Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fasten ab 10.06.24

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 10.06.2024 um 16:03 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 225

Hallo Sonne123,

dann eröffne ich hier einen extra Thread. Schön, dass Du auch fastest und wir uns unterstützen können! Vielleicht finden sich ja auch noch andere Fastende ein.

Mein erster Tag war unspektakulär. Ich hatte leichten Durchfall und mache deshalb erst morgen den ersten Einlauf.

Wie erging es Dir an Tag 2, liebe Sonne?

Viele Grüße,
Nanie

--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 11.06.2024 um 07:03 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 112

Guten morgen Nanie,
mein gestriger Tag war schwierig. Müde, Kopfschmerzen heut Nacht ständig auf die Toilette gegangen.
Es freut mich dass dein erster Tag entspannt verlief. Fällt dir der Einstieg ins Fasten generell leicht?
Ich wünsch dir heut einen guten zweiten Tag!!
Und danke für den neuen Beitrag hier viele liebe Grüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 11.06.2024 um 10:15 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 225

Tag 2

Guten Morgen Sonne,

ich hoffe, dass es Dir heute schon besser geht. Bei mir sind immer Tag 2 und 3 am schwierigsten - Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme etc. Allerdings werde ich wie beim letzten Fasten wieder jeden Morgen einen kleinen Espresso mit Mandelmilch trinken - das hat mir letztes mal sehr geholfen und die Probleme der ersten Tage stark abgemildert.

Das mit dem schlechten Schlaf und häufig nachts auf Toilette müssen kenn ich auch, habe ich meistens während der gesamten Fastenzeit... nervig.

Nun trinke ich gerade meinen Kaffee und anschließend werde ich dann den ersten Einlauf machen.

Ich wünsche Dir einen angenehmen dritten Fastentag!

Bis morgen,
Nanie

--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 11.06.2024 um 14:33 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 112

Hallo Nanie,
Ohja ich kämpfe auch. Zumeist die ersten vier Tage, danach geht’s meist problemlos- also auch nicht immer

Heut ist ein trister Tag- so auch meine Stimmung. Diese Woche hab ich zum Glück frei, ich finde es zwar auch gut in der Arbeit abgelenkt zu sein, aber Stress kann mein fasten oft zum brechen bringen…

Ich hoffe du quälst dich nicht durch deinen 2. Tag sondern überstehst ihn gut!

Ich hab heut etwas ausgeräumt, gelesen und jetzt werde ich nochmal eine größere Runde spazieren gehen.


Viele liebe Grüße


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.06.2024 um 08:34 Uhr
... hat Raubwürger geschrieben:
Raubwürger
Raubwürger
... ist OFFLINE

Beiträge: 14

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Raubwürger am 12.06.2024 um 08:35 Uhr ]

Hallo Nanie, hallo Sonne123,

ich habe am Montag ebenfalls wieder mit dem Heilfasten angefangen, und würde mich gerne an euren Thread anhängen. Sofern ihr nichts dagegen habt ...?

Die ersten 3 Tage sind bei mir auch immer am schwierigsten. Leichter Schwindel und eine leichte Schwäche, so ähnlich wie bei meinen Coronainfektionen.

Ab morgen sollte es mir aber wieder besser gehen.

Am ersten Tag hab ich mit F.X. Passagesalz abgeführt. Heute probiere ich es mit einem Spaziergang und anschließend Sauerkrautsaft. Wenn das nicht hilft muss halt der Einlauf her ...

Viele liebe Grüße
Jürgen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.06.2024 um 09:30 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 225

Tag 3

Guten Morgen liebe Sonne!
Herzlich Willkommen lieber Jürgen! Schön, dass Du auch dabei bist! Wielange hast Du vor zu fasten? Ich peile 15 Tage an.

Gestern hatte ich ab dem späten Nachmittag schlimme Kopfschmerzen und gegen 3.00 nachts hab ich dann eine Tablette genommen, weil es wirklich nicht mehr auszuhalten war. Ich habe sehr viel geschlafen und bin immer noch total müde, erschöpft und auch etwas schwummerig, werde es heute auf jeden Fall langsam angehen lassen. Ich muss ja auch nicht arbeiten.

Ich hab noch eine Gurke übrig, die werde ich mir am Nachmittag entsaften. Da freue ich mich drauf.

Das Wetter hier ist echt kühl, nachts 8 Grad, tagsüber 15, aber bis zum Wochenende soll es wieder richtig warm werden - das passt dann auf jeden Fall besser zum Fasten!

Liebe Grüße, Nanie







--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.06.2024 um 15:20 Uhr
... hat Raubwürger geschrieben:
Raubwürger
Raubwürger
... ist OFFLINE

Beiträge: 14

Ebenfalls Tag 3,

wie lange ich fasten werde kann ich noch nicht sagen. Angepeilt sind 14 Tage.

Allerdings gehen nächste Woche bei uns (nicht geplante) Umbau arbeiten los. Meine Tochter 11 Jahre hat nur ein Durchgangszimmer, das erweitern wir jetzt, das die Jungs nicht immer durchlaufen. Also der komplette Boden muss raus, Holzbalken auf Kiesbett ala 1955

Hab früher mal gefastet und hatte 3 mal die Woche Handballtraining. Aber wie gesagt das war früher als ich noch jung war. Jetzt bin ich eher so der Typ Korona Kadaver ... *g*

Wenigstens hat der Spaziergang in Kombination mit dem Sauerkrautsaft geholfen, bin nicht so der Fan von Einläufen.

Grüße aus dem ebenfalls kalten Niederbayern


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 12.06.2024 um 18:18 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 112

Hallo ihr beiden & schön dass du da du bist Jürgen!

Mir geht’s durchwachsen. Hochs und Tiefs aber normal in den ersten Tagen meine Nächte sind auch semi gut. Viele verwirrte Träume und Toiletten besuche…

Ich habe heute noch einen Einlauf gemacht, mir macht das tatsächlich nichts aus. Aber es gibt viele die das gar nicht mögen.
Sonst war ich zweimal spazieren da jetzt tatsächlich die Sonne raus kam!! Hurra!
Und hab ein bisschen aufgeräumt und gehäkelt ( das hab ich schon ewig nicht mehr gemacht, aber habe eine so schöne Tasche im Internet gefunden - viel zu teuer- daher muss ich jetzt selbst ran 😅

Jetzt noch Brühe und duschen und dann mit einem Buch ins Bett!
Ich bewundere immer alle die mit Familie fasten, chapeaux! Das stell ich mir wirklich nicht einfach vor. Daher darf man doppelt stolz auf sich sein!

Viele Grüße aus Oberbayern 🙃


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.06.2024 um 11:20 Uhr
... hat Nanie geschrieben:
Nanie
Nanie
... ist OFFLINE

Beiträge: 225

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Nanie am 13.06.2024 um 11:23 Uhr ]

Tag 4

Hallöchen!

Ich hab ganz gut geschlafen, aber bin wieder mit leichten Kopfschmerzen aufgewacht und bin immer noch sehr schlapp. Hoffe, dass es ab morgen endlich bergauf geht.

Ich hab mir jetzt eine Trink-Erinnerungs-App runtergeladen, um das Trinken tagsüber nicht zu vergessen. Ich trinke jetzt ab 18.00 nichts mehr, damit ich nachts nicht so oft raus muss. Mal schauen, ob mein Plan aufgeht.

Jürgen, das wird schon werden mit Deinen Renovierungsarbeiten! Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen. Hast Du quasi Longcovid?

Sonne, das mit dem Häkeln klingt schön. Nun bin ich neugierig geworden, was für eine Tasche das ist. Vielleicht magst Du ja ein Foto hier einstellen, wenn die Tasche fertig ist?!

Ich habe angefangen, mein Sofa neu zu beziehen. Muss aber aufpassen, dass ich nicht zuviel auf einmal mache - aber es wäre schön, wenn ich bis Ende nächster Woche damit fertig werden würde.

So - dann wünsche ich Euch einen möglichst angenehmen Tag.
Möge die Fastenenergie mit Euch sein!

Nanie


--
Man muss das Leben nicht schön finden. Aber man kann.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.06.2024 um 17:41 Uhr
... hat Sonne123 geschrieben:
Sonne123
Sonne123
... ist OFFLINE

Beiträge: 112

Hallo ihr zwei,

liebe Nanie ab morgen wird es sicher leichter. Hast du denn die Trink App weil du Tags zu wenig trinkst oder nur als Stopp für abends?
Ich schick dir gerne hier ein Bild, aber das wird sicher noch eine Weile dauern 😅🙈

Mir gehts auch durchwachsen- nach wie vor. Momente in denen ich abbrechen will aber ich Versuch durchzuhalten und innerlich stopp zu sagen!
Kopfschmerzen und erledigt sein Gefühl ist bei mir sehr präsent. Aber ich hab mich wieder zu zwei Spaziergängen aufgerafft und ein wenig Sonne getankt.

Vielleicht mache ich ein bisschen Handy detox in den kommenden Tagen, also falls es ruhig wird, dann habe ich’s geschafft. Allerdings so ganz ohne fällt es mir vermutlich sehr schwer und zu arg will ich mich auch nicht einschränken. Mal sehen.

Wünsch euch einen schönen Abend und eine gute Nacht & viel Erfolg nanie beim weniger trinken jetzt


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum