Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 'Die Magische Woche', der natürliche Rhythmus. Monatliches, einwöchiges Fasten mit abnehmendem Mond

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )

am 22.02.2019 um 12:41 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 22.02.2019 um 14:30 Uhr ]

Moin, Moin großer Bruder

Ein neuer Tag hat begonnen und ich mache erstmal mit Säften weiter. Nenne ich es eben Fasten/Ernährung/ Lebensform solange mir kein besserer Begriff dafür einfällt. Wegen des LNP hatte ich auch schon überlegt, aber ob der nach fast 2 Monaten Safttrinken noch vollständig nötig ist... in meinem Hinterkopf spukt er seit Monaten herum ..Im Prinzip habe ich aber mit dem kürzeren Einschub von Trockentagen dieses Programm schon absolviert, ohne es so zu bezeichnen. Aber vielleicht hält doppelt besser- ich sage da niemals nie

Womit wir wieder beim Ausgangspunkt sind: Wie bezeichnen, sehen wir etwas selbst...welche Begriffe/ Bezeichnungen drückt uns die Umwelt/Werbung etc. aufs Auge.

Ein sehr aktives Unterbewußtsein: Meines ist immer um Vollmond herum noch aktiver als sonst. Ich sage mir da immer hat alles seine Vor- und Nachteile. Manchmal genügt bei mir nur ein Stichwort um mich an alte Geschichten/ Dinge zu erinnern. Und das passiert dann in kompletteen Sätzen/ klaren Bildern/ detailgerechten Situationen. Für die schönen Dinge, Merktechniken und wenn sich generell was merken will / musste gut, aber es gibt eben auch Dinge die man gerne vergessen möchte aber nicht kann Da hat bei mir noch keine Technik geholfen, dass auszuschalten bzw. umzuprogrammieren... An meinen Träumen ist sowieso nicht zu rütteln. Na wenigstens habe ich nicht nur miese Träume und mein Schlafwandeln ist etwas abgeflacht. Es ist, wie es ist....Viellecht ist es sogar gut ... das man sich nicht ständig "Friede, Freude, Eierkuchen" vorgaukeln kann

Heute früh habe ich mir ersstmal zwei Birkenbihl-Videos reingezogen Brachte mich doch glatt auf die Idee mir eine ABC-Liste mit Tagesaufgaben zum Thema Haushalt anzulegen. Weitere Listen sind auch noch fällig, aber den Haushalt daaarf ich nicht vergessen

Viele Grüße
Karin - kleine Schwester


--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.02.2019 um 19:18 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 22.02.2019 um 19:22 Uhr ]

Halli hallo,
der heutige Fastentag war völlig unproblematisch und ich bin im obligatorischen Aufräum - Sortier - und Saubermach - Modus angekommen. Der stellt sich ja wohl immer wieder ein … ist ja auch angenehm, da man sich mühelos, fast automatisch in Bewegung setzt und seinen Kram erledigt. Heute schien sogar stundenlang die Sonne, trotzdem war es nicht so warm, wie letztens die Tage.
Heute noch mal Sauerkrautsaft getrunken und morgen werde ich mir Nachschub besorgen müssen, denn ich werde mich auch morgen, ebenso wie heute, mit Sauerkrautsaft 'beschäftigen'. Es besteht ein starkes Bedürfnis danach (die Nachfrage ist hoch), woher auch immer das her kommen mag. Also runter mit dem Zeugs. Vielleicht ist es so: Früher, als ich noch allein in Hamburg gewohnt habe, da habe ich noch auch Einläufe gemacht. Und hier ist bzw. war mir das bisher zu 'umständlich'. - Ist es eigentlich gar nicht, also peile ich das mal an. Kennt man doch alles schon: "Same procedure as every year"
Ich hoffe, dass mein Tatendrang auch morgen noch vorhanden ist, die Unruhe schwindet und man schafft was.

Nachtrag: ich habe da gerade einen guten Spruch entdeckt:

Müssen macht müde, wollen macht wach.

Scheint mir gerade sehr passend.

Wollende Grüße

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 24.02.2019 um 11:15 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Halli hallo Fastenkumpels, Schwestern und Bruder,
die Fastenrunde läuft jetzt rund, das Wetter spielt mit, gestern und heute war/ist es streckenweise schön sonnig. Die Temperatur ist jetzt noch bei 5 Grad, ab Mittag wird es wärmer, über 10 Grad und das ist dann die richtige Temperatur, um im Garten tätig zu werden. Auch gestern war ich ein paar Stunden dabei, genau das richtige, der Körper liebt es und dem Garten tut es gut.
Heute trinke ich noch mal 1l Sauerkrautsaft, das Bedürfnis danach ist groß, nicht so sehr wegen dem Geschmack, wie man sich vielleicht vorstellen kann.

Und jetzt gehe ich mal ins Badezimmer und spachtele die Wand fertig.

Karin, was macht dein Gleichgewichtssinn?
Und wie geht es den anderen?

Grüße und einen schönen Sonntag!

Georgie

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 24.02.2019 um 20:26 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 25.02.2019 um 01:49 Uhr ]

Moin, Moin...auch wenn es Abend ist

ein supersonniges Wochenende hat mich nicht davon abgehalten, mir drei Videos von Wolf-Dieter Storl

Mäuse-Klick ( Der mit den Pflanzen spricht)

Mäuse-Klick
(Die Pflanze als Spiegel der Seele)

Mäuse-Klick

(Die alte Göttin und ihre Pflanzen im goldenen Herbst)

anzuschauen. Nicht nur interessant wenn man erfährt, worüber Prof. Dr. Storl seine Doktorarbeit geschrieben hat.

Es ist immer wieder faszinierend zu erfahren, wie eng moderne Wissenschaft, Spiritualität und Natur zusammenhängen - wenn man sich damit beschäftigt und die Naturgesetze/ die Heilkraft der Natur / Erfahrungen der Naturheilkundigen nicht ignoriert.

Ja was macht mein Gleichgewichtssinn. Seit nun fast 2 Monaten habe ich mich nicht mehr unfreiwillig auf den Boden gesetzt. Verstehe einer meine Gene. Ich bin so stabil wie seit langen nicht mehr.

Zur Erklärung für die, die mich noch nicht kennen Ich habe seit frühster Kindheit sehr starke Gleichgewichtsstörungen (Erbkrankheit, Genmutation) welche durch einen sehr auffälligen Gang (sieht aus wie besoffen und regelmäßige Stürze ) gekennzeichnet ist.

Heute bin ich fast eine Stunde spazieren gegangen, ohne meine Walkingstöcke als "Sicherheitsstütze" einsetzen zu müssen.

Allein dieses Erlebnis ist mir mein Saft-Fasten- und was weiss ich nocht nicht was Programm auf weitere unbestimmte Zeit wert.

Liebe Grüße und einen schönen Abend

Karin

--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.02.2019 um 15:43 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Hi Fastenfreunde/innen,

hi Karin,
die Leute, die es mit der Lichtnahrung haben sagen, wenn man den Prozess 1 Mal macht (oder gemacht hat), ist diese 'Veränderung' eingetreten. Dazu muss man aber diesen LNP einmal nach Vorschrift durchlaufen haben.
Ja, und ich habe den schon des Öfteren absolviert, aber ich komme immer wieder auf physische Ernährung zurück. - Im Moment bin ich aber eine durstige Seele.

Hier strahlt die Sonne vom Himmel herab und ich kümmere mich um den Garten. Man kann nichts besseres tun, als raus zu gehen und sich bewegen. Kann nicht behaupten, dass ich noch fit bin. Aber das wird.

Grüße

Georgie





--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.02.2019 um 17:41 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

Halli hallo,
heute nur Sonnenschein, ich war den ganzen Tag draußen im Garten arbeiten und habe das schöne Wetter genossen.
Fastentechnisch ist, dass ich das Fasten gar nicht mehr wahr nehme, trotz körperlicher Arbeit überhaupt keine Probleme.
Schon merkwürdig, morgens früh noch unter Null Grad, eine dünne Eisschicht auf dem Teich und Nachmittags 13 Grad!
Und das Beste, morgen ist das Wetter auch noch mal so. Also gleich wieder raus der Bude.

Problem morgens, ich schlafe zur Zeit unwahrscheinlich schlecht. Ich träume nur Müll und kann morgens gar nicht aufstehen damit. - Bin aber tagsüber nicht müde.


Grüße

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.02.2019 um 18:10 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 27.02.2019 um 18:15 Uhr ]

Moin moin,
heute noch mal das schöne Wetter genutzt, morgens im Garten gearbeitet, anschließend endlich, endlich das Fenster der Fahrertür repariert ( mit Hilfe eines Forenkollegen, nein nicht Heilfasten, haha , Lada - Forum ...) und … anschließend noch ne schwere Klamotte durch die Gegend gefahren. Schwere Klamotte = einer von den niiiedlichen, kleinen Findlingen.
Ja, genau die, die man kaum bewegt bekommt.

Tja, und morgen ist es erst mal wieder vorbei mit dem sonnigen Wetter, laut Wettervorhersage zumindest bis nächste Woche Freitag. Nun ja, insgesammt wird es ja schon etwas wärmer, aber wenn man bedenkt, das der Karneval erst noch kommt, kann man sagen, dass das Jahr noch ganz schön jung ist. Aber der März naht.
Fastentechnisch ist alles i.O. Heute habe ich mir Sauerkrautsaft mitbringen lassen, den werde ich dann morgen trinken.

Da wächst echt schon ein Pilz im Garten! Ein echter Steinpilz, würde ich sagen.






Nachtrag: Den Wolf Dieter Storl muss ich mir auch mal wieder anschauen.

Grüüüße

Georgie
--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.02.2019 um 18:25 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 27.02.2019 um 18:27 Uhr ]

Moin Moin ....

... noch natürlicher kann ein Steinpilz Ende Februar gar niicht aussehen. Klasse.
Bei mir ist immer noch alles im grünen, orangenen, dunkelblauen, farbenfrohen Saftbereich.

Ja Storl anschauen und danach handeln lohnt sich immer.

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Karin

--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.02.2019 um 09:39 Uhr
... hat Dikra geschrieben:
Dikra
Dikra
... ist OFFLINE

Beiträge: 536

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Dikra am 28.02.2019 um 12:45 Uhr ]

Guten Morgen,

ein neuer (Fastenall-)tag mit strahlenden Sonnenschein hat begonnen und mich schon früh um 8 Uhr zu einem Morgenspaziergang in die Natur rausgetrieben. Oh, man ich gewöhne mir hier auch noch Bewegungszeiten an Aber ausnutzen muss ich das Wetter auch. Grade hier in Oberbayern sollte man grade was das Wetter anbetrifft, niemals nie sagen. Hoffentlich gibt es nicht noch mal einen Haufen Neuschnee. Mal kurz (Ende März vor einigen Jahren) ein halber Meter Schnee so über Nacht - alles schon dagewesen.
Bevor ich mich aber jetzt wieder in das Reich der Natur - und Pflanzenheilhunde , Geist und Seele begebe:

Mäuse-Klick
Wolf-Dieter Storl | Die alte Göttin und ihre Pflanzen im Frühlingserwachen

muss ich erstmall meine sorgfältig händisch geschriebene Tagesaufgabe in Sachen Haushalt erledigen
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Karin


--
Ich bin nur 1,50 m groß oder klein..je nachdem aus welcher Richtung man es sieht


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.02.2019 um 18:13 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 1732

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 28.02.2019 um 18:17 Uhr ]

Hi,
auch ich bin heute schon recht früh aus dem Bett gefallen. Habe heute die Elektrik im Badezimmer gemacht, Wasserhahn repariert, wie ich das hin bekommen habe … null Konzentration, Werkzeug, alles musste ich suchen, aber ich bin fertig geworden. Das Wetter war bedeckt, aber trocken, so dass ich mich nachmittags auch noch um den Garten kümmern konnte. Einer meiner Nachbarn hat mir einen richtigen Findling geschenkt und ich bin jetzt am überlegen, wie ich den da weg bekomme. Der wiegt ungefähr eine Tonne, vielleicht brauche ich den Bauern dazu. Es liegen auch noch andere Brocken in der Gegend rum, die ich mir wegholen könnte/dürfte. Das Wetter ist momentan genau richtig für solche Aktionen.
Fastentechnisch ist alles okay, wenn es morgen auch noch trocken ist, werde ich mal ein Stück Garten umgraben und neue Beete anlegen, für Gemüse, Salat usw.

Und jetzt schaue ich mir erst mal 'Die alte Göttin und ihre Pflanzen im Frühlingserwachen' an.

Bis morgen.

Georgie


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)


Vollmondkalender: Mäuse-Klick

Plappern?
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum