Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Mit Buchinger ins neue Jahr

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )

am 02.01.2015 um 10:09 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Guten Morgen allesamt,

mögen wir für die nächsten Tage allen Verlockungen widerstehen.

Ich habe heute wie ein Bär geschlafen und bin erst um 8 aufgewacht. Heute früh war mal wieder ein Einlauf dran, von alleine oder mit den üblichen Abführgetränken klappt es bei mir nicht. Mein Gerät hat heute so blöde rumgekleckert, da ist ein Gewinde nicht mehr richtig tüffig. Bei dem ganzen Gucken, Machen und mich drüber Ärgern (mit dem Ende im Po) habe ich dann aus Versehen mein Öl verschluckt. Eigentlich soll man die Giftbombe vom Ölziehen ja im Sondermüll entsorgen. Ich werde mal heute besonders viel trinken. Und mir heute in der Apotheke einen neuen Irrigator besorgen, mein Reiseteil ist leider hinüber.
Draußen sieht es heute aber überhaupt nicht einladend aus, Sturm und Regen prasseln an die Fenster. Zum Glück ist kein Frost.

Bea, das hört sich ja schon ein bisschen nach Abschied an. Klar habe auch ich ab und an so meine gedanklichen Gelüste, gerade am frühen Abend, wo immer meine Hauptmahlzeit liegt, und nicht zu vergessen das Gläschen Rotwein. Aber der Fastenwille läßt das relativ schnell wieder verschwinden, das läuft ja alles nicht weg. Ich beschäftige mich aber auch jetzt liebend gern mit all den leckeren Verführungen und suche nach neuen Kreationen für vollwertig, gesund, evtl. vegan. Nur ausprobieren mag ich das jetzt nicht, es bleibt beim Ideen-Sammeln.

Bella, ich wollte in keinster Weise schulmeistern, sollte das bei dir so angekommen sein, sorry. Deine Schilderungen hatten bei mir einfach den Eindruck von Vielzuviel erweckt. Ich faste auch nach Buchinger, allerdings inzwischen auf meine Bedürfnisse angepasst, d.h. die Buttermilch und die Chlorella-Tabs sind zugefügt, die Obstsäfte minimiert. Das darf ja auch jeder machen wie es seinem Körper gut tut, es ist nicht einer wie der andere. Die Energie, die mein Körper braucht, soll er sich doch bitteschön während der Fastenzeit aus meinen Reserven holen und dabei ordentlich altes und schlechtes mitnehmen. Von mir bekommt er dann noch diese kleinen Extras.
Übrigens Bella, lese ich deine Beiträge sehr gern, du strotz nur so vor Energie und Wissensdrang. Darf ich fragen, wie alt du bist? Deinen Link werde ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führn. Und mich hat zum schmunzeln gebracht, dass du die Mittagsruhe für dich entdeckt hast. Ich finde, das ist gar kein so schlechtes Ritual. Allerdings krieg ich das im Alltag auch kaum hin. Ich genieße das während der Fastenzeit oder wenn meine Enkelkinder hier sind.

Ich wünsche allen einen schönen Tag und Carly startet einfach, wenn sie soweit ist. Nur keinen Druck. Viel Glück.

Bis später
Lg
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 10:20 Uhr
... hat Katja_15 geschrieben:
Katja_15
Katja_15
... ist OFFLINE

Beiträge: 11

Ich verabschiede mich aus dem Fastenthread, da mein gutes Gefühl hier in der Gruppe in den letzten Tagen immer weniger geworden ist.

Allen weiterhin viel Erfolg und eine gute Zeit,

LG Katja.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 02.01.2015 um 10:48 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

tut mir leid, Katja,
viel Glück
lg
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 02.01.2015 um 14:49 Uhr
... hat Hanne geschrieben:
Hanne
Hanne
... ist OFFLINE

Beiträge: 406

Hallo Ihr Lieben,

bin gerade ordentlich durchgepustet und von einem Regenschauer überrascht vom Einkaufen zurück und habe jetzt einen neu erstandenen Tee vor der Nase, Karibischer Tropicana Ananas-Kokos - echt lecker. Von meinem Gewürztee bin ich erstmal wieder weg, scheint mir zu kräftig und geschmacksintensiv. Den mach ich mir lieber später und dann ordentlich mir Sahne und Honig.

Ich hoffe, Euch geht es allen gut.

bis später
LG
Hanne


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 15:23 Uhr
... hat Bella81 geschrieben:
Bella81
Bella81
... ist OFFLINE

Beiträge: 84

Liebe Hanne,

ich hab deine Zeilen nicht als Schulmeisterei aufgefasst. Alles gut. Mein Alter? Mitte Vierzig. Bin ebenfalls von den Besorgungen zurück und standhaft an allen Bäckereien und Fast Food Läden vorbei. Hat schon lecker gerochen. Wird es aber auch in ein paar Tagen noch, wenn ich das Fasten vollendet habe. Läuft ja nicht weg, das Food.

Einzig eine Buttermilch hat es in meine Einkaufstüte geschafft - sie wird den Proteinshake ersetzen beim nächsten Jieper auf Eiweiß.

2 neue Badesalz-Tütchen sind ebenfalls mein: Ein Entspannungsbad zur Muskellockerung und irgendwas mit Trost von Kneipp mit Vanille und Nuss Aroma, falls die Stimmung kippt bei mir. Toll, dass es Trost heutzutage in Tüten zu kaufen gibt.

Jetzt kommt der Block Arbeitsplanung, der weggeschafft werden will - ich stoße mit Dir, Hanne, virtuell an mit deinem neuen Kokos Tee an - hier das Orange-Vanille Aroma. Cheers!

Als Frühstück gab es heute frisch gepressten Saft aus Sellerie-Karotte-Apfel. Schön würzig. Dass Sellerie und ich nochmal zusammen kommen, ein Wunder. Damit werde ich den Abend ebenfalls ausklingen lassen. Es macht mir Spaß, durch das Fasten wenig Geld für Essengehen auszugeben. Bisher hat mich der Obst- und Gemüseeinkauf ca. 30 Euro gekostet. Die Haushaltskasse und ich - wir freuen uns.

Katja, auch ich wünsch Dir viel Erfolg weiterhin. Ich für meinen Teil spiele mit dem Gedanken, aus den 10 Tagen 14 Tage zu machen - wenn ich schonmal dabei bin und es momentan gut läuft...warum eigentlich nicht? Hallo Körper? Hast Du das vernommen? Noch ein wenig länger rumsaften und Dich selbst reparieren? Selbst reparieren ist großartig.

In diesem Sinne, happy fasting!

LG

Bella


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 16:31 Uhr
... hat Sonnenblume666 geschrieben:
Sonnenblume666
Sonnenblume666
... ist OFFLINE

Beiträge: 121

Hallo in die Fastengruppe,
eigentlich hätte heute mein erster Entlastungstag beginnen sollen, aber der volle KÜhlschrank hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber heute wurde rausgekocht und eingefroren, der Speiseplan für die Familie zurecht gelegt und so muss ich jetzt eine Woche nicht einkaufen gehen, außer meine eigenen Sachen wie Obst und Gemüse. Was ich mir aber heute geleistet habe waren eine Tees damit meine Auswahl wieder etwas breiter ist. Bin schon voller Vorfreude wenn ich endlich das Essen hinter mir habe, jeden Tag fühlt man sich leichter, nicht unbedingt von der Waage her, aber das Gefühl ist so locker.
Ich faste hauptsächlich mit Obst und GEmüsesäften aus dem Entsafter, ein Glas davon auf 1 Liter Wasser aufgespritzt, dann ist der Magen voll. Suppe koche ich mit vieeeeel Gemüse, aber nur der Saft wird getrunken, das Gemüse landet im Wasser für die Fische.
Mittagsschläfchen, achja das gab es mal früher, im Alltag gibt es sowas auch bei mir leider nicht, aber auch ich gönne mir, wie Hanna, in der Fastenzeit hin und wieder diesen Luxus. Mit Leberwickel auf die Couch, super.
Ich freue mich schon auf Mittwoch, da wird mein erster Fastentag sein, bis dahin muss ich meinen Körper erst umstellen, er hat ständig Hunger heute.
Finde es super dass ihr alle ziemlich gut unterwegs seid mit Fasten, räumen, renovieren etc, hab mir noch nicht wirklich viel vorgenommen für die Fastenzeit, außer dass ich endlich wieder mein Fitnessoutfit anziehen will und ins Fitnesscenter pilgere.
nun noch einen schönen Abend
lg Sonnenschein


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 16:33 Uhr
... hat Bea O geschrieben:
Bea O
Bea O
... ist OFFLINE

Beiträge: 694

Hallo liebe Alle,

auch ich habe allen Gelüsten beim Einkaufen widerstanden. habe auch mal die Werte von Buttermilch und Joghurt Magerstufe verglichen - das waren in diesem Fall fast die die gleichen Eiweiss- und Kalorienwerte. Kann mir jemand sagen, warum man dann Buttermilch trinkt? Oder ist das nur Geschmacksache?
4 Std gearbeitet, dazu etwas Einkaufen, Wäsche und Haushalt - und schon fehlt mir der Antrieb für mehr!?
Aber sonst geht es mir richtig gut an Tag 6. Die Fingernägel werden sehr brüchig, bald sollt ich etwas Calcium einnehmen, das merke ich dann sehr schnell.
Neben der Hausarbeit höre ich eine Studie über Alzheimer, so komme ich mir nicht allzu faul vor.
Wie lange ich weiter mache, das hängt von meinen Einsätzen in der nächsten Woche ab. Da gibts ne kleine Voranmeldung, wenn die wahr wird, dann ist Ende angesagt - ich kenne einfach meine Grenzen und will was ich mache auch gut machen und meine Klienten erfreuen, damit sie wiederkommen. Ich kann ja von Tag zu Tag entscheiden. Außerdem will ich auch nach Beenden des Heilfastens Kaffee und Alkohol streichen, Süsses esse ich seit Jahren fast garnicht. Auch keine Weißmehlsachen usw., wenig Wurst, Schweinefleisch oder Geflügel. Richtige Steaks nur ausser Haus, Meine Schwäche ist "Fett ist ein Geschmacksträger" - ich überbacke fast alles Gemüse mit Käse, Eiern und Sahne, wenn ich mich nicht am Riemen reisse.

Liebe Fastengrüße
Bea


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 17:51 Uhr
... hat Carly geschrieben:
Carly
Carly
... ist OFFLINE

Beiträge: 71

Ihr Lieben Faster,
vielen Dank für Euren Zuspruch. Ich freue mich , dass es Euch soweit gut geht mit dem Fasten.
Ich werde mich wieder melden, wenn ich dann endlich den Anfang geschafft habe.
Ich lese still mit und wünsche Euch alles Gute!

lg Carly


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 18:51 Uhr
... hat minnieMouse888 geschrieben:
minnieMouse888
minnieMouse888
... ist OFFLINE

Beiträge: 302

Hallo ihr Lieben,

Ich würde gern bei euch mit einsteigen. Ich habe vor morgen mit meinem Entlastungstag zu beginnen und am Sonntag mit dem Fasten zu starten. Ich fasste jetzt das 4.Mal.
Ich habe mir vorgenommen 10 Tage zu fasten. Ich muss dennoch gut auf mich aufpassen, da ich Mama von zwei kleinen Kindern bin. Die grosse 4 und die Kleine 2 1/2 Jahre alt. Beim letzten Versuch zu fasten bin ich aufgrund der Situation mit den Kindern gescheitert.
Ich hoffe diesmal wird es besser. Ich bereite mich immer gut vor auf das Fasten. Decke mich mit Tee ein, Glauber Salz, Heilerde, Fruchtsäfte etc.

Ich freu mich eine so tolle Gruppe mal wieder entdeckt zu haben
Ich habe bisher still mit gelesen und fand eure Beiträge echt toll.
Aus dem Grund wäre es schön die Fastenzeit mit so tollen Beiträgen zu begleiten.
Ganz liebe grüße und einen schönen abend noch!

minniemouse888


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 02.01.2015 um 23:52 Uhr
... hat Zadya geschrieben:
Zadya
Zadya
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Hallo und ein schönes neues Jahr euch allen!

Ich würde mich auch gerne eurer Gruppe anschließen! Habe genau wie minniemouse für morgen einen Entlastungstag und für Sonntag den 1. Fastentag geplant.

Mein Ziel sind mindestens 5, besser 7 und am liebsten so 10 Tage. Mal sehen, wenn ich die 5 geschafft hab bin ich ganz entspannt

Würde mich freuen, wenn ich mitmachen darf - mit Gleichgesinnten ist es einfach schöner

Viele Grüße
Zadya


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum