Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Morgen, 10.05.21 starte ich...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 )

am 30.05.2021 um 07:20 Uhr
... hat steffcheff geschrieben:
steffcheff
steffcheff
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Guten Morgen,

mir ging es gestern so wie dir vorgestern Esther. Momentan ist auch einfach einwenig die Kraft raus und auf der Waage bewegt sich auch nichts mehr, obwohl noch mehr als genug Reserven vorhanden sind. Aber noch ist der Wille stärker. Ich komme jetzt nur wieder in die Phase, wo ich meinen Freund gern immerzu zum Essen überrede, weil ich es einfach gerne rieche und kein Problem habe ihm beim Essen zuzuschauen. Findet er aber gar nicht lustig, wenn ich ihn immerzu frage, ob ich ihm noch was zu essen kaufen soll, oder zubereiten soll


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.05.2021 um 08:59 Uhr
... hat 010220 geschrieben:
010220
010220
... ist OFFLINE

Beiträge: 83

Guten Morgen, Stimmungstief verflogen und heute wieder guter Dinge und guten Willens. Das schaffen wir Steffi. Das Thema Waage habe ich nicht, da ich mich erst wiege, wenn ich mir wieder gefalle und das wird erst gen Ende sein. Aber meine Vermutung wird sich bestätigen. In den Wechseljahren sind die Pfunde zäher und schwinden nicht so schnell. Auf der anderen Seite ein zu schneller Gewichtsverlust is5 ja auch nicht gut. Ich will langfristig wieder in meine Topform kommen. Das kriegen wir schon hin. Haben ja so tolle Vorbilder in der Gruppe......Nanie bist du schon am Aufbau?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 30.05.2021 um 09:48 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 210

Guten Morgen,

nein, Esther, ich bin noch nicht im Aufbau. Habe noch zwei Tage vor mir.

Steffi, das kenne ich auch von früher. Da hab ich meine Söhne während des Fastens immer bekocht bis zum get no. Das ist für mich auch ungeheuer befriedigend, wenn andere dann was essen. Schon witzig, nä?!

Ich hatte ne doofe Nacht. Total schlecht geschlafen und ständig an Essen gedacht. Finde, die letzten Tage ziehen sich wie Kaugummi. Jetzt reicht es auch wirklich dann.

Merke jetzt die Anstrengung der Woche mit den vielen Terminen und hab auch leichte Kopfschmerzen. Bin wieder zurück auf dem Lande und heute wird auf jeden Fall endlich wieder ein schöner Entspannungstag. Passt ja mit dem Wetter.

Es grüßt Euch,
Nanie, Tag 20

--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 31.05.2021 um 08:57 Uhr
... hat 010220 geschrieben:
010220
010220
... ist OFFLINE

Beiträge: 83

Guten Morgen Steffi und Nanie,
Euch einen guten Start in die Woche. Trotz schlechter Nacht bin ich gerade guter Dinge. Der Belag der Zunge reduziert sich sehr. Ist ja auch ein gutes Zeichen für die Entgiftung.

Liebe Nanie, der Countdown läuft. Du kannst sehr bald sehr stolz auf 21 Tage sein. Ich beneide dich!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 31.05.2021 um 09:48 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 210

Zitat:


010220 schrieb:

Liebe Nanie, der Countdown läuft. Du kannst sehr bald sehr stolz auf 21 Tage sein. Ich beneide dich!!




Guten Morgen zusammen!

Ja, der Countdown läuft. Heute ist der letzte Tag. An welchem Tag seid Ihr jetzt eigentlich?

Heute werde ich schon mal was einkaufen gehen. Etwas Bammel hab ich schon vor den Aufbautagen - weil schon jetzt der Hunger so groß ist. Ich hoffe, ich packe das so, wie geplant. Ich möchte die Aufbautage auf 7 Tage verteilen.

Ich kann gerne noch weiter berichten, was ich während der Aufbautage dann so essen werde.

Gestern konnte ich nochmal ne schöne Runde Fahrrad fahren. Aber heute bin ich erstmal wieder k.o. Werde mich wohl nachher noch auf dem Balkon in die Sonne legen und etwas Vitamin D tanken.

Liebe Grüße, Nanie - legendärer Tag 21!!!!!!

--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.06.2021 um 06:13 Uhr
... hat steffcheff geschrieben:
steffcheff
steffcheff
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Guten Morgen alle zusammen, bei mir bricht heute Tag 23 an und ich fühle mich gut. Das einzige was mir zu schaffen macht ist der kaputte Fahrstuhl auf Arbeit und zig mal am Tag vom Erdgeschoss bis in den dritten Stock ist schon eine Kraftanstrengung. Das einzige was mir da Befriedigung verschafft ist, die Tatsache, dass die essenden Kollegen auch alle schnaufen. Ansonsten hab ich jetzt mehr Elan als in der ersten Woche und schau einfach mal was die Tage noch so bringen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 01.06.2021 um 11:39 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 210

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nanie am 01.06.2021 um 11:41 Uhr ]

Hallo Leute,

na Mensch, Steffi, da bist Du ja ordentlich Sportprogramm am absolvieren, wenn Du da dauernd in den 3. Stock musst... puh!

Bei mir gibts gleich um 12.00 einen kleinen Apfel. Sauerkrautsaft verdünnt hatte ich heute morgen schon, aber so lecker ich das am Anfang fand, so wenig kann ich ihn jetzt noch sehen...

Ja, die Fastenzeit ist vorbei. Mir ist ein wenig wehmütig. Abschied vom Fasten... schnief. Ich hab halt immer so gute Energie, wenn ich faste. Und das Gefühl, einen leeren, nicht aufgeblähten Bauch zu haben ohne dieses blöde "er platzt gleich"-Gefühl... das ist schon was Feines. *seufzt bedröppelt*.

Am späten Nachmittag mache ich mir dann ein Süppchen mit einer kleinen Kartoffel und Spargel. Werde das ganze pürieren. Und am Abend dann noch ein kleines Glas frisch gepressten Karottensaft. Das wär mein Plan für heute.

Ansonsten bin ich heute super erschöpft. Ich hatte gestern einen sehr aufregenden Tag: ich habe mir einen Kastenwagen gekauft, den ich nach und nach alleine zum Camping-Van umbauen möchte. Bin selber etwas erschrocken über meinen Mut. Und bin immer noch total neben der Spur vor Aufregung....

Also falls ich mal irgendwo mit meinem fertigen Van in der Pampa bleiben möchte, dann weiß ich ja jetzt, dass ich locker 21 Tage ohne Essen auskommen kann.

Liebe Grüße an Euch,
Nanie, 1. Aufbautag





--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.06.2021 um 11:07 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 210

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nanie am 02.06.2021 um 11:10 Uhr ]

Hallöle,

heute gibt es bei mir einen kleinen warmen Brei aus geschrotetem und gekochtem Buchweizen mit Wassermelone. Und am frühen Abend dann wieder die Kartoffel/Spargel-Suppe, diesmal mit etwas mehr Einlage.

Zwischendrin gönne ich mir weiterhin ein bis zwei Gläser verdünnten Saft und einen Ayran.

Gestern war ich in der Stadt noch einen Cappuccino mit Hafermilch trinken - meine Güte war das ein Genuss. Allerdings habe ich dann die ganze Nacht kein Auge zu bekommen. Weiß aber nicht sicher, ob das wirklich davon kam.

Liebe Grüße an Esther und Steffi!

Nanie, 2. Aufbautag

--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.06.2021 um 06:14 Uhr
... hat steffcheff geschrieben:
steffcheff
steffcheff
... ist OFFLINE

Beiträge: 19

Guten Morgen, gestern war nicht mein Tag, ich war irgendwie sehr weinerlich und weil ich dass selber nicht mag auch auf alle sauer. Also war so gut es ging abkapseln angesagt. So haben nur zwei Leute einen Wutausbruch abbekommen, die eine berechtigt, der andere unberechtigt, aber das war mein Freund und der konnte zumindest einschätzen woran es lag. Heute muss ich wieder ins Büro, hoffe mal das ich mich da besser im Griff habe. Nanie lass es dir schmecken.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 03.06.2021 um 07:04 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 210

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nanie am 03.06.2021 um 07:07 Uhr ]

Hey,

ach Steffi... Mensch, ich hoffe, dass es Dir heute besser geht!

Esther, bist Du noch da? Wie geht es Dir?

Bei mir gibts heute um 12.00 wieder Buchweizenbrei mit Wassermelone. Heute 3 Esslöffel Buchweizen statt gestern 2. Um 18.00 gibts dann 4 Stangen Spargel und zwei Kartoffeln dazu, mit etwas Joghurt mit frisch gepflückten Wild-Kräutern. Am Nachmittag ein Glas frisch gepresster Karottensaft.

Gerade trinke ich einen Milchkaffee mit Hafermilch. Köstlich.

Alles Liebe,
Nanie, 3. Aufbautag



--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum