Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Langzeitprojekt Intervallfasten

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )

am 06.11.2014 um 15:47 Uhr
... hat Gartengnom geschrieben:
Gartengnom
Gartengnom
... ist OFFLINE

Beiträge: 964

Mahlzeit alle miteinander!


Zitat:


Wissensschaf schrieb:

.........., da faste ich fröhlich und vergnügt und bin ganz fit und beim Essen packt mich irgend so ein doofer Bazillus .




Genau das hab ich mir auch gedacht!!! Kann doch wohl nicht wahr sein….in der Fastenzeit konnte mich nix erschüttern, und jetzt?
Jetzt kränkel ich so vor mich hin. Erkältung hier, Cröhnchen da….ich könnte heulen!
Aber ich kann doch nicht immer nur Fasten damit es mir gut geht!?!

Ich finde es nach wie vor phänomenal, wie diszipliniert du deine ganze Sache durchziehst – echt bewundernswert!

Bei mir hat das alles von vorne bis hinten noch nicht so richtig hingehauen. Das blöde ist aber auch, ich kann nix wirklich „dingfest“ machen. Der blöde Darm macht was er will – mal vertrage ich ein Lebensmittel, den anderen Tag wieder nicht, wie will man da irgendwas rausfinden und klarmachen können? Zusätzlich weiß ich grad nicht so recht, ist bei der Erkältung jetzt ein ganz fieser Schnupfen hinzugekommen (fühlt sich nicht so an) oder reagiere ich wieder auf irgendwas allergisch? Es ist und bleibt zum Haare raufen (dabei sind die eh schon so spärlich).

Ich wünsch dir von hier aus erstmal gute Besserung, Flitzekacke und Bauchweh sind echt scheiße (im wahrsten Sinne des Wortes!) – braucht kein Mensch!

@Andrea:
Wo warst du denn mit deinen Gedanken beim Schreiben *grins* Katyes hat doch seit dem 12.09. nicht mehr geschrieben *lol* Hast du da irgendwas durcheinandergebracht?




--
LG Gartengnom

Gibt dir das Leben Zitronen - mach Limonade draus!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.11.2014 um 07:25 Uhr
... hat Andrea77AL geschrieben:
Andrea77AL
Andrea77AL
... ist OFFLINE

Beiträge: 388

Katyes hat doch seit dem 12.09. nicht mehr geschrieben *lol* >>

Ja, da war ich wohl auf einer falschen resp, auf einer lang bereits geschriebenen und abgehakten Seite
ist recht unüberschaubar, inzwischen sind wir bei Seite 218 hier.
Wahrscheinlich hatte ich da bei meinem Beitrag nicht die wirklich letzte Seite erwischt, sondern nur die letzte Seite in dieser Reihe.... hihihi....

Ich flüchte morgen aus Berlin.
Hier tobt das Chaos wg. 25 Jahre Mauerfall.
Menschenmassen allüberall und ich komme kaum weg aus meinem Zuhause und genau so schwer abends auch wieder rein. Gestern war sogar am Checkpoint Charly alles dicht! ich musste dann über Paris-Rom-Erkner in mein Zuhause. Die Straßen hoffnungslos verstopft,Aggression in der Luft, trotz Feierstimmung - nee, nix für mich! morgen fahre ich an die Ostsee, Hohe Düne, in ein traumhaft schönes Wellness Hotel.
Freu mich drauf!
Dienstag werde ich zurück sein.
Das bedeutet, meinen montäglichen Fastentag absolviere ich im Hotel.
Ist OK, weil ich ohnehin Wellness, Sauna und Massage haben werde.
Das geht mit leerem Magen am besten


--
LG, Andrea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 10.11.2014 um 19:52 Uhr
... hat Gartengnom geschrieben:
Gartengnom
Gartengnom
... ist OFFLINE

Beiträge: 964

Hallo liebe Intervaller!

Zitat:


Andrea77AL schrieb:


Ja, da war ich wohl auf einer falschen resp, auf einer lang bereits geschriebenen und abgehakten Seite
ist recht unüberschaubar, inzwischen sind wir bei Seite 218 hier.
Wahrscheinlich hatte ich da bei meinem Beitrag nicht die wirklich letzte Seite erwischt, sondern nur die letzte Seite in dieser Reihe.... hihihi....



Hatte ich es mir doch fast gedacht. Kann ja mal vorkommen - hat man zumindest hier was zum Lachen.

Biste denn gut geflohen?
Auf den ganzen Irrsinn hätte ich auch keine Lust gehabt!

Heute war mal wieder ein "Nulltag" für mich. Macht mir erstaunlicherweise fast gar nix mehr aus. Scheint alles eine reine Gewohnheitssache zu sein.

Ich muss aber sagen - ich freue mich riesig auf das nächste Fasten!

Klar esse ich gern - für mein Leben gern.
Aber ich esse leider auch immer wieder die falschen Dinge gern und die bekommen mir natürlich auch nicht. Ich merke jetzt schon wieder deutlich wie viel müder, schlapper und unmotivierter ich bin.
Gerne schiebe ich es auf die Jahreszeit, aber ob die wirklich was dafür kann?

Blöde ist bei mir halt nach wie vor nur die Klamotte mit dem Herausfinden der Lebensmittel die mir bekommen oder nicht. Ist wie gesagt mit dem doofen Crohn nicht ganz so einfach, der macht mit mir halt was er will.

Allen eine schöne Woche und gutes Fasten/Essen!



--
LG Gartengnom

Gibt dir das Leben Zitronen - mach Limonade draus!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 13.11.2014 um 05:55 Uhr
... hat Andrea77AL geschrieben:
Andrea77AL
Andrea77AL
... ist OFFLINE

Beiträge: 388

Bin von der Ostsee zurück und habe mir ein Infektchen o.ä. mitgebracht,
oder hatte ich das gar schon auf meine Reise mitgenommen??
Samstag habe ich noch gearbeitet, den ganzen Tag und viel zu lang.
Abends habe ich einen letzten Besuch absolviert, bei einem sehr kranken Menschen, den die Bazillen umschwirrten wie die Motten das Licht.
Ich hätte in dem Moment wieder gehen sollen, als er mir die Tür aufmachte.
Tat ich aber nicht, ich blieb 2 Stunden.
Doof!!!
Beim Heimkommen merkte ich:
Kratzen im Hals und Kitzeln in der Nase.
Für mich immer das untrügliche Zeichen: ich hab' was erwischt.

Nun gut oder auch nicht - aus Schaden wird man klug.
Beim nächsten mal werde ich SOFORT wieder gehen.

Der Infekt beeinträchtigte meinen Aufenthalt erheblich.
Leider wurde ausgerechnet die Dampfsauna gerade renoviert
Doppeldoof.

Gestern war mein 1.Arbeitstag und ich fühlte mich gar nicht wohl.
Deshalb bin ich dann auch früher gegangen und lag 14h in meiner Wanne mit Erkältungsbad. Gegessen habe ich gar nichts, nur mengenweise Tee getrunken.
Außerdem habe ich auch gleich wieder mit Orthmol akut begonnen, jeden Tag ein Fläschchen, stärkt das Immunsystem.

Ich hoffe, dass mein gestriges Gegensteuern noch rechtzeitig eine Wende herbeigeführt und zumindest Verschlimmerung verhindert hat.

--
LG, Andrea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 13.11.2014 um 09:32 Uhr
... hat Gartengnom geschrieben:
Gartengnom
Gartengnom
... ist OFFLINE

Beiträge: 964

Guten Morgen Andrea (und natürlich auch alle anderen Mitfaster/Mitleser)

Och Mensch, das tut mir so leid, aber du weißt doch, wenn es kommt, dann kommt es knüppeldicke.
Du hast halt leider direkt die Doppel-AK gezogen gehabt, kriegst den Hals wohl nicht voll .

Aber wenn es dich tröstet (nein, tut es logischerweise nicht ), derzeit kannst du hingucken wo du willst – alle liegen mit der blöden Erkältung flach. Sind ja auch leider die genialsten Wetterbedingungen dafür.

Vielleicht hast du ja Glück, und dein Gegensteuern hat was bewirkt. *dieDaumendrückt*
Bei mir hat mit Beginn der unnötigen und überflüssigen Erkältung der/die Intervallfastentag/e die Heilung meiner Meinung nach extrem beschleunigt (vielleicht auch nur Einbildung, aber immerhin, besser Einblidung als gar keine Bildung).


Zitat:


Andrea77AL schrieb:
Deshalb bin ich dann auch früher gegangen und lag 14h in meiner Wanne mit Erkältungsbad.



Last but not least – wie siehst du denn nach 14h Hardcore-Badewanning aus?
Überall Schwinnhäute gewachsen?
Tschuldigung, aber ich kann mir sowas halt nicht verkneifen – finde das urkomisch.

Ich wünsch dir ganz gute Besserung und viel Gesundheit – auf das es dir schnell wieder besser gehen möge.


Bei mir ist heute mal wieder, mittlerweile schon fast zur Normalität gehörender, Intervalltag. Zumindest bin ich bis jetzt noch nahrungsmittelfrei, die ersten 1 ½ l Flüssigkeit schon geschlürft.

Mir geht es ziemlich gut, die Sonne gibt sich auch noch richtig Mühe (gestern noch Regen pur, bin aber trotzdem 8,5 km gewalkt – und stolz auf mich) und lässt sich heute seit Tagen das erste Mal wieder blicken.

Seit Anfang der Woche versuche ich die bösen Kohlenhydrate weg zu lassen – wie es sich entwickelt, ich werde es im Auge behalten. Werde das auf jeden Fall bis Ende der Woche so durchziehen – nach Möglichkeit und Disziplin auch länger.
Bis jetzt klappt es ganz gut. Resümee kann ich aber noch nicht ziehen, wäre glaube ich zu früh. Aber ich beobachte ganz genau.


Ich wünsche allen einen sonnigen zufriedenen und schönen Tag.



--
LG Gartengnom

Gibt dir das Leben Zitronen - mach Limonade draus!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 17.11.2014 um 15:37 Uhr
... hat Gartengnom geschrieben:
Gartengnom
Gartengnom
... ist OFFLINE

Beiträge: 964

Hmm….hallo….hallooooooooooooooooooooooo!!!!!!

Irgendwie scheine ich hier den Alleinunterhalter zu machen, oder hab ich alle in die Flucht geschlagen?

Wo sind denn all die Intervallies hin?


Heute ist bei mir wieder mal IF-Tag – wie jeden Montag.
Dabei war ich echt versucht ihn heute bleiben zu lassen, weil ich so brav war über das WE.
Hab nicht gesündigt, kein Süß (ist für mich olle Naschkatze echt eine Herausforderung), kein Salzig (auch bei Chips und Co sage ich für gewöhnlich nicht nein) und auch sonst keine Kohlenhydrate. Bin echt stolz auf mich.

Die Macht der Gewohnheit hat dann jedoch gesiegt und es ist IF-Tag wie immer.

Und was soll ich sagen? Mir geht es blendend.

Der Verzicht auf die blöden Kohlenhydrate scheint mir ausgezeichnet zu bekommen.
Klar fällt es schwer, so ganz ohne Brot, meinen heißgeliebten Reis, oder meine heiligen Töften (Kartoffeln), die leckere Lindt Schokolade, American Cookies (selbstgebacken), etc. ich könnte die Liste noch endlos fortsetzen.

Doch wie sagt man so schön? – der Mensch ist ein Gewohnheitstier!
Und wenn es mir dadurch besser geht, dann profitiere ich doch nur davon (muss man sich nur lange genug immer wieder selber vor Augen führen, dann verinnerlicht man das auch).

Fleißig gewalkt bin ich heute auch wieder – 14,5 km in 125 min.! Das Wetter hat ja geradezu dazu eingeladen – hier schien die Sonne obwohl Regen angesagt war.

Habe jetzt schon wieder locker meine 3,5 l Flüssigkeit intus – aber der Tag ist ja noch jung.

Ich wünsch allen eine schöne Woche.
Bis die Tage – gehe allen hier wieder Donnerstag auf den Sack!



--
LG Gartengnom

Gibt dir das Leben Zitronen - mach Limonade draus!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 24.11.2014 um 17:41 Uhr
... hat Andrea77AL geschrieben:
Andrea77AL
Andrea77AL
... ist OFFLINE

Beiträge: 388

Montag = essfrei/Fastentag
Am gestrigen Sonntag habe ich mal einen Obsttag eingelegt,
nur Obst und Tee und Wasser.
Mein blöder Infekt ist nun endlich auf dem Rückzug.
Das hat aber auch gedauert diesmal;
nicht richtig gesund - nicht richtig krank, einfach nur lästig.
Kraftlos, antriebslos, schlapp
Fürs richtig "Kranksein" mit Zuhausebleib-Genehmigung hat es nach meinem Dafürhalten nicht gereicht. Aber vielleicht wäre das gerade gut gewesen: gleich am Anfang, wenn es noch nicht so schlimm ist, Pause einlegen, pflegen, ausruhen, genesen.

Ich werde nächste Woche in mein Adventsfasten starten.
Habe ich letztes Jahr auch gemacht, muss mal schauen, wie das so ging
10 bis 14 Tage werde ich fasten. Start mit Glaubersalz am Sonntag, also am 1.Advent. Passt ausgezeichnet, denn Freitag und Samstag ist noch mal jede Menge Party und Show ("WYLD" am Samstag im Friedrischstadtpalast) dran.
Da freu ich mich schon und werde mich gebührend vom Essen verabschieden.

Ich mag den Montag als Fastentag
Bekommt mir gut, tut mir gut und ist inzwischen ganz leicht.
Nächste Woche wird es dann schon mein 2. Fastentag sein.

--
LG, Andrea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2014 um 13:55 Uhr
... hat geschrieben:
User existiert nicht mehr bei heilfastenkur.de
John/Jane Doe
User existiert
nicht mehr bei
heilfastenkur.de

Hallo ihr lieben Intervallies

bin gerade sehr am " LEBEN "
ESSEN KLAPPT PERFEKT
Intervallen ist schwieriger
Lese , erledige tausend Dinge - Energie pur
Letzte Woche hatte ich wohl kleinen Infekt , da merke ich noch
" Altbaustellen " - jedoch heute galoppiere ich schon wieder treppauf , treppab
Habe Brötchen ( aus Brotteig) gebacken und immer zu zweit eingefroren
Lecker - so kann ich von Zeit zu Zeit ein richtig gutes Körnerbrot schnuckeln - zum Auftauen
kommt es ca 5 min in Microwelle mit Grillzusatz und schmeckt dann angenehm nussig. Ohne Getreide , Gluten ......
Dazu Beerenmarmelade aus gem. Beeren Süßstoff Orangenschale ,Zitronenschale Zimtstange halbe Sternanis Vanille Rumaroma
und Götterspeise Kirsch .
passt perfekt in graues , kaltes Schmuddelwetter .
Internet sei Dank , es gibt immer mehr Rezepte , allesamt schon ausprobiert ! noch an eigenen Geschmack anpassen und PERFEKT

Habt Ihr alle Euren Vitamin D Wert im Griff ?
Mein Gemahl war gerade bei großen Check - vom Sommer mit richtig hohem Wert 100 - nun in lichtloser Zeit , trotz mittlerer Vitamin D Tabletten ! ist er schon am unteren Limit - 30 - angekommen !

gesund in 7 tagen erfolge mit der vitamin-d-therapie

Wer Interesse hat , sollte sich das Büchlein reinziehen

Carpe Diem und L.G. Wissensschaf

Ps. Extra liebe Grüße und Gedanken an den Gartenriesen


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 25.11.2014 um 19:36 Uhr
... hat Martina FE geschrieben:
Martina FE
Martina FE
... ist OFFLINE

Beiträge: 535
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Wissensschaf,
alle Familienmitglieder hatten Werte (Vitamin D) zwischen 6 und 21!!!
Wirklich erschreckend. Seit dem nehmen wir alle regelmäßig unsere Dosen ein.
Johannes hat damit im Gesicht wenigstens seine Schuppenflechte im Griff.
Jeremias hatte seit der Anfangstherapie keine spastische Bronchitis mehr...
Ich selbst schon seit 2 Jahren keine Erkältungen. Sonst bekam ich im Jahr mindestens 2-4x Erkältungskrankheiten aller Sorten...

Das Buch hatte ich mir auch gekauft, obwohl mir der Titel überhaupt nicht zugesagt hatte. Jetzt bin ich allerdings sehr froh, dass ich die paar Euro investiert habe. Meinem Doc hab ich es auch zu lesen gegeben. Jetzt verschreibt er auch ohne murren und surren die 20000er Kapseln, so wie wir sie brauchen. Leider nur auf Privatrezept, aber egal, unsre Gesundheit ist das schon wert!!!


--
LG Martina

"Das Heilfasten ist mein Hirseberg-
mein Paradies das Schmerzfreie Leben"

Verfasser ist mir nicht bekannt


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.11.2014 um 12:14 Uhr
... hat Gartengnom geschrieben:
Gartengnom
Gartengnom
... ist OFFLINE

Beiträge: 964

Hallo liebe Mitstreiterintervaller!

Alles fit bei euch?

Bei mir ist soweit „wieder“ alles gut. Hab am vergangenen WE den Fehler gemacht nach 14 Tagen Low/No Carb-Ernährung auszuprobieren ob und wie ich KH vertrage.

Mit dem Ergebnis – mir ging es sowas von beschissen – man kann es kaum in Worte fassen. Bauch wie eine Hochschwangere, Krämpfe, Atemnot durch den Meteorismus, Wassereinlagerungen (4 kg mehr, konnte ganz massive Dellen in die Beine drücken, musste also wieder die Kompressionsstrumpfhose anziehen), Hautprobleme und heftigste Rückenbeschwerden.

Es sind zwar noch 2 weitere eventuelle „Störfaktoren“ vorhanden – muss ich also zu einem anderen Zeitpunkt nochmals antesten.
Da graut es mir jetzt schon vor!!!!!

Montag war dann, bedingt durch diese Aktion, auch der erste Tag an dem ich nicht in der Lage war den Intervalltag durchzuziehen, bin am Abend schwach geworden und habe (natürlich wieder KH nach denen der Körper geschrien hat) gegessen. Hätte mich ohrfeigen können!

Danach war ich dann erstmal wieder geläutert – habe brav mein eiweißreiches „Programm“ durchgezogen, gestern ohne Probleme intervallt.

Und was soll ich sagen – mir geht es wieder fast so gut wie vor der KH-Aktion.

800 g an Wasser/Giften muss noch raus, dann bin ich wieder die ungesunden überflüssigen Kilos los.

Ich kann dem guten „Strunz“ nur in vollem Maße zustimmen – Eiweiß=Energie PUR!
Zumindest für mich persönlich!

--------------------------------------------------------------------------------------------

Ja guten Tach auch [I]Frau Schäfchen – hast dich ja viel zu lange rar gemacht, so geht das aber nicht *malschimpfenmuss*[/I] dududu


Hab mir aber schon gedacht, dass du grad voll am „Leben“ bzw. am genießen und in angenehmem Stress bist.

Deine „Brotersatzrezepte“ interessieren mich ja brennend – denn ich vermute mal (kann es noch nicht mit 100%iger Sicherheit sagen) das ich das käuflich erwerbbare Eiweißbrot nicht vertrage (vermute mal da ist zu viel Weizen drin den mein Darm nicht mag!).
Wenn du mal gaaaaaanz viel Zeit hast, dann stell‘ doch mal welche ein *ganzliebrüberguckt+mitdenwimpernklimpert*

Das Rezept für die Beerenmarmelade vielleicht gleich mit dazu?*flööööööööööt*

Vitamin D – hmm, sollte ich vielleicht mal testen lassen. Wobei, ich bin viel draußen, tanke also regelmäßig noch auf – quasi mit jedem Lichtstrahl. Das Büchlein muss ich dann mal ergooglen. Oh weia, da sind derzeit so viele Bücher die mich reizen, allem voran die Werke vom Strunz.

So, genug für heute – ich wünsche euch allen ein wunderschönes ruhiges erholsames und besinnliches erstes Adventswochenende! Passt auf euch auf und bleibt gesund.



--
LG Gartengnom

Gibt dir das Leben Zitronen - mach Limonade draus!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum