<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
24.09.2017

Zunehmender Mond


Vollmond in 11 Tagen
Neumond in 26 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Im Monat eine, höchstens zwei Wochen...

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

 

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )

am 13.10.2015 um 20:02 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Tag 1
und Neumond : )

Saunamarathon, zwischen den Gängen warm eingepackt in die Herbstbäume geguckt und frische Luft getankt.
Viel Basen-, Kräuter-, Früchtetee, außerdem eine große Kanne Zitronenwasser habe ich intus. Mittags gab es auch ein Glas frisch gepressten Grapefruitsaft- der erste Tag hat wirklich gut getan.

Morgen und übermorgen gibt es noch einiges zu tun, ab Freitag kann ich mich dann mehr und mehr Richtung Urlaub entspannen- wie ich mich freue!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 14.10.2015 um 11:15 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Zweiter Tag

Die Nacht war unruhig- ich hab gestern abends noch so viel getrunken.

Morgens ein Meersalzbad, dann noch einmal Ruhe mit Leberwickel.
Jetzt gehts nochmal arbeiten, zwei anstrengende Tage liegen vor mir.
Aber mein Körper stellt sich gut um, das merke ich jetzt bereits.

Freue mich jetzt nicht nur auf den Urlaub, sondern erstmal auf ein kräftiges Fastenhoch : )


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 15.10.2015 um 20:30 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Geschafft : )

Die Arbeit und
Tag 3

Buttermilch und ein paar Chiasamen kamen mittags zum Einsatz, vorher war mir kreislaufmäßig ganz komisch. Die Kombi ist ein wahres Wundermittel, finde ich.

Zweimal einen halben Teelöffel Honig gabs auch.

Getrunken habe ich- vor allem am Vormittag- Unmengen an Tee.
Der Basentee ist nun alle- yippieh!

Am Nachmittag hab ich mich verstärkt an leckere Sorten gehalten und langsam beende ich für heute das exzessive Getrinke- muss sonst nachts wieder ständig das warme Bett verlassen.

Meine Stimmung war- bis auf ein paar Anfälle am Vormittag- ich musste tanzen vor lauter Urlaubsvorfreude- erstaunlich stabil.
Auch das Wetter konnte meiner Laune kaum was anhaben, war ein kleines Stück im grauen Nieselregen spazieren.

Jetzt merke ich aber, wie ermattet ich bin.
Keine Energie mehr, keine Lust zu gar nichts.

Raus aus dem Internet, rein in ein warmes Basenbad mit Kerzen und Sandelholz-Gesichtsmaske. Die duftet so gut!
Und anschließend mit der Wärmflasche das fleißige Leberlein pflegen und dabei einschlafen...
Ja.

Bin gespannt auf meine Träume.
Habe in der vergangenen Nacht ziemlich sortiert- bis weit in die Vergangenheit.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 16.10.2015 um 16:53 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von LuChia am 16.10.2015 um 16:55 Uhr ]

Vierter Tag

Richtig angekommen bin ich im Fasten.

Mit all der schönen Leichtigkeit und streckenweise echt euphorisch.

Leider auch mit der Verpeilt- und phasenweisen Gereiztheit, tja...
Das Gereiztsein kann ich irgendwie mit mir ausmachen, aber das Verpeiltsein fällt auf.
Bin froh, dass ich nicht arbeiten muss, sondern alles, was ich tue, freiwillig und in meinem Tempo machen kann : )

Der Tee schmeckt noch, glücklicherweise habe ich genügend Abwechslung. Mein Favorit heute ist Apfel- Zimt, abwechselnd mit immer einer anderen Sorte Früchte- oder Kräutertee.
Boah, heute Vormittag hatte ich 'nen aromatisierten Teebeutel erwischt- bäh!
Gleich weggekippt. Sowas kaufe ich nie und werde nun auch dabei bleiben.
Das war wahrscheinlich irgend eine Probe.

Meine Energie ist genau auf dem Level, wie ich es mag und gerade brauche.
Das Einschlafen gestern Abend war schwierig.
Und wilde Träume hatte ich wieder.

Heute früh dachte ich:
Herrlich- frei!, da bleib ich bei dem Wetter gleich im Bett.
Aber nix: Ich hab einiges erledigt und sortiert, war spazieren und schon mal wieder einkaufen : )

Nur leckere Sachen, klar. Oliven, Olivenöl, Artischockenherzen- alles lange haltbar.

Schade fand ich, dass ich die Maronen nicht mitnehmen konnte- die ersten frischen, die ich in diesem Jahr gesehen habe.
Naja, die Saison beginnt ja erst.

Im Urlaub gibt's viel frisches Obst und Gemüse, nach dem Urlaub dann hier das Herbstgemüse, geröstete Maroni, Kürbis und Kohl...

Vielleicht sollte ich Fresssack lieber nur im Winter fasten. Irgendwas Leckeres wächst ja sonst
immer : )


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.10.2015 um 12:33 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Fünfter Tag- und es wird immer leichter.
Denke gar nicht mehr viel an's Fasten- sicheres Zeichen dafür, dass alles rund läuft.

Nachts wieder wilde, wirre Träume- ich denke gar nicht darüber nach, lass es einfach zu und los.
Und bin morgens ja ausgeruht und frisch- sie stören also nicht weiter.

Buttermilch und Chiasamen, Honig und Gemüsesaft, viel viel Tee und alles ist gut : )

Jetzt gehts gleich raus und abends ins Kino.

Jippieh!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 18.10.2015 um 11:06 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Der sechste Fastentag hat begonnen.

Eieiei, diese Träume... trotzdem schlafe ich immer wieder ein, als wolle ich mir die gesamte Breitseite geben.
Außerdem renne ich nachts 3- 4x zum Klo, das viele Teegetrinke macht mich fertig : )

Gestern nach dem Kino langer Spaziergang, ein Anlegen neuer, wunderbarer Teevorräte und dann ein Sprung ins Milch-, Oliven-, Orangenölbad.

Heute mache ich wieder ein Meersalz- oder Natronbad, mal sehen. Anschließend kommt dann mein geliebtes Jojobaöl zum Einsatz- ich liebe diesen Duft! Verstehe bis heute nicht, weshalb das als duftneutrales Basisöl gehandelt wird- zum Mixen mit ätherischen Ölen o.a.
Niemals würde ich diesen fein nussigen Duft mit etwas anderem mischen. Aber das ist wahrscheinlich wie alles wieder Geschmackssache.

Heute wähle ich also zwischen 6 verschiedenen neuen Gewürz- und Früchteteemischungen und lasse es mir gut gehen.
Nebenbei Reisevorbereitungen, träumen, nachher ein Spaziergang.

Gut gehts mir : )


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.10.2015 um 08:11 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Der 7.Tag fängt an

Regen, grauer Himmel...
Große Vorfreude auf die Reise- übermorgen geht's endlich los.
Wir können's kaum erwarten : )

Am Wochenende habe ich über weite Strecken vor mich hin gekramt, geräumt, sortiert.
Sendungen gesehen, die ich vorher nicht geschafft hatte, mich treiben lassen von einem Moment zum anderen.
Gekocht hab ich nicht, war nicht nötig.
Aber ein paar Rezepte ein- und aussortiert, Gewürze für den Urlaub zusammengepackt, dabei geträumt von Sonne, Meer, schönen Früchten und Gemüse...

Schön wirds und sehr sehr lecker : )

Die nächste Fastenzeit steht schon fest.
Mitte November geht es voraussichtlich wieder für ein paar Tage los, in einem knappen Monat.

So fällt mir der Gedanke, dass diese in ein paar Tagen endet, leicht.

Nun nochmal arbeiten, dann ist für 3 Wochen Ruhe.
Himmlische Aussichten : )


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 19.10.2015 um 22:23 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

Hui- morgen schon Tag 8- das ging schnell diesmal.

Was mich erstaunt ist, dass ich ohne zu mäkeln die ganze Zeit literweise Tee trinke. Schmeckt mir wirklich.
Liegt einerseits bestimmt an den schönen Sorten und der Abwechslung, andererseits signalisierten meine Geschmacksnerven bereits beim ersten Heißgetränk: Fastenzeit!
Und so ist es geblieben, das Teegetrinke macht mir immer wieder bewusst, dass gerade eine besondere Zeit ist.

Eingekauft hab ich: Weihnachtsschweinereien- auch für mich : )

Die gibts nach dem Urlaub, darauf freue ich mich. Ich liebe Nougat und Dominosteine.

Apropos: Hunger hab ich gar nicht, vorhin knurrte mein Magen zwar mal laut- aber das dazugehörige Gefühl des Hungrigseins blieb aus.
Buttermilch mit Chia sorgte eins, zwei, drei für Ruhe und das Gefühl, der Magen wäre voll. War er sicher dann auch, die quellen ja in Windeseile enorm.

Gegen ein schales Gefühl im Mund und schlechte Laune half mir ein Fitness- Cocktail aus Roter Bete, Möhre, Artischocke... verfeinert mit einer großen Prise Chili.
Danach war alles betäubt im Mund und die Stimmung blendend : )

Diesen Saft werde ich fest in meine künftigen Fastenzeiten integrieren. Warm und mit immer wechselnden Gewürzen ist er abwechslungsreicher als Gemüsebrühe, schnell zubereitet und ich schmeiß das Gemüse nach dem Kochen nicht weg.

Schön, dass ich diese Lösung gefunden habe.

Die ganze Hütte duftet nach Kuchen. Ichwar's nicht : )
Und ich finde es sogar schön, das Genießen geht weiter, auch während ich faste.
Bald bin ich wieder dabei- erstmal grün, rot, gelb, orange, lila mit den herrlichsten Gemüsen und Früchten.

Darauf freue ich mich unbändig.
Wieder was anderes schmecken außer meinen - ohne Frage sehr leckeren- Teesorten.

Ja.
Heute noch ein wenig kramen und räumen, dann in die Wanne und ins Bett. Herrlich.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 20.10.2015 um 09:10 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

8. Tag

Ein ruhiger Morgen mit Glücksgefühlen.
Die Vorbereitungen machen Spaß.
Gleich gehe ich nochmal ein paar Sachen besorgen und erledigen und befriedige damit meinen Bewegungs- und Konsumdrang : )

Dann wird endgültig alles zusammen- und verpackt und der Körper reiseschön gepflegt.

Den letzten Pflaumensaft gabs vorhin. Geschmeckt hat er wieder sehr und Wirkung gezeigt unmittelbar danach.
Ich glaube, Probleme werden nicht auftreten während dieser Fastenzeit.
Schön ist, dass ich nun wirklich keinerlei Verpflichtungen mehr habe. Reisen macht mir großen Spaß- der Weg ist das Ziel. Und ich entscheide in aller Ruhe, wie lange ich faste und wann ich es beende, ohne äußere Zwänge.

Die kulinarischen Verlockungen im Urlaubsparadies sind groß und ich gebe ihnen dann nach, wenn ich es möchte.
Tue meinem Körper damit ja auch was sehr gutes. Genau so mag ich es.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 21.10.2015 um 08:37 Uhr
... hat LuChia geschrieben:
LuChia
LuChia
... ist OFFLINE

Beiträge: 640

9. Tag

Leicht war's / isses diesmal.
Keine Zipperlein, kein übermäßiger Appetit, kein Hunger.

Das und die gute Verdauung sind aber evtl. auch den Chiasamen geschuldet, die ich in kleiner Menge zu mir genommen habe.

Die Woche verging wie im Flug- apropos- Abflug : )


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste
© 2003-2017 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]