Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 )

am 27.04.2021 um 09:45 Uhr
... hat Lizzie4 geschrieben:
Lizzie4
Lizzie4
... ist OFFLINE

Beiträge: 132

Ich bin heute bei Tag 21. wenn ich die 6 Wochen mache, wie angepeilt, dann habe ich heute Halbzeit. Aber wenn es weiterhin so gut läuft und ich kurz vor dem 42 Tag eine Krise habe, hänge ich an bis Ende Mai. Ich weiss es wirklich noch nicht und es hängt auch ein bisschen von der Gewichtsabnahme ab. Bis jetzt sind gute 6kg weg, es müssen aber mindestens noch 10kg weg.
Das erste Mal hatte ich nach 21 Tagen sage und schreibe 13kg weniger. Ich bin ja gespannt, wohin mich die Reise dieses Mal führt.
Ich fühle mich gut, Kreislauf stabil. Ich könnte etwas mehr trinken und mehr Wickel und Basenbäder machen.
Das nehme ich mir diese Woche ganz fest vor.
Wie geht es euch?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.04.2021 um 10:33 Uhr
... hat Drachenträne geschrieben:
Drachenträne
Drachenträne
... ist OFFLINE

Beiträge: 86

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Drachenträne am 27.04.2021 um 10:42 Uhr ]

Hallo Mädels,

ich freue mich für euch mit und bin nun ganz narrisch auf neue Rezepte. Verdauung läuft gut und tatsächlich bedeutet diese Anti-Candida-Diät, dass wir alle Weizenreste in jeglicher Form, auch Xylit, Honig, Rohrohrzucker und Zeugs raus geschafft haben in den Keller, auch Trockenfrüchte, die meinen Kindern schon sehr lange Süßigkeiten ersetzt hatten und von Großeltern und Freunden Lieblingsmitbringsel geworden sind (sie durften nix anderes ). Ansonsten vieeeel Gemüse und alles Vollkorn - uns gehts super. Für die Nerven der Kleinen gibt es Stevia flüssig - damit sie ohne Süßes nicht durchdreht.

Soweit so gut. Uns steht eine Quarantäne ins Haus, 7 hatte gestern einen positiven Selbsttest, einen negativen Schnelltest (Papa war´s ), aber ohne PCR-Labortest gebe ich sie nicht in die Schule. Ich würde es mir nicht verzeihen, wenn da was schiefgeht! Also dann gleich zum Kinderarzt und Stubenarrest bis zum Ergebnis - und der Garten und die Quecke brauchen mich so dringend!

Wie siehts eigentlich aus? Ich fand die Idee mit dem ersten April zu beginnen und diesen Monat als Ziel zu wählen für mich sehr gut. Für 1.-31. Oktober habe ich mir das wieder vorgenommen. Ich liebe feste Rituale - das ist weniger beliebig und ich halte mich leichter daran.

Ist jemand dabei? Wäre doch schön, uns alle Zeiten wieder zu finden....

Wünscht uns Glück für den Test und lieben Gruß!!

Christiane

Lizzie, herzlichen Glückwunsch zum Bergfest!! Bei mir hat es gereicht - ich hatte zwischendrin auch das Gefühl, vielleicht geht es auch 40 Tage - aber nun ist es so auch gut.Ich werde diesmal täglich weiter meine Gewichtstagbelle pflegen - ich denke, das diszipliniert mich. Auch meine Essens-(fastenbuch)-einträge mache ich weiter - dann gehe ich bewusster um. Für 7 machen wir das extra auch, weil wir eventuelle Bauchwehursachen finden wollen. Sie führt eine Bauchwehkreuzchentabelle.

Genießt den Tag und seid vorsichtig!

--
Wandlung ist notwendig
wie die Erneuerung
der Blätter im Frühling.

Vincent van Gogh


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 27.04.2021 um 19:37 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 459

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von sunset67 am 27.04.2021 um 19:41 Uhr ]

Hallo ihr liebe Fastende,
bei mir ist heute noch kein vernünftiger Fastentag zustande gekommen! Rumeiern nennt man das wohl
Dafür hab ich vor dem Fasten noch ein paar Spargelstangen genießen dürfen....Töchterchen hatte Spargel am Stand gekauft und für mich gleich eine Portion mit.......tja.
Also wird erst morgen geglaubert, allerdings erst mittags.
@Selina, hat es bei dir geklappt? Wenn ja...bleib am Ball!
@Esther, Tag 3 heute, oder schon Tag 4?

@Mira, ja die Corona Sache find ich auch belastend, und das, obwohl meine Kinder schon groß sind...kein Schwimmen kein Gym, und überhaupt Dauerschleife in den Nachrichten...meimeimei.....
ich hoffe sehr dass das nun langsam mal abebbt.
Freu mich von dir zu lesen
@Christiane, alles Gute für den Aufbau!
Und viel Erfolg bei der Familienkur...wobei ich immer gedacht habe dass gerade Kinder einen höheren Anteil an süssen Nahrungsmitteln brauchen.....laut Ayurveda? Oder Rudolf Steiner? Oder beiden?
@Lizzie, wow, du hast ja richtig was vor...drück dir die Daumen dass du das genau so schaffst wie du es dir vorstellst.
Auch ich therapier mit Fasten meine lästigen Allergien. Das hilft einfach wirklich gut.
Liebe Grüße
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 28.04.2021 um 11:14 Uhr
... hat Mira-belle geschrieben:
Mira-belle
Mira-belle
... ist OFFLINE

Beiträge: 44

Hallo Lisa,

Ist heute der Anfang? Was hast du denn mit den vor ein paar Tagen angesetzten Glaubersalz gemacht jetzt zur Einsatz?

Bei mir heute 12. Tag. Im Prinzip habe ich seit Dezember genug Reserven beigeholt, um wieder 3 Wochen durchzuhalten. Mal sehen, es könnte mir auch schon an diesem Wochenende reichen.

Was mir vom vorherigen Fasten aufgefallen ist: leider kommt nach dem Fasten einen gewissen Heißhunger - nicht sofort, aber nach und nach. Damit stand letztes Jahr die Waage nach etwa 6 Monaten wieder am Ausgangspunkt. War eigentlich nicht Zweck der Sache. Corona hat mich aber sehr frustriert, da sind leider schlechtere Verhaltensmuster hochgesprudelt.

Lizzie, Esther, Selina, Christiane: wie geht es euch?

Genießt die Sonne, falls es sie bei euch gibt!

Mira


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.04.2021 um 13:24 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 459

Hallo Mira,

nein, der Salztrunk wurde entsorgt.....
heute gab es dann Buttermilch und Kaffee. Hatte einen anstrengenden Arbeits-Morgen, dazu ist gerade Hoch-Zeit an Birkenpollen, Erle auch, bin verquollen, mei Sh...Allergie...
also nix wie ran ans Fasten, heute wird das was.......
Arbeitest du im home office?

Liebe Grüße

Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.04.2021 um 13:37 Uhr
... hat xaver1 geschrieben:
xaver1
xaver1
... ist OFFLINE

Beiträge: 18

Hallo Grüß Gott euch allen . Bin Xaver war letzten august hier bei meinem 1 Versuch klappte es gut. Nur leider ein paar Monate später fast wieder so schwer .Hab beschlossen es anzupacken ..wunsch wären 20 kilos .. Habe heute 1 liter Sauerkrautsaft genommen . habe auch im Forum Fastenversuch geschrieben ..Nun las ich alles auf mich zu kommen ..Vieleicht hat ja wer Lust und antwortet mir bis dahin liebe Grüße xaver


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.04.2021 um 15:41 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 459

Hallo Xaver
hab letztes Jahr einige deiner posts gelesen, du radelst gern, kann mich noch erinnern, dass du geschrieben hattest "werd nun Fasten aufhören die Frau schimpft schon", hab so lachen müssen......
Ja..dann haben wir den gleichen Starttag! 3 oder 4 Wochen hab ich mir vorgenommen!
Bei mir ist das Gewicht nämlich auch drastisch wieder angestiegen, hab wieder mehr als 90, Hosengrösse 42 spannt wieder, ja, wenn sich das wieder einschleicht mit dem Schlendrian dann rächt sich das einfach

Aber nun ist ja wieder Fastenzeit, auf ein Neues
Liebe Grüße
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.04.2021 um 19:06 Uhr
... hat 010220 geschrieben:
010220
010220
... ist OFFLINE

Beiträge: 79

Einhallo Indie Runde, es läuft. Heute totale Halsschmerzen, hängt aber nicht mit Fasten zusammen. Fühle mich gut und möchte auf jeden Fall bis 31.Mai durchhalten. Der ein oder andere plant ja auch diesen Zeitraum. Zähle keine Tage und werde mich auch nicht wiegen, sondern mache einfach. Alles andere kommt bei mir nicht gut an....Einfach laufen lassen!Momentan fühlt es sich gut an. Schönen Abend!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.04.2021 um 19:56 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 459

Hallo Esther,
cool, dass du gut drin bist. Ich hab gerade den ersten Tag fast rum......on manno.........
aber das halt ich jetzt durch
Liebe Grüße
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.04.2021 um 20:52 Uhr
... hat Mira-belle geschrieben:
Mira-belle
Mira-belle
... ist OFFLINE

Beiträge: 44

.... oh.... übler Fastenkrise .... Migräne .... noch nie erlebt. Ganzen Nachmittag verschlafen, immer noch schlapp wie ein Waschlappen.... würde gerne eine Tablette schlucken, aber fürchte sie rauszuwürgen...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum