfte, die treiben. Auch der Pflümli-MutterSaft ist herrlich. Er schmeckt nach mehr...ist zuckersüß wegen seiner Konzentration. Ich habe das hier im Fastenforum empfohlen bekommen.
Sicher beginnt man dann zu denken: Sollte man denn statt dem verpöhnten Salt, was das Wasser im Gewebe hält, den Zucker vorziehen, der uns auch auf den Polstern sitzt?


Aber am Ende muss man es selbst entscheiden. Nach dem Lehrbuch fasten, ist oft das radikale Salzen noch empfohlen. Ich habe es nur 2 mal so geschafft - und dann hat es mich jedes Mal umgehauen vor Ekel, dass ich würgen mußte.
Am Ende hatte es mir die Freude am Fasten versaut. Ich habe gar keinen Anfang machen wollen.

Da mein Darm aber eigentlich sehr aktiv ist, habe ich es dieses Mal einfach nur mit Molke gemacht. Die Gute aus dem Reformhaus.

Außerdem schwöre ich auf den Einlauf.

Ich mische mich wirklich nicht ein, wer welches fasten für das Richtige hält. Manche sagen auch nur das Wasserfasten sei Heilfasten. Anderen gelingt nur das basenfasten oder sonst was. Aber eines finde ich total wichtig , wenn es um die Darmreinigung geht... Das man es nicht nur durch die Einnahme über den Mund macht... sondern auch von unten.


--
Des Menschen Gemüt ist sein Geschick.... Lasalle


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 19.02.2019 um 12:48 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 19.02.2019 um 18:46 Uhr ]

Hallo Annakarina,
hallo Karin,
für mich war es anfangs auch noch neu, jeden Monat zu fasten … Ich habe aber schon im Mai letzten Jahres, als ich diesen Thread eröffnet habe, mit dem Gedanken gespielt, länger zu fasten (gerade mal nachgelesen). Denn der Mond ist ja 14 - 15 Tage lang abnehmend, bis zum nächsten Neumond, logischerweise. Außerdem wollte ich auch andere Menschen zum mit Mitfasten motivieren und nicht vorzeitig abschrecken. - Darum "die magische Woche", der Begriff stammt übrigens von Liora und … "der natürliche Rhythmus" stammt auch nicht von mir, sondern von einer anderen Fastenkollegin. Die Überschrift kommt also aus Georgie's Bastelstunde.
Mäuse-Klick
Sie hat auf den Buchstaben genau die Maximallänge (inkl. Leerzeichen), die eine Überschrift hier haben darf, anderenfalls streikt die Forensoftware.

Das Alter … ja ja , man ist so alt wie man sich fühlt. Also ich bin Mitte 30 . , voll beweglich und (einigermaßen) gesund.
Nachtrag: GEFÜHLT Mitte 30, ansonsten dieses Jahr reale 64!

Heute Vormittag hat sich schon kurz die Sonne gezeigt, laut Wetterbericht soll es heute sogar regnen, davon aber keine Spur.

So. Ein herzliches Willkommen an Anoli und Flöckchen (aus der Parallelwelt) !


Bis demnächst.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 15:32 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 19.02.2019 um 15:37 Uhr ]

"Das Alter … ja ja , man ist so alt wie man sich fühlt. Also ich bin Mitte 30 . ,"


Ich bin nämlich erst Anfang 30

Das ist ja wie früher als der SANDmann kam und seinen SchlafSAND den Kindern in die Augen streute

Mäuse-Klick



--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 15:37 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Flöckchen am 19.02.2019 um 16:15 Uhr ]

Hallo ihr Lieben

Jetzt gehts loooos! Seid ihr auch so motiviert?

Ich bin übrigens mitte 20


--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 15:41 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Zitat:


Dikra schrieb:

<font class='hellgrau'>[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 19.02.2019 um 15:37 Uhr ]</font>

"Das Alter … ja ja , man ist so alt wie man sich fühlt. Also ich bin Mitte 30 . ,"


Ich bin nämlich erst Anfang 30

Das ist ja wie früher als der SANDmann kam und seinen SchlafSAND den Kindern in die Augen streute




Tja …
Das tut mit Leid, wenn das bei Anderen nicht so ist.

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 15:56 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 19.02.2019 um 15:58 Uhr ]

Zitat:


Georgie schrieb:


Tja …
Das tut mit Leid, wenn das bei Anderen nicht so ist.






Genau deshalb sind die Sandmann - und andere Kindersendungen des DDR-Fernsehens noch heute eine "Sunde" wert, um sich wie Mitte oder Anfang 30 zu fühlen


--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 16:09 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 19.02.2019 um 18:42 Uhr ]

Hm,

ich brauche keine Sandmann - Sendungen, um mich in eine Täuschung zu begeben.
So ist das nicht gemeint.

Es ist das Gefühl, dass mir die Natur gibt, wenn ich mich mit ihr täglich verbinde.


Gelöscht.


Also bitte, das ist ja nicht als Provokation gemeint.

Fazit:
Gelöscht, war Quatsch.



Georgie






--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.02.2019 um 16:19 Uhr
... hat Flöckchen geschrieben:
Flöckchen
Flöckchen
... ist OFFLINE

Beiträge: 128

Also ich fühl mich generell locker 10 Jahre jünger als mein Ausweis behauptet und nach einem schönen Fasten wird die Differenz noch größer. Daran ist mMn nichts Verwerfliches solang ich nicht versuch im Bus ein Kinderticket zu kaufen

--
Viele liebe Grüße
vom Flöckchen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum