Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab dem 10.2. Wer macht mit?

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 )

am 13.02.2021 um 12:50 Uhr
... hat Bardolino geschrieben:
Bardolino
Bardolino
... ist OFFLINE

Beiträge: 86

Schön, wir werden immer mehr

Heute habe ich schon die ganze Zeit Hunger
Dachte am 3. Tag hätte ich das Schlimmste überstanden. Meine Gedanken kreisen nur ums Essen und ich kann mich fast nicht ablenken. Werde jetzt dann gleich meine Brühe trinken und dann an die Luft gehen. Hoffe es geht dann besser.

Gutes Gelingen euch


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 13:43 Uhr
... hat Mel 247 geschrieben:
Mel 247
Mel 247
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

Hallo Hannah,
scheinbar laufen wir Parallel. Meine Brühe köchelt auch gerade auf dem Herd. In 20 Minuten ist sie fertig. Ich hab alles reingeworfen was mir in den Weg gekommen ist.
Sellerie
Möhren
Zucchini
Petersilienwurzel
Fenchel
Lauch
Zwiebeln
Knoblauch
Tomaten
Wacholderbeeren
Lorbeerblatt
und ein paar Gewürze. Salz ist noch keins drin.
Was ist in deiner/eurer?
LG von der Couch


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 13.02.2021 um 15:20 Uhr
... hat Rina geschrieben:
Rina
Rina
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Tag 3
Nach einem tollen Spaziergang in der verzauberten Winterwelt, hab ich mir auch eine Brühe genehmigt.
(Hatte ich schon vor dem Fasten eingefroren)
Ich schmeiss auch immer alles rein was mir grad einfällt. Zwiebeln, Knoblauch Karotten Lauch......
Und weil mir das übriggeblieben Gemüse immer so leid tut, verarbeite ich den Rest zu Gemüsepflanzerl.
Und gegen die Gelüste ,habe ich mir einen Tee mit Zimt, Muskatnuss, Nelken und chaijenpfeffer gemacht.
Hoffentlich wird mit dem Appetit morgen leichter.
Haltet alle durch🙂
Es ist immer ermunternd sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
Danke für die Gruppe.
An meiner Haut merk ich schon die Veränderung.
Und fühle mich schon leichter 🙂


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 13.02.2021 um 15:44 Uhr
... hat Susannah geschrieben:
Susannah
Susannah
... ist OFFLINE

Beiträge: 104

Hallo liebe Gruppe,

@Mel, ja, das lief wirklich parallel...
Lauch
Stangensellerie
2 Kartoffeln
Karotte
Petersilienwurzel
Fenchel
Lorbeerblatt
etwas Kreuzkümmel
etwas Knoblauch...
ist gut geworden....hab heute nix ausgedrückt, die Brühe ist klar, manchmal drück ich das Gemüse mehr aus, besonders wenn ich Tomaten mitkoche. Ich schau mal ob jemand hier von dem Gemüse noch was essen will......die Idee mit den Pflanzerln find ich gut, wie setzt man das gut um? Mit Zugabe von Hirse oder so?
@Claudii, ja das mit den Blutdruckmedikamenten ist schon ein Phänomen. Ich möchte gern langfristig raus aus der Nummer.....bin aber Stück für Stück wieder in die Nummer mit den Essenskaskaden zurückgefallen. Ich muss einfach spätestens alle 3-4 Monate ein Fasten einschieben, um die Verwilderung meines Essens zu verhindern.
Für Juli hab ich mich vorsorglich schon für 1 Woche Fastenwandern angemeldet, aber erstmal faste ich jetzt hier, soll ja auch ein längeres Fasten werden. 26 Tage sind bisher glaub ich das längste Fasten gewesen, die möchte ich diesmal gern mindestens erreichen, motiviert bin ich.

Ich bin auch richtig froh dass ihr da seid!
Liebe Grüße
Hannah


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 16:17 Uhr
... hat Mel 247 geschrieben:
Mel 247
Mel 247
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

@ Rina
Die Idee mit den Gemüseresten ist großartig! Werde ich übernehmen und mein Gemüse nicht wegwerfen sondern erstmal einfrieren. Vielen Dank dafür!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 16:36 Uhr
... hat Rina geschrieben:
Rina
Rina
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Die Pflanzerl mach ich immer unterschiedlich.
Mal Haferflocken und ein Ei dazu.
Manchmal mit Grünkern.
Dinkelmehl Gries ect .
Oder auch sehr praktisch einfach in Muffinformen füllen und eine Viertelstunde bei 180 grad backen.
Dann braucht man auch kein zusätzliches Fett.
Genaue Rezepte hab ich nicht. Bei mir ist es immer so Auge mal P.
Lass dann meinen Mann probieren.
Und dem schmeckt des immer gut.
Aber bei Chefkoch findest ihr tausend Rezepte über Gemüse pflanzerl.
Euch noch einen schönen gemütlichen Tag.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 18:44 Uhr
... hat Susannah geschrieben:
Susannah
Susannah
... ist OFFLINE

Beiträge: 104

Guten Abend,
mmh ja, werd das Gemüse auch einfrieren....und dann in die Suppe geben während des Aufbaus.
Für die Pflanzerl hätt ich es feiner schneiden müssen.
Evtl werd ich im Verlauf zb Sellerie und Karotte extra kochen und dann für Pflanzerl verwenden oder einfrieren, die ich schon kenne, zb mit Rundkornreis und Gouda und Ei in der Masse.
Jo. Gelüste sind wenig da, aber typisch bohrender Hunger am Abend des zweiten Tages.
Hoffe es geht euch gut
Liebe Grüße
Hannah


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 19:20 Uhr
... hat Bardolino geschrieben:
Bardolino
Bardolino
... ist OFFLINE

Beiträge: 86

Hoffe ihr konntet alle einen sonnigen und schönen Tag genießen,

Leider habe ich nur ein kleines Gefrierfach und somit fällt es mit dem einfrieren für mich flach. Aber grundsätzlich eine gute Idee.

Den Hunger habe ich leider auch am 3. Abend und auch tagsüber noch ziemlich gehabt. Aber es hält sich in Grenzen und ich denke noch 1-2 Tage und dann lässt der auch nach.

Angenehmes Fasten weiterhin allen



Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 21:07 Uhr
... hat Marie98 geschrieben:
Marie98
Marie98
... ist OFFLINE

Beiträge: 4

So, ich melde mich nach Tag 3 auch mal wieder zu Wort!
Ich kam kaum zum schreiben in den letzten 1,5 Tagen, weil ich wild durch meine Wohnung gewusselt bin! Ich bin sehr froh, dass meine Fastenproduktivität schon eingesetzt hat. Die Wohnung hat es nötig
Ich war so abgelenkt, dass der Hunger mir nicht aufgefallen ist und ich sogar fast vergessen hätte, noch einen Saft zu trinken!

Wir kommen langsam ins Fasten, das Schlimmste haben wir wohl fast geschafft

Mit Hunger habe ich auch oft noch während des Fastens. Aber durch Bewegung und Ablenkung kommt selten Appetit auf. Dann bemerke ich ein Knurren im Magen meistens nicht mals

Haltet ihr Einläufe für nötig? Dank z.B. Sauerkrautsaft, konnte ich meine Verdauung bislang immer so am Laufen halten! Und Probleme hatte ich damit bislang auch nie.
Glaubern habe ich 1 Mal probiert und nie wieder. War mir viel zu aggressiv und hat mir das Fasten für 1-2 Tage verdorben... Ich würde immer was sanfteres wählen.

Ich denke, dass man sich nicht so ärgern braucht, wenn man nach ein paar Wochen/Monaten wieder in alte Angewohnheiten verfällt. Der Körper freut sich sicherlich schon über die paar Monate Entlastung, umsonst ist es nicht

Ich wünsche euch allen morgen einen schönen, hungerfreien Sonntag!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.02.2021 um 22:09 Uhr
... hat Mel 247 geschrieben:
Mel 247
Mel 247
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

@ Marie
Wenn du mit dem Sauerkrautsaft fine bist, würde ich nicht zusätzlich abführen. Je natürlicher umso besser.
Ich hatte und habe heute schon viel Hunger. Ich hoffe morgen wird’s besser.
Zu meinem Gemüse, ich werd morgen noch den Zauberstab reinhalten, ich war beim schnibbeln auch eher grob. Es für den Aufbau zu benutzen ist auch eine gute Idee.
Gute Nacht euch allen!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum