Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Herbstfasten ab 23.09.2019

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )

am 11.09.2019 um 12:04 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1070

Hallo Ihr Lieben,

nun werde ich doch in diesem Herbst fasten - meine Haut hat es nötig. Mein Plan, auf den ich mich ja immer etwas eher einstimme, ist vom 23.09. bis 30.10. zu fasten. Somit kann ich noch am 21. die Herbsttag- und Nachtgleiche feiern, am 22. entlasten und an Samhain, am 31.10. mein Fasten brechen. Immer unter der Voraussetzung mir geht es gut, und das Fasten wird nicht zur Quälerei.
Mitfaster und Weggefährten sind - wie immer - willkommen.

Ich wünsche uns allen eine schöne Zeit und sehe meinem Herbstfasten entspannt entgegen.

Liebe Grüße
Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.09.2019 um 08:33 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1070

Guten Morgen,

jetzt verschiebe ich meinen Beginn auf Freitag. Ich hatte gestern Besuch und habe, wie immer viele Rester. Morgen muss ich in der Firma noch einen Kuchen ausgeben. Am Dienstag gehen wir in der Verwaltung, als teambildende Massnahme, Essen. Davon werden wir auch kein Team, aber da nichts Essen sieht nicht gut aus. Und am Mittwoch gehen wir Buchclubmaedels auch noch Essen. Also habe ich dann genug gegessen, um Lange zu fasten!
Tja, und Tag und Nachtgleiche ist auch erst Morgen. Irgendwie war ich wohl bei meinem ersten Beitrag etwas neben der Spur. ...

Ich faste dann also ab Freitag nach Buchinger, mit einer Tasse Kaffee am Morgen und Sauerkrautsaft zum Abfuehren. Also bis die Tage.
Liebe Gruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 22.09.2019 um 13:49 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 181

Sag mal hattest du gerade Geburtstag?
Hört sich so an

Mh ich wollte morgen mit dir beginnen, mit 21 Tagen Fasten.
Im Frühjahr hatte ich ja auch mit dir begonnen, allerdings bin ich da nach 5 Tagen wieder ausgestiegen, da ich in der Arbeit mit der Fastensituation nicht zurecht kam.
Manchmal klappts manchmal nicht.
Vielleicht können wir ja jetzt im Herbst einige Tage zusammen fasten.

LG
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 22.09.2019 um 14:05 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1070

Hallo Lisa,

ja ich bin jetzt 114/2! 57 gefaellt Mir nicht!
Ich freu mich, wenn Du mit fastet, ist immer schoener als allein so vor sich hin zu schreiben. Wenn Du Morgen beginnst drueck ich Dir die Daumen fuer den Start, der ist ja auch nicht immer einfach. Vielleicht steige ich auch Donnerstag schon ein, schauen wir mal, was die Tage bringen.
Also dann "gut fast" hat das Wissensschaf immer geschrieben.

Liebe Gruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.09.2019 um 14:13 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 181

Na dann nachträglich
Ganz herzlichen Glückwunsch
Glück und Gesundheit wünsch ich dir

Danke fürs Daumen drücken.
Die Vorraussetzungen sind ganz gut, hab die Woche frei,
und bin gut motiviert.
Einen schönen Sonntag!
Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.09.2019 um 16:10 Uhr
... hat Samo geschrieben:
Samo
Samo
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Hallo ihr zwei ich würde mich euch gerne anschließen und mitfasten habe allerdings schon heute angefangen. Heute morgen Glaubersalz getrunken mit mäßigen Erfolg 🤔 und nun sitze ich Wasser und Tee trinkend auf der Couch.
Gruß Samo


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 22.09.2019 um 18:44 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1070

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Hellen am 22.09.2019 um 18:45 Uhr ]

Und schon sind wir drei!

Ich war heute noch mit dem Rad unterwegs, es ist herrliches Wetter. Auf dem Rueckweg wurde es jetzt kuehl, schon merkt man den Herbst.
Danke fuer die Wuensche Lisa und Samo herzlich Willkommen und guten Start. Ich werde morgen noch Ingwer kaufen, den have ich letztens im Buero immer wieder mit kochendem Wasser uebergossen - jeden Tag ein paar duenne Scheiben, das war die Abwechslung zum Tee. So will ich es wieder machen. Zu Bruehe hatte ich letztens keine Lust, aber schauen wir mal. Jedes Fasten ist anders.

Euch beiden und allen Lesern einen schoenen Abend. Liebe Gruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.09.2019 um 11:33 Uhr
... hat Hammonia geschrieben:
Hammonia
Hammonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 57

prima,dann faste ich ja nicht alleine. Ich habe eben geglaubert und habe mir kein Ziel gesetzt, aber es wird sicher etwas länger dieses mal.
Freue mich auf die Fastenzeit, die vor mir liegt.
Gruß an alle Mitfaster


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.09.2019 um 16:39 Uhr
... hat sunset67 geschrieben:
sunset67
sunset67
... ist OFFLINE

Beiträge: 181

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von sunset67 am 23.09.2019 um 16:40 Uhr ]

Hallo in die Runde
Ich gehe nun gleich ins Yoga, das versuch ich neben dem regelmäßigen Schwimmen drei mal die Woche zu etablieren.
Da ich recht füllig bin ist das nicht mehr so leicht wie vor 10 Jahren als ich noch 25 Kilo leichter war. Aber ich habe verstanden, dass jeder kleine Schritt mich meinem schlankeren Ich näher bringt, und so akzeptiere ich in der Yogastunde die Hemmnisse, und die Lehrerinnen die ich habe sind eigentlich auch stets ermunternd.
Seit dem letzten fünftägigen Fasten im Frühjahr hab ich 5 Kilo abgenommen. Nun hoffe ich durch 21 oder 24 Tage Fasten sowohl Gewicht abzubauen als auch meinen Gelenkbeschwerden Abhilfe zu schaffen.
Zuviel Stress, zu hohes Gewicht, und immer wieder zuviele Kohlenhydrate wollen weiter "gebändigt" werden.
Nun gut, abführen werde ich morgen, Dienstag. Heute war das nicht so passend, ich wollte die schöne Hatha Yoga Stunde nicht verpassen.
Ich denk ich werd Sauerkrautsaft nehmen, Glaubersalz steht auch da, mal schauen.
Heut hab ich noch nichts gegessen, ich schau mal, ob das heute dann schon mit dem Einstieg klappt oder erst morgen.
Ich freu mich wenn wir eine kleine Gruppe werden........
das hilft ja doch ungemein
Herzliche Grüße

Lisa


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 23.09.2019 um 19:05 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1070

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Hellen am 23.09.2019 um 19:09 Uhr ]

Hallo in die Runde.
Da bin ich ja dann "Bummelletzter" !
Lisa ich habe ueber die Jahre auch langsam abgenommen. Meine Zunahme war Stress, schnell mal nebenbei etwas gegessen, meist dann nichts gesundes und kaum Bewegung ... hatte ja keine Zeit!
Das Abnehmen war wieder selbst kochen, also immer weniger Fertigzeug, ein Essensplan und nur einkaufen, was drauf steht. 3 Mahlzeiten und nur am Tisch essen, nichts nebenbei. Und ich habe meinen Kaffeekonsum eingeschraenkt. Ich habe gemerkt, dass mein Kaffee immer nach einer Suessigkeit "ruft". Trinke ich schwarzen Tee ist das nicht so. Aber Gewohnheiten aendern braucht Zeit, Energie und Willen. Aber wer Fasten kann, der schafft das auch mit der Zeit. Mein zweiter Fehler ist immer das Spiel ganz oder garnicht. Das hilft natuerlich beim Fasten, aber im Alltag ist es oft hinderlich.
Aber man lernt ja immer dazu. Wenn Du jedes Jahr 5 kg abnimmst, kommst Du auch ans Ziel. Und jetzt schaffst Du die naechste Runde.

Einen schoenen Abend Maedels (und lesende Jungs . Liebe Gruesse Hellen

--
Gestern ist vorbei und morgen ist noch weit. Aber heute, nur heute will ich gut zu mir sein und gut für mich sorgen.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2019 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum