Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Wasserfasten mit oder ohne Flohsamen,Heilerde,Chiasamen und Parafinöle?

» Forum: Spezielle Fragen zum Heilfasten

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

am 21.11.2022 um 22:02 Uhr
... hat Alex Berggeist geschrieben:
Alex Berggeist
Alex Berggeist
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Hallo, Zusammen!
Ich habe ca. 20 Kilo Übergewicht und würde gerne reines Wasserfasten machen. Ist es sinnvoll, nach dem Glaubersalz zuerst einige Tage Flo-/Chiasamen und Heilerde zu nehmen-oder besser in umgekehrter Reihenfolge? Als ich vor vielen Jahren das Letzte Mal fastete, empfahl mir eine Heilpraktikerin, Parafinöle zu nehmen, um die Darmgifte zu binden. Damals gab es ein Produkt namens "Obstinol" in der Apotheke- ist das sinnvoll, bzw. gibt es andere Produkte, die ihr mir empfehlen könnt? Welches abgefüllte Mineralwasser empfehlt ihr mir, welche Mineralienzusammensetzung sollte es haben? Bei einer ca 40-tägigen Fastenkur, wie viele Einläufe empfehlt ihr mir in welchen Abständen? Danke für eure Antworten!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.11.2022 um 13:41 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2145

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 22.11.2022 um 13:44 Uhr ]

Hallo,
ein herzliches Willkommen bei den Heilfastern.
Gelingen und viel Erfolg!
Ich fange mal an, das allerbeste Wasser,
für mich,
'Lauretana' (in der Glasflasche, ohne Kohlensäure) , ein sehr weiches und wohlschmeckendes Wasser.
Gibt es hier im Norden bei Budnikowsky z.B.

Georgie






--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick

Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet*!

*genug 😀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 22.11.2022 um 14:08 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2145

Paraffinöl würde ich nicht empfehlen, dann lieber Rizinusöl für die Darmentleerung.
Für zwischendurch Sauerkrautsaft in Bioqualität, immer mal 0,5 l bis 1 l . Sauerkrautsaft ist wegen der, Milchsäurebakterien gut für die Darmflora.
Ein leerer Darm erzeugt kein Hungergefühl.

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick

Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet*!

*genug 😀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 22.11.2022 um 14:53 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2145

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 22.11.2022 um 14:54 Uhr ]

Darmgifte binden ... besser mit organischer Chlorella - Alge, Pulver oder Tabs in Bio.
Mäuse-Klick

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick

Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet*!

*genug 😀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.11.2022 um 15:09 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2145

Flohsamen und Chia ist bei reinem Wasserfasten sicherlich nicht das richtige.


--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick

Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet*!

*genug 😀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.11.2022 um 19:10 Uhr
... hat Alex Berggeist geschrieben:
Alex Berggeist
Alex Berggeist
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Danke für eure Hilfe!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.11.2022 um 19:12 Uhr
... hat Alex Berggeist geschrieben:
Alex Berggeist
Alex Berggeist
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Das heißt also, dass die Zusammensetzung des Mineralwassers egal ist?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.11.2022 um 19:14 Uhr
... hat Alex Berggeist geschrieben:
Alex Berggeist
Alex Berggeist
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Es geht bei dem Paraffinöl nicht um Darmentleerung, sondern um das Binden der Darmgifte während des Fastens...


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.11.2022 um 21:59 Uhr
... hat Georgie geschrieben:
Georgie
Georgie
... ist OFFLINE

Beiträge: 2145

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Georgie am 22.11.2022 um 22:05 Uhr ]

Zitat:


Alex Berggeist schrieb:

Es geht bei dem Paraffinöl nicht um Darmentleerung, sondern um das Binden der Darmgifte während des Fastens...




Habe ich verstanden, Chlorella ist besser, meiner Meinung nach.
Ich faste selbst bevorzugt mit Wasser und habe das Laurerana als das angenehmste Wasser überhaupt empfunden. Allerdings bin ich dann aus Kostengründen auf filtriertes Leitungswasser umgestiegen, wohne auf dem Land und habe somit eh schon eine bessere Wasserqualität.
Ansonsten mal ganz allgemein, jeder der fastet, fastet so, wie es ihm an genehmsten ist. Die Menschen sind unterschiedlich, sehr sogar. Darum kann ich nur sagen, wie ich das sehe, bzw. was für Erfahrungen ich selbst gemacht habe. Demnächst kommt jemand und erzählt dir was anderes, so ist es halt im Internet. Man muss schon ein wenig mit sich selbst experimentieren, um herauszubekommen, wie es für einen am besten ist. So ist es.

--
"An der inneren Reinheit ist ALLES gelegen.
Die ganze Schöpfung beruht auf ihr."

(J.H.S. 1950 - 2010)

Wolf-Dieter Storl: Umseelte Pflanzen - Beseelte Tiere
Mäuse-Klick


Vollmondkalender: Mäuse-Klick


Die Veganerzecke (Lone-Star-Zecke) : Mäuse-Klick

Wer rastet, der rostet, es sei denn er fastet*!

*genug 😀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.11.2022 um 13:11 Uhr
... hat Alex Berggeist geschrieben:
Alex Berggeist
Alex Berggeist
... ist OFFLINE

Beiträge: 5

Das heißt, auch beim Wasserfasten kann ich ab-und-zu Sauerkrautsaft trinken? Ich dachte, Wasserfasten ist ohne Säfte.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Spezielle Fragen zum Heilfasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum